Dein letzter Besuch: Di Dez 11, 2018 3:11 Aktuelle Zeit: Di Dez 11, 2018 3:11

Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 10:13 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 22, 2017 17:21
Beiträge: 56
Wohnort: Walsrode
Alter: 69
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Artona hat geschrieben:
Sieht genial aus! :great :respekt
Aber hat die Burg auch ein Innenleben? Mir scheinen die Räume recht klein und rundherum geschlossen. :gruebel


posting.php?mode=quote&f=52&p=953023#
Da ich die Burg nicht bespiele; in diesem Zustand kein Innenleben.
Vorgesehen ist als Alternative: 4 Einheiten offenes Dach sowie 4 Einheiten offene Wand je Stockwerk im Palach sowie je 2 Einheiten auf 3 Stockwerken im Burgfried.
Das aber nur wenn ich die Burg abgebe.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 12:04 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 22, 2017 17:21
Beiträge: 56
Wohnort: Walsrode
Alter: 69
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
1002 innenhof .JPG
tillmobil hat geschrieben:
Sehr, sehr, sehr schön gebaut.
So stimmig...
Ich würde mal sagen: TOLL
Am schönsten ist die Fachwerkstelle mit doppeltem Dach...
specialist hat geschrieben:
Wunderschön! Da guckt man gerne lange hin.

Und was für eine Schande, dass es all diese Dachteile nicht fertig gibt. Ich steck halt lieber als zu basteln.

specialist


Das ist mir eine Herzensangelegenheit.
Ich denke dann an sowas -
schau mal die Bilder.....


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 12:12 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 22, 2017 17:21
Beiträge: 56
Wohnort: Walsrode
Alter: 69
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
ritter14.jpg
BIG JOHN hat geschrieben:
Perfekt :kavalier

Die Burg ist beeindruckend .Bin schon gespannt auf deine mittelalterlichen Figuren.

LG BIG JOHN



Keine Zeit, keine zeit...
aber schau mal was so ging mit dem verdammten System X


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 12:17 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 22, 2017 17:21
Beiträge: 56
Wohnort: Walsrode
Alter: 69
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
noch zwei
joachim


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 13:13 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 10:54
Beiträge: 2962
Wohnort: Recklinghausen
Alter: 45
Land: Ethiopia (et)
Geschlecht: männlich
Hallo

Eine sehr gelungene Burg an der man sich kaum satt sehen kann. :klatsch2

Ich liebe es wenn man erst beim zweiten oder dritten Blick die eigentliche Veränderung am Bauteil sieht ! :bang1

Einziger "Kritikpunkt" ist die "leere" Ecke unter dem Fachwerkhaus :oops Ich hätte da vermutlich einen Pfosten verbaut.

Ich bin kein Zimmerman, Schreiner oder Statiker.

Zwar ist die Stockschwelle mit dem Eckständer über eine diagonale Strebe verbunden, aber vermutlich würde das nicht reichen.

Ich habe unten mal ein Bild von einem Fachwerkhaus in der Türkei. Dort sieht man sofort die große Anzahl der diagonalen Streben die die oberen Stockwerke stützen. Quelle :Wikipedia

Das ist aber nur meine Meinung und eine Idee von mir. :wink

Die Burg ist ein bleibt ein tolles Bauwerk ! :zehn

Gruß

Dread Bonnet

_________________
Der Gedanke ist schöpferisch.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 13:42 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 18, 2008 19:46
Beiträge: 5302
Wohnort: Fürstenfeldbruck
Alter: 47
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Ein Hightlight des Burgenbaus! :respekt
Super mittelalterlich und große Handwerkskunst. Besonders bei den (hat es schon jemand erwähnt ...) Dächern. :lol
Da sieht man die wirkliche Arbeit, die dahinter steckt, erst beim mehrmaligen Anschauen. :zehn Für mich ein klares Indiz für Perfektion :great

:gruebel Mal wieder die alte Frage: Steck oder Sys - X ...?
Ich denke, in vielen Bereichen (v.a. Mittelalter) kommt Sys - X absolut nicht mit. Vernünftige Burgen gehen nur in Steck.
Allerdings gibt es auch Bereiche (v.a. Antike), in denen Steck nicht an Sys - X rankommt.

_________________
Gruß
Buddington

Buddingtons`Herbst - Winter Suche


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 19:14 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 29, 2012 22:16
Beiträge: 1141
Wohnort: München / Bayern
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hi,
als Mittelalterfan hast du genau meinen Geschmack getroffen. :great
Tolle Burg, schöne Gebäudeteile, super ausgearbeitet, die Dächer sind absolut topp und man entdeckt immer wieder etwas neues beim Ansehen. :zehn
Wenn ich etwas verändern würde, dann würde ich wie schon bemerkt, auch einen Pfosten unter dem Fachwerkteil als Stütze einbauen. Ebenso würde ich die gotischen Fenster gegen normale Fenster austauschen. Außer du willst bewusst eine Stilwechsel mit einbauen, da sich so ein Bau ja jahrelang hinzog. Aber das sind auch die einzigen Änderungen die ich machen würde.
Einer der besten Burgen, die ich seit langem gesehen habe. :zehn
Bitte mehr Bilder. :kavalier

_________________
Der König :king

Dio 2018 viewtopic.php?f=67&t=68000
Dio 2017 viewtopic.php?f=67&t=66405
Dio 2016 viewtopic.php?f=67&t=63706
Dio 2015 viewtopic.php?f=67&t=60550


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 19:45 
Offline
Maxi-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2017 20:41
Beiträge: 416
Alter: 34
Land: Switzerland (ch)
Geschlecht: männlich
Wow, diese Ritterburg ist ja der absolute Wahnsinn! Ich gratuliere dem Erbauer. Ich kann kaum mehr aufhören, die Fotos zu betrachten. :respekt


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Okt 29, 2017 21:50 
Offline
2B or not 2B
Benutzeravatar

Registriert: Di Aug 26, 2008 12:24
Beiträge: 1110
Wohnort: Overath
Alter: 50
Land: NRW (nw)
Geschlecht: männlich
Wirklich beeindruckendes "Kunstwerk" ... tolle Bilder und geniale Ideen bei dieser waaaaaahnsinns Burg! :zehn

Vielen Dank für's Zeigen!

Lieber Gruß
Frank


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2017 4:46 
Offline
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 17:50
Beiträge: 2968
Wohnort: San Francisco Bay Area, USA
Alter: 46
Land: United States (us)
Geschlecht: männlich
Ach ja, wie schoen waere es, wenn all die kleinen Erkerchen, halbe Daechlein und halbe-breite Giebel zum Standardrepertoire gehoeren wuerde...

Sehr nette Ideen! Die gefaerbten Daecher gefallen auch sehr gut! Aber am besten finde ich den "halben Stufengiebel"! Jetzt noch das gleiche mit Fachwerk!

Insgesamt eine sehr interessante Burg, schoen verwinkelt und herrlich anzusehen!

(Playmodulus: vielleicht muss ich doch mal deine Saege benutzen... :pfeif )

Gruss,
HDL


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2017 7:44 
Offline
Klickyweltfrischling

Registriert: Mo Okt 12, 2015 21:50
Beiträge: 67
Land: Falkland Islands (fk)
Geschlecht: Nicht angegeben
Wunderbare Burg! Vollen Respekt nicht nur für die Umsetzung bzw. Bauen der Burg, sondern auch für die sicherlich lange Planungszeit, die du aufgewendet hast.

Besonders Interessant finde ich die Zugbrückenkonstruktion über zwei Ebenen!!!

Viele Grüße

sumpf


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2017 9:03 
Offline
Nachtwächter der Eresburg
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 01, 2012 10:31
Beiträge: 2220
Wohnort: Marsberg
Alter: 49
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

hab das ganze zu spät gesehen und somit kann ich nichts schreiben, was meine Vorredner nicht schon erwähnt haben.
Schließe mich da voll und ganz an oder kurz zusammen gefasst: GENIAL !!!

Ach ja: Geniale Dächer!!!! (Nur, falls es noch nicht erwähnt wurde :grinsen )

Weiter so. freu mich schon auf weitere Bauwerke oder Ergänzungen.

Gruß
Martin

_________________
Die Zwei von der Eresburg


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2017 9:03 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Beiträge: 1728
Wohnort: Freising, Bavaria, Germany
Alter: 31
Land: Bayern (by)
Geschlecht: männlich
... kann mich den begeisterten Vorrednern nur anschließen: Der Wahnsinn! Tolle Arbeit, meinen höchsten Respekt :great

_________________
Game of Thrones - Diorama 2018


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zeit index beachten
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2017 9:22 
Offline
Hier steh ich, ich kann auch anders
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 1:11
Beiträge: 9277
Land: Franken (fn)
Geschlecht: Nicht angegeben
Butch hat geschrieben:
Junker Jörg hat geschrieben:
Genial - und wie schon ein-oder zweimal erwähnt: schicke Dächer.

jj:


kann ich jetzt in die Zukunft schauen ?


:gruebel keine Ahnung, aber ich scheitere anscheinend schon beim Blick in die Gegenwart...: Ich versteh Deine Frage ned :oops

jj:

_________________
GOLDIGE WELTEN
09.-10. Juni 2018 in Schwabach
Gråd Schnee war's!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2017 17:38 
Offline
Klickyweltfrischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 22, 2017 17:21
Beiträge: 56
Wohnort: Walsrode
Alter: 69
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Dread Bonnet hat geschrieben:
Hallo

Eine sehr gelungene Burg an der man sich kaum satt sehen kann. :klatsch2

Ich liebe es wenn man erst beim zweiten oder dritten Blick die eigentliche Veränderung am Bauteil sieht ! :bang1

Einziger "Kritikpunkt" ist die "leere" Ecke unter dem Fachwerkhaus :oops Ich hätte da vermutlich einen Pfosten verbaut.

Ich bin kein Zimmerman, Schreiner oder Statiker.

Zwar ist die Stockschwelle mit dem Eckständer über eine diagonale Strebe verbunden, aber vermutlich würde das nicht reichen.

Ich habe unten mal ein Bild von einem Fachwerkhaus in der Türkei. Dort sieht man sofort die große Anzahl der diagonalen Streben die die oberen Stockwerke stützen. Quelle :Wikipedia

Das ist aber nur meine Meinung und eine Idee von mir. :wink

Die Burg ist ein bleibt ein tolles Bauwerk ! :zehn

Gruß

Dread Bonnet


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum