Dein letzter Besuch: Sa Nov 17, 2018 14:35 Aktuelle Zeit: Sa Nov 17, 2018 14:35

Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Apr 01, 2015 16:08 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

schön, dass Euch die Jedi Files so gut gefallen!

Dauernd sausen mir so viele Fragen im Zusammenhang mit Playmobil im Kopf herum und ständig fallen mir seltsame (bis sehr seltsame) Dinge bei meinem Lieblingshobby auf. Sie mit Euch zu teilen macht Spaß und bringt viele neue Erkenntnisse (ok, natürlich auch wieder neue Fragen ... :lol ).

Eigentlich müsste der Thread ja heißen:

Jedi will's wissen, oder

Wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm :kicher (wohne aber leider nicht in der Sesamstraße :grinsen )


@Mara Freut mich, dass Dir Jedis viele Fragen gefallen.

@Schoko-Queen Ein paar Fälle habe ich schon vorbereitet und danach geht es sicher auf, zu neuen Mysterien. Ich hoffe die Files bleiben weiter unterhaltsam.

@Playmo-Fritz Jo, das sehe ich auch so. Genug Quatsch kanns auf der Welt gar nicht geben. Öde ist das Leben von allein, luschtig muss man sich es selber machen :lmao

@marinebaer :kicher :top

Zu den Feiertagen werde ich hoffentlich Zeit haben, um neue Files für Euch zu öffnen. Dinge lagern da noch im Speicher des FBI ...

Bleibt wachsam

Jedi

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi Apr 01, 2015 20:06 
Offline
spannt den Zeitenbogen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 27, 2007 18:02
Beiträge: 10448
Wohnort: Gevelsberg
Alter: 45
Land: Klickywelt 1 (k1)
Geschlecht: weiblich
Ich habe mal meine Astronauten gefragt, wie das mit ihren Waffen und der Farbe ist.
Bei mir sehen sie nämlich auch alle rot aus.
Die Kerle haben erst etwas herumgedruckst und dann hat einer gesagt:
"Nunja, das Shooting für das Werbefoto fand während der Miss-Waikiki-Wahlen statt. Evtl. hat das Licht im Veranstaltungsort etwas die Farbe beeinflusst?"
Worauf ein zweiter meinte: "Vielleicht haben auch die Veranstaltungsteilnehmer die Farbe der Waffe beeinflusst?"
"Man weiß es nicht."

Weitere Recherchen zu den J-Files haben eine kleine Randinfo ergeben.
Evtl. ist es ja für jemanden interessant: Die Grundfigur des Alien mit dem robusten Magen (der von der Frisbeescheibe) kostet im DS 2,45 € (ETN 30005383).

LG,
Simone


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa Mai 16, 2015 19:42 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
J File 4792 Liebling, ich habe die Packung geschrumpft

Hallo,

heute geht es endlich weiter mit den J Files.

Erst einmal herzlichen Dank an Knusperkeks für den super Tip mit dem Alien. Ich habe heut beim DS bestellt und vergessen ihn (mehrfach) auf die Liste zu setzten :klonk. Na ja, was soll‘s ich habe die Scheibe auch für 15 Euro gekauft, jetzt kostet sie überall 10. Mal verliert man, mal gewinnt der Händler :kicher.

Verlieren ist ein gutes Stichwort für den nächsten Fall – J 4792

Irgendwie beschlich mich bei meinem letzten Einkauf ein seltsames Gefühl. Ich hielt eine 4792 in den Händen und dachte mir, warum kaufst Du so einen … äh, nö natürlich nicht… noch mal von vorne…
… und dachte mir, da fehlt doch was?
X Files 06.jpg


Zuerst dachte ich an ein zu heißes Bad, dann an eine Begegnung mit dem eine oder anderen netten indigenen Südamerikaner http://de.wikipedia.org/wiki/Schrumpfkopf
X Files 05.jpg

Aber die Packungen der SpecialPLUS sind ab der neuen Serie wohl ein wenig MINUS.
X Files 07.jpg
X Files 08.jpg

Tja, Bäume müssen wohl weniger dafür sterben und der Platz für den Transport wird auch lütter. Mich wundert nur, dass bei den SpecialsPLUS die Packung schrumpft, während es bei den anderen Packungsgrößen ja gerne mal ‚a bissal mera ‚sein darf. Wenn ich da an die Dino-Packungen denke. Da klonkerte das bisschen Inhalt im Riesenkarton durch die Gegen, dass es eine wahre Freude war.

Insgesamt stellt sich wohl wieder die Frage, warum dem Jedi so was auffällt. Zu viel Freizeit, zu wenig ausgelastet, vielleicht die Plastikdämpfe, oder doch zu viel Tequila … man weiß es nicht.

LG

Jedi, da draußen für Euch auf der Suche nach neuen Fällen :mussweg

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do Mai 21, 2015 7:37 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

zu diesem Fall hätte ich noch zwei Fragen an Euch, weil mich interessiert, ob es Abweichungen gibt. Wäre ja für eine Übergangszeit nicht untypisch für Geobra.

Hat jemand eine Packung aus der neuen Serie vom Februar in alter Größe?

Sind Euch bei den vorher erschienenen Packungen kleine aufgefallen. Vielleicht werden/wurden ja Specials, die derzeit im Verkauf, aber älteren Erscheinungsdatums sind jetzt mit kleineren Schachteln produziert.

VG

Jedi, immer an der Spur, aber nicht unbedingt in der Spur

und vielen Dank für die Daumen! :dank

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr Mai 29, 2015 12:03 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,
Als Ergänzung zum letzten Fall hier noch mal die Packungen, die seit Januar kleiner geworden sind:

4790 Prinzessin mit Spinnradbestätigt, habe ich
4791 Handwerker mit Fahrrad – unbestätigt, habe ich nicht
4792 Model bei Modenschaubestätigt, habe ich
4793 Ritter mit Drachebestätigt, habe ich (mehrmals :kicher)
4794 Mädchen mit Meerschweinchen – unbestätigt, habe ich nicht
4795 Feuerwehrmann mit Hydrant – unbestätigt, habe ich nicht

Aber nun zu einem neuen Fall,

und dazu kommen wir in meine Welt der Packungsfotos und Inhaltsirrtümer.
Ein breites Feld. Es fällt mir immer öfter auf, dass die Fotografen manchmal wenig Bezug zur Materie haben. Da wird schon mal was gesteckt, was nicht zum anderen passt. Oft fällt auf den Bildern auch auf, dass die Figuren und Teile, die beim Fotoshooting zur Verfügung standen aus Vorserien stammen oder gar Handmodelle sind.

Ihr werdet hier in Zukunft meine seltsamsten (ok, und sehr, sehr seltsamen) Fundstücke zu diesem Thema finden. Ich verspreche Euch Ihr werdet Kataloge, Baupläne und Schachteln in Zukunft mit ganz anderen Augen sehen und sie werden in Zukunft für Euch nicht mehr das sein, was sie einmal waren … Muhaha! :lol


J File 4762 Das Eckige ist das Runde?!?

Der Bogenschütze mit Zielscheibe (4762) zeigt auf der Packungsrückseite einen schwarzen Pfeilköcher in der eckigen Form, wie wir ihn im Ursprung von den Wikingersets kennen.
X Files 03.jpg
X Files 04.jpg
In meiner Packung befindet sich aber ein runder Köcher, wie ihr hier sehen könnt.
X Files 01.JPG
X Files 02.JPG

Im Qualitätsreport ist das (2012) auch schon mal aufgeschlagen:
viewtopic.php?f=83&t=48168&p=606574&hilit=4762#p606574

Der (ohnehin) reichlich verwirrte Jedi fragt sich jetzt natürlich, war das denn immer so? :what
Will heißen ist da, wie oben bereits erwähnt, mal wieder ein Fehler in der Koordination zwischen Fotostudio und Geobra passiert, oder habt ihr Bogenschützen zu Hause, bei welchen der richtige Köcher mitgegeben wurde?

Gab es vielleicht Fotos auf den Packungsrückseiten mit dem runden Köcher? Ich denke zwar eher nicht, da Geobra den einmal gemachten Stiefel eigentlich gerne talwärts fährt und es wohl ein sehr hoher Aufwand (und damit teuer) wäre ein Packungsbild noch mal zu ändern.

Oder ist es wohl leider mal wieder so, dass einfach in’s Tüterl kommt, was gerade vorrätig ist (duck dich, oder ich schweiß dich ein). Wäre betriebswirtschaftlich ja auch zu verstehen, saubere Arbeit sieht aber, denke ich, anders aus.

Überrascht mich mit Euren Antworten und wildesten Verschwörungstheorien (wurden die eckigen Köcher an Lego geliefert, darf das Eckige nicht mehr in das Runde, haben Aliens die Form gestohlen, war zu viel Tequila in der Himbeerbrause ….)

VG

Jedi

Eine meiner Spekulationen ist, dass der eckige Köcher geplant war
und die Fotos in Auftrag gegeben wurden. Dann hat einer bemerkt, dass die
neuen Pfeile mit der Luli-Nichtspitze gar nicht richtig in den Köcher passen
und man hat den größeren Runden Köcher für das 4762iger genommen. Ist
aber nur so ein Gedanke … :brille

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr Mai 29, 2015 13:49 
Offline
spannt den Zeitenbogen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jun 27, 2007 18:02
Beiträge: 10448
Wohnort: Gevelsberg
Alter: 45
Land: Klickywelt 1 (k1)
Geschlecht: weiblich
Danke für deine J-Files. :great
Auch, wenn ich mal wieder nicht weiterhelfen kann, so möchte ich doch ein Posting hinterlassen, um mal zu sagen, wie unterhaltsam ich diese Fälle finde.
Ich weiß nicht, ob es meine Liebe zu Details ist oder ob da doch irgendwo ein kleiner Perfektionist in meinem chaotisch verplanten Inneren hockt.
Beim Fernsehgucken machen mich auch Regiefehler immer wahnsinnig und ich mache meine Familie wahnsinnig, weil ich diese ständig kommentiere. :oops
Meist fallen mir auf den Playmo-Packungs- und Katalogbildern "Fehler", wie ein falsch herum aufgesetzter Hut, Sattel o. ä. auf. :wirr

Deine Spekulation hört sich für mich "gut möglich" an. Ich schließe mich ihr mal an. :popcorn

LG,
Simone


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 09, 2015 18:18 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo Simone,

es ist die Liebe zum Detail, da bin ich mir sicher, weil es mir nämlich genauso geht :wink
...und sonst müsste ich zugeben, dass Sissi recht hat, wenn sie immer total entnervt von meinen Kommentaren zu 'mit nicht genügend Sorgfalt erstellten Filmszenen' meint:
"AAAAAAAAAAAAAAAaaaaaaaaaaahhhhhhhhh!!!" :oops


Die Fehler auf den Packungen sind mir früher als Kind schon immer aufgefallen. Da es da die Rückseiten mit der Darstellung des Inhaltes nicht gab, musste man sich das 'Titelbild' immer ganz genau anschauen (und die armen Verkäuferinnen nerven). Man wollte ja nicht die Katze im Sack kaufen.

Selbstverfreilich musste das Set dann erst mal genauso aufgebaut werden, wie auf der Packung abgebildet. Auch ohne Photoshop wurde da damals viel gezaubert, was ohne Klebstoff gar nicht ging. Da hielten Säbel (noch weit vor der Erfindung des nämlichen Gurtes hierzu) wie von Zauberhand an der Seite von den Nordstaatlern (3242 V2) ....

Irgendwie ist mir das wohl geblieben. Es freut mich sehr, dass ich damit nicht nur allen Leuten auf den Wecker falle, sondern, dass es hier Gleichgesinnte und Interessiert gibt :hop

:dank und schöne Grüße

Jedi

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 09, 2015 19:26 
Offline
silly kniggit
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:18
Beiträge: 6044
Alter: 43
Land: Bayern (by)
Geschlecht: Nicht angegeben
Nominierung!


Danke Ernst für die Files.
Mich begeistert bei der ganzen Sache am meisten Dein Humor. :bang1

_________________
Fetchez la vache!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 17:57 
Offline
Playmo-Maharani
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:54
Beiträge: 3155
Wohnort: bei Bremen
Land: India (in)
Geschlecht: weiblich
Ich finds klasse, wie Ernst so herrlich unernst ernst ist :kicher- MEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEhr!!!

Liebe Grüße Martina

_________________
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 19:01 
Offline
Der mit dem Resin tanzt
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:20
Beiträge: 5298
Wohnort: Rohrbach
Alter: 50
Land: Trinidad and Tobago (tt)
Geschlecht: männlich
wollen wir hoffen das noch viele packungen gefunden werden,und die dafür verantwortlichen noch lange genug bei Geobra arbeiten dürfen :kicher :kicher

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 17, 2015 17:55 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo liebe Leserinnen und Leser,

@schokoman Lieber Franz, schön, dass Du wieder aktiv bist. Besonders freuts mich, dass meine nicht ganz so trockene Wissensvermittlung bei Dir auf Gefallen stößt :oops . Heut hab ich zur Feier des Tag ein…. ,
der wurde von Dir inspiriert. Ich sach nur Laubbläser :lol

@Playmodschungel Hi Martina, schön von Dir zu hören :hop ! Meeeeehr gibt es heute und Ernst wird es sicher nicht :clown .


@Stonwall Jackson Oh ja, wenn alles perfekt wäre, gäbe es hier ja nix zu schreiben. Ich glaube aber nicht, dass wir uns da bald vor Besserungen fürchten müssen :zitter .
Ihr werdet es gleich sehen, im neuesten Fall von Jedi:

J 6113 Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur saugen kann… :wind

Heute habe ich mal die Jungs vom relativ neuen Set 6113 Stadtreinigungs-Team unter die Lupe genommen. Genauer gesagt, die Verpackung.

Der Karton ist mir als Deko-Ware in die Hände gefallen. Ich bin ja nicht so der City (Action :kicher) Typ und mich interessierte eigentlich nur der Laubsauger/-bläser (gell, Franz :wink ) aus dem Set. Ich wollte ihn schon mal im DS nachbestellen, bin aber nie dazu gekommen. Gut so, wie es sich herausgestellt hat, denn sonst wäre mir ein weiteres Wurschtelbild aus der Serie ‚Ich muss mich für das Spielzeug, das ich fotografiere nicht wirklich interessieren‘ entgangen.

Was auf den kleinen Fotos im Katalog gar nicht so auffällt, aber einem sofort in’s Auge springt, wenn man die Schachtel in der Hand hält, ist der orthopädisch äußerst schlecht sitzende Schlauch am dynamischen Gartengerät.
J 6113 01.jpg
Soll das so, oder ist das Kunst?

Also Geobra hat da andere Pläne:
J 6113 02.jpg


Sieht auch in echt schmuck aus:
J 6113 03.JPG

J 6113 04.jpg


So, wie auf der Packung eher nicht:
J 6113 05.JPG

J 6113 06.JPG


„Was meinste Hakan, soll das so?“ „Ne Fietje, dat tut nicht gut!“
J 6113 08.JPG


:kicher da hat wohl einer beim Zusammenstecken für die Packungsbilder nicht so richtig aufgepasst, gell!

…und weil auf der SD-Karte in der Kamera noch soooo viel Platz war und weil mir soooo langweilig war, gibt es heute noch eine Geschichte zum Thema. Also gleich denn ...

LG

Jedi

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 17, 2015 18:45 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

da sind wir wieder mit der lustigen (neuen) Rubrik
Die Bildergeschichte zum Fall.

Zuerst möchte ich mich aber noch bei den Leserinnen und Lesern bedanken, die immer so kräftig die Daumen drücken. Da habe ich im letzten Beitrag doch glatt vergessen :oops

Aber jetzt geht's loooohos:

Ein ganz normaler Herbsttag in Action City. Hakan und Fietje vom Stadtreinigungs-Team machen sich daran, den Park von den heruntergefallenen Blättern zu säubern.
J 6613 story 01.JPG


Fietje hat da einen ganz neuen Klapperadismus um das Laub zusammen zu pusten. Hakan ist da eher skeptisch, vertraut er doch mehr den traditionellen Geräten, wie Schäuffelchen und Besen. Gibt es so, oder so ähnlich schließlich schon seit 1974 und was soll daran bitte schlecht sein?

„Wirst schon sehn‘ Hakan. Das geht zack, zack, wenn ich die Kiste erst mal anwerfe. Da sind wir im Handumdrehen fetich!“
J 6613 story 02.JPG


„Hoit!“
J 6613 story 003.JPG


„Öh, da Jedi! Willst Du etwa beim Arbeiten helfen?“

„Na, a ja, oiso zerst muss i Euch erst amoi retten, denn des Ding is ja völlig vakärd zamagsteckt.“
J 6613 story 04.JPG


Ich habe glaube ich schon mal erwähnt, dass der Jedi, wenn er aufgeregt, oder wütend (oder beides) ist, in einen seltsamen außerirdisch anmutenden Dialekt verfällt (manche meinen, er wäre dem Oberbayerischen sehr ähnlich…), aber an sich ist er des hochdeutschen schon mächtig.

„Oiso servus erstamoi mitternand. Und jetz zeig i eich erst, wia ma sowos richtig osteckt. Professionell, so zu sagen. Ned, dass do no Dode gibt.“
J 6613 story 05.JPG


„Was, Verletze, wenn Du dabei bist? Nit möglich!!! Wo Du doch immer soooo vorsichtig bist, gell Jedi?“

„Ja, ja lästdads nua, werd’s scho segn, wie gschmeidig des dann laft, wenn ois passd!“

„Fertig!“
J 6613 story 06.JPG


„Oh, oh!“

„Was habt’s denn ihr Schisser. Jetzt geht’s los!“

J 6613 story 007.JPG
„Hastalavistabäbi!“

Wer den Jedi kennt…
… geht in Deckung, wenn er mit technischen Geräten hantiert (bei nichttechnischen Dingen ist’s auch nicht verkehrt).


„RRRRRÖÖÖÖÖHHR!“ „Ha, mehr Power!“
J 6613 story 08.jpg

„So ihr Schisser, geht doch! Äh, warum saugt denn der jetzada?
J 6613 story 09.JPG
Dammich, blossn soist, Hundskrippi!“
J 6613 story 10.JPG

Und so kommt, was kommen muss…

Schuuuuuurpssstopfffffff….
J 6613 story 11.JPG

KADAWUM!!!
J 6613 story 12.JPG
„Uhi, dismoi Blädda stodt Sterndl!“

Und eine Implosion, statt einer Explosion. Das hatten wir auch noch nicht :kicher

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 17, 2015 18:56 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3045
Wohnort: Oberbayern
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
J 6613 story 13.JPG
„Meinste, er ist arg verletzt?“
J 6613 story 14.JPG
„Nö, ne Fietje, der kann was ab. Verletzt ist da höchstens sein Stolz :kicher

Jau, so ist das. Der Jedi ist schnell wieder auf den Beinen und hilft beim Aufräumen.Geht alles ganz schnell, denn auf einem Haufen liegen die Blätter ja schon und die außerirdischen Bestandteile sind auch entfernt.
J 6613 story 20.JPG


Nur als der Jedi das viele Laub in der Tonne mit Hilfe seines Lasers ein bisschen ‚verdichten‘ will…
J 6613 story 21.JPG
„Hülfeee!!!“

„Schisser!“
J 6613 story 22.JPG




Sodele, das war's für heute. Ich hoffe es hat Euch Spaß gemacht und Ihr seid auch das nächste mal wieder dabei, wenn der Jedi in seinen Akten blättert.

LG

Jedi

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 17, 2015 19:37 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 20, 2012 13:02
Beiträge: 2714
Land: Schleswig-Holstein (sh)
Geschlecht: weiblich
Auch wenn der Stolz ab und zu verletzt wird,

an Selbstvertrauen fehlt es dem Jedi nicht.

:lmao :lmao :roll

Den Blätterhaufen mit dem Laser "verdichten"? :gruebel

Ich glaub', da würde ich auch fliehen...

LG SQ :grinsen


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 17, 2015 21:13 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 29, 2008 20:48
Beiträge: 1445
Wohnort: Oberösterreich
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
:klatsch2

Für die Falkenaugen Jedis, die die Bildfehler entdeckt haben!

:zehn und mein tiefster :respekt

für die tolle Bildgeschichte - typisch Jedi!

Vielen Dank :kavalier

Michael

_________________
The playmobil kids of 1974


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum