Diskussion über 5177/Banküberfall auf Bayern1 u. in der Bild

TV, Radio, Zeitungen, Internet

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Don Quixote
Alter Zausel
Beiträge: 3822
Registriert: So Jun 24, 2007 23:42
Gender:

Re: Bayern 1

Beitrag von Don Quixote » Mi Feb 20, 2013 17:36

Vielleicht der pure Neid, weil Playmobil noch keinen Journalisten rausgebracht hat. :lmao
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5086
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: Bayern 1

Beitrag von Buddington » Mi Feb 20, 2013 17:49

Wegweiserin1971 hat geschrieben:
Vielleicht werden jetzt auch bei den Einhörnern ,die Hörner entfernt .....weil zu gefährlich
Ich hol gleich mein Wattebäuschen und hau Dich damit tot :kicher
Aber nur die gaaaaaaaaaannnnnzzzz weiche Watte! Sonst muss ich nämlich gaaaaaannnnzzzz doll weinen! :wein
Benutzeravatar
Generali Princess
bei mir bist DU sicher
Beiträge: 575
Registriert: Mo Jun 25, 2007 14:50

Re: Bayern 1

Beitrag von Generali Princess » Mi Feb 20, 2013 19:08

Buddington hat geschrieben:
Wegweiserin1971 hat geschrieben:
Vielleicht werden jetzt auch bei den Einhörnern ,die Hörner entfernt .....weil zu gefährlich
Ich hol gleich mein Wattebäuschen und hau Dich damit tot :kicher
Aber nur die gaaaaaaaaaannnnnzzzz weiche Watte! Sonst muss ich nämlich gaaaaaannnnzzzz doll weinen! :wein
Ach DUUUU ,pass auf die Seife auf ...Okay
Benutzeravatar
Playmobunny
Mini-Klicky
Beiträge: 182
Registriert: Sa Jan 23, 2010 16:59

Re: Bayern 1

Beitrag von Playmobunny » Mi Feb 20, 2013 21:29

Diese Gesellschaft kann einen eigentlich nur noch anwidern. Überall diese politisch überkorrekten Berufsbetroffenen...was ist in den letzten Jahrzehnten in Deutschland passiert das wir uns zu einer Ansammlung von verweichlichten Memmen entwickelt haben?

Dank dem allwöchentlichen Shit-Storm bei Fratzenbuch und Co werden die Unternehmen (vor zwei Wochen Lego, letzte Woche Amazon, diese Woche Playmobil) praktisch genötigt irgendwie zu reagieren, nur damit der hirnlose Mob seinen Willen hat und sich der nächsten Sau widmet, die man durchs Dorf treiben kann.

Hoffentlich bleibt geobra da genauso standhaft wie Lego mit der Jabba-Moschee...da spricht heute schon niemand mehr drüber.
Benutzeravatar
Playmobueb
My home is my prairie
Beiträge: 1550
Registriert: Mo Dez 08, 2008 0:31
Gender:

Re: Bayern 1

Beitrag von Playmobueb » Mi Feb 20, 2013 21:49

:gruebel

Ich überlege mir gerade, Playmobil zu verklagen, weil es dieses Set mit Schweinen herausgebracht hat. Oder diese Kirche hier! Kann ja jeder sagen, dass das eine Schule ist, nein, das ist eine Kirche. Und beide Sets verletzen die Gefühle von zahlreichen wertvollen, nichtchristlichen Mitbürgern. :nana

Aber mal im Ernst: Ich hoffe ja schon, dass Playmobil nicht nachgibt (wir hatten ja mal einen ähnlichen Fall mit der Flughafen-Sicherheitsschleuse, wenn ich mich recht erinnere). Aber es ist halt schon so, dass heutzutage sehr komische Moralvorstellungen Einzug gehalten haben - es scheint, als ob alles weichgespült sein muss, es darf kein Gut und Böse mehr geben; nur noch das gute, fehlerlose, politisch korrekte ist erlaubt. Und gleichzeitig haben die Kinder immer weniger Anstand, sie können sich nicht mehr konzentrieren, nicht mehr zuhören, und nicht mehr stillsitzen (wers nicht glaubt, soll mal im Training meines alten Karateklubs vorbeischauen)... Hauptsache, niemand fühlt sich vor den Kopf gestossen.

Traurig...

PS: Aber der Spiegel-Artikel war echt lustig! :kicher
Besucht Sweetwater, die wildeste Playmo-Stadt im Wilden Westen, wo jeder sein Glück machen kann - oder in einer Truhe im Boden verschwindet...
ASBSani87
Landespolizeidirektor
Beiträge: 4123
Registriert: Di Aug 25, 2009 1:04

Re: Bayern 1

Beitrag von ASBSani87 » Mi Feb 20, 2013 23:16

Playmobunny hat geschrieben:Diese Gesellschaft kann einen eigentlich nur noch anwidern. Überall diese politisch überkorrekten Berufsbetroffenen...was ist in den letzten Jahrzehnten in Deutschland passiert das wir uns zu einer Ansammlung von verweichlichten Memmen entwickelt haben?

Dank dem allwöchentlichen Shit-Storm bei Fratzenbuch und Co werden die Unternehmen (vor zwei Wochen Lego, letzte Woche Amazon, diese Woche Playmobil) praktisch genötigt irgendwie zu reagieren, nur damit der hirnlose Mob seinen Willen hat und sich der nächsten Sau widmet, die man durchs Dorf treiben kann.

Hoffentlich bleibt geobra da genauso standhaft wie Lego mit der Jabba-Moschee...da spricht heute schon niemand mehr drüber.
Moin Moin,

was Lego und PM angeht gebe ich dir recht. Bezüglich Amazon finde ich die "Hetzjagd" gut. Sklaverei wurde vor schon sehr langer Zeit abgeschafft und dann kamen die Zeitarbeitsfirmen...
Aber das hier nicht das Thema.
Benutzeravatar
Leon
Klickyweltfrischling
Beiträge: 55
Registriert: Mo Aug 09, 2010 23:11

Re: Bayern 1

Beitrag von Leon » Do Feb 21, 2013 0:01

So und ab heute spielen wir Räuber und Polizei nur noch ohne die Räuber...........
Benutzeravatar
Global Player
Finsterling
Beiträge: 2613
Registriert: Mi Jul 04, 2012 19:52

Re: Bayern 1

Beitrag von Global Player » Do Feb 21, 2013 14:52

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass diese ganzen Redaktionsprothesen zwischen Daschungelcamp und Betschelä irgendwie den Spürsinn für investigativen Journalismus verloren haben! Da dehnt sich das Sommerloch von Januar bis Dezember!
LG GP
Benutzeravatar
Drew
Super-Klicky
Beiträge: 503
Registriert: So Jun 01, 2008 23:07

Re: Bayern 1

Beitrag von Drew » Do Feb 21, 2013 23:23

DerSachse hat geschrieben::gruebel es ist doch noch gar nicht 1. April... :rolleyes
Das ist der gefühlte alltägliche 1. April; auf Klickywelt bekomme ich auch immer wieder dieses Gefühl ...

Drew
"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." (Ernst Benda, CDU, ehem. Präsident des BVerfG)
Benutzeravatar
Global Player
Finsterling
Beiträge: 2613
Registriert: Mi Jul 04, 2012 19:52

Re: Bayern 1

Beitrag von Global Player » Mi Apr 03, 2013 13:35

Playmobunny hat geschrieben: Hoffentlich bleibt geobra da genauso standhaft wie Lego mit der Jabba-Moschee...da spricht heute schon niemand mehr drüber.
Schön wäre es gewesen...

http://www.focus.de/panorama/welt/strei ... 52258.html


Warum wenden sich diese "Kukturgemeinden" nicht an die eigentlichen Verursacher Lucasfilms?
Wahrscheinlich, weil sie wissen, dass es da keine Sau kratzt, wenn in Österreich ein Imam einen Hammel durch die Altstadt treibt...

LG GP

PS: die aufgeklärten Muslime in meiner angeheirateten Verwandtschaft schütteln entsetzt die Köpfe ob solcher Aktionen, weil sie wissen, wie sehr so ein Aufstand der ernsthaften Integration schadet und Stammtisch- bzw. Teehauspolemikern beider Seiten die Trümpfe ins Blatt steckt! :klonk
Benutzeravatar
Caius Laurentius
Mega-Klicky
Beiträge: 1513
Registriert: So Jul 08, 2012 10:19

Re: Bayern 1

Beitrag von Caius Laurentius » Mi Apr 03, 2013 15:50

Die sind doch verrückt. Noch nochmal Ahnung von Star Wars haben die. :grrr An wen denkt jeder, wenn er Oberbösewicht im Zusammenhang mit Star Wars hört? Nicht an Jabba oder? :gruebel
Mannomann, die suchen doch nur nach Aufhängern. Aber witzig ist es schon, die glauben, dass eine mehr als tausend Jahre alte Religion durch ein Spielzeug in Gefahr gerät. :rofl
Die kriegen jetzt mal ne Nachricht von mir.
LG
Mario
PS: Wir sollten unseren Customizing Wettbewerb einstellen. Araber und Orientalen, wir wollen sie doch nicht verletzen.
Und Özcan muss sowieso zensiert werden. Das Schwiegermonster erweckt den Eindruck, alle östlichen Schwiegermonster sind böse.
Juve storia di un grande amore
Forza Super Gigi
Benutzeravatar
Global Player
Finsterling
Beiträge: 2613
Registriert: Mi Jul 04, 2012 19:52

Re: Bayern 1

Beitrag von Global Player » Mi Apr 03, 2013 16:36

Kaiser Mario hat geschrieben: Das Schwiegermonster erweckt den Eindruck, alle östlichen Schwiegermonster sind böse.

...ja und? :pfeif

LG GP
Benutzeravatar
leblanc d. II.
Mega-Klicky
Beiträge: 2066
Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56

Re: Bayern 1

Beitrag von leblanc d. II. » Mi Apr 03, 2013 16:56

Wenn man mal überlegt wer die Hagia Sophia gebaut hat, wer sie betrieb und wer sie dann kriegerisch annektiert hat, um sich dann heute darüber zu echauffieren wenn sie zufällig einer mit Lego nachgestellten Filmkulisse ähnelt... :pfeif

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man fast lachen.
Benutzeravatar
Lucretia
Only The Strong Survive
Beiträge: 309
Registriert: So Mär 24, 2013 22:33

Re: Bayern 1

Beitrag von Lucretia » Mi Apr 03, 2013 17:58

Wenn sich Atheisten über was beschweren, wird es vermutlich niemanden interessieren... :wink
Benutzeravatar
Markus76
Mega-Klicky
Beiträge: 1812
Registriert: Fr Nov 13, 2009 21:45

Banküberfall

Beitrag von Markus76 » Sa Nov 05, 2016 22:46

Heute in der Bild...
http://m.bild.de/news/inland/playmobil/ ... obile.html


Mod-Komm. playmolook: Thread verschoben bzw. zusammengeführt und Titel angepasst
Gruß, Markus :kavalier