Playmobil im Töpfermuseum

Termine: Was, Wann und Wo ?

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Playmo-family, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16435
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Playmobil im Töpfermuseum

Beitrag von Playmo-family » Di Jun 12, 2018 19:46

Hallo Playmo-Freak

Unglaublich :ohnmacht
Das hast du alles alleine ausgestellt?

Eine enorme Leistung :great vor allem im Hinblich darauf, dass du bisher noch nie groß ausgestellt hast :respekt

Meine Hochachtung dafür.

Der Kindergarten kommt mir irgendwie bekannt vor :gruebel
wo hab ich bloß schonmal sowas gesehen :heilig
Aber voll süß getroffen - und so lieb detailreich.


Eine interessante Lösung hast du ja für den Feuerwehreinsatz gefunden. ;)
Überall kleine Flammengeister, die das Feuer symbolisieren.
Toll auch der Einsatz - selbst für einen Laien gut erkennbar, was da gerade passiert.


Auch Unfall und Krankenhaus finde ich toll umgesetzt.
Wieviele Kleinigkeiten einem da auffallen. Absolut Irre :great


Aber auch die Ferienszenen sind klasse geworden.

Wie lange hast du dich darauf vorbereitet?
Wie hast du das alles so konzipiert und aufgebaut?
Hast du soviel Platz in der Wohnung oder hast du immer peu-a-peu die einzelnen Dioramen geplant und aufgestellt?
Das ist schon eine ziemliche Hausnummer :zehn

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 910
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Playmobil im Töpfermuseum

Beitrag von Zwerg Nase » Di Jun 12, 2018 20:02

Hallo Playmo-Freak, :smile

da kann ich Ute nur voll zustimmen. :kavalier

Was für ein reges Leben in Deiner Playmo-Welt.
Ich bin begeistert von den Details und den ganzen Zusammenhang
aller Darstellungen. Hätte ich mir auch gerne angeschaut. :hop :hop

Super tolle Arbeit, die mir auch sehr, sehr, sehr gut gefällt. :zehn :zehn :zehn
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland
Benutzeravatar
Playmo-Freak
Maxi-Klicky
Beiträge: 388
Registriert: Fr Jul 06, 2012 18:46

Re: Playmobil im Töpfermuseum

Beitrag von Playmo-Freak » Mi Jun 13, 2018 20:55

Hallo!

Dankeschön. :knicks

Ich habe 3 Tage dafür gebraucht, um es auf zu bauen. Das eine oder andere hätte ich gerne noch gemacht. Hatte ich dann keine Zeit mehr. An einem Tag hat eine Freundin etwas geholfen. Leider kennt sie die Sets nicht so. Da musste ich dann nach arbeiten.

Das Angebot bekam ich mitte April. Habe bei mir zu Hause schon mal Probe gestellt, damit ich weiß, was ich zusammen stellen kann. Ein Diorama nach dem anderen.

LG Playmo - Freak :grinsen
Benutzeravatar
Playmo-Freak
Maxi-Klicky
Beiträge: 388
Registriert: Fr Jul 06, 2012 18:46

Re: Playmobil im Töpfermuseum

Beitrag von Playmo-Freak » Mi Jun 13, 2018 21:33

Hallo!

Am letzten Sa war jemand von der Zeitung da und ich hatte ein Interwiew. :pfeif :pfeif

:link https://webcache.googleusercontent.com/ ... ent=safari

LG Playmo - Freak :knicks
Hasi
Klickyweltfrischling
Beiträge: 2
Registriert: Fr Mai 18, 2018 13:28

Re: Playmobil im Töpfermuseum

Beitrag von Hasi » So Jun 17, 2018 20:29

Wow,sooo viele liebevolle kleine Details, Hut ab für diese Leistung.Das würde ich auch gern mal umsetzen :zehn
LG Hasi