Ein Klicky auf Reisen - Organisationsthread

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um Playmobil und das Forum

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Festus Haggen, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18920
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von Playmo-family » Di Dez 29, 2020 20:41

Hallo HdL

Felix Reise endete vor über 4 Jahren.
In der Zwischenzeit sind so viele neue User dazu gekommen, die aktiv am Forenleben teilnehmen,
dass es bestimmt neue Geschichten geben könnte.

Du hast schon recht, wir könnten klickymania mal anschreiben, ob er grundsätzlich noch Lust hätte,
diese Organisation übernehmen. Man muss ja auch eine gewisse Zeit dafür investieren.
Alternativ könnte er jemand anderem Felix überreichen, der es in seinem Sinne fortführt.
Sollte dies aber nicht funktionieren, gäbe es immer noch die Möglichkeit, mit einer neuen Figur neu zu starten.
Ob es dann nur eine "Kopie" des Urgedankens wäre, finde ich nicht so schlimm.
Letztendlich geht es nur um das "Gemeinsame Tun".

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
klickymania
Super-Klicky
Beiträge: 609
Registriert: So Mär 27, 2011 16:17
Gender:

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von klickymania » Di Dez 29, 2020 21:46

Moin zusammen.
Problem war damals, dass Felix monatelang bei einigen Leuten verschollen war und wenn dann daran erinnert wurde dass einige auf ihn warten, diese Leute dann noch eingeschnappt waren. Außerdem tauschten einige ,,Helden" das Zubehör aus. Darunter litt das Interesse und irgendwann wollte keiner von der ,,Warteliste" mehr weiter machen. Ein Ersatzfelix wurde angefertigt, falls mal er mal ganz verschollen ist. Dieser besitzt auch Teile, die schon gereist sind. Ich könnte ihn Anfang Januar wieder reisefertig machen. Lohnt sich aber nur, wenn mindestens 3 - 5 Leute bereit sind weiter zu machen und ihn auch nach spätestens zwei Wochen weiter zu senden, denn nur ein ,,lebendiges" Reisetagebuch motiviert Mitmacher und die Interessentenliste wächst dann weiter. Gebt mir Bescheid, dann reist er wieder ab Düsseldorf ab. Denn bei Klickys gibt es kein Beherbergungsverbot...
10 Jahre ein Klicky auf Reisen. Es geht weiter... 2011 - 21
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 18920
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von Playmo-family » Mi Dez 30, 2020 11:37

Hallo klickymania,

schön, dass du dich zurückmeldest :dank

Ich würde dann mal sagen: Freiwillige vor :bang1

Wer möchte Felix denn beherbergen und ihm seine Heimat zeigen?

Optimal wäre es natürlich, wenn Felix wie zu Anfang von einem zum nächsten gereicht wird
und er keine Zwischenstation bei klickymania machen muss.
Da persönliches Treffen aktuell etwas schwierig ist, müsste es über Versand laufen.
Und da wäre ein nahtloser Übergang natürlich am günstisten - vor allem für den "Heimathafen".

Ich habe Sorge, dass es genau deswegen schon schwierig wird :gruebel

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
playmocacher
Cologne Klicky
Beiträge: 865
Registriert: Di Jun 30, 2015 20:37

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von playmocacher » Mi Dez 30, 2020 11:50

:pfeif

Also ich spreche eine Einladung aus :bang1

:kavalier
Benutzeravatar
klickymania
Super-Klicky
Beiträge: 609
Registriert: So Mär 27, 2011 16:17
Gender:

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von klickymania » Mi Dez 30, 2020 13:39

Uih, dann reist er von Düsseldorf nach Köln. Damals als die Reise los ging hatte er eine Kiste Alt in Klickygröße bei sich. Schöne Ecken finden sich aber auch in der zweitschönsten Stadt am Rhein... Bin in beiden Städten oft mit der Kamera unterwegs.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
10 Jahre ein Klicky auf Reisen. Es geht weiter... 2011 - 21
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 2680
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von hauden_lukas » Mi Dez 30, 2020 13:53

Na also, geht doch. Warum man nicht gleich klickymania kontaktiert hat, war mir ein Rätsel.
(Oder zumindest warum man schnell die Flinte ins Korn warf und etwas neues aus dem Boden stampfen wollte)
Sei’s drum. Freue mich zu hören, dass Felix bald wieder reisebreit ist.

klickymania: die Attituden mancher User in Bezug auf die Weitersendungs-Moral und die Behandlung von Felix sind traurig.

Gruss,
HDL
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2938
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von Die Osebergs » Mi Dez 30, 2020 14:17

Zu mir kann Felix auch. Das hatten wir ja eh geplant.
Damals war Felix irgendwo verschollen.
Benutzeravatar
metsfox
Mega-Klicky
Beiträge: 2551
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:34

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von metsfox » Mi Dez 30, 2020 17:08

klickymania hat geschrieben:
Mi Dez 30, 2020 13:39
... Damals als die Reise los ging hatte er eine Kiste Alt in Klickygröße bei sich....
Jawoll ... hier seht ihr Felix bei seiner Ankunft in Reinbek ... :great
RIMG0076.JPG
... und ich kann bestätigen, die Kiste wurde erfolgreich geleert ...
Balkon.JPG
... zusammen mit Franzbrötchen auf meinem Balkon :kicher

Ich bin schon sehr gespannt auf seine "Weiterreise" :hop
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Carpe diem
Benutzeravatar
klickymania
Super-Klicky
Beiträge: 609
Registriert: So Mär 27, 2011 16:17
Gender:

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von klickymania » Mi Dez 30, 2020 17:13

Jep, war das damals supi als es los ging. Am Anfang lief das auch alles mega rund. Vor allem wie die Zeit vergeht. Ich weiss noch wie ich die Abreise fotografiert habe. Da gab es in Düsseldorf noch den Tausendfüssler und Felix stand vor einem großen Loch, wo jetzt der Kö Bogen ist.
10 Jahre ein Klicky auf Reisen. Es geht weiter... 2011 - 21
Benutzeravatar
Playmo-Fritz
Mega-Klicky
Beiträge: 2560
Registriert: Sa Jul 21, 2012 10:43

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von Playmo-Fritz » Mi Dez 30, 2020 17:31

:kavalier liebe leser, :knicks

ich bin nun auch 2 x umgezogen. ich würde Felix gerne auch die neue umgebung hier zeigen.

VG Fritz :bang1
:joker Viele Grüße Fritz :clown
Hat es Ihnen gefallen? Konnten Sie darüber lachen?
Wenn ja, dann erzählen Sie es bitte weiter.
Wenn nein, dann schreiben Sie mir bitte eine PN.
Benutzeravatar
JohnToni
Playmo-Paparazza
Beiträge: 482
Registriert: Mi Feb 27, 2008 22:11

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von JohnToni » Do Dez 31, 2020 15:50

Ich lade Felix gerne zu mir ein, denn er hat bestimmt schon alles vergessen was er damals mit metsfox in Hamburg gesehen hat :grinsen
Verena
Fan seit 1974
Benutzeravatar
metsfox
Mega-Klicky
Beiträge: 2551
Registriert: Mo Jun 25, 2007 8:34

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von metsfox » Fr Jan 01, 2021 23:49

JohnToni hat geschrieben:
Do Dez 31, 2020 15:50
Ich lade Felix gerne zu mir ein, denn er hat bestimmt schon alles vergessen was er damals mit metsfox in Hamburg gesehen hat :grinsen
Wie könnte Felix mich und Hamburg je vergessen :nana

:wink

Aber Hamburg ist immer eine Reise wert und das auch gerne mehrfach :great
Carpe diem
Benutzeravatar
Stoneman
Maxi-Klicky
Beiträge: 308
Registriert: Sa Feb 04, 2017 21:19
Gender:

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von Stoneman » Sa Jan 02, 2021 19:08

Eine tolle Idee. Ich bekomme eher wenig Besuch und freue mich daher über einen Besuch von Felix. :great

Grüße Thomas
:kavalier
______________________________________________________________________
"Wir hätten die Sklaven freilassen und dann auf Fort Sumter schießen sollen!"

:csaflag2 James Longstreet im Film Gettysburg :yankflag2
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 8161
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Sa Jan 02, 2021 19:25

auch wenn es nun schon über 4 Jahre her ist ,
den Nord-Schwarzwald kennt er ja schon
2016-09-03 14.20.45.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 2558
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Ein Klicky auf Reisen

Beitrag von rubberduck » Do Jan 21, 2021 14:07

Ich möchte auch Besuch von Felix bekommen - ich habe die Abenteuer "damals" immer sehr begeistert verfolgt!!!