Dein letzter Besuch: Do Dez 13, 2018 4:48 Aktuelle Zeit: Do Dez 13, 2018 4:48

Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 16:53 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 09, 2012 0:56
Beiträge: 45
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ein wirklich spannender Beginn!

Besonders die latent düstere Stimmung, nicht zuletzt durch die Patina deiner Gebäude, macht Lust auf mehr!
:great


Einzige Anmerkung zum Admiral Grier (...schönen Gruss von Jack Ryan...? :wink ): Die englischen Seeoffiziere trugen grds. blaue Uniformen....
:pfeif

gruss
Duke


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 18:57 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 23, 2010 7:44
Beiträge: 1654
Wohnort: In de Palz
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
El Lobo hat geschrieben:
Es macht immer mehr Spaß in die bunte Welt von damals einzutauchen und mit der Hilfe von Playmobil auch bildlich darzustellen !

Du sprichst mir aus der Seele :great !
Einen setze ich noch drauf: Ich bin immer wieder begeistert, wie viele Talente hier in der Klickywelt zum Vorschein kommen.
Eine spannende Geschichte, gut den Ton und die Stimmung der damaligen Zeit getroffen!

_________________
" Ein Lächeln zu Gast ... " riiieeeesen playmobil Spiel- & Spaß-Ausstellung

Zechen-Museum Oelsnitz / Erzgebirge

Über 5 Räume und Hallen - 52 Vitrinen - im Glas: 124qm :great Aufbauten in Kinderzimmergröße !

24.März bis zum 6.Januar 2019


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 21:28 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Duke hat geschrieben:
Einzige Anmerkung zum Admiral Grier (...schönen Gruss von Jack Ryan...? :wink ): Die englischen Seeoffiziere trugen grds. blaue Uniformen....
gruss
Duke


Hallo Duke !

Ich freue mich das du meine Geschichte verfolgst , aber......

Hast du auf die Jahreszahl geachtet , in der meine Geschichte spielt......?

WIR SCHREIBEN DAS JAHR 1594 !
Ein wenig zum geschichtlichen Hintergrund meines Romans :

Erst sechs Jahre zuvor wurde die Spanische Armada in einem Seegefecht unter Sir Francis Drake zerschlagen !
Die Engländer waren infolge einer direkten Anordnung von Königin Elizabeth I. überhaupt erst seit höchstens 20 Jahren im Bereich der heutigen Karibik (damals Westindien) aktiv mit dem Ziel spanische Siedlungen zu plündern und Goldschiffe zu entern . Unmittelbar auf den Sieg über die spanische Armada im Jahr 1588 erfolgte die englische Besetzung der Insel Jamaika in der heutigen Karibik .
Die englische Royal Navy mit ihrem Uniformcodex existiert noch gar nicht richtig , sondern ist erst langsam aus einzelnen Einheiten im Aufbau begriffen .
Die berühmten blauen Seeoffiziersuniformen sind ja überhaupt erst so um 1750 eingeführt worden !
Im 16. Jahrhundert gab es noch gar keine einheitlichen Uniform Richtlinien !
Und da die rote Kleiderfarbe damals billig herzustellen war , war sie auch weit verbreitet - auch bei Seeoffizieren .
Die ersten blauen Uniformen werden als ungewöhnliche Neuerung in meinem Roman erst mit dem Eintreffen der direkt aus England kommenden SEADRAGON zu sehen sein !

So viel zur frühen Geschichte der englischen Navy in der Karibik .

Jetzt noch eine Frage an dich , duke : Wer ist Jack Ryan.......?

lg El Lobo

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 22:03 
Offline
Maxi-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 15, 2010 22:09
Beiträge: 437
Wohnort: Dortmund
Alter: 39
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
:kavalier Servus!!!
Gute Frage... wenn er Jack Aubrey oder Hornblower oder Sharpe gesagt hätte... die kenne ich aus Romanen! Aber ich bin auch gespannt auf die Antwort! :)

_________________
...setzt die Segel für einen beutereichen Sommer!

Please visit my little Playmobil- Fanpage on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Marshal-Stockburn/148467301967307


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 23:01 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 09, 2012 0:56
Beiträge: 45
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hola el Lobo,

Du hast natürlich recht, die Jahreszahl Ende des 16. Jahrhunderts - hatte ich überlesen...allerdings wähnte ich mich aufgrund der doch bereits recht einheitlich anmutenden roten Uniformen bereits im frühen 18. Jahrhundert, in welchem sich die rote Uniform bei der britischen Infanterie, hervorgegangen aus den Regimentsfarben, insgesamt weitgehend durchgesetzt hatte.
Damals begann auch die Mode der schiffsoffiziere, sich in blau abzuheben. Zutreffenderweise aber einheitlich für Seeoffiziere erst Mitte des 18. Jahrhunderts geregelt...
:kavalier

Ps: ich hatte ein filmzitat vermutet: admiral james Greer ist bei Tom clancy als CIA-Direktor Vorgesetzter von Jack Ryan, in "Stunde der Patrioten" und "das Kartell" von Harrison Ford dargestellt...
War aber wohl nur Zufall bei der Namensgebung?
:smile


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 23:02 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Gouverneur Perkins suchte umständlich nach einer guten Sitzposition auf dem schweren Holzsessel , der wie so vieles hier in der Stadt noch aus alten spanischen Besitzverhältnissen stammte .
Vielleicht sollte er doch endlich Mary den Auftrag erteilen ein Sitzkissen für ihn herzubringen .
Mary war eine schwarze Sklavin hier im Haus , die speziell drüben in seiner im spanischen Stil erbauten Privatresidenz für Ordnung sorgen musste .
Es war normal in dieser Zeit sich eine Sklavin zu halten . Und Sir Anthony meinte das sie froh sein könnte für ihn arbeiten zu dürfen , gäbe es doch weit schlimmere Verwendungen für sie......
Endlich war er mit seiner Sitzposition zufrieden und seine Augen kreuzten sich mit denen des alten Admirals .
Die Sekunden des Schweigens dehnten sich unendlich . Würde Grier auf seiner Seite sein ? Als faktisch Untergebener mußte er natürlich seinem Befehl Folge leisten , aber er brauchte niemanden , der seine Befehle nur wiederwillig ausführte !
Er ließ den Admiral noch ein paar Sekunden warten , dann schoss er seine Breitseite ab ,
"Ich möchte sie bitten das Oberkommando über die RED STAR zu übernehmen !"
2K18.jpg

Schweigen.....
Er konnte sehen wie es im Gesicht des Admirals arbeitete . Er musste diese Bitte , die einem Befehl gleichkam , erst einmal verarbeiten . So legte der Gouverneur noch nach .
"William Lockwood wird weiterhin Kapitän des Schiffes bleiben da er mit ihr bestens vertraut ist , aber er wird sein Schiff bis auf weiteres so führen wie es ihm von seinem Kommandanten befohlen wird , von Ihnen !
Sollte er sich ihnen wiedersetzen haben sie das Recht ihn wegen Befehlsverweigerung hier hinter Schloß und Riegel zu bringen oder auf hoher See eine sofortige Exekution durchzuführen ! Die Anklageschrift wird gerade fertig gestellt ."
2K20.jpg

Admiral Grier überdachte blitzschnell mögliche Konsequenzen eines solchen Vorgehens .
Theoretisch hätte der Gouverneur das Recht dazu , im Kriegsfalle englische Schiffe zu beschlagnahmen und sie der offiziellen Flotte einzugliedern . Aber hier auf den Westindischen Inseln war ein solches Vorhaben bisher noch nie in die Tat umgesetzt worden ! Ganz im Gegenteil , man hatte Handelsschiffer dazu ermutigt sich als freier Korsar mit Kaperbrief seiner Majestät mit lukrativem Gewinn zu betätigen . Und tatsächlich hatte sich mittlerweile eine stattliche Anzahl dieser Glücksritter hier eingefunden , die auch bisher eine relativ verlässliche Unterstützung waren , wenn es auch Ausnahmen gegeben hatte .
Es war eine Sache , ein reines Handelsschiff zu konfiszieren , aber das Schiff eines Korsaren ? Das verstieß gegen eine unausgesprochene Regel . Ein empfindliches Gleichgewicht könnte dadurch ins Wanken geraten.....
Elwood Grier wagte seine Bedenken anzusprechen ,
"Sir , haben sie die möglichen Folgen eines derartigen Handelns bedacht ? Ich meine damit eventuelle Unruhen , die dadurch entstehen könnten ! Immerhin sind die Korsare obwohl sie nach außen hin einzeln agieren , doch eine verschworene Gruppe untereinander , und sollte es sich herumsprechen wie wir mit einem von ihnen verfahren dann könnte sich die Stimmung dieser Leute gegen uns wenden , und bei allem Respekt , sie sollten die Macht der Korsare nicht unterschätzen , Sir !"

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 23:08 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Duke hat geschrieben:
Hola el Lobo,
.....ich hatte ein filmzitat vermutet: admiral james Greer ist bei Tom clancy als CIA-Direktor Vorgesetzter von Jack Ryan, in "Stunde der Patrioten" und "das Kartell" von Harrison Ford dargestellt...
War aber wohl nur Zufall bei der Namensgebung?
:smile


Hallo Duke , diese Filme sind mir nicht geläufig und ich habe auch den Namen noch nie gehört , aber danke für den Hinweis...

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Di Jan 24, 2012 23:50 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Der Blick des Gouverneurs wurde strenger , aber er musste zugeben das er hier mit hohem Einsatz spielte . Es war die Pflicht des Admirals ihn darauf hinzuweisen .
"Die Macht der Korsare ist diejenige , welche die englische Krone ihnen zubilligt . Nicht weniger - und vor allem nicht mehr !
Als loyale Untergebene der Königin bedienen sie sich ja auch aus den Beständen unserer Nation hinsichtlich Pulver und Proviant ."
2K19.jpg

Der Admiral war hin und her gerissen . Einerseits hätte er damit sofort wieder ein hervorragendes Flaggschiff zur Verfügung , andererseits war das Risiko doch beträchtlich !
"Aber El Lobo ist so etwas wie die Gallionsfigur der ansässigen Korsare geworden ! Ausgerechnet gegen ihn vorzugehen könnte gefährlich werden . Das könnte sämtliche Korsare der Region gegen uns aufbringen , Sir !"
2K21.jpg

Gouverneur Perkins verlor zu keiner Sekunde seine Ruhe . Er mußte sich seinen Plan wirklich bis in allen Details gut überlegt haben .
"Das wohl eher nicht . Die Korsare sind Opportunisten . Sie werden stets das machen was ihnen den größten Profit bei geringstem Risiko beschert , und das macht sie überaus berechenbar . Entfernt man den Führer des Wolfsrudels wird die Meute führungslos und folgt demjenigen der das bessere Angebot hat !
Und das hat auf lange Sicht immer noch die Krone . Ich glaube kaum das die meisten von ihnen es riskieren wollen als gesetzlose Piraten verfolgt und gehängt zu werden !
Ich glaube vielmehr das es an der Zeit ist ein Exempel zu statuieren um diesen Leuten zu zeigen wer der Herr im Haus ist !"
K25.jpg

"Überdies hege ich berechtigte Zweifel an der Loyalität von William Lockwood zur englischen Krone . Er war vor zwei Tagen hier um seinen Beuteteil abzuliefern . Enttäuschend , muß ich ihnen sagen . Seine Lieferungen werden im Gegensatz zu denen anderer Korsare immer weniger und weniger . Ich finde das gelinde gesagt äußerst merkwürdig , deshalb bin ich froh ihnen berichten zu können , das es mir gelungen ist jemand aus seiner Mannschaft für mich zu gewinnen !
Und dank dieses Spions weiß ich auch wo sich Lockwood im Augenblick aufhält , und wenn mich mein Informant richtig informiert hat , dann wird die ehrenvolle Captain MacClure ganz ohne unser Zutun dafür sorgen das er noch sehr viel länger dort bleibt .
El Lobo glaubt das er schlau ist . Beweisen wir ihm das wir schlauer sind , mein lieber Elwood .
Eine Kompanie der besten Soldaten steht zu ihren Diensten bereit . Bringen sie den Wolf hinter Schloß und Riegel , und die Korsaren werden uns folgen !
Noch eine Tasse Tee....?"

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Mi Jan 25, 2012 12:18 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 23, 2010 7:44
Beiträge: 1654
Wohnort: In de Palz
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Mal ganz nebenbei gefragt :pfeif
Gab es 1594 schon Earl Grey Tea? Ich werde mal googeln ...

Ansonsten ... Spannung, knister, knister :hop !
Die erste Intrige bahnt sich also an ....

_________________
" Ein Lächeln zu Gast ... " riiieeeesen playmobil Spiel- & Spaß-Ausstellung

Zechen-Museum Oelsnitz / Erzgebirge

Über 5 Räume und Hallen - 52 Vitrinen - im Glas: 124qm :great Aufbauten in Kinderzimmergröße !

24.März bis zum 6.Januar 2019


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Mi Jan 25, 2012 12:36 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
blueflower hat geschrieben:
Mal ganz nebenbei gefragt :pfeif
Gab es 1594 schon Earl Grey Tea? Ich werde mal googeln ...


Danke für den Hinweis an die aufmerksame blueflower !
Diese Teeart wurde tatsächlich erst sehr viel später nach Earl Grey benannt . In meiner Geschichte dürfte ihn ausschließlich als Schwarztee bezeichnen .
Mit den ersten Fahrten der britischen Ostindien Companie gegen Ende des 16.Jahrhunderts wurde dieser Tee aus Südostasien nach Europa gebracht und wurde schnell ein beliebtes neumodisches Getränk .

lg El Lobo

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Mi Jan 25, 2012 19:28 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 23, 2010 7:44
Beiträge: 1654
Wohnort: In de Palz
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Hi, El Lobo,
meine "tee-ologischen" Recherchen haben leider ergeben, dass du mit dem Tee ein paar Jährchen zu früh bist :sad
Aber was soll's, seit Asterix bei den Briten wissen wir ja, dass der Zaubertrank in Wirklichkeit viel früher nach Britannien kam :kicher
Zuerst wurde außerdem grüner Tee getrunken, Schwarztee kam erst später. Hab heut Abend leider keine Zeit mehr zum Recherchieren ...
So, ich mach mir jetzt gleich ein Teechen und bin dann mal wech :rockcool

Hier der Auszug aus Wikipedia:

Nach Europa kam der Tee Anfang des 17. Jahrhunderts. Im Jahr 1610 brachte die Niederländische Ostindien-Kompanie per Schiff zum ersten Mal eine Ladung grünen Tee mit in die Niederlande. Sie hatte zu diesem Zeitpunkt das europäische Monopol für den Handel mit Asien. Da sie keinen direkten Zugang zu China hatte, führte sie den Tee über Java ein. Ab 1637 nahm jedes holländische Schiff vom Handelsstützpunkt Batavia (heute Jakarta) aus einige Kisten chinesischen und japanischen Tee mit an Bord. 1644 lieferten die Holländer die ersten 100 Pfund Tee nach England aus. 1669 ging das Handelsmonopol an die Britische Ostindien-Kompanie,

_________________
" Ein Lächeln zu Gast ... " riiieeeesen playmobil Spiel- & Spaß-Ausstellung

Zechen-Museum Oelsnitz / Erzgebirge

Über 5 Räume und Hallen - 52 Vitrinen - im Glas: 124qm :great Aufbauten in Kinderzimmergröße !

24.März bis zum 6.Januar 2019


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Do Jan 26, 2012 5:45 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Hallo blueflower ,

du darfst ja nicht vergessen das die Portugiesen bereits wesentlich früher ein europäisches Seefahrermonopol auf den Teetransport aus Südostasien hatten und das auch weidlich ausnutzten um die Preise zu diktieren .
Außerdem gab es ja auch noch den Landweg über die Mongolei und Arabien bis Venedig , und dieser Tee hatte eine noch höhere Qualität , weil auf dem Landweg transportiert und er nicht teilweise durch salzige Meeresluft weniger Aroma hatte , was sich natürlich wieder im Preis niederschlug !
Daher blieb der Teekonsum ja auch lange Zeit der Oberschicht vorbehalten , zu der in meiner Geschichte Sir Anthony Perkins sicherlich zu zählen ist !
Ein Getränk für die breite Öffentlichkeit wurde Tee erst durch die Fahrten der britischen East India Company Mitte des 17. Jahrhunderts....

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Do Jan 26, 2012 12:09 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 23, 2010 7:44
Beiträge: 1654
Wohnort: In de Palz
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Kannst ja mal an Wikipedia schreiben :kicher
Hauptsache, er schmeckt :trink
Alles nicht so einfach mit dem geschichlichen Hintergrund ...
Ich denke, auch wenn vielleicht wirklich noch kein Tee europäischen Boden erreicht hatte, wir haben es hier ja mit einer internationalen Mischung von Seefahrern zu tun, die bestimmt schon einiges in Gebrauch hatten, was sich auf dem Festland erst später in nennenswertem Umfang durchgesetzt hat.

_________________
" Ein Lächeln zu Gast ... " riiieeeesen playmobil Spiel- & Spaß-Ausstellung

Zechen-Museum Oelsnitz / Erzgebirge

Über 5 Räume und Hallen - 52 Vitrinen - im Glas: 124qm :great Aufbauten in Kinderzimmergröße !

24.März bis zum 6.Januar 2019


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Do Jan 26, 2012 21:48 
Offline
ehemaliges Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 03, 2011 23:02
Beiträge: 889
Wohnort: Wien
Alter: 50
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Kurz darauf grübelte der Admiral nach Verlassen der offiziellen Amtsstube des Gouverneurs an der Balustrade des Regierungssitzes von Jamaika vor sich hin .
Der Tag dämmerte bereits . Die Nacht brach schnell in diesen Breitengraden herein.....
2K22.jpg

Gemeinsam hatten sie die Aktion auf die späten Nachtstunden festgelegt . Er sollte mit einer starken Kampftruppe ins alte Zentrum der Stadt vorrücken und Captain Lockwood die Befehle des Gouverneurs überreichen !
Damit konnte er leicht in ein Wespennest von beachtlicher Größe stechen , denn der Aufenthaltsort von El Lobo war eine der berüchtigten dunklen Spelunken in den verrufenen Gassen des westlichen Zentrums , das wohl zurecht den Ruf einer gesetzlosen Zone hatte !
Es gehörte schon eine gehörige Portion Mut dazu , als Gesetzeshüter dort überhaupt hinzugehen ! Und auch eine große Gruppe von Soldaten war immer noch keine Garantie dafür dort auch wirklich einen Auftrag ausführen zu können !
Das westliche Zentrum stellte eine Art Gegenpol zum relativ geordneten Osten von Port Royal dar , wo im wahrsten Sinn des Wortes der Strassenmob regierte . Dort trafen sich sämtliche Gauner , Halsabschneider , Piraten und anderes gesetzesscheue Gesindel der Neuen Welt ! Und natürlich verkehrten in diesen Kreisen auch die Korsaren !
Der Plan sah vor dem Captain der RED STAR den schriftlichen Befehl des Gouverneurs vorzulesen . Mit hoher Wahrscheinlichkeit würde er sich weigern zuzustimmen , was wiederum den benötigten Vorwand liefern solle den Captain wegen Ungehorsamkeit der Krone gegenüber festnehmen zu lassen .
Soweit der Plan .
2K23.jpg

Aber Admiral Grier hatte es nicht soweit gebracht weil er ein Narr war ! El Lobo konnte darauf hoffen das ihn mindestens jeder zweite dort unterstützen würde , während der Admiral mit seinen Männern dort gegen eine Übermacht stehen würde . Wenn es überhaupt eine Chance auf einen Erfolg geben könnte dann mußte die ganze Aktion schnell und reibungslos über die Bühne gehen . Er würde keine Zeit haben sich erst lange nach Lockwood durchfragen zu können .
Er mußte hart und kompromisslos zuschlagen .
Einfacher wäre es vermutlich die RED STAR in Abwesenheit ihres Captains für die Krone zu beschlagnahmen .
Aber der Gouverneur wollte mit dieser Aktion zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen . Erstens einen mächtigen Korsaren in die Schranken weisen , und zweitens eine Machtdemonstration in der Stadt durchführen !
Die Leute sollten wissen das die Hand des Gouverneurs weit reicht , sogar bis in vermeintlich unzugängliche Bezirke hinein !
Dabei ankerte diese ganze Aktion nur auf der Aussage eines nicht näher bezeichneten Spions aus El Lobo's Umfeld .
Gouverneur Perkins vertraute dieser Person , vermutlich weil er sie mit einer sehr hohen Summe gekauft hatte , aber wenn sich die Information über Captain Lockwood's Aufenthaltsort als falsch herausstellen sollte , oder gar der vermeintliche Spion den Captain warnen würde , dann kämen sie noch in viel größere Schwierigkeiten dort !
Wie man es auch drehen und wenden wollte , es blieb ein großes Risiko dabei .
Der Admiral stellt fest , das er sich an Bord eines Schiffes wesentlich wohler fühlte als auf scheinbar sicherem englischen Boden.......
2K24.jpg

_________________
"Lebe Deine Träume - oder hör auf zu träumen !"


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ROTE KORSARIN !!!
BeitragVerfasst: Fr Jan 27, 2012 7:49 
Offline
Mini-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 02, 2008 14:12
Beiträge: 209
Wohnort: Hamburg
Alter: 50
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Moin aus Hamburg,

es bleibt spannend und fesselnd,...wunderbar... :kavalier

Gruß

Elbpirat

:pirat2


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum