Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Der Themeneintopf bunt durcheinander

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7215
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von olki » Mo Mär 08, 2021 20:12

In diesem Thread kam die Idee auf, ein Crowdfunding für eine Figur zu starten und die bei Geobra in Auftrag zu geben. Dieser Thread hier soll einzig zur Ideensammlung dienen, nicht um über Sinn und Zweck einer solchen Veranstaltung zu debattieren!
Die Figur sollte aus dem bestehenden Repertoire bestehen, also keine neuen Hüte und Waffen oder Accessoires beinhalten. Sie sollte massentauglich sein, ein Soldat oder Ritter wäre da sinnvoll.
Also, feel freue...
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5524
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von bennain » Mo Mär 08, 2021 20:14

Hm, da war doch mal was, da war doch mal was. Ah, ich habs, aber lassen wir die alten Geschichten ruhen. :grinsen
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
burgunder
Mini-Klicky
Beiträge: 225
Registriert: Sa Okt 23, 2010 14:16

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von burgunder » Mo Mär 08, 2021 20:21

Wie wäre es mit einem Mönch? Da scheint Bedarf da zu sein. Evtl eine andere Variante des Bettelmönches in Weiß oder Rot?
Benutzeravatar
Marc
Maxi-Klicky
Beiträge: 417
Registriert: Do Jul 05, 2007 11:41
Gender:

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von Marc » Mo Mär 08, 2021 20:27

07332A2F-D0E1-4FF8-9D86-F687244DA5D0.jpeg
Oder
194204EE-5A6F-4492-8195-5186E18529C5.jpeg
Oder
FE48C01D-6E9C-4009-B6D3-32BFC129D167.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Playmobilize auf Facebook für mehr Soldaten und Oberkörper
Benutzeravatar
stu
createur d'immobilier
Beiträge: 2870
Registriert: Sa Okt 02, 2010 18:51

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von stu » Mo Mär 08, 2021 20:30

Danke Olki - den extra Thread wollte ich nach dem Abendessen auch vorschlagen.

Vielleicht erstmal in ein nichtöffentlichen Bereich verschieben (von User zu User - oder da, wo er im Dashboard wenigstens für die angemeldeten noch zu sehen ist)
Benutzeravatar
stu
createur d'immobilier
Beiträge: 2870
Registriert: Sa Okt 02, 2010 18:51

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von stu » Mo Mär 08, 2021 20:32

Es wäre gut, wenn es eine Figur wäre, die man schon auch in Mengen gebrauchen kann.

Ich meine, dass man auf 25.000 - 30.000 kommen muss bei Geobra?
Benutzeravatar
Westernheld
Super-Klicky
Beiträge: 568
Registriert: Mo Sep 17, 2007 20:29

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von Westernheld » Mo Mär 08, 2021 20:33

Oder so was a la Cardinal Richelieu.
20210308_202025_copy_600x800.jpg
Obwohl es für die Sache wohl besser wäre, wenn man eine Figur nimmt, die Bestandteil einer Armee sein könnte. Damit sie auch mehrfach gekauft wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
burgunder
Mini-Klicky
Beiträge: 225
Registriert: Sa Okt 23, 2010 14:16

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von burgunder » Mo Mär 08, 2021 20:37

Bei Mönchen oder Nonnen kann man auch oft zugreifen. So ein Kloster besteht ja nicht nur aus einem :grinsen
Benutzeravatar
luipold
Offizier seiner Majestät
Beiträge: 195
Registriert: Mi Aug 06, 2008 16:43
Gender:

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von luipold » Mo Mär 08, 2021 20:48

Mein Vorschlag wäre ein preußischer Soldat mit Pikelhaube und schwarzer Uniform.
(Ja, ich weiß gab's schon, aber eben nur mit dem Carabinieri-OK)

Mit so einem (oder anderem) Soldaten würden wir auf jeden Fall eher die geforderte Stückzahl erreichen.
Ich würde selbst mindestens 100 davon nehmen :pfeif
Fragt nicht, was das Forum für Euch tun kann, sondern fragt, was Ihr für das Forum tun könnt!
Benutzeravatar
Marc
Maxi-Klicky
Beiträge: 417
Registriert: Do Jul 05, 2007 11:41
Gender:

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von Marc » Mo Mär 08, 2021 20:48

olki hat geschrieben:
Mo Mär 08, 2021 20:12
Die Figur sollte aus dem bestehenden Repertoire bestehen, also keine neuen Hüte und Waffen oder Accessoires beinhalten.
Aber mit ein noch nicht benutzte Farbe geht. Zum
Beispiel gelbe oder weisse Kepis.
Playmobilize auf Facebook für mehr Soldaten und Oberkörper
Benutzeravatar
stu
createur d'immobilier
Beiträge: 2870
Registriert: Sa Okt 02, 2010 18:51

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von stu » Mo Mär 08, 2021 20:50

luipold hat geschrieben:
Mo Mär 08, 2021 20:48
Mein Vorschlag wäre ein preußischer Soldat mit Pikelhaube und schwarzer Uniform.
(Ja, ich weiß gab's schon, aber eben nur mit dem Carabinieri-OK)

Mit so einem (oder anderem) Soldaten würden wir auf jeden Fall eher die geforderte Stückzahl erreichen.
Ich würde selbst mindestens 100 davon nehmen :pfeif
Da gehe ich mit - am Liebsten mit der schwarzen Pickelhaube.


Übrigens - wie wäre es statt eine Figur ein Trio? Also später bei einer Abstimmung die top 3? Damit es sich auch gleich lohnen tut... :pfeif
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7215
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von olki » Mo Mär 08, 2021 20:56

Interessante Accessoires wie ein Zickzackkragen sind schon ein Goal des Kickstarters, gut erkannt, Detlef :kicher

Ich hätte an
ihn gedacht, natürlich mit "moderner" Hose, in dem Blau des Jubiläums Preussen,seinem Gurt und Druck, allerdings mit goldenen Knöpfen und schwarzen Epauletten mit rotem Kragen (daß die Epaulettes bedrucken können, haben wir ja beim Napoleon gesehen). Karabiner und Bajonett dazu, fertig ist der massenkompatible Soldat.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7215
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von olki » Mo Mär 08, 2021 20:58

stu hat geschrieben:
Mo Mär 08, 2021 20:50
luipold hat geschrieben:
Mo Mär 08, 2021 20:48
Mein Vorschlag wäre ein preußischer Soldat mit Pikelhaube und schwarzer Uniform.
(Ja, ich weiß gab's schon, aber eben nur mit dem Carabinieri-OK)

Mit so einem (oder anderem) Soldaten würden wir auf jeden Fall eher die geforderte Stückzahl erreichen.
Ich würde selbst mindestens 100 davon nehmen :pfeif
Da gehe ich mit - am Liebsten mit der schwarzen Pickelhaube.


Übrigens - wie wäre es statt eine Figur ein Trio? Also später bei einer Abstimmung die top 3? Damit es sich auch gleich lohnen tut... :pfeif

Erst drei Preussen, dann drei Franzosen, dann drei Engländer... :pfeif
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4715
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von muellermilch11 » Mo Mär 08, 2021 21:01

na, den Maler mit lila OK aus der 1900er mit schwarzen Gamaschen und grossen gelben Manschetten, mit grader schwarze Fliege und Orangen Hut vom colorado reisenden und dem gelben walking stick sowie den koffer aus dem 5405 set. ach der kopf vom preusen, sowie weisse Mozart haare
Zuletzt geändert von muellermilch11 am Mo Mär 08, 2021 21:03, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 2680
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

Re: Brainstorming für eine Crowdfunding Figur

Beitrag von hauden_lukas » Mo Mär 08, 2021 21:01

CE45C1F3-4BA6-40CC-95F8-1A16305285FC.png
Hatte ich schon mal gepostet...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.