Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Was ist das? Bauteile und Baupläne - Hier wird Dir geholfen!

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Colonel Klicky
éminence grise
Beiträge: 5230
Registriert: Fr Jun 15, 2007 10:47

Beitrag von Colonel Klicky » Mi Mai 06, 2009 11:33

schäfer hat geschrieben:In der ETN Liste steckt sau viel Arbeit wenn man sich die Mühe macht alles ordentlich vom Bestellzettel ab zu tippen und tomplay muß das alles noch pflegen...
Naja, idealerweise sollte man Tom zumindest diese Tipparbeit aber schon abnehmen und alles in die davor vorgesehene Blankotabelle eingeben, so daß er es nur noch in die Haupttabelle kopieren und kurz automatisch nach ETN sortieren lassen muß. Wir haben ja schließlich alle was davon und sollten Tom nicht auch noch Arbeit aufhalsen, die man ihm auch locker hätte abnehmen können...
schäfer hat geschrieben:Und was hat man davon? Eine unübersichtliche Tabelle und den Preis für ein Ersatzteil, der u. U. bereits zwei Jahre alt ist...
Was ist an der PlaymoDB übersichtlicher, als an der ETN-Liste? Die Suche mit Excel scheint mir allemal ergiebiger zu sein und weniger Einschränkungen zu unterliegen, als die Suche in der DB. Insbesondere der Zwang, mehr als drei Zeichen eingeben zu müssen, ist bei solchen Begriffen, die nun mal nicht länger als drei Zeichen sind, sehr nervig und störend. Wildcards funktionieren dort ja leider auch nicht. :rolleyes
schäfer hat geschrieben:Ich frage mich ob es nicht sinnvoller wäre die Zeit in playmodb zu investieren, die Seite ist mit ihren vielfältigen Suchfunktionen m.E. einfacher und effektiver zu nutzen ist...
Das kommt wohl darauf an, in welchem Umfang man die von Excel bereitgestellten Funktionen auf die ETN-Liste auch anwendet. Und da die Pflege der PlaymoDB ja kaum etwas mit DS-Bestellungen zu tun hat, dort auch keine Preise erfaßt werden, finde ich den hier hergestellten Zusammenhang sowieso nicht ganz nachvollziehbar. - Ich bin eher der Meinung, man soll das eine tun ohne das andere zu lassen. Ihren Nutzen und ihre Berechtigung haben auf jeden Fall beide Systeme, genau so, wie beide ihre Schwächen haben.


Gruß
Colonel Klicky [ externes Bild ]
Benutzeravatar
schäfer
Klickyhirte
Beiträge: 819
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:40

Beitrag von schäfer » Mi Mai 06, 2009 12:09

Colonel Klicky hat geschrieben:
schäfer hat geschrieben:In der ETN Liste steckt sau viel Arbeit wenn man sich die Mühe macht alles ordentlich vom Bestellzettel ab zu tippen und tomplay muß das alles noch pflegen...
Naja, idealerweise sollte man Tom zumindest diese Tipparbeit aber schon abnehmen und alles in die davor vorgesehene Blankotabelle eingeben, so daß er es nur noch in die Haupttabelle kopieren und kurz automatisch nach ETN sortieren lassen muß. Wir haben ja schließlich alle was davon und sollten Tom nicht auch noch Arbeit aufhalsen, die man ihm auch locker hätte abnehmen können...
Ja das ist richtig, aber vermutlich auch der Grund warum sich wenige Leute daran beteiligen - aus diesem Grund habe ich bis dato auch erst einmal was an Tomplay geschickt.
Colonel Klicky hat geschrieben:
schäfer hat geschrieben:Und was hat man davon? Eine unübersichtliche Tabelle und den Preis für ein Ersatzteil, der u. U. bereits zwei Jahre alt ist...
Was ist an der PlaymoDB übersichtlicher, als an der ETN-Liste? Die Suche mit Excel scheint mir allemal ergiebiger zu sein und weniger Einschränkungen zu unterliegen, als die Suche in der DB. Insbesondere der Zwang, mehr als drei Zeichen eingeben zu müssen, ist bei solchen Begriffen, die nun mal nicht länger als drei Zeichen sind, sehr nervig und störend. Wildcards funktionieren dort ja leider auch nicht. :rolleyes
Das mit den drei Zeichen ist in der Tat sehr ärgerlich - was sind denn wilde Karten???
Colonel Klicky hat geschrieben:
schäfer hat geschrieben:Ich frage mich ob es nicht sinnvoller wäre die Zeit in playmodb zu investieren, die Seite ist mit ihren vielfältigen Suchfunktionen m.E. einfacher und effektiver zu nutzen ist...
Das kommt wohl darauf an, in welchem Umfang man die von Excel bereitgestellten Funktionen auf die ETN-Liste auch anwendet. Und da die Pflege der PlaymoDB ja kaum etwas mit DS-Bestellungen zu tun hat, dort auch keine Preise erfaßt werden, finde ich den hier hergestellten Zusammenhang sowieso nicht ganz nachvollziehbar. - Ich bin eher der Meinung, man soll das eine tun ohne das andere zu lassen. Ihren Nutzen und ihre Berechtigung haben auf jeden Fall beide Systeme, genau so, wie beide ihre Schwächen haben.


Gruß
Colonel Klicky [ externes Bild ]
Beide Systeme beinhalten viele identische Informationen. Für mich stellt sich die Frage warum man das Rad zweimal erfinden muß. Verfügbarkeit und Preise kann ich jederzeit bei geobra erfragen, weswegen mir der Punkt nicht so wichtig ist...
Tja beides machen ist auch nicht verkehrt nur zeitintensiver.....

Gruß der Schäfer
Benutzeravatar
Woody
Bildermacher
Beiträge: 3656
Registriert: Mo Jan 28, 2008 16:10
Gender:

Beitrag von Woody » Mi Mai 06, 2009 12:18

schäfer hat geschrieben: ...Das mit den drei Zeichen ist in der Tat sehr ärgerlich - was sind denn wilde Karten???
...
Ich gehe mal davon aus, dass CK die Platzhalter wie z.B. "*" meint
Gruß
Woody
:photo

Bild

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Enfant terrible
Beiträge: 5221
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Mi Mai 06, 2009 12:24

schäfer hat geschrieben: Verfügbarkeit und Preise kann ich jederzeit bei geobra erfragen, weswegen mir der Punkt nicht so wichtig ist...
Tja beides machen ist auch nicht verkehrt nur zeitintensiver.....
Ja, auch jede einzelne ETN kann man dort erfragen. So hatte ich meine erste eigene Datenbank (ca. 500 ETNs incl. Preis) erstellt, bevor ich diverse Foren zum Thema Playmobil und die PlaymoDB gefunden hatte. :sad

Also ich muss sagen, mit einer Kombination aus beiden Systemen komme ich nahezu immer an mein gewünschtes Ziel; und zwar wesentlich schneller und kostengünstiger (z.B. Thema Falknertasche :rolleyes ) als mit nur einem der beiden oder ganz ohne.

Deshalb mein Dank an Tom für die grossartige ETN-Liste. Ich nehme sie gerne zur Hand!!!


[ externes Bild ]
Zuletzt geändert von Hugo von Bieber am Mi Mai 06, 2009 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Colonel Klicky
éminence grise
Beiträge: 5230
Registriert: Fr Jun 15, 2007 10:47

Beitrag von Colonel Klicky » Mi Mai 06, 2009 12:24

schäfer hat geschrieben:Das mit den drei Zeichen ist in der Tat sehr ärgerlich - was sind denn wilde Karten???[
Grob gesagt: Platzhalter.


Edit: Ok. Woody war schneller. :dank1 Genau die waren gemeint. "*", "?", "#" usw.


Gruß
Colonel Klicky [ externes Bild ]
Benutzeravatar
Niko
Super-Klicky
Beiträge: 988
Registriert: Mo Jun 25, 2007 14:14

Beitrag von Niko » Mi Mai 06, 2009 14:00

erstmal großes Lob und unendlichen Dank an die Ersteller und Pfleger dieser Datenbank(en)!!!

Die ganze Gemeinschaft profitiert davon.

Daher der Aufruf an uns alle: Je mehr sich beteiligen und input geben, umso mehr Nutzen haben wir alle davon :dank1

Gruß Niko

P.S.: Lebt die Klicky-Wiki noch?
meine Welten:
Western http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?t=26936&highlight=
Eisenbahn http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?t=38659&highlight=
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16760
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Beitrag von Playmo-family » Mi Mai 06, 2009 14:10

schäfer hat geschrieben:Verfügbarkeit und Preise kann ich jederzeit bei geobra erfragen, weswegen mir der Punkt nicht so wichtig ist...
Tja beides machen ist auch nicht verkehrt nur zeitintensiver.....

Gruß der Schäfer
Hallo

Bei meinem letzten Anruf hat man mich gebeten, eine Email mit den ETNs zu schreiben. Diese würde entsprechend bearbeitet und man würde dann eine Antwort bekommen.
Mir scheint, der Service reduziert hier seine Auskunfstbereitschaft :huh
Vielleicht auch, weil es zu lange die Leitungen belegt :nixweiss für andere Kunden??? :what

Ich finde die ETN-Preisliste jedenfalls genial und werde weiter mithelfen, sie zu füttern. Solange ich dazu komme.
Es profitiert ja jeder davon. :top

Gruß Ute
Benutzeravatar
Woody
Bildermacher
Beiträge: 3656
Registriert: Mo Jan 28, 2008 16:10
Gender:

Beitrag von Woody » Mi Mai 06, 2009 14:35

Playmo-family hat geschrieben:
schäfer hat geschrieben:Verfügbarkeit und Preise kann ich jederzeit bei geobra erfragen, weswegen mir der Punkt nicht so wichtig ist...
Tja beides machen ist auch nicht verkehrt nur zeitintensiver.....

Gruß der Schäfer
Hallo

Bei meinem letzten Anruf hat man mich gebeten, eine Email mit den ETNs zu schreiben. Diese würde entsprechend bearbeitet und man würde dann eine Antwort bekommen.
...
Die gleiche Antwort wie Ute habe ich heute auch bekommen - ich möge doch bitte das Kontaktformular auf der Internetseite ausfüllen oder ein Mail mit meiner Preis und Vefügbarkeitsanfrage senden.
Nach kurzem hin und her hat die Dame mir dann doch Ausnahmsweise eine Auskunft gegeben, da ich nur eine ETN mit Preis und Verfügbarkeit für meine schriftl. Bestellung noch benötigte.

Ausserdem haben die Antworten auf meine letzten beiden Anfragen, mit jeweils so 10-15 ETN's wegen Preis und Verfügbarkeit, einmal 3 und einmal 8 Tage auf sich warten lassen.

Gruß
Christian

PS: Da fällt mir gerade ein, dass ich meine letzten 2-3 Bestellungen noch in die Liste eingeben muss.... :oops
Gruß
Woody
:photo

Bild

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Tomplay
Burgenerbauer
Beiträge: 5050
Registriert: Mo Jun 25, 2007 10:06

Beitrag von Tomplay » Mi Mai 06, 2009 14:55

Ich habe auf Basis der Datei von HvB jetzt eine neue Version erstellt, in der keine Doppelnennungen mehr vorhanden sind.

Die Aufnahme der Preise in die PlaymoDB macht aus meiner Sicht wenig Sinn, da die Preise nur für Deutschland relevant sind und die PlaymoDB eine internationale Plattform ist. :brille
Ciao
Tom(play)

Wir brauchen Euren Input: ETN-Liste
tania
Klickyweltfrischling
Beiträge: 44
Registriert: Mo Mär 07, 2011 3:26

Re: Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Beitrag von tania » So Mär 20, 2011 13:47

ich habe mir jetzt drei nächte in folge mit der ETN-liste um die ohren geschlagen und ich bin ganz begeistert!! dass sie nicht aktuell ist, ist zwar schade, aber ich habe da ein wissen rausgezogen..

ICH KANN HAARE EINZELN BESTELLEN!!

oder:

ES GIBT NOCH VIEL MEHR TOLLE KISTEN IN DER PLAYMO-WELT!!

meine nächste DS-bestellung wird riesig, vielfältig (und einiges nicht lieferbar..) und ich möchte ein riesendickes dankeschön hierlassen.

ganz ganz toll!!

liebe grüße, tania

p.s. die einzelnen spalten sind alle so hilfreich und es war tatsächlich mein erster kontakt mit excel (*schäm*) und es hat nicht lang gedauert, bis ich das ein odr andere praktische feature entdeckt habe ;-)
Benutzeravatar
Tomplay
Burgenerbauer
Beiträge: 5050
Registriert: Mo Jun 25, 2007 10:06

Re: Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Beitrag von Tomplay » Do Dez 08, 2011 17:15

Hallo zusammen,

in den letzten drei Monaten war Euer Input für die ETN-Liste äußerst dürftig (wenn ich mir den Hinweis erlauben darf). Woran liegt es? Kein Interesse mehr?

Wenn es so weiter geht, lohnt sich die Pflege der Liste nicht mehr, da die Daten "veralten"!

Also ran an Eure DS-Bestellungen und die Excel-Vorlage ausfüllen! :dank1
Ciao
Tom(play)

Wir brauchen Euren Input: ETN-Liste
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16760
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Beitrag von Playmo-family » Do Dez 08, 2011 17:19

Hallo Tom

:oops

Ja, ich weiß, hatte versprochen und es gebrochen.
Zwar habe ich in den letzten Monaten relativ wenig bestellt, aber
die vorherigen Bestellungen liegen hier noch und ich kann mich nicht durchringen,
mich dort durchzuwühlen und es in die Esxeldatei zu bringen.

Ich gelobe Besserung, denn die ETN-Liste ist wirklich Goldwert

:dank1 :knuddel3 für deine Mühen

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
schäfer
Klickyhirte
Beiträge: 819
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:40

Re: Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Beitrag von schäfer » Do Dez 08, 2011 17:55

Tomplay hat geschrieben: in den letzten drei Monaten war Euer Input für die ETN-Liste äußerst dürftig (wenn ich mir den Hinweis erlauben darf). Woran liegt es? Kein Interesse mehr?
Moin!

wie oft möchtest Du denn Imput? Für jede Bestellung eine Liste fertig zu machen erachte ich für etwas übertrieben. Ich versuche aber alle Bestellungen zu sammeln und in einem Rutsch an Dich abzugeben (reicht das Halbjährlich, oder möchest Du das Quartalsweise). Insgesammt drängt sich mir der Eindruck auf, daß die Liste von fast allen genutzt, aber nur von einer guten Hand voll Leute gefüttert wird. Bevor sie ganz eingestampft wird würde ich einen Versuch vorschlagen: Es wird ein geschützter Bereich eingerichtet, den man nur betreten darf, wenn man innerhalb der letzten zwölf Monate Input geliefert hat. Ich denke, daß dann mehr Daten bei Dir eintrudeln.

Gruß der Schäfer
Benutzeravatar
Tomplay
Burgenerbauer
Beiträge: 5050
Registriert: Mo Jun 25, 2007 10:06

Re: Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Beitrag von Tomplay » Do Dez 08, 2011 18:07

schäfer hat geschrieben:Insgesammt drängt sich mir der Eindruck auf, daß die Liste von fast allen genutzt, aber nur von einer guten Hand voll Leute gefüttert wird.
Genau das ist der Fall.

Die letzte Liste wurde insgesamt 278 mal runtergeladen - in dieser Zeit habe ich von drei Leuten (mit mir vier) Input bekommen!
schäfer hat geschrieben:Es wird ein geschützter Bereich eingerichtet, den man nur betreten darf, wenn man innerhalb der letzten zwölf Monate Input geliefert hat. Ich denke, daß dann mehr Daten bei Dir eintrudeln.
:gruebel Der Vorschlag hat was?!
Ciao
Tom(play)

Wir brauchen Euren Input: ETN-Liste
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Enfant terrible
Beiträge: 5221
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Re: Diskussion und Anmerkungen zur ETN-Liste

Beitrag von Hugo von Bieber » Do Dez 08, 2011 19:47

Gaaaaaanz tolle Idee! :rolleyes

Ich habe seit fast zwei Jahren nichts im DS bestellt. Dann werde ich also in Zukunft die Liste nicht mehr nutzen dürfen, wenn ich doch mal wieder was bestellen will oder einfach mal für jemand anders etwas raussuche? :sad

Da lässt sich doch sicher auch eine andere Möglichkeit finden, oder?
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber