Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um Playmobil und das Forum

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Festus Haggen, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16435
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Playmo-family » Sa Jun 02, 2018 9:18

Hallo,

der Zeitraum ist relevant!
Wenn innerhalb des relevanten Zeitraums das Thema fort geführt wurde und immer noch begeistert,
schließt das eine weitere Nominierung nicht aus.
So wurde Fredeswind für ihre Märchen schon oft nominiert.
Diese langjährige Erfolgsgeschichte ist ja auch eine Leistung.

Die Nominierungen werden alle überprüft.
Sollten sie aus welchem Grund auch immer rausfallen, wird dies auch begründet.

Viele Grüße Ute
Benutzeravatar
Butch
Mega-Klicky
Beiträge: 1225
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Butch » So Jun 03, 2018 7:55

Hallo aus Trollsheim,

Ich muss ehrlich gestehen, ich habe den neuen Aus/Wahlmodus beim Hans nicht ganz verstanden, bzw kann mir nicht vorstellen, dass was ich da verstanden habe ernst gemeint sein kann... kann das mal irgendwer mit irgendeinem bekannten Wahlmodus vergleichen/erklären ?(für mich)

Warum schlägt nicht die Jury direkt die Beiträge vor, aus denen die User auswählen?

Gehe ich recht in der Annahme, dass die in der PK angesprochene "Diskussion" hier http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=10&t=66693 nachzulesen ist ? Kann man in diesem Fall davon ausgehen, dass dies die gewünschte Form ist, hier Kritik vorzubringen und Änderungen anzuregen, ohne öffentlich als Troll bezeichnet zu werden und seine "Ziele" durchzusetzen?

Ich würde mich freuen, wenn mir meine Fragen beantwortet würden !

freundliche Grüße

Butch
https://www.youtube.com/watch?v=S2LkaMM_yfs
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5194
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Domi Silvercolt » So Jun 03, 2018 10:11

Butch hat geschrieben:Hallo aus Trollsheim,

Ich muss ehrlich gestehen, ich habe den neuen Aus/Wahlmodus beim Hans nicht ganz verstanden, bzw kann mir nicht vorstellen, dass was ich da verstanden habe ernst gemeint sein kann... kann das mal irgendwer mit irgendeinem bekannten Wahlmodus vergleichen/erklären ?(für mich)

Warum schlägt nicht die Jury direkt die Beiträge vor, aus denen die User auswählen?

Gehe ich recht in der Annahme, dass die in der PK angesprochene "Diskussion" hier http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=10&t=66693 nachzulesen ist ? Kann man in diesem Fall davon ausgehen, dass dies die gewünschte Form ist, hier Kritik vorzubringen und Änderungen anzuregen, ohne öffentlich als Troll bezeichnet zu werden und seine "Ziele" durchzusetzen?

Ich würde mich freuen, wenn mir meine Fragen beantwortet würden !

freundliche Grüße

Butch

Hallo Butch,

diese Art der Bewertung wird in der Kunst auf Schulen und Universitäten verwendet.
Da ich nicht weiß, wie Du es verstanden hast, kann ich auch nicht mehr dazu schreiben.

Die Jury kann natürlich selbst noch weitere Beiträge vorschlagen, die aber dann auch erst von den anderen Jurymitgliedern bewertet werden müssen.
Damit aber jeder eine Chance hat, dürfen die User auch Vorschläge nennen, die dann ebenfalls bewertet werden.
Die Beiträge, die am besten bewertet wurden, sind dann für den Goldenen Hans nominiert.

Nach der Bekanntgabe beginnt der Zeitraum, wo alle anderen User diese Nominierten Beiträge bewerten können.
Natürlich nicht öffentlich, sondern als PN an die Jury, die dann die endgültige Bewertungsnote ermittelt (50% Jurynote und 50% Usernote).


Die angesprochene "Diskussion" ist nicht der Grund für die Änderung.
Dort ging es darum, dass ein Diorama den Hans für die beste Bildergeschichte gewonnen haben soll.

Intern gab es schon länger die Diskussion, an den Kategorien Verfeinerungen vorzunehmen.
Bei der Figuren Kategorie gab es immer wieder Nominierungen für Figurengruppen und Einzelfiguren.
Das lässt sich natürlich nur schwer fair miteinander vergleichen.
Genauso ist es bei Bildergeschichten.
Es gibt einige, die über Jahre hinweg andauern und andere sehr kurze Storys, die sich nur über wenige Beiträge erstrecken.
Durch die getrennten Kategorien wollten wir bessere Vergleichsmöglichkeiten schaffen.

Sicherlich gibt es noch weitere Bereiche, die man unterteilen oder verfeinern könnte.
Für dieses Jahr, soll es aber bei diesen 8 Kategorien bleiben.

Liebe Grüße
Domi
Benutzeravatar
Butch
Mega-Klicky
Beiträge: 1225
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Butch » So Jun 03, 2018 11:11

Domi Silvercolt hat geschrieben: Hallo Butch,

diese Art der Bewertung wird in der Kunst auf Schulen und Universitäten verwendet.
Da ich nicht weiß, wie Du es verstanden hast, kann ich auch nicht mehr dazu schreiben.

Die Jury kann natürlich selbst noch weitere Beiträge vorschlagen, die aber dann auch erst von den anderen Jurymitgliedern bewertet werden müssen.
Damit aber jeder eine Chance hat, dürfen die User auch Vorschläge nennen, die dann ebenfalls bewertet werden.
Die Beiträge, die am besten bewertet wurden, sind dann für den Goldenen Hans nominiert.

Nach der Bekanntgabe beginnt der Zeitraum, wo alle anderen User diese Nominierten Beiträge bewerten können.
Natürlich nicht öffentlich, sondern als PN an die Jury, die dann die endgültige Bewertungsnote ermittelt (50% Jurynote und 50% Usernote).
Hallo Domi,

vielen Dank für die Erklärung, bitte sieh mir nach dass die Bewertungssysteme von Kunst(Hoch)schulen mir nicht eindeutig klar sind.

Klingt für mich wenig demokratisch, aber muss es ja auch nicht ...

Freue mich auf schöne Beiträge bei der Verleihung!

Gruß Butch

P.S.Ich bitte die beiden Beiträge hier ohne Hohn oder Untertöne zu verstehen Ich habe Sie extra hier verfasst um nicht irgendwelche Untertöne in dem "Pressekonferenz" thread zu erzeugen/forcieren , da dies ja der Frage Thread ist ...
https://www.youtube.com/watch?v=S2LkaMM_yfs
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3617
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Sniper » So Jun 03, 2018 11:22

Hallo Butch,

im Ablauf bedeutet dies, dass es schneller geht, da die Vorauswahl, also die Reduzierung auf die 10 dann zur Abstimmung stehen Beiträge, im ersten Step durch die Jury übernommen wird. Ob das undemokratisch ist :gruebel
Persönlich finde ich dies einen besseren Modus als die Anzahl der Nominierungen der letzten Verleihungen.
Bei der letztendlichen Abstimmung aller User und der Jury mit jeweils 50% Gewichtung glaube ich nicht, dass wir größere Diskrepanzen im Abstimmungsverhalten sehen werden.

Beste Grüße
Sniper
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
Markus76
Mega-Klicky
Beiträge: 1812
Registriert: Fr Nov 13, 2009 21:45

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Markus76 » So Jun 03, 2018 19:24

Gibt es auch wieder eine "öffentliche" Verleihung, bei der die Avatare ins Publikum können?
Dann müsste ich mich diesmal rechtzeitig um einen Anzug für meinen Avatar kümmern :kicher
Gruß, Markus :kavalier
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5194
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Domi Silvercolt » So Jun 03, 2018 19:47

Markus76 hat geschrieben:Gibt es auch wieder eine "öffentliche" Verleihung, bei der die Avatare ins Publikum können?
Dann müsste ich mich diesmal rechtzeitig um einen Anzug für meinen Avatar kümmern :kicher
Hallo Markus,

die Goldene Hans Gala findet am 8. und 9. September statt.
Rodney Banks wird in Kürze den Thread für die Sitzplatz Reservierung im Klickywelt Theater starten.

Liebe Grüße
Domi
Benutzeravatar
Nessuno
Filmschmied
Beiträge: 328
Registriert: Sa Aug 26, 2017 10:37

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Nessuno » Mi Jun 06, 2018 17:31

Ist eine Nennung im NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018 automatisch eine definitive Nominierung?
Falls schon irgend wo erklärt ist dies die Aufregung eines Newcomers :kicher
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5447
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Frage- und Kommentarthread zum GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von playmolook » Mi Jun 06, 2018 18:01

Nessuno hat geschrieben:Ist eine Nennung im NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018 automatisch eine definitive Nominierung?
Falls schon irgend wo erklärt ist dies die Aufregung eines Newcomers :kicher
Hallo Nessuno!

Gar kein Problem wegen deiner Frage. :wink

Hier die entsprechende Antwort aus der Pressekonferenz:
Domi Silvercolt hat geschrieben:
Die Jury wird alle Nominierungsvorschläge der User sammeln und dann in die passenden Kategorien einteilen.
Dann werden die Beiträge geprüft und bewertet.

Um dafür einen Maßstab zu haben, wird es insgesamt 7 verschiedene Kriterien geben.
Diese könne dann jeweils mit bis zu 12 möglichen Punkten bewertet werden.
Die Durchschnittspunktzahl daraus, ergibt den Wert, der über die Platzierung entscheidet.
Dadurch ergeben sich dann die 5 bzw. 10 besten Beiträge, die für den Hans in der jeweiligen Kategorie nominiert sind.
Hoffe, dass dir damit gedient ist! :knicks

Grüße
playmolook/Maria
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Ischade » Do Jun 07, 2018 6:52

Zwerg Nase hat geschrieben:Als zweites nominiere ich Ischade und Floranja89 für die Organisation und Durchführung
der Geburtstagsfeier "10 Jahre Klickywelt"
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=95&t=64641
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=95&t=65730
Ich selbst möchte von dieser Nominierung zurücktreten. Nach den Anfeindungen, Streits und offener Ignoration, die es genau deshalb gab, müssen wir jetzt nicht so tun, als würde es in den Augen der User hier eine Auszeichnung verdienen.

Und da ich für alle anderen Dinge, die ich im letzten Jahr gemacht habe, dann doch nicht die Lobby habe, gedenke ich mich auch sonst nicht weiter in diese Veranstalltung einzubringen. Sorry.

Es wird für die Jury sicher ein leichtes sein, über ihre eigenen Nominierungen abzustimmen...
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Floranja89 » Do Jun 07, 2018 12:53

Ischade hat geschrieben:
Zwerg Nase hat geschrieben:Als zweites nominiere ich Ischade und Floranja89 für die Organisation und Durchführung
der Geburtstagsfeier "10 Jahre Klickywelt"
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=95&t=64641
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=95&t=65730
Ich selbst möchte von dieser Nominierung zurücktreten. Nach den Anfeindungen, Streits und offener Ignoration, die es genau deshalb gab, müssen wir jetzt nicht so tun, als würde es in den Augen der User hier eine Auszeichnung verdienen.

Und da ich für alle anderen Dinge, die ich im letzten Jahr gemacht habe, dann doch nicht die Lobby habe, gedenke ich mich auch sonst nicht weiter in diese Veranstalltung einzubringen. Sorry.

Es wird für die Jury sicher ein leichtes sein, über ihre eigenen Nominierungen abzustimmen...

Dem schließe ich mich voll und ganz an.

LG Susanne
Benutzeravatar
Die Kronenburger
Träger/in Klickyweltordens am Bande
Beiträge: 3571
Registriert: Fr Jul 13, 2007 20:25

Re: NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Die Kronenburger » Do Jun 07, 2018 14:09

:kavalier Hallo!
Ischade hat geschrieben:Es wird für die Jury sicher ein leichtes sein, über ihre eigenen Nominierungen abzustimmen...
Floranja89 hat geschrieben:Dem schließe ich mich voll und ganz an.
Dieser Spruch ist sowas von unfair!

Das nehmt ihr in dieser Form sicherlich sofort zurück!

Ich lasse mir das nicht nachsagen!


Wollt ihr damit irgendwie nachtreten oder einfach nur kaputt machen!

Zu eurer Information hatte ich eine mögliche Nomierung meinerseits im Team sowieso schon ausgeschlossen.
Ich werde auch nie wieder bei einem Wettbewerb in der Klickywelt teilnehmen bzw. in irgendeiner Form mich daran beteilingen.

:fecht Die Kronnenburger
Wir spielen es!
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 1253
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Askin » Do Jun 07, 2018 16:56

Ischade hat geschrieben:Es wird für die Jury sicher ein leichtes sein, über ihre eigenen Nominierungen abzustimmen...
Floranja89 hat geschrieben:Dem schließe ich mich voll und ganz an.
Jetzt mal ganz ehrlich ... was soll das??!

Es gibt Leute die Eure Kreationen toll fanden und Leute die nicht begeistert waren ... daher kann ich Eure Reaktion nicht nachvollziehen ... mein Making of finden auch einige nicht gut, aber andere können sich darüber erfreuen, so ist das halt.
Eine 100%ige "Zufriedenheits-Abdeckung" aller Geschmäcker wird es nie geben.
Custer hatte aus meiner Sicht ganz andere Gründe bezüglich seiner Bitte seine Nominierung hier herauszunehmen.

Jetzt hier Öl ins Feuer zu werfen find ich keine feine Art :nana

Über die Jury Idee bin ich auch nicht wirklich begeistert, aber man sollte dem Ganzen einfach mal eine Chance geben und schauen wie es wird.
Jedoch im Vorfeld zu unterstellen, dass die Mitglieder der Jury für eigenen Nominierungen abstimmen finde ich äusserst ... "traurig" :grrr

Liebe Grüße
Frank
Zuletzt geändert von Askin am Do Jun 07, 2018 17:07, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Bestcatever
Mega-Klicky
Beiträge: 1051
Registriert: Mo Sep 25, 2017 20:15
Gender:

Re: NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Bestcatever » Do Jun 07, 2018 17:00

Nur mal am Rande: Diesen Thread können nicht nur Mitglieder einsehen! Ist dies das Bild, welches die Klicky-Welt in der Öffentlichkeit bzw. bei (noch) nicht registrierten Sammlern abgeben möchte?! :gruebel Oder ist das mittlerweile auch schon egal?! :huh

Beste Grüße Hannes :kavalier
:zitter Jetzt kommt der Hexer - Impressionen aus "The Witcher 3" :zitter
viewtopic.php?f=20&t=71254#p1023836
Menschenkenntnis dämpft die Menschenliebe -
Tierkenntnis erhöht die Tierliebe.
B. Grzimek (Dt. Zoologe, 1909 – 1987)
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 1253
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: NOMINIERUNGSTHREAD ZUM GOLDENEN HANS 2018

Beitrag von Askin » Do Jun 07, 2018 17:09

Ich hätte absolut keine Probleme, wenn man diesen negativen Part löschen würde ... aber unkommentiert wollte ich das hier nicht lassen :kavalier

Liebe Grüße
Frank