Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um Playmobil und das Forum

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Festus Haggen, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmofee
Lebt nur noch in der Klickywelt
Beiträge: 3024
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:02

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Playmofee » Di Jun 07, 2022 19:57

Fotowettbewerb Juni 2022

:kavalier Hi grisu112!

Dieses Bild ist wirklich super, :great
da bleibt nicht mehr viel Luft nach oben für die Mitbewerber.
Hast Du klasse gemacht, vor allem die Details
sind alle so wirklichkeitsnah.
Tolle Arbeit, weiter so.

Grüße von der Playmofee :rose
Es ist nicht leicht für einen
Nachtmenschen
tagsüber zu arbeiten
Benutzeravatar
grisu112
Mega-Klicky
Beiträge: 1904
Registriert: Sa Jul 07, 2007 16:42

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von grisu112 » Di Jun 07, 2022 20:06

Dankeschön. Freut mich sehr. Ich halt eher der realistische Typ. :smile :smile
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 3004
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

hdl-komm

Beitrag von hauden_lukas » Mi Jun 15, 2022 17:26

Gertrud hat geschrieben:
Mi Jun 15, 2022 16:13
Im Keller - mit Wein, Weib und Gesang.


[ externes Bild ]
Wo sind die Weiber?
:lol
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 19708
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: hdl-komm

Beitrag von Playmo-family » Mi Jun 15, 2022 17:50

hauden_lukas hat geschrieben:
Mi Jun 15, 2022 17:26
Gertrud hat geschrieben:
Mi Jun 15, 2022 16:13
Im Keller - mit Wein, Weib und Gesang.


[ externes Bild ]
Wo sind die Weiber?
:lol
Gertrud hat geschrieben:
Mi Jun 15, 2022 16:13
Im Keller - mit Wein, Weib und Gesang.

http://www.beitraege.lokomotive.de/temp/keller.jpg
Damit es auch zu sehen ist, habe ich es kopiert und in den Beitrag eingefügt. :knicks
und den Kommentar von HdL hierher verschoben.

Viele Grüße
Ute
Gertrud
Klickyweltfrischling
Beiträge: 19
Registriert: Mi Nov 18, 2020 18:28

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Gertrud » Do Jun 16, 2022 21:55

Vielen Dank Ute!

LG
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Mega-Klicky
Beiträge: 1692
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Aug 03, 2022 20:15

Hallo Playmo-Görl, :grinsen
wau, eine super Darstellung, :zehn :respekt :klatsch2
bin hin und weg, "Die erste Frau auf dem Mond",
wird echt Zeit, tolles Foto! :bang1 :kicher
Benutzeravatar
Fischkopp Claas
Maxi-Klicky
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 02, 2020 0:47
Gender:

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Fischkopp Claas » Mi Aug 03, 2022 21:31

Zwerg Nase hat geschrieben:
Mi Aug 03, 2022 20:15
Hallo Playmo-Görl, :grinsen
wau, eine super Darstellung, :zehn :respekt :klatsch2
bin hin und weg, "Die erste Frau auf dem Mond",
wird echt Zeit, tolles Foto! :bang1 :kicher
Absolut, ich wäre schon froh wenn wenigstens endlich deutsche Frauen aus der Wissenschaft für das ESA- Astronauten Programm nominiert werden aber leider müssen die Mädels sich ihre Trainings immer noch durch private Initiativen und Spendengelder finanzieren. Ich hoffe das sie möglichst bald den gleichen Stellenwert & die Wertschätzung wie ihre männlichen Kollegen im Raumfahrtprogramm erfahren. Das wird allerhöchste Zeit und ist längst überfällig, schließlich leben wir mittlerweile im 21. Jahrhundert!

LG Claas :kavalier
Exegi monumentum aere perennius Horaz
Ein Denkmal schuf ich, dauerhafter als Erz.

Ein Fisch sie zu knechten... :lol Fischkopp Claas
Benutzeravatar
Playmo-Görl
Mini-Klicky
Beiträge: 155
Registriert: Mo Jun 25, 2007 19:09

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Playmo-Görl » Do Aug 04, 2022 15:59

Hallo Zwerg Nase,
vielen lieben Dank, das freut mich :blume :grinsen

@Fischkopp Claas: Am 29.8.22 startet die NASA ihr Artemis-Programm, mit dem es zurück zum Mond gehen soll.
In ein paar Jahren könnte es schon soweit sein, dass dieses Bild Wirklichkeit wird :wink

LIebe Grüße,
Playmo-Görl
Benutzeravatar
Fischkopp Claas
Maxi-Klicky
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 02, 2020 0:47
Gender:

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Fischkopp Claas » Do Aug 04, 2022 17:30

Ja ich bin über das Nasa Artemis- Programm im Bilde und hatte auch bei verschiedenen Veranstaltungen kurz die Möglichkeit mit Suzanna Randall, Insa Thiele- Eich (deren Vater Gerhard Thiele ich vor vielen Jahren bereits kennen lernen durfte) und Samantha Cristoforetti über die Themen "Frauen in Führungspositionen in Wissenschaft & Raumfahrt" und "Rückkehr zum Mond" zu sprechen bzw." Der Weg des Menschen zum Mars" worüber ich bei anderer Gelegenheit auch mit Alex Gerst gesprochen habe. Alles durchweg sympathische und freundliche Persönlichkeiten und sehr angenehm im Umgang.

LG Claas :kavalier
Exegi monumentum aere perennius Horaz
Ein Denkmal schuf ich, dauerhafter als Erz.

Ein Fisch sie zu knechten... :lol Fischkopp Claas
Ritter Runkel 77
Mega-Klicky
Beiträge: 1249
Registriert: So Okt 15, 2017 12:08

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Ritter Runkel 77 » Do Aug 04, 2022 18:46

Fischkopp Claas hat geschrieben:
Mi Aug 03, 2022 21:31

Absolut, ich wäre schon froh wenn wenigstens endlich deutsche Frauen aus der Wissenschaft für das ESA- Astronauten Programm nominiert werden aber leider müssen die Mädels sich ihre Trainings immer noch durch private Initiativen und Spendengelder finanzieren. Ich hoffe das sie möglichst bald den gleichen Stellenwert & die Wertschätzung wie ihre männlichen Kollegen im Raumfahrtprogramm erfahren. Das wird allerhöchste Zeit und ist längst überfällig, schließlich leben wir mittlerweile im 21. Jahrhundert!
...
Darüber empfehle ich dir eine Unterhaltung mit Терешкова, Валентина Владимировна (Walentina Wladimirowna Tereschkowa).

Anmerkungen
A) Der Natur ist es egal welche Sockenfarbe du trägst, erst recht da "oben" ...
B) Onkel Sam war zuerst auf dem Mond, die Sowjets zuerst mit Lebewesen im All (Hund, Mann, Frau). ABER alles begann in Peenemünde!!!!
C) Der ältere Herr aus Morgrenröthe-Rautenkranz hat der ESA die Tür im Sternenstädchen geöffnet. Er kannte ja ALLE(-S) aus eigener Erfahrung ...
Benutzeravatar
Fischkopp Claas
Maxi-Klicky
Beiträge: 463
Registriert: Di Jun 02, 2020 0:47
Gender:

Re: Kommentare zu den Fotowettbewerben (Sammelthread)

Beitrag von Fischkopp Claas » Fr Aug 05, 2022 7:07

Guten Morgen Ritter Runkel 77, ich hatte bisher nicht das Möglichkeit Frau Tereschkowa persönlich kennen zu lernen. Und nach dem was ich über sie weiß und erfahren habe habe ich auch kein Bedürfnis danach. Die tschechische Stadt Budweis hat ihr erst im Mai aufgrund ihres Verhaltens und ihrer Aussagen als russisches Regierungsmitglied bezüglich des russischen Überfalls auf die Ukraine und ihrer persönlichen Freundschaft mit dem Kriegstreiber Vladimir Putin die Ehrenbürgerwürde aberkannt, ebenso unterliegt sie den Sanktionen der EU und hat ein Einreiseverbot erhalten. Außerdem war sie eine der Personen die den Antrag auf Abschaffung der Amtszeitbegrenzung von Putin verfasst und ins russische Parlament eingebracht hat. Damit hat sie aktiv der russischen Demokratiebewegung geschadet. Ebenso hat sie aktiv die Gesetzesänderung unterstützt die Homosexualität in Russland unter Strafe stellt, in meinen Augen ist dieses Gesetz ein absolutes No- Go :grrr . Jeder Mensch hat ein Recht auf sexuelle Selbstbestimmung und kein Staat darf dieses persönliche Recht mit Füssen treten. Schon gar nicht wenn er behauptet "demokratisch" zu sein. Valentina Tereschkowa ist für mich ein gutes (und abschreckendes) Beispiel dafür das Personen die in der Vergangenheit herausragende Dinge geleistet haben nicht automatisch gute Menschen sein müssen. :sad
Was deine Anmerkungen angeht wäre es schön wenn du dich so ausdrücken könntest das auch jeder versteht was du meinst. Ich habe mal versucht dein "Jahrmarktsorakel" zu interpretieren:

A) Ich nehme mal an der Begriff "Sockenfarbe" soll ein merkwürdiges Synonym für die unterschiedlichen Geschlechterrollen sein?! Den Bezug zu meinem zitierten Kommentar sehe ich allerdings nicht.
B) Das sind historische Tatsachen die allgemein bekannt sind, auch hier kann ich den Bezug zu meinem Kommentar nicht nachvollziehen?! Was hat die Erfindung einer Langstreckenrakete die als Waffe im 2. Weltkrieg diente mit der aktuellen Ungleichbehandlung von Frauen im deutschen Astronautenprogramm zu tun?
C) Das der verstorbene Sigmund Jähn aufgrund seiner beruflichen Laufbahn Kontakte nach Moskau und Baikonur hatte und diese nach dem Fall des eisernen Vorhangs für seine Beratertätigkeit bei der ESA und NASA nutzte ist ebenfalls allgemein bekannt und hat ebenfalls keinerlei Bezug zu meinem Kommentar.

Liebe Mods, bevor ihr mich darauf hinweist das politische Diskussionen in diesem Forum nichts verloren haben... dieser Tatsache bin ich mir wohl bewusst, ich habe mich aber trotzdem dafür entschieden im Rahmen meiner (hoffentlich) sachlichen Kritik an Ritter Runkels Kommentar meine persönliche Ansicht über Frau Tereschkowa und meinen Standpunkt zu aktuellen politischen Ereignissen in Osteuropa öffentlich dar zu stellen. Ich hoffe ihr könnt mir dieses eine Mal verzeihen und habt Verständnis dafür das ich mir mal ein bißchen Luft machen musste. :keks

LG Claas :kavalier
Exegi monumentum aere perennius Horaz
Ein Denkmal schuf ich, dauerhafter als Erz.

Ein Fisch sie zu knechten... :lol Fischkopp Claas