Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

TV, Radio, Zeitungen, Internet

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Wurschtgewitter
Mini-Klicky
Beiträge: 221
Registriert: Sa Dez 10, 2016 9:06

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von Wurschtgewitter » Sa Jan 27, 2018 15:55

Hmm, wieso denn Napoleon III aus Kassel? :gruebel Der kam doch aus Chislehurst... :wirr
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2172
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von Matthias1 » So Jan 28, 2018 14:47

Weil der in Kassel, 300 Meter von mir 1871 für drei Monate im Schloß Wilhelmshöhe interniert war.
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2108
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von Arizzo » Mo Jan 29, 2018 2:53

moin, :wink
marinebaer hat geschrieben:Zirndorf liegt in Franken! Somit ist geobra eine fränkische (!) Firma.
:gruebel Das Bundesland heißt nunmal "Bayern" und nicht "Bayern-Franken". :nixweiss :wink

Im Gegensatz zu Bundesländern wie Baden-Württemberg oder Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern oder Nordrhein-Westfalen, bei denen dann eine regionale Unterscheidung bereits durch den Namen des Bundeslandes nahegelegt ist / wird ... :pfeif

von daher: :keks ... und Augen auf bei der Namenswahl des Bundeslandes ...
marinebaer hat geschrieben:Für "echte" Franken ist "Bayer" eine Beleidigung ... . Die träumen hier genauso von der Unabhängigkeit wie die Schotten!
Genau ... :kicher

... oder die Katalanen ... oder die Flamen ... oder das kleine unbeugsame Dorf in der Bretagne ... :grinsen

Nur kleine und kleinste Staatengebilde werden die Globalisierung überleben ... also einfach alle geschichtlichen Vorgänge um ein paar hundert oder am besten gleich um ein paar tausend Jahre zurückdrehen ... divided we stand & fight each other (same procedure as every century, James) - together we fail & fall ...

... es lebe unser (und nur unser) Dorf ... :lol
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2108
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von Arizzo » Mo Jan 29, 2018 3:17

so, und jetzt etwas weniger satirisch ...
schirmchen hat geschrieben:ich glaube, wenn's nur genug Geld bringt, würde Geobra auch Marx-, Che Guevara- und Honecker-Figuren raus bringen.
Der Wandel von "politisch korrekt" hin zu "erlaubt ist, was sich gut verkauft" ist doch nicht zu übersehen.
nääääh .... möglicher langzeitlicher Imageschaden ist bei solchen Figuren ja auch zu bedenken ... wenn man allzusehr "politisch inkorrekt" wird & grenzwertiges Klientel bedient, frißt das einen eventuellen kurzfristigen Reibach langfristig ja u.U. wieder auf ...
(bei Marx wäre das m.E. noch nicht der Fall, bei Che vielleicht & bei Honni wahrscheinlich schon ... und von Mao, Stalin & Co. wollen wir - unabhängig von deren tatsächlicher Verkäuflichkeit hierzulande - mal erst gar nicht anfangen ...)
schirmchen hat geschrieben:Um um die Bayern-Identität zu bewahren, könnten die ja auch noch über eine Figur von Franz-Josef Strauß, Rudolph Mooshammer und Karl Valentin nachdenken. :grinsen :grinsen :grinsen
... hier fehlt noch Uli Hoeneß :pfeif
(na gut ... Ulm liegt knapp neben Bayern - aber der ist garantiert eingebayert)

Karl Valentin wäre allerdings echt mal eine Idee ....
... und auch über FJS freut sich bestimmt wenigstens die CSU - ganz bestimmt aber Andreas Scheuer ... :kicher
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
marinebaer
Super-Klicky
Beiträge: 720
Registriert: Fr Jul 06, 2007 21:57

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von marinebaer » Mo Jan 29, 2018 20:03

@ A-Reis-o: :wink

Damit es nicht ausartet: Heimat hat nichts mit Verwaltungsgrenzen (durch wen auch immer verwaltet!) zu tun!

Keiner sprach von Bundesländern.
Zurückdrehen ist nicht immer schlecht.
Konservativ heißt so etwa "bewahrend" - nicht zurückgeblieben ...

:keks
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4330
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von Artona » Mo Jan 29, 2018 22:06

Arizzo hat geschrieben: ... und auch über FJS freut sich bestimmt wenigstens die CSU - ganz bestimmt aber Andreas Scheuer ... :kicher
Ich will lieber Martin Schulz! :grrr

....dann gibt's endlich vernünftige Glatzenköpfe! :wink :pfeif
Benutzeravatar
marinebaer
Super-Klicky
Beiträge: 720
Registriert: Fr Jul 06, 2007 21:57

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von marinebaer » Di Jan 30, 2018 12:08

Artona hat geschrieben: Ich will lieber Martin Schulz! :grrr
....dann gibt's endlich vernünftige Glatzenköpfe! :wink :pfeif
JETZT wirst Du eklig, und Schulz im Karl-Marx-Thread ist ja mehr als Off-Topic! :grinsen

Für eine schöne Glatze bleibt weiterhin die Hoffnung auf einen offiziellen Kopf eines "Haarbenachteiligten" im City-Life
oder mal ein Kommandant irgendwelcher Truppen, der es über das 50. Lebensjahr geschafft hat.
Bisher halt nur der Super4 Dickschädel ..., oder Einkauf im "Casa de la Resini"!
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2261
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von schirmchen » Di Jan 30, 2018 12:59

marinebaer hat geschrieben:
Artona hat geschrieben: Ich will lieber Martin Schulz! :grrr
....dann gibt's endlich vernünftige Glatzenköpfe! :wink :pfeif
JETZT wirst Du eklig, und Schulz im Karl-Marx-Thread ist ja mehr als Off-Topic! :grinsen
Dann eher ein Gysi? Politisch näher an Marx und auch mit viel Haut auf dem Kopf.... :grinsen
Die Zwei von der Eresburg
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5090
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von Buddington » Di Jan 30, 2018 15:55

@ Arizzo: Falls du mal in den nördlichen Teil Bayerns kommst, dann solltest du da sowas lieber nicht so laut sagen ... :pfeif :kicher
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5124
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: Karl Marx Figur zum 200. Geburtstag 2018 ???

Beitrag von bennain » So Sep 02, 2018 20:44

Artona hat geschrieben:... Ich will lieber Martin Schulz! :grrr

....dann gibt's endlich vernünftige Glatzenköpfe! :wink :pfeif
Hätte ich das mal früher gelesen, habe noch vor ca. 2 Wochen als ich in Würselen war mit ihm gesprochen.
Seine Reaktion hätte mich schon interessiert.

Arizzo hat geschrieben:... Im Gegensatz zu Bundesländern wie Baden-Württemberg oder Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern oder Nordrhein-Westfalen, bei denen dann eine regionale Unterscheidung bereits durch den Namen des Bundeslandes nahegelegt ist / wird ... :pfeif ...
Ich plädiere für eine freies Rheinland. :lol
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen