17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Termine: Was, Wann und Wo ?

Moderatoren: Playmo-family, KlickyWelt-Team, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2346
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Arizzo » Do Sep 10, 2020 13:50

moin,

ich melde mich vorsichtshalber mal an, damit ich im Fall der Fälle auch rein darf. :wink :kicher :pfeif

Ob ich tatsächlich auftauchen werde, hängt aber von der Entwicklung der Pandemie & des tatsächlich zur Anwendung kommenden Hygiene-Konzeptes ab - und die Frage von Gaby nach einem solchen Konzept halte ich durchaus für legitim (irritierend war für mich eher manche Reaktion darauf, bei der es offensichtlich nicht um das Hygiene-Konzept ging, sondern andere "Themen" transportiert wurden ... :rolleyes ).

Maske, Abstand etc. halte ich mittlerweile für selbstverständlich in geschlossenen Räumen, ebenso wie Hand-Desinfektionsmittel. Latex-Einmalhandschuhe o.ä. sind für das Kruschteln bestimmt auch kein Fehler. Soviel Eigen- & Fremdverantwortung aufzubringen, um diese Minimalanforderungen zu erfüllen, erwarte ich in der Tat (sic!) von meinen Mitmenschen, sofern sie sich zivilisiert nennen (wollen).

Ich bin aber zuversichtlich, daß Peter, Chris & Co. sich bestimmt ausreichend Gedanken zum Thema machen werden & dies auch vor dem AST hier noch kommunizieren werden.

Falls der AST stattfindet: Ich freu mich darauf. :smile

Falls nicht: you can't always get what you want ...
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
Arizzo
Mousquetaire extraordinaire
Beiträge: 2346
Registriert: Di Jun 26, 2007 16:48
Gender:

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Arizzo » Do Sep 10, 2020 13:58

Askin hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 12:56
eine wahrscheinliche Sperre nachvollziehen zu können.
Zitat entfernt - User bat um Löschung nach §17 DSGVO
Falls noch irgendwelche Zweifel daran bestanden, daß Sie Mitglied im Ölkännchen-Besitzer-Club sind, wären diese hiermit endgültig beseitigt.


Ich hätte wirklich gerne einen Dislike-Button !
Gruß
Arizzo

Wenn Du zur Quelle willst, mußt Du gegen den Strom schwimmen.
Chinesisches Sprichwort

Der Jammer mit den Weltverbesserern ist, daß sie nicht bei sich selbst anfangen.
Thornton Wilder

with eyes wide open we walk the plank
gotye
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1754
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Thraker » Do Sep 10, 2020 14:44

Arizzo hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 13:50
ich melde mich vorsichtshalber mal an, damit ich im Fall der Fälle auch rein darf.
Ob ich tatsächlich auftauchen werde, hängt aber von ... meiner Mitfahrgelegenheit ab. Deshalb melde ich vorsorglich auch Merlin an. Allerdings ohne Tauschmaterial, nur zum kaufen.

Über Sinn und Unsinn von Masken etc. will ich nicht reden. Jeder hat darüber seine eigene Meinung, und wer die Medien verfolgt hat noch zusätzlich vier andere über das Thema :wink
Hier in Baden sind die Flohmärkte wie in der Vorcoronazeit. Lediglich einen Zettel mit Adresse ist auszufüllen. Den man auch mit Heinz Mustermann ausfüllen kann ...

Die Uhren in Bayern ticken wie sie ticken. Und Vorschriften sind eben Vorschriften. Das ganze Treffen als Privat zu deklarieren ist m.M. ein Vorteil.
Desinfektionstücher habe ich bei meinen Flohmarkt Besuchen schon jahrelang dabei. Schließlich bin ich Sammler und stürze mich auch in versiffte Kisten ... :grinsen

Flohmarktgänger wissen was ich meine :wink

VG Thraker
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2400
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Askin » Do Sep 10, 2020 14:49

@-
Ich komme mit der Entscheidung klar, die das Team trifft.
Soviel Rückrat muss sein. :wink

Liebe Grüße
Frank
Benutzeravatar
Frankenknight
Super-Klicky
Beiträge: 575
Registriert: Mi Jun 18, 2008 20:05

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Frankenknight » Do Sep 10, 2020 15:54

Hallo,

ich verfolge die geistigen Ergüsse von St. John schon lange mit zunehmender Verwunderung.
Er hat keine Probleme andere vor den Kopf zu stoßen und anzuschwärzen.
Aber dieser unverschämte Rundumschlag geht eindeutig zu weit.
Er hat es ohnehin schon vorgezogen, nicht zu erscheinen, obwohl er vorher seine Teilnahme zugesagt und sich gekaufte Artikel zur Übergabe dort "bestellt" hatte.
Tut mir leid, dass die Teilnehmer des AST nicht seinem Niveau entsprechen. Die Bezugnahme auf die Geschichte ist in diesem Zusammenhang unpassend und albern.

Viele Grüße an die anderen dicken Saufbolde !
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3935
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Sniper » Do Sep 10, 2020 16:11

Ich denke wir sollten hier wieder zurück zum eigentlichen Thema kommen. Über - oder andere wird sich an anderer Stelle gekümmert und lässt somit hier wieder Raum für das tatsächliche anstehende Ereignis.
Ich melde mich mal hiermit auch an. Letztendlich wird man sehen wie die Situation sich kurz vorher darstellt. Hygienekonzept ist Thema des Organisators und des Wirtes.
Sollte es meinen eigenen Bedürfnis dann entsprechend werde ich dann da sein, sonst vorher halt absagen. Meiner Meinung nach also nicht besonders schwierig für jeden von uns zu handhaben.

Grüße
Sniper
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
Saladin
Mega-Klicky
Beiträge: 2014
Registriert: Mo Feb 02, 2009 21:16

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Saladin » Do Sep 10, 2020 16:21

Hallo,
jetzt nehme ich mal Stellung zu der ganzen Geschichte. Was ich bei besten Willen nicht verstehen kann ist, das hier die, die ja nicht zum AST kommen (angeblich Playmofee und -) ihren Senf dazugeben müssen. Was wäre denn gewesen, wenn ihr beiden mich per PN angeschrieben hättet. Dann hätten wir in Ruhe es Diskutieren können. Aber nein, ihr müsst es ja Öffentlich machen. Hauptsache ihr schießt gegen den AST.

Übrigens:
Habe mir Informationen vom Landratsamt eingeholt.
Sollte der AST stattfinden, wird es eine geschlossene Gesellschaft sein. Angemeldete Besucher werden zeitnah per PN über das notwendige Hygienekonzept informiert.

VG
Saladin
Gott schuf die Katze, damit der Mensch
einen Tiger zum streicheln hat.

Victor Hugo (1802-1885)

https://www.youtube.com/watch?v=rPdS8Ij_LuA :top

17. Augsburger Sammler Treffen am ??.??.2021 in Kissing http://www.landgasthof-alt-kissing.de
Benutzeravatar
Terence Hill
Mega-Klicky
Beiträge: 2554
Registriert: Mo Jan 11, 2010 20:20

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Terence Hill » Do Sep 10, 2020 16:39

Zitat entfernt - User bat um Löschung nach §17 DSGVO
Wenn Personen sich in einem DEUTSCHEN Forum anmelden und dann ein Problem mit etwaigen Konsequenzen haben, spricht es nicht für die Intelligenz der selbigen.
Und noch eins, ich nehme alles zurück ! Ich würde mich sehr über deinen Ast- Besuch freuen und würde mir auch was schönes für dich überlegen!
Freue mich auf dich !

Lg ein Fan
Terence Hill (Thomas)

GREENWATER Komentare: hier! (klick)

Keine Dummheiten du, sonst gehts voll über die Kimme ins Korn
----------------------------------------------------------------------------

6.Ösi Stammtisch 2018 , am 6. Oktober
Benutzeravatar
Askin
2B or not 2B
Beiträge: 2400
Registriert: Di Aug 26, 2008 11:24

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Askin » Do Sep 10, 2020 16:44

Wenn keine Maske notwendig ist, kommen Marc, Butch und ich auch höchst "wahrscheinlich" ... :wink

Liebe Grüße
Frank
Benutzeravatar
Terence Hill
Mega-Klicky
Beiträge: 2554
Registriert: Mo Jan 11, 2010 20:20

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Terence Hill » Do Sep 10, 2020 16:45

Askin hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 16:44
Wenn keine Maske notwendig ist, kommen Marc, Butch und ich auch höchst "wahrscheinlich" ... :wink

Liebe Grüße
Frank
Brille hast du ?
Terence Hill (Thomas)

GREENWATER Komentare: hier! (klick)

Keine Dummheiten du, sonst gehts voll über die Kimme ins Korn
----------------------------------------------------------------------------

6.Ösi Stammtisch 2018 , am 6. Oktober
Benutzeravatar
Saladin
Mega-Klicky
Beiträge: 2014
Registriert: Mo Feb 02, 2009 21:16

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Saladin » Do Sep 10, 2020 16:59

Askin hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 16:44
Wenn keine Maske notwendig ist, kommen Marc, Butch und ich auch höchst "wahrscheinlich" ... :wink

Liebe Grüße
Frank
Hallo Frank,
wir werden leider um das Thema Maske tragen nicht herumkommen ist ja eigentlich irgendwie auch logisch.

Hätte da aber einen Tipp:
https://smile-by-ego.com/ (Kann man auch einzeln bestellen).

Werde mir auch so eine Maske zulegen.

VG
Peter
Gott schuf die Katze, damit der Mensch
einen Tiger zum streicheln hat.

Victor Hugo (1802-1885)

https://www.youtube.com/watch?v=rPdS8Ij_LuA :top

17. Augsburger Sammler Treffen am ??.??.2021 in Kissing http://www.landgasthof-alt-kissing.de
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1754
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Thraker » Do Sep 10, 2020 17:36

Askin hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 16:44
Wenn keine Maske notwendig ist, kommen Marc, Butch und ich auch höchst "wahrscheinlich" ... :wink
Jetzt aber, ihr seit doch auch mit Maske hübsch.


:grinsen
Benutzeravatar
Saladin
Mega-Klicky
Beiträge: 2014
Registriert: Mo Feb 02, 2009 21:16

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Saladin » Do Sep 10, 2020 17:59

Thraker hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 17:36
Askin hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 16:44
Wenn keine Maske notwendig ist, kommen Marc, Butch und ich auch höchst "wahrscheinlich" ... :wink
Jetzt aber, ihr seit doch auch mit Maske hübsch.


:grinsen
:dito :dito :dito
Gott schuf die Katze, damit der Mensch
einen Tiger zum streicheln hat.

Victor Hugo (1802-1885)

https://www.youtube.com/watch?v=rPdS8Ij_LuA :top

17. Augsburger Sammler Treffen am ??.??.2021 in Kissing http://www.landgasthof-alt-kissing.de
Benutzeravatar
Playmo-Fritz
Mega-Klicky
Beiträge: 2332
Registriert: Sa Jul 21, 2012 10:43

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von Playmo-Fritz » Fr Sep 11, 2020 6:17

Woody hat geschrieben:
Do Sep 10, 2020 12:53
[...]
So, ich denke das sollte es dazu sein und die betroffenen Personen können auch mal in Sich gehen und sich evtl. mal für den einen oder anderen verbalen Rundumschlag entschuldigen.
[...]
:kavalier Liebe Leute, :knicks

ich finde Woody hat Recht.
Ich bitte hiermit alle Leute, die ich beleidigt oder sonst wie verletzt haben sollte aufrecht um Entschuldigung.
Tut mir leid. Habe mal wieder unbedacht gehandelt. :oops

Wenn der Wirt es erlaubt, bringe ich eine große Menge Waffeln mit zum AST. Getreu meinem Motto:

Frieden schaffeln, nur mit Waffeln.

Und dann setzen wir uns mit ein paar gezückten Waffeln und Kaffees an einen runden Tisch,
und klatschen miteinander bis wir wieder alle gut miteinander sind. :kaffee
Viele Grüße Fritz :joker
Hat es Ihnen gefallen? Konnten Sie darüber lachen?
Wenn ja, dann erzählen Sie es bitte weiter.
Wenn nein, dann schreiben Sie mir bitte eine PN.
pompidou
Maxi-Klicky
Beiträge: 483
Registriert: Mo Jun 25, 2007 19:20

Re: 17. Augsburger Sammler Treffen am 21.11.2020

Beitrag von pompidou » Fr Sep 11, 2020 8:12

Wie schon von Peter erwähnt, hat er gestern mit dem Landratsamt telefoniert.
Folgende Empfehlungen bzw. Auflagen wurden gegeben:

Für den großen Saal ein eigenes Hygienekonzept das wie folgt aussehen sollte.
-geschlossene Gesellschaft ( also nur mit Anmeldung/Abgabe persönliche Daten)
-Mundschutz
-Wahrung der Sicherheitsabstände
-Tragen von Einmalhandschuhe beim "Kruschteln"
-Desinfektion der Hände bei Eintritt

Für das Essen/bzw. die Sitzecken gelten die Hygienvorschriften der Wirtschaft.

Das ist momentan. der Stand der Dinge.

Unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklung der Coronazahlen und den eben genannten Auflagen, wird sich Peter nun in Ruhe überlegen, ob er das Treffen stattfinden lässt oder eben nicht.

Weitere Infos folgen.

Grüße

Chris