Sammler in der Nähe der Flutgebiete

Der Themeneintopf bunt durcheinander

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Aurelia
Super-Klicky
Beiträge: 828
Registriert: Mo Jun 25, 2007 14:42

Sammler in der Nähe der Flutgebiete

Beitrag von Aurelia » Mo Jul 19, 2021 13:26

Ich würde gerne einige Playmobilsets an die Flutopfer spenden, allerdings gibt es situationsbedingt in Hamburg gerade nur Abgabestellen für die derzeit benötigten Sachen. Gibt es zufällig einen Sammler der in der Nähe wohnt und bereit wäre mein Paket zu einer der Sammelstellen vor Ort zu bringen? Ich könnte das Paket am Wochenende auf den Weg bringen, aber auch zu einem späteren Zeitpunkt, sollte es noch zu früh für Spielzeug sein.

VG Aurelia
Benutzeravatar
Playmo-family
#WirBleibenZuhause
Beiträge: 19069
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Sammler in der Nähe der Flutgebiete

Beitrag von Playmo-family » Mo Jul 19, 2021 18:13

Hallo Aurelia,

das ist furchtbar lieb von dir.

Wir haben hier einige Institutionen, die am letzten WE viele Sachspenden per
LKWs zu den "Logistikzentren der Flutopfer" (z.B. Nürburgring) brachten.
Aber aktuell nehmen sie keine Sachspenden mehr an,
sondern bitten vielmehr um Schaufeln, Besen, Eimer, Hygieneartikel und vor allem Trinkwasser !!!!
sowie Geldspenden, damit man gezielt Dinge einkaufen kann.

Viele müssen nun erstmal ihre Wohnungen und Häuser säubern und
den Schock um das ganze Geschehen verarbeiten.

Wie du vermute ich, dass das aktuell noch zu früh ist.
Schau doch mal, ob es in deiner Gegend nicht auch über die AWO, DRK,
THW, freiwillige Feuerwehr, kirchliche Gemeinden, Pfadfinder etc. eine Aktion gibt.
Wenn ich meinerseits was höre, dann kann ich das gerne vermitteln.

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
Aurelia
Super-Klicky
Beiträge: 828
Registriert: Mo Jun 25, 2007 14:42

Re: Sammler in der Nähe der Flutgebiete

Beitrag von Aurelia » Mo Jul 19, 2021 21:01

Hallo Ute,

danke für das Angebot! Im Moment haben die Menschen ganz andere Sorgen als Spielzeug und ich bin froh unsere Schränke mit Betten und Bettwäsche zugunsten einer guten Sache etwas leerer zu bekommen. Aus Erfahrung verebben die bundesweiten Spendenaufrufe allerdings in anderen Regionen sobald das Schlimmste überstanden ist und "nur" noch Artikel benötigt werden, die nicht zur Mindestausstattung eines Haushalts gehören. Ich werde die Sachen einfach schonmal zusammenpacken und dann die Augen offen halten bzw. auf Deine Nachricht warten.
Benutzeravatar
Butch
Cologne Klicky
Beiträge: 1418
Registriert: Di Jul 03, 2007 20:51
Gender:

Re: Sammler in der Nähe der Flutgebiete

Beitrag von Butch » Mo Jul 19, 2021 21:16

Ich hör mich mal um ...

LG Butch
https://www.youtube.com/watch?v=upsKXcpqr2k