Diskussion um Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Der Themeneintopf bunt durcheinander

Moderatoren: Playmo-family, KlickyWelt-Team, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Butch
Mega-Klicky
Beiträge: 1191
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Butch » Fr Jan 12, 2018 23:34

George A. Custer hat geschrieben:Hi,
Arizzo hat geschrieben:das hab' ich mir schon gedacht ...
....endlich sind wir uns mal einig.... :kavalier

Arizzo hat geschrieben:...und ich würde Dir sogar zustimmen:....


....dann mach das doch :great, dann ist alles gut :wink....
Arizzo hat geschrieben:...das was hier läuft, hat mit Anstand nicht das Geringste zu tun!


....du mußt es ja nicht lesen, bzw. kommentieren :troest ....
Arizzo hat geschrieben:jo - man weiß ja, was man von Männern zu halten hat, die bei allem immer die ersten sind...
....ich weiß nicht wen Du mit "man" meinst, aber Du bist ja auch ganz gerne der erste, wenn es um sinnlose Diskussionen geht
und Dir nur um Endlosdiskussionen geht m.M.n. :rolleyes,

LG
Lars
lol :roll
https://www.youtube.com/watch?v=S2LkaMM_yfs
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4198
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von muellermilch11 » Fr Jan 12, 2018 23:44

merkt ihr es eigentlich noch? seit ihr alle bissel plemplem.. es wurde mir vorgeworfen ich würde die Sammelbestellung an mich reißen. Es wurde rumgeheult deswegen. Dann sagte ich, dann sollen es die anderen halt machen, da steh ich drüber. Dann lese ich, die anderen machen es auch nicht und es hat sich jemand neues bereit erklärt das im Notfall zu übernehmen. darauf hab ich stinkig reagiert, weil es hier rumgeheult wurde und ich dann halt sagte ok, mach doch und auf einmal doch nicht? und jetzt kommt ein Arizzo und labert weiteren Müll. ich fragte schon mal heute und darauf gab es auch eine böse PN, wollt ihr mich verarschen oder so?

1. Warum sollte ich eine Sammelbestellung an mich reißen? Was bringt es mir persönlich? Nichts. Ich hab halt viel zeit, da ich jetzt in Berufsunfaehigkeitsrente bin und deswegen auch mega stinkig.

2. Ist eine Sammelbestellung mit 600 - 1000 sets bei 50-150 Usern eine Sauarbeit. Wie schon gesagt, ich reiße sowas nicht an mich extra. Ich hab mich halt dazu bereit erklärt.

3. Dieser Thread entstand schon sehr früh, da meine Erfahrung zeigt, auch wenn einige abspringen das es leichter ist, so zu kalkulieren, um das beste Angebot zubekommen. Stellt euch vor, ich bekomme Immer roch anfragen, ob ich Bobbys bestellen kann!

4. Ich werde Anfang Feb nochmal fragen, wer noch dabei ist, denn die Menge bestimmt den Preis. Ich hab auch Luther billiger im Museum bekommen (das wird aber nicht offiziell bestätigt!)

5. Ihr müsst ja nichts hier bestellen.. ENDE

Persönliche Anmerkung: So langsam geht mir einiges hier auf den Sack, deswegen vergreife ich mich manchmal in der Wortwahl. Aber diese Thread war nur dazu gedacht, ein Überblick zubekommen. Wer es am ende macht , war eigentlich egal. Wir leben im Jahre 2018 und da sollte man schon wissen was man braucht.
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2108
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Arizzo » Fr Jan 12, 2018 23:53

moin,
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:das hab' ich mir schon gedacht ...
....endlich sind wir uns mal einig.... :kavalier
eher nicht - aber das zu erläutern, dauert jetzt zu lange
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:...und ich würde Dir sogar zustimmen:....
....dann mach das doch :great, dann ist alles gut :wink....
Hab' ich ja schon ... :wink
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:...das was hier läuft, hat mit Anstand nicht das Geringste zu tun!
....du mußt es ja nicht lesen, bzw. kommentieren :troest ....
1) als Mitglied des Forums kann ich hier durchaus alles mögliche kommentieren - mußt Du wohl oder übel mit leben :keks
2) gilt (beides) auch für Dich
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:jo - man weiß ja, was man von Männern zu halten hat, die bei allem immer die ersten sind...
....ich weiß nicht wen Du mit "man" meinst, aber Du bist ja auch ganz gerne der erste, wenn es um sinnlose Diskussionen geht und Dir nur um Endlosdiskussionen geht m.M.n. :rolleyes
spannende Überleitung ... :kicher
Ob diese oder eine andere Diskussion "sinnlos" oder "endlos" ist, entscheidest erfreulicherweise nicht Du allein. Auch hier mußt Du wohl oder übel damit leben, daß auch ich meinen Beitrag dazu leiste. Und ich halte diese Diskussion durchaus nicht für sinnlos, nur weil es ein paar oder meinetwegen auch ein paar mehr Leuten wurscht zu sein scheint, wie hier eine Sammelbestellung zustande kommt, weil ihr Hauptaugenmerk darauf liegt, an die Figuren zu kommen - scheinbar vollkommen egal wie.

Wie bereits erwähnt: Rücksichtslosigkeit hat mit Anstand in der Tat nichts zu tun. Der verlinkte Artikel könnte da zu einer Aufklärung beitragen ...


Edith sagt:
Bei der Sache bleiben, Lars ... nicht auf mich oder auf angeblich sinnlose Diskussionen abschweifen ... begründe doch Deine Ansicht mit etwas mehr als nur "jetzt ist basta" ... warum z.B. ist es Dir "egal" ob Elfenzauber nun abgesagt hat oder nicht! Und wäre es Dir auch egal, wenn es nicht um Elfenzauber, sondern um Dich gehen würde?
Zuletzt geändert von Arizzo am Sa Jan 13, 2018 0:01, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4198
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

out

Beitrag von muellermilch11 » Fr Jan 12, 2018 23:53

Nochwas. Ich mein das nicht negativ das sich Playmo-Family dann bereit erklärt hatte. Nicht falsch verstehen. Es kam wohl so rüber, das es keiner mehr machen wollte.
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4198
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

out

Beitrag von muellermilch11 » Fr Jan 12, 2018 23:56

Arizzo hat geschrieben:moin,
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:das hab' ich mir schon gedacht ...
....endlich sind wir uns mal einig.... :kavalier
eher nicht - aber das zu erläutern, dauert jetzt zu lange
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:...und ich würde Dir sogar zustimmen:....
....dann mach das doch :great, dann ist alles gut :wink....
Hab' ich ja schon ... :wink
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:...das was hier läuft, hat mit Anstand nicht das Geringste zu tun!
....du mußt es ja nicht lesen, bzw. kommentieren :troest ....
1) als Mitglied des Forums kann ich hier durchaus alles mögliche kommentieren - mußt Du wohl oder übel mit leben :keks
2) gilt (beides) auch für Dich
George A. Custer hat geschrieben:
Arizzo hat geschrieben:jo - man weiß ja, was man von Männern zu halten hat, die bei allem immer die ersten sind...
....ich weiß nicht wen Du mit "man" meinst, aber Du bist ja auch ganz gerne der erste, wenn es um sinnlose Diskussionen geht und Dir nur um Endlosdiskussionen geht m.M.n. :rolleyes
spannende Überleitung ... :kicher
Ob diese oder eine andere Diskussion "sinnlos" oder "endlos" ist, entscheidest erfreulicherweise nicht Du allein. Auch hier mußt Du wohl oder übel damit leben, daß auch ich meinen Beitrag dazu leiste. Und ich halte diese Diskussion durchaus nicht für sinnlos, nur weil es ein paar oder meinetwegen auch ein paar mehr Leuten wurscht zu sein scheint, wie hier eine Sammelbestellung zustande kommt, weil ihr Hauptaugenmerk darauf liegt, an die Figuren zu kommen - scheinbar vollkommen egal wie.

Wie bereits erwähnt: Rücksichtslosigkeit hat mit Anstand in der Tat nichts zu tun. Der verlinkte Artikel könnte da zu einer Aufklärung beitragen ...

Arizzo: du weißt doch gar nicht was mir per PN an Kopf geworfen wurde, da hat der Custer gar ned so unrecht, aber alles Außer: Ich nehme XXX Sets hat in diesem Thread nichts zu suchen!

Da kommen sich doch alle die was mit bestellen möchten auch verarscht vor!

Aber wo wir schon mal bei sinnlosen Gesprächen sind, wo ist den die angekündigte Forums Figur zum 10 jährigen???
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4198
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von muellermilch11 » Sa Jan 13, 2018 0:23

am besten wir machen hier wieder zu. ich rufe nächste Woche den Museums Chef mal an und schau mal .. im feb mach ich neuen thread,, das sind hie nur ellen lange dumme Kommentare
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2108
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Arizzo » Sa Jan 13, 2018 0:24

George A. Custer hat geschrieben:Hi,
Arizzo hat geschrieben:eher nicht - aber das zu erläutern, dauert jetzt zu lange
....schade....
Arizzo hat geschrieben:1) als Mitglied des Forums kann ich hier durchaus alles mögliche kommentieren - mußt Du wohl oder übel mit leben
....in Bezug auf
George A. Custer hat geschrieben:....du mußt es ja nicht lesen, bzw. kommentieren....
dann ist Dir der Unterschied zwischen können und müssen wohl nicht immer klar....
LG
Lars
Das war wieder nicht bei der Sache ... fällt Dir zur Sache nichts ein ?
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
Butch
Mega-Klicky
Beiträge: 1191
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Butch » Sa Jan 13, 2018 0:34

Arizzo hat geschrieben:.... Und ich halte diese Diskussion durchaus nicht für sinnlos, nur weil es ein paar oder meinetwegen auch ein paar mehr Leuten wurscht zu sein scheint, wie hier eine Sammelbestellung zustande kommt, weil ihr Hauptaugenmerk darauf liegt, an die Figuren zu kommen - scheinbar vollkommen egal wie.
@Arizzo
Irgendwann ist doch mal gut! In diesem Thread ist schon mehrfach darauf hingewiesen worden, worum es hier gehen soll und doch stellst du trotz mehrfacher Hinweise eines Mods wieder hier deine Fragen , die hier nix zu suchen haben. Auch da kann man eine Frage nach Anstand stellen. Offensichtlich bist du mit den Hintergründen nicht vertraut und stellst die Fragen am falschen Ort!
Arizzo hat geschrieben: Edith sagt:
Bei der Sache bleiben, Lars ... nicht auf mich oder auf angeblich sinnlose Diskussionen abschweifen ... begründe doch Deine Ansicht mit etwas mehr als nur "jetzt ist basta" ... warum z.B. ist es Dir "egal" ob Elfenzauber nun abgesagt hat oder nicht! Und wäre es Dir auch egal, wenn es nicht um Elfenzauber, sondern um Dich gehen würde?
Es soll hier eben nicht alles begründet werden und die Anzahl der Leute die sich daran stören wer die Bestellung macht hält sich wohl eher in Grenzen. Lass es einfach "Gut" sein, müllermilch hat sich doch nun auch klar geäussert.


LG Butch
https://www.youtube.com/watch?v=S2LkaMM_yfs
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2108
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Arizzo » Sa Jan 13, 2018 0:56

muellermilch11 hat geschrieben:Arizzo: du weißt doch gar nicht was mir per PN an Kopf geworfen wurde, da hat der Custer gar ned so unrecht (...)
Vollkommen richtig. Da ich keinen Zugriff auf Dein Postfach habe, weiß ich weder was noch wer Dir irgendwas an den Kopf geschmissen hat (alle anderen übrigens auch nicht, außer Du hast die entsprechenden PNs weitergeleitet).

Einer der Gründe, warum ich in solchen Fällen einen öffentlichen Beitrag im Thread vorziehe & keine PNs zu solchen Themen schreibe. Ich kann meine Ansichten nämlich auch öffentlich vertreten und es ist mir dabei egal, ob & wieviele mir mit size150 oder size200 oder am Thema vorbei antworten. Nicht die Lautstärke zählt - das rar gewordene Gut des Inhaltes zählt. Empfehlung: Mal den verlinkten Artikel lesen.

Das, was man Dir evtl. in irgendwelchen PNs geschrieben hat, kann hier nicht öffentlich diskutiert werden.
Wenn's beleidigend o.ä. war, würde ich es dem Team melden.
Da wäre ich ganz humorlos & würde die Möglichkeiten auch nutzen, die ich hier habe.
muellermilch11 hat geschrieben:(...) aber alles Außer: Ich nehme XXX Sets hat in diesem Thread nichts zu suchen!
Ein paar Beiträge weiter oben habe ich lediglich eine Frage zu einem Sachverhalt gestellt, der m.E. nach öffentlich nicht geklärt ist.

Ist das hier inzwischen auch schon nicht mehr zulässig?
Sind jetzt schon öffentliche Fragen gefährlich?
MUSS ich die jetzt & in Zukunft per PN stellen?
Ist das Forum während meiner Abwesenheit zu einer Exklave der Volksrepublik China mutiert?
Oder zu einer Zweigstelle der Firma "We don't give a shit & Co. AG"?

Eine Frage nach einem Sachverhalt zu einem öffentlich im Forum nicht geklärten Thema löst so einen Tumult aus?

Da scheint das Nervenkostüm bei manchen Leuten aber bereits gefährlich dünn zu sein ...
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4198
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von muellermilch11 » Sa Jan 13, 2018 1:18

Du musst mir das,nicht krum nehmen, aber sämtliche fragen usw., haben hier eigentlich rein gar nichts zu suchen. Dafuer gibt es Mutter Thread. Hier sollten nur Bestellungen rein (bzw. Evtl Bestellungen). Muss ich jetzt jedesmal bei einem neuen Thread darauf hinweisen, was da reingehört? Mich nervte schon das der Titel geaendeet wurde, denn ich kann mich nicht daran erinnern, das Word moeglich geschrieben zu haben.
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2108
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Arizzo » Sa Jan 13, 2018 1:54

muellermilch11 hat geschrieben:Du musst mir das,nicht krum nehmen, aber sämtliche fragen usw., haben hier eigentlich rein gar nichts zu suchen. Dafuer gibt es Mutter Thread. Hier sollten nur Bestellungen rein (bzw. Evtl Bestellungen). Muss ich jetzt jedesmal bei einem neuen Thread darauf hinweisen, was da reingehört? Mich nervte schon das der Titel geaendeet wurde, denn ich kann mich nicht daran erinnern, das Word moeglich geschrieben zu haben.
Also schön ...

Ich bitte hiermit den nächsten Mod/Admin, der diesen Tumult hier liest, darum, die letzten paar Beiträge, beginnend mit meiner Frage, einfach in den "Mutter-Thread" rüberzuschieben.

Dann habt Ihr Euren Thread, indem dann jeder nur seine Bestellmenge reinschreibt.
Damit wäret Ihr ja dann zufrieden, oder?

Im anderen Thread könnte man dann mal den Sachverhalt klären, und/oder meine Frage beantworten & so das Forum über den aktuellen Stand der Dinge aufklären, anstatt ohne Aufklärung einfach zu "weiter im Text" überzugehen.

Ohne irgendwelche "Ende der Diskussion" oder "Und gut ist" oder "Laß gut sein" (ich finde nämlich, daß das hier meilenweit weg von "gut" ist) von Usern, die bestimmte Vorgänge nicht diskutiert sehen wollen - anders kann ich diesen Aufstand nämlich leider nicht interpretieren. Und ich bin jetzt schon sehr gespannt auf die öffentlichen Stellungnahmen zum Thema, wenn man nicht mehr auf "das gehört hier nicht her" oder "Custer's last stand" oder irgendwelche PNs (die keiner kennt) oder sonstige ähnliche Nebenkriegsschauplätze ausweichen kann.

Wohlan ... der Ball liegt jetzt im Feld des Teams ...


PS:
Wenn auf meine Frage keine Kommentare gekommen wären, hätte ich einfach auf eine fragebezogene Antwort eines Teammitglieds gewartet - und weiter wäre hier gar nichts passiert ...
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 4253
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von olki » Sa Jan 13, 2018 4:10

Meine Fresse, habt Ihr eigentlich auch noch was anderes zu tun? Ich habe definitiv andere Sorgen, als mich um Eure quersitzenden Flatulenzen zu kümmern! Ich arbeite täglich für'n Hungerlohn-jaja, jeder weiß es, in der Gastro kriegst kein Geld, sondern Gastroprobleme :wink -, meine Bronchitis wird bald zur Lungenentzündung, meine Mutter ist über Weihnachten und Neujahr dem Tod von der Schüppe gehüpft und Playmo ist mir gerade mal etwas von Piepenhagen und dann kommt jeden verf***ten Tag hier nur son Rotz?! Nee, mir egal, ob hier noch was bei rumkommt, ich kümmere mich nicht mehr...
Geht doch irgendjemand anderen auch Keks :keks , sucht Euch jemand anderen... :grrr oder geht ins Kuschelforum :klonk
Tomii888
Klickyweltfrischling
Beiträge: 67
Registriert: Fr Aug 31, 2012 15:49

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Tomii888 » Sa Jan 13, 2018 8:00

Mein Gott, ist das ein Kindergarten... :kicher
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 2670
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: mögliche Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von Schoko-Queen » Sa Jan 13, 2018 8:23

Olki, ich wünsche Dir, dass es Dir und Deiner Mutter bald wieder gesundheitlich besser gehen möge...
:troest

Wenn mit dem "Kuschelforum" das Forum gemeint ist, was ich glaube gemeint ist...
dann glaube ich nicht, dass dieser Streit ausreichend "kuschelig" ist... :lol

Liebe Grüße
Schoko-Queen :smile
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4198
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

Re: Diskussion um Sammelbestellung Rembrandt Marten & Oopjen

Beitrag von muellermilch11 » Sa Jan 13, 2018 8:32

Ich hab mich nur aufgeregt, das die in dem.thread diskutieren. Der war nur dafuer da, eine zahl zu ermitteln.