Aktuelle Zeit: Do Nov 23, 2017 22:53

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Sollte Playmobil Lizenzthemen rausbringen?
Ja, auf jeden Fall 49%  49%  [ 52 ]
Nein, niemals 24%  24%  [ 25 ]
Vielleicht 27%  27%  [ 29 ]
Abstimmungen insgesamt : 106
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 18:00 
Offline
Traumtänzerin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55
Beiträge: 6366
Wohnort: beim Alten Fritz
Alter: 43
Land: Brandenburg (bg)
Geschlecht: weiblich
Domi Silvercolt hat geschrieben:
Z.B. eine Serie mit Cowboys, eine mit Rittern und eine mit Piraten.
Dann für die Mädels Serien mit Feen usw.


Na Danke! Du ****! Sollten wir nicht endlich weg von diesen furchtbaren Klischees. Vielmehr würde ich mir themenübergreifende Sets wünschen. Also sowas wie ein Set mit Feen UND Rittern wäre toll. Damit könnten dann Geschwister zusammen spielen. Und vor allem würden wir nicht noch mehr Modepüppchen züchten.

Mara hat geschrieben:
Okay, aus der Disneywelt wäre auch manches nett, oder die Monster-AG und so was.


Gerade heute habe ich noch zu meiner Tochter gesagt: Dinsey-Prinzessinnen in Playmobil wäre das Letzte. Da würde ich mit Playmobil aufhören!

_________________
"... ... ... "
(Ihr wisst alle, welche Indianische Weisheit da steht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 18:13 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Fr Okt 19, 2007 16:03
Beiträge: 1296
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ob sich Lizenzprodukte lohnen??? Mhhh... Vielleicht ruft der Herr GEOBRA mal die Frau LEGO an und fragt nach ob sich das finanziell lohnt.

Ich habe noch keine Lizenz Dinger vermarktet, aber mein Verstand sagt mir das lohnt. Wenn man nicht mit der Zeit geht, dann geht man mit der Zeit. Hat mal irgendwer gesagt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 18:18 
Offline
Maxi-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 01, 2012 15:33
Beiträge: 317
Wohnort: Kleinmachnow
Alter: 40
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ihr wollt nicht wirklich ernsthaft Bibi Blocksberg haben, oder etwas Gleichgeartetes? Mit so einem Thema lockt man doch kein Kind mehr hinter dem Ofen vor.

Die ganze Super4 Reihe verbuche ich auch mal als Megaflop. Besser jetzt gleich wieder einstampfen, damit Ressourcen für wohl durchdachte Projekte frei werden.

Die Roncalli Lizenz mag für Playmobil finanziell günstig gewesen sein. Die Sets sind ja auch sehr hübsch, aber innovativ ist weder das Thema Zirkus noch die Umsetzung der Sets.

Ich befürworte Lizenzen grundsätzlich schon, aber dann bitte auch mit frischen Ideen umgesetzt.
Die NHL Sets finde ich sehr gut, da damit das Sammelfieber geweckt wird. Ich hoffe, die schaffen es in den PCC.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 18:19 
Offline
mischt immer mit
Benutzeravatar

Registriert: Di Jun 12, 2007 7:40
Beiträge: 15632
Wohnort: Dülmen
Land: Klickywelt 1 (k1)
Geschlecht: weiblich
Ischade hat geschrieben:

Gerade heute habe ich noch zu meiner Tochter gesagt: Dinsey-Prinzessinnen in Playmobil wäre das Letzte. Da würde ich mit Playmobil aufhören!


Hallo Ischade

Schon mal den Adventskalender "Eislaufprinzessin im Schlosspark" angesehen ... was kommt da einem wohl in den Sinn, wenn man so über Disney sinniert :wink

Das "Yakari-Set" gab es ja auch schon .... insofern Playmobil interpretiert die Lizenzfiguren so geschickt
dass sie keine Gebühren zahlen müssen :pfeif

Ich für meinen Teil brauche keine Lizenzen und wenn dann so interpretiert,
dass keine zusätzliche Kosten entstehen.
Elvis und Lady Gaga hatten wir, Lara Croft, die Freiheitsstatue, dieser komische Sänger, der vielleicht Justin Bieber darstellen soll,
wer weiß, vielleicht taucht noch ein Michael Jackson auf.
Die blonde Jury aus der Castingshow sieht mit ihren braunen Augen Heidi Klum sehr ähnlich, genau wie Jorges ...

Mit Lizenzen nehmen wir Kindern deren Fantasie - laßt sie lieber ihre eigenen Charaktere in die Figuren projizieren.

Viele Grüße
Ute


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 19:20 
Offline
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:12
Beiträge: 3714
Wohnort: Festung Rotfels nahe der Hafenstadt
Alter: 42
Land: United Kingdom (uk)
Geschlecht: männlich
Eine Firma wie geobra sollte die kreativen Möglichkeiten haben , um auf Kauflizenzen zu verzichten.
Besser ist es eigene Trends zu setzen.

_________________
mfG Seamarshall Rotrock,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 19:43 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3918
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Die Grundidee der Super 4 war ja gar nicht so schlecht. Heutzutage haben viele Kinder leider immer weniger eigene Spielideen, sondern spielen nach, was sie im Fernsehen sehen. Nur hätten sie nicht auf Disney setzten sollen, sondern auf wirklich kreative Köpfe. Wie viele hier schon geschrieben haben, die Werbefilme zeigen, dass sie es besser können! Vielleicht schaffen sie ja eine bessere Film-Figuren Serie, aber diesmal mit einer deutschen Produktionsfirma (oder einer tschechischen, falls die noch produzieren, wenn ich da an die tollen Serien aus meiner Kinderzeit denke... :gruebel )

Das Problem mit Lizenzprodukten ist, dass sie ja wirklich erfolgreich sind. Das sehe ich bei meinem Mann, der begeistert Action-Figuren sammelt. :klonk Ich denke, dass Lizenzprodukte wirklich ankommen würden, gerade auch bei älteren Kindern (ca. 11-13 Jahre, eine Zielgruppe, die ja leider immer mehr wegbricht). Herr der Ringe und Star Wars gibt's schon zu Genüge, aber drei??? bzw. TKKG fände ich toll, das könnte man toll mit irgendwelchem Spezial-Effekt-Zubehör wie bei den Top Agents ausstatten. Auch Automarken hätten Potential, vor allem, wenn sie mit Fernsteuerung aufrüstbar wären. Außerdem Spieler der Bundesligavereine oder Rennfahrer mit passendem Rennauto zum Sammeln.
Heidi, Wicky, Biene Maya käme bei jüngeren Kindern bestimmt ebenfalls gut an. Außerdem fände ich Comic-Helden toll, aber bitte von der franco-belgischen Sorte :pfeif wie Asterix und Obelix, Spirou und Fantasio, Tim und Struppi, Lucky Luke etc. Und eine Weiterführung der Märchensets mit weniger bekannten Märchen und Märchen aus anderen Ländern. Mit Heft zum vorlesen. Das würde noch nicht einmal Lizenzgebühren kosten.

Naja, wir entscheiden ja nicht, aber vielleicht bringen wir Geobra auf Ideen... :pfeif

:kavalier Artona

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 19:44 
Offline
createur d'immobilier
Benutzeravatar

Registriert: Sa Okt 02, 2010 19:51
Beiträge: 1754
Land: Cuba (cu)
Geschlecht: männlich
Domi Silvercolt hat geschrieben:
Alles Okay bei Dir Stu? :gruebel :kicher


Nee... natürlich nicht... :kicher

Ehrlich gesagt, wüsste ich nicht, was nicht schon von anderen total ausgelutscht wurde und sich für PM rentieren würde.

Ich glaube, es gibt bestimmt bei manchen Lizenzen auch eine Art Schutzklausel, so dass PM evtl. die eine oder andere nicht bekommen würde, wenn ein starker Mitbewerber diese inne hat.

Ich wollte als Chef dann lieber eine haben, die keiner hat.

Welches Thema oder was im speziellen wäre da wirklich interessant? Vor allem für die Krabbel-.... ähm....Zielgruppe, 4-8 Jahre? :gruebel

Würde man Jungs fragen, kämen bestimmt Superhelden in Frage aber die sind ja schon wo anders unter Vertrag.

Mit dem krams aus der Mädelsecke, kann man doch jetzt schon alles Pinke abdecken, was man aus der TV-Ecke vorgesetzt bekommt.

Schwierig für PM.... das hatte ich schon mal geschrieben. Sowas wie der Porsche ist doch schon mal gut, muss nicht gleich eine ganze 7-Karton-umfassende-Serie sein. Mit einigen Akzenten (Einzelschachteln) kann man schon etwas erreichen.

Das mit Orion war natürlich ein spässle weil gleich wieder Hdr und SW zu lesen war und dazu mal ein krasser Gegensatz genannt werden musste.

MC Donalds würde wohl auch ein Aufschrei vieler geben.... es sei denn PM ist so mutig und legt gleich (ohne wissen des Lizenzgebers) richtig dicke Kinder mit in die Schachtel.... :kicher

Mit anderen Automarken würde ich mich absolut anfreunden können, weil die einfach mal so nebenbei ohne große Serie laufen. Und so was sollten sie auf andere Sachen übertragen.

Auf jeden Fall weg von dem alle 3 Jahre erneuernden Gähnprogramm... sowas ödet nur noch an.

Abschließend muss man noch bedenken, dass PM die Entwicklung beschleunigen müsste, wenn sie wirklich auf anstehende Kinofilme mit Lizenzen auftrumpfen wollten. Da heißt es nämlich schnell sein bei der Vergabe und bei der Entwicklung! 1 Jahr nach Kinostart braucht man die Sachen nämlich auch nicht mehr.

Alles schwierig für einen Kleinkind-Spielwarenhersteller....

VG, stu

_________________
VG, stu


Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

"Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreißen. Also, kleine Bäume. Vielleicht Bambus. Oder Blumen. Na gut, Gras. Gras geht!"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 19:55 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 23, 2016 18:15
Beiträge: 57
Land: Germany (de)
Geschlecht: Nicht angegeben
absolutes nein von mir, schließe mich den Argumenten der Vorredner an:
1. werden wir alle genug mit Werbung bombardiert und insb. für Kinder, die die Zusammenhänge nicht relativieren können und, was Wirtschaft ,Moral und Selbstverantwortung angeht auch überhaupt noch keinen eigenen festen Standpunkt entwickelt haben können, halte ich eine spielerische Verknüpfung zu realen Markennamen nicht nur für unterschwellige bis unlautere Werbung sondern in Zusammenhang mit z.B. Mc. Donalds für eine gefährliche Konditionierung, (was genau erwarten denn Eltern, die ihren Kindern liebend und mit Freude n Playmobil-McDonalds schenken von den Essgewohnheiten derselben Kinder, spätestens ab der Pubertät beginnend?!, nichts gegen einen Besuch dort ab und zu, aber der tgl. Umgang mit geliebten Alltagsspielzeug ist ne starke Konditionierung, siehe Korrelation zwischen Sammel/ Themengebiete und Kindheitsspielzeug/Erinnerung aus der jeweiligen Kindheit der Forumteilnehmer, und eine derartige Konditionierung muss ja nun nicht gerade auf irgend n Markenname zielen imo)
2. orientiert sich das Produktangebot neben den Klassikern ja eh an die gerade vorherrschende Mode und aktuellen Kinofilmen(z.B. Herr der Ringe, pirats of caribian etc),
3. auch schon gesagt: lasst den Kindern noch etwas Raum für Fantasie und den Durchgeknallten etwas Spielraum zur Perfektion in ihrem Gebiet
stu hat geschrieben:
Jaaa!

Bitte einen Orion Shop, mit Dildos in allen Größen, Formen und Stärken, sonstiges allerlei Spielzeug, nackte Figuren, Dessous zum ankleiden, Videokabinen mit Kleenex-Packungen drin, ....

MC Donalds auf jeden Fall auch.


Unbedingt Mercedese, auch unbedingt mal als Staatskarosse

Meine Güte, hätte ich da viele Wünsche....

VG, stu

hab das ja eher als ein satirisches Nein gelesen, fehlt halt Mimik und Betonung, gelacht hab ich auf alle Fälle, auch wenn ich es falsch verstanden hab, danke dafür stu,
markenfreien( laufe in der Öffentlichkeit auch nicht mit Playmobilshirt rum) Gruß
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 20:05 
Offline
Klicky goes Westerwald
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 17, 2012 12:04
Beiträge: 956
Wohnort: im schönen Westerwald
Alter: 20
Land: Rheinland Pfalz (rp)
Geschlecht: männlich
@ stu : Ja Mercedes ist ein Tolles Lizenzthema! Da können die gleich mit der neuen E-Klasse anfangen (Aber auch Audi/VW wäre nicht schlecht)

Nein stu, es gibt keinen Pu** den kannst Du dir in deiner Freizeit zusammenbasteln!

@ Ischade: Kein Disney! Jedenfalls kein Modernes! Sowas klassisches a la Mickey Muse oder Donald Duck = DICKES JA!!!

@ Artona: Jaaaa Asterix und Obelix da Däte ich 5 Sets abnehmen!!!

_________________
Viele Grüße

Der Wällerplaymosammler

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 20:10 
Offline
Master of the Silvercolts
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Beiträge: 4288
Wohnort: New York City
Alter: 37
Land: United States (us)
Geschlecht: männlich
Ischade hat geschrieben:
Domi Silvercolt hat geschrieben:
Z.B. eine Serie mit Cowboys, eine mit Rittern und eine mit Piraten.
Dann für die Mädels Serien mit Feen usw.


Na Danke! Du ****! Sollten wir nicht endlich weg von diesen furchtbaren Klischees. Vielmehr würde ich mir themenübergreifende Sets wünschen. Also sowas wie ein Set mit Feen UND Rittern wäre toll. Damit könnten dann Geschwister zusammen spielen. Und vor allem würden wir nicht noch mehr Modepüppchen züchten.


Du ****? :what
Vier Sterne? :gruebel
Ich kaufe ein "E"! :kicher

Bitte keine Sets mit Feen UND Rittern! Ich habe auch so früher zusammen mit meiner großen Schwestern gespielt.
Da brauchten wir keine themenübergreifenden Sets.
Kinder haben Fantasie. Sollten sie jedenfalls haben. :rolleyes
Es war ja nur ein Vorschlag von mir. Ich hasse ebenfalls Klischees, aber dieser Super4 Mischmasch scheint ja nicht so gut anzukommen.
Das passiert, wenn man versucht mit einem Thema, alles abzudecken.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 20:15 
Offline
"the Duke"
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 08, 2012 19:29
Beiträge: 3405
Wohnort: Erpel am Rhein
Alter: 36
Land: Rheinland Pfalz (rp)
Geschlecht: männlich
Finde Die Idee nicht Grund verkehrt.

Aber keine Groß Projekte wie Star Wars , oder den aktuellen Hollywood Blockbuster etc.

Aber solche Sachen wie der Porsche sind ja auch Lizenz Artikel.

Wenn jetzt mit z.B Mc. Donalds Deutschland ein Set mit Playmobil gestalten würde so wäre das schon ne Coole Sache.

Mehr Beispiele fallen mir jetzt gerade nicht ein, aber halt nichts zu Großes wo man erst teure Lizenzen kaufen muß.
Alos vielleicht eher ab und zu Deutsche Firmen und Produkte.

Ich weiß nicht wie das in den 80ern war mit der Esso, oder Shell Tankstelle von Playmobil.Sind ja auch zein größere Konzerne.

(Auch gab es ja mal den Z3 vonn BMW als Playmo Version :gruebel.)

Hoffe Ihr versteht wie ich das meine.

Grüße John Wayne

_________________
Das Leben ist hart,
aber es ist härter wenn Du dumm bist!

John Wayne


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 20:53 
Offline
Klicky goes Westerwald
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 17, 2012 12:04
Beiträge: 956
Wohnort: im schönen Westerwald
Alter: 20
Land: Rheinland Pfalz (rp)
Geschlecht: männlich
Nee, der Z3 War kein "offizielles Playmo-Auto" der Herstellers ist Herpa.

"Playcar-Herpa" nannte sich die Produktlinie, es gab auch nen SLK als Playcar-Herpa!

_________________
Viele Grüße

Der Wällerplaymosammler

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 21:01 
Offline
Der mit dem Resin tanzt
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:20
Beiträge: 4789
Wohnort: Rohrbach
Alter: 49
Land: Trinidad and Tobago (tt)
Geschlecht: männlich
wenn man im Hause Geobra sich nicht in der Lage sieht den Markt mit genügend geistlichem Beistand - sprich Nonnen und Mönchen - zu versorgen - sollte man vielleicht über die Vergabe von Lizenzen nachdenken. :gruebel

Hätte ne Lizens übrig :pfeif :kicher



Mit Sonderfiguren oder auch einzelnen kleinen Sets in Lizenz habe ich kein Problem.

jaaa die Olsenbande :great
unsere kleine Farm--endlich wieder Western

ok-zurück ins WAHRE Leben und selber machen :staun1

_________________
Wenn etwas auf meinen Bildern Euer Interesse weckt oder ein "Habenwolleneffekt" auslöst, schreibt ne PN

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 21:30 
Offline
Klicky goes Westerwald
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 17, 2012 12:04
Beiträge: 956
Wohnort: im schönen Westerwald
Alter: 20
Land: Rheinland Pfalz (rp)
Geschlecht: männlich
Ein Playmo - Kloster wär nicht Schlecht !!

So richtig im Gotischen Stil !

_________________
Viele Grüße

Der Wällerplaymosammler

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Apr 04, 2016 21:58 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3918
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Dann aber nicht nur Mönche und Nonnen, sondern ganz normale Pfarrer im Messgewand bzw. Talar und einen Papst mit weißer Mitra.

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum