♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Der Themeneintopf bunt durcheinander

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Jack Crabb
Mini-Klicky
Beiträge: 155
Registriert: Do Jun 20, 2013 22:12
Gender:

Re: Mein Nostalgie Flohmarkt fund

Beitrag von Jack Crabb » Di Aug 12, 2014 23:06

oreo hat geschrieben:Ich bin noch ganz hibbelig und glücklich über diesen Flohmarktfund :hop

...

Das Highlight sind natürlich die 4 JA 4!!! Klaviere ... Ich wollte schon immer mal ein Komplettes haben und dann gleich 4 auf einen Streich :ohnmacht :sieg
Glückwunsch zu diesem tollen Fund!

...da kann man „Kla-Vier“ ja wirklich wörtlich nehmen! :musik2 :musik2 :musik2 :musik2


Liebe Grüße!

Jack Crabb
Komm, folge dem Pfad der Klickys!
Benutzeravatar
oreo
Klickyweltfrischling
Beiträge: 91
Registriert: Mi Aug 01, 2012 17:20

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von oreo » Sa Aug 06, 2022 16:33

Ich komme gerade von einem Second-Hand-Shop und habe dort eine gemischte Tüte mit vorallem alten Burgteilen ergattern können für 20€ konnte ich es nicht dort lassen :grinsen

Die Teile ergeben einnen ganzen Schuldturm :bang1 leider ohne Golcke + Gestell :sad dafür ist es kaum vergilbt :great


2,1.jpg
2,2.jpg
2,3.jpg
2,4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
ore
Benutzeravatar
Pichen
Maxi-Klicky
Beiträge: 317
Registriert: Di Jan 11, 2022 11:42
Gender:

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Pichen » Sa Aug 06, 2022 16:42

Wow. Toller Fang. :great
Ich freu mich für dich ... und bin auch ein bisschen neidisch. :oops
Da sind ja auch Puppenhausmöbel dabei ... und ein paar schöne Figuren und Krimskrams.
Gratuliere.
***************************************
Pichens Low Budget Bastelkram :)
Die kleine Welt in Pichens Regal

***************************************
Benutzeravatar
Kerstin2
Super-Klicky
Beiträge: 548
Registriert: Fr Mai 01, 2009 19:52
Gender:

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Kerstin2 » Sa Aug 06, 2022 17:19

Super Schnapp! :great

Freut mich für dich! :grinsen

Flohmärkte sind leider noch zu selten.
Also die richtig großen Flohmärkte. :wein

Aber es wird ..... :bang1

Viele Grüße :blume
Kerstin
Benutzeravatar
Kalep
Mega-Klicky
Beiträge: 3987
Registriert: Sa Nov 21, 2009 17:57

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Kalep » Sa Aug 06, 2022 17:35

:klonk unglaublich :wirr
Serenity1989
Maxi-Klicky
Beiträge: 448
Registriert: So Aug 27, 2017 12:07

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Serenity1989 » Sa Aug 06, 2022 19:05

Da kann ich mich nur anschließen Fachwerkhausteile in einer großen Menge und gutem Zustand da kann man wirklich nichts verkehrt mit machen :bang1

Echt komisch das bei den Schultürmen immer die Glocke verloren geht, ich hab ebenfalls Teile davon zumindest das Gestell der Glocke, jedoch die selbst fehlt.
Ich frag mich ob die Glocke eine Geobra Stempelung aufweist, sonst würd ich meinen stellt die ein jeder Verkäufer zu den Weihnachtssachen :gruebel
Benutzeravatar
alex v. historien
Super-Klicky
Beiträge: 729
Registriert: Mo Sep 14, 2020 17:46

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von alex v. historien » Sa Aug 06, 2022 22:36

Also ich finde 70 Euro, trotz 4 Klaviere, echt viel Geld dafür.

Bei einem meiner letzten Flohmarkt-Besuche habe ich für 25 Euro, folgendes bekommen:

Nr. 5400 Dreirad/Blumen, 5401 Fotograf, 5550 Orgel, ohne Untergestell, 5350 Litfass-Säule,
5404 Maler, 5506 Großes Dreirad (das Bäckerei-Schild hatte ich, das hier fehlte),
5551 Klavier ohne Kerzen :kicher , einige weitere Figuren und die grüne Parkbank.

Überall waren die jeweiligen Figuren dabei, allerdings keine Verpackungen.
Das wäre der Hit gewesen, obwohl ich die Verpackungen gar nicht bräuchte. :smile

LG Peter :blume

P.S.: Kommt alles in mein neues Diorama "Die Zeitmaschine" rein.
Letztens auch Gelbes Puppenhaus für 70 Euro erstanden. Voll möbliert. Allerdings aus der modernen Zeit.
Heißt: Das fliegt raus, in die Ersatzkiste oder wird woanders eingebaut. :pfeif
Ritter Runkel 77
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: So Okt 15, 2017 12:08

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Ritter Runkel 77 » So Aug 07, 2022 10:53

alex v. historien hat geschrieben:
Sa Aug 06, 2022 22:36
...
Nr. 5400 Dreirad/Blumen, 5401 Fotograf, 5550 Orgel, ohne Untergestell, 5350 Litfass-Säule,
5404 Maler, 5506 Großes Dreirad (das Bäckerei-Schild hatte ich, das hier fehlte),
5551 Klavier ohne Kerzen :kicher , einige weitere Figuren und die grüne Parkbank.
...
Dann solltest du allerdings, zur Vervollständigung, dazuschreiben:
A) Der Verkäufer kannte "den Wert" nicht 100%.
B) Er froh war etwas zu verkaufen, der Flohmarkt an jenem Tag war zu voll (auch das gibt es).
C) Du warst nach mir am Stand und zu jenem Zeitpunkt war bereits einiges aus der Tüte entnommen.
D) Die Tüte war nur übrig, da ich sie nicht komplett gekauft habe* (Die entsprechenden Sets hatte ich damals glücklicherweise bereits vollständig).
E) Wir kennen den Verkäufer und damit erfolgt (beiderseits) eine andere Preisfindung.
F) Es ist ein Glücksfund, um die Uhrzeit, bei der Masse an Besuchern.
==> Wann in den letzten zehn Jahren hattest du so einen Fund (auf einem Flohmarkt im Raum BS) in der Hand???

* Da hättest du riiiiiiiiiiichtig gekotzt!!! :schuettel
Benutzeravatar
alex v. historien
Super-Klicky
Beiträge: 729
Registriert: Mo Sep 14, 2020 17:46

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von alex v. historien » So Aug 07, 2022 19:05

Ritter Runkel 77 hat geschrieben:
So Aug 07, 2022 10:53
alex v. historien hat geschrieben:
Sa Aug 06, 2022 22:36
...
Nr. 5400 Dreirad/Blumen, 5401 Fotograf, 5550 Orgel, ohne Untergestell, 5350 Litfass-Säule,
5404 Maler, 5506 Großes Dreirad (das Bäckerei-Schild hatte ich, das hier fehlte),
5551 Klavier ohne Kerzen :kicher , einige weitere Figuren und die grüne Parkbank.
...
Dann solltest du allerdings, zur Vervollständigung, dazuschreiben:
A) Der Verkäufer kannte "den Wert" nicht 100%.
B) Er froh war etwas zu verkaufen, der Flohmarkt an jenem Tag war zu voll (auch das gibt es).
C) Du warst nach mir am Stand und zu jenem Zeitpunkt war bereits einiges aus der Tüte entnommen.
D) Die Tüte war nur übrig, da ich sie nicht komplett gekauft habe* (Die entsprechenden Sets hatte ich damals glücklicherweise bereits vollständig).
E) Wir kennen den Verkäufer und damit erfolgt (beiderseits) eine andere Preisfindung.
F) Es ist ein Glücksfund, um die Uhrzeit, bei der Masse an Besuchern.
==> Wann in den letzten zehn Jahren hattest du so einen Fund (auf einem Flohmarkt im Raum BS) in der Hand???

* Da hättest du riiiiiiiiiiichtig gekotzt!!! :schuettel


Ich weis zwar nicht, was du mit deiner Aussage bezwecken willst ? :nixweiss
Es ist lediglich aufgeführt worden, was ich erworben habe. Nicht mehr und nicht weniger.
Wenn nichts dagewesen wäre, hätte ich es ja nicht aufführen können.
Wenn du nicht alles käufst, dann ist das dein Problem und nicht meins.
Außerdem bezog sich das lediglich auf die 70 Euro für die Teile oben.
Für mich halt zuviel dafür. Für andere ein Schnapper. Jede hat da seine Meinung.

LG Peter :blume
Benutzeravatar
oreo
Klickyweltfrischling
Beiträge: 91
Registriert: Mi Aug 01, 2012 17:20

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von oreo » So Aug 07, 2022 22:19

@Pichen, @ Kerstin, @Kalep & @Serenity1989

Lieben Dank für eure netten worte :dank

Serenity1989 hat geschrieben:
Sa Aug 06, 2022 19:05
Echt komisch das bei den Schultürmen immer die Glocke verloren geht, ich hab ebenfalls Teile davon zumindest das Gestell der Glocke, jedoch die selbst fehlt.
Ich frag mich ob die Glocke eine Geobra Stempelung aufweist, sonst würd ich meinen stellt die ein jeder Verkäufer zu den Weihnachtssachen
Ich habe zu beginn des Jahres tatsächlich noch einen Schuldturm & Fackwerk, Second Hand gefunden und dort ... hat die Glocke auch gefehlt :huh ... immerhin das Gestell war dabei.
Kurz drauaf habe ich dann eine Glocke vom alten blauen Zirkus aus einer Flohmarkt Kiste gefischt :klatsch2 die passt nämlich auch :wink

Die Glocke ist eine basic Glocke ... ohne Markierung. Wenn man das Set nicht kennt hält man diese nicht für Playmobil. Dazu kommt das die nur eingehängt war ... nicht fest fixiert.... ich könnte mir vorstellen, das sie deswegen oft fehlt. :gruebel

alex v. historien hat geschrieben:
Sa Aug 06, 2022 22:36

Bei einem meiner letzten Flohmarkt-Besuche habe ich für 25 Euro, folgendes bekommen:

Nr. 5400 Dreirad/Blumen, 5401 Fotograf, 5550 Orgel, ohne Untergestell, 5350 Litfass-Säule,
5404 Maler, 5506 Großes Dreirad (das Bäckerei-Schild hatte ich, das hier fehlte),
5551 Klavier ohne Kerzen :kicher , einige weitere Figuren und die grüne Parkbank.
Voll gut Glückwunsch :great

alex v. historien hat geschrieben:
Sa Aug 06, 2022 22:36
Also ich finde 70 Euro, trotz 4 Klaviere, echt viel Geld dafür.
ja Voll! vorallem aus heutiger sicht.
Das ist jetzt aber auch schon 8 Jahre her ... damals war das meiner 1. Nostalgie Flohmarktfund ... ich hätte es so bereut es nicht mitgenommen zuhaben. Untermstrich war es günstiger als bei Ebay ... Klavierkerzen gingen damals für 15€ weg, grüne Ohrensessel, die Büste, der Sekretär.... die hatten alle nen Wert, nichts davon gab es im DS.


Nun zum Schluss meine heute Ausbeute :grinsen
,.,.,..jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
ore
Ritter Runkel 77
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: So Okt 15, 2017 12:08

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Ritter Runkel 77 » Mo Aug 08, 2022 12:46

alex v. historien hat geschrieben:
So Aug 07, 2022 19:05
...
Ich weis zwar nicht, was du mit deiner Aussage bezwecken willst ? :nixweiss
Es ist lediglich aufgeführt worden, was ich erworben habe. Nicht mehr und nicht weniger.
Wenn nichts dagewesen wäre, hätte ich es ja nicht aufführen können.
Wenn du nicht alles käufst, dann ist das dein Problem und nicht meins.
Außerdem bezog sich das lediglich auf die 70 Euro für die Teile oben.
Für mich halt zuviel dafür. Für andere ein Schnapper. Jede hat da seine Meinung.

LG Peter :blume
Steht im Text, alternativ scharf nachdenken. Bei weiteren Fragen können wir das gern im "Ox" in Braunschweig ausdiskutieren, DU zahlst!!! Zudem wollte ich mich mit diesem Tread wieder einmal bei dir melden. Drittens, sollte dir bekannt sein, dass meine 1900 Sammlung seit dem Frühjahr, was die vorhandenen Sets betrifft, "fast" vollständig ist. Dies habe ich dir auch nur 97x erzählt und du hast noch Teile bekommen (oder wolltest bekommen).

Man kann sich Texte (in diesem Fall Ereignisse) in mehrerer Hinsicht schönschreiben ...
Benutzeravatar
oreo
Klickyweltfrischling
Beiträge: 91
Registriert: Mi Aug 01, 2012 17:20

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von oreo » So Sep 04, 2022 14:28

Heute habe ich eine gemischet box mit Playmo gekauft ... den Marktstand konnte ich gelich erkennen und den musste ich haben.

Hier habe ich schon etwas sortiert... der Markstand ist fasst vollständig :bang1

Playmobil FM Bild kleiner.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
ore
Ritter Runkel 77
Mega-Klicky
Beiträge: 1473
Registriert: So Okt 15, 2017 12:08

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Ritter Runkel 77 » So Sep 04, 2022 14:49

Glückwunsch, schöne alte Bauteile um 1980, sieht aus wie NEU, kein Gilb!!!
Ist die Qualität der Figuren genauso wie auf dem Foto (nicht vergilbt, an Kopf/Arm/Hüfte nicht wackelig)?
Serenity1989
Maxi-Klicky
Beiträge: 448
Registriert: So Aug 27, 2017 12:07

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von Serenity1989 » So Sep 04, 2022 16:36

Ah das ist also der Ur Markstand der dann später die Grundlage des Puppenhaus "Gemüsestandes" wurde.
Aus dem widerum im DS der mittelaltermarkt Waffenstand gemacht worden ist.

Wenn man die damilgen /neuaufgelegten Fachwerhäuser mit den Marktsänden + die aus dem Puppenhaus alle zusammenhat das müsste ja einen richtig gigantischen Wochenmarkt ergeben nee? :wink
Benutzeravatar
oreo
Klickyweltfrischling
Beiträge: 91
Registriert: Mi Aug 01, 2012 17:20

Re: ♣ Oreos ƒlohmarkt Schätze ♣

Beitrag von oreo » So Sep 04, 2022 18:40

Ritter Runkel 77 hat geschrieben:
So Sep 04, 2022 14:49
Glückwunsch, schöne alte Bauteile um 1980, sieht aus wie NEU, kein Gilb!!!
Ist die Qualität der Figuren genauso wie auf dem Foto (nicht vergilbt, an Kopf/Arm/Hüfte nicht wackelig)?
Danke, die sind wirklich in einem tollen zustand und bis auf die Frau ist soweit nichts vergilbt.
Serenity1989 hat geschrieben:
So Sep 04, 2022 16:36


Wenn man die damilgen /neuaufgelegten Fachwerhäuser mit den Marktsänden + die aus dem Puppenhaus alle zusammenhat das müsste ja einen richtig gigantischen Wochenmarkt ergeben nee? :wink
ja, voll :great
Liebe Grüße
ore