12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Termine: Was, Wann und Wo ?

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Saladin
Mega-Klicky
Beiträge: 1853
Registriert: Mo Feb 02, 2009 21:16

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Saladin » Di Nov 21, 2017 21:12

und wie fandet Ihr den Fernsehbericht :what .
Über ein kleines Feedback von euch würde ich mich freuen.
VG
Saladin
15. Augsburger Sammler Treffen am 25.05.2019
Hier in Kissing http://www.landgasthof-alt-kissing.de

„Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“
Wilhelm Busch
Benutzeravatar
Missouri Ben
Mega-Klicky
Beiträge: 1838
Registriert: Do Sep 10, 2015 9:10

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Missouri Ben » Di Nov 21, 2017 21:15

ein super Bericht!!!!
Black Ann hat ihn gerade eben angesehen und findet ihn auch toll ....

... und was würde ich sagen.....
"Ein guter Schluss ziert alles " :kicher :kicher :kicher

Beide Organisatoren haben super Statements abgegeben :zehn
Das Western-Hobby in all seinen Facetten verfolgt mich schon mein Leben lang....
Seit 1974 auch in Form vom Playmobil-Western-Thema mit all seinen Variationen :-)

Neues findet ihr in meinem Blog auf unserer Homepage:
http://www.meine-dioramawelt.de
Benutzeravatar
hurga
Mini-Klicky
Beiträge: 133
Registriert: Fr Jul 26, 2013 21:07

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von hurga » Di Nov 21, 2017 23:56

Hallo,

habe den a.tv vom AST gerade angeschaut auf meiner Fernseh-Festplatte.

War sehr informativ, kurzweilig, viele Themen beleuchtet, kurze prägnante Interviews.

Der Bericht rückt den AST in das richtige Licht, die Reporter haben genau über das berichtet was uns AST-ler bewegt und was zu einen schönen Event zusammen kommen lässt.

Gefällt mir gut!


Grüßle

cs200peter
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5155
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Casa de la Resini » Mi Nov 22, 2017 11:07

Perfekte Werbung für Geobra und noch bessere für Ben und mich aber am meisten für den Augsburger Stammtisch wenn auch Zahlen und Fakten nich so ganz passten--es gibt Sammler(Hörensagen) die tatsächlich unter 50 sind :kicher :wink
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
long john silver
Mega-Klicky
Beiträge: 2098
Registriert: Mi Jun 16, 2010 12:16

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von long john silver » Mi Nov 22, 2017 12:39

Casa de la Resini hat geschrieben:Perfekte Werbung für Geobra und noch bessere für Ben und mich aber am meisten für den Augsburger Stammtisch wenn auch Zahlen und Fakten nich so ganz passten--es gibt Sammler(Hörensagen) die tatsächlich unter 50 sind :kicher :wink
Genau das hab ich mir bei dem Bericht auch gedacht :kicher
Piktenkönig
Benutzeravatar
Silberklicky_aka_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 4420
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Silberklicky_aka_Rotrock » Mi Nov 22, 2017 13:07

50 und 60...paaah :beleidigt
mfG Seamarshall Rotrock,
Benutzeravatar
F_steve
Super-Klicky
Beiträge: 558
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:01
Gender:

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von F_steve » Mi Nov 22, 2017 13:11

Jawoll, stimmt schon :bang1

Nur Fossile und uralte Säcke :opi
(●‿●)

______________________________________________________________________________
"Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen." (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Asko
Mega-Klicky
Beiträge: 1015
Registriert: Sa Nov 09, 2013 22:41

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Asko » Mi Nov 22, 2017 13:18

Ich war leider nicht beim Ast aber der Bericht ist mal klasse und stempelt uns Sammler nicht als Spinner ab . Ganz toll der Bericht .
Gruß Asko :kavalier
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=27&t=68294 erste Börse im Rhein Main Gebiet
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5087
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Buddington » Mi Nov 22, 2017 13:28

Auch von mir erstmal meinen allerherzlichsten Dank an Peter und Gabi für die erneute Ausrichtung des AST :great
(auch wenn die neue Location meine Anreise deutlich schwieriger gestaltet hat: Merching 25 km - Kissing 33 km :ohnmacht :lol ).

Mir hat die neue Lokalität gut gefallen, der Saal past perfekt für den stetig wachsenden Andrang. Einziges Manko, is irgendwie vom Licht her ned so doll.

Das Essen hatte ein gutes Preis - Leistungsverhältnis und kam in Anbetracht der vielen Besucher auch schnell. (Die "Cappucino -Affäre" konnte ja dann noch Spielzimmers Frau zu meinen Gunsten lösen ... :knuddel3 :lol )

Der Bericht (bzw. die Berichte) spiegelt meiner Meinung nach unsere Motivation Playmobil zu sammeln und uns regelmäßig zu treffen sehr gut wieder (auch wenn ich jetzt gefühlt mal "noch" von einem Durchschnittsalter von 40 bis 50 ausgehen würde :kicher ).Ich denke, die Sammlergemeinschaft kommt für Außenstehende sehr symphatisch rüber und nicht als nerdige Vollspinner, die bloß noch keine Therapieplatz bekommen haben :lol
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5155
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Casa de la Resini » Mi Nov 22, 2017 15:57

Der Bericht (bzw. die Berichte) spiegelt meiner Meinung nach unsere Motivation Playmobil zu sammeln und uns regelmäßig zu treffen sehr gut wieder (auch wenn ich jetzt gefühlt mal "noch" von einem Durchschnittsalter von 40 bis 50 ausgehen würde :kicher ).Ich denke, die Sammlergemeinschaft kommt für Außenstehende sehr symphatisch rüber und nicht als nerdige Vollspinner, die bloß noch keine Therapieplatz bekommen haben :lol

:gruebel ist das nich Der AST-sind ja schliesslich 2x im Jahr da--könnte von mir aus auch 4 x sein---brauche gaaanz viel Therapie :pfeif
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5087
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Buddington » Mi Nov 22, 2017 16:16

Casa de la Resini hat geschrieben:Der Bericht (bzw. die Berichte) spiegelt meiner Meinung nach unsere Motivation Playmobil zu sammeln und uns regelmäßig zu treffen sehr gut wieder (auch wenn ich jetzt gefühlt mal "noch" von einem Durchschnittsalter von 40 bis 50 ausgehen würde :kicher ).Ich denke, die Sammlergemeinschaft kommt für Außenstehende sehr symphatisch rüber und nicht als nerdige Vollspinner, die bloß noch keine Therapieplatz bekommen haben :lol

:gruebel ist das nich Der AST-sind ja schliesslich 2x im Jahr da--könnte von mir aus auch 4 x sein---brauche gaaanz viel Therapie :pfeif
:gruebel Erstmal müssen wir deine Art zu zitieren therapieren ... der Rest kommt dann von alleine :lol :keks
Benutzeravatar
marinebaer
Super-Klicky
Beiträge: 713
Registriert: Fr Jul 06, 2007 21:57

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von marinebaer » Mi Nov 22, 2017 17:08

Ja, wirklich ein netter Bericht, und so gar kein "Sensationsgehabe" bei den Fernsehmachern, einfach Info geben, Überblick verschaffen,
einzelne Stimmen (nett) und dazu Stephane als "internationales" Highlight!

Endlich mal das Thema nicht aufgebauscht oder die Fans als "Freaks" dargestellt - bei RTL und Konsorten wär das anders geworden!

Sympathische Sache, dieser Stammtisch!

:blume
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5087
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Buddington » Mi Nov 22, 2017 18:00

marinebaer hat geschrieben: bei RTL und Konsorten wär das anders geworden!
Aber immerhin hätten wir da alle zusammen naggich auf einer Südseeinsel kruscheln dürfen ... :lol :lol
Benutzeravatar
Spielzimmers Frau
Klickyweltfrischling
Beiträge: 28
Registriert: Fr Nov 14, 2014 15:43

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Spielzimmers Frau » Mi Nov 22, 2017 18:10

Buddington für Dich löse ich die Cappuccino-Affaire doch immer wieder gerne.
:grinsen :grinsen :grinsen
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5155
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: 12. Augsburger Stammtisch am 18.11.2017

Beitrag von Casa de la Resini » Mi Nov 22, 2017 18:13

Buddington hat geschrieben:
Casa de la Resini hat geschrieben:Der Bericht (bzw. die Berichte) spiegelt meiner Meinung nach unsere Motivation Playmobil zu sammeln und uns regelmäßig zu treffen sehr gut wieder (auch wenn ich jetzt gefühlt mal "noch" von einem Durchschnittsalter von 40 bis 50 ausgehen würde :kicher ).Ich denke, die Sammlergemeinschaft kommt für Außenstehende sehr symphatisch rüber und nicht als nerdige Vollspinner, die bloß noch keine Therapieplatz bekommen haben :lol

:gruebel ist das nich Der AST-sind ja schliesslich 2x im Jahr da--könnte von mir aus auch 4 x sein---brauche gaaanz viel Therapie :pfeif
:gruebel Erstmal müssen wir deine Art zu zitieren therapieren ... der Rest kommt dann von alleine :lol :keks

siehst ist auch gaaaaaz dringend bei mir :wirr :wein
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt