6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Für alles das, was in keine der anderen Rubriken passt!

Moderatoren: KlickyWelt-Team, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Do Jul 12, 2018 10:47

Seid gegrüßt meine Freunde!
:ritter
Ich hoffe, es geht euch gut

Tanke01.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Do Jul 12, 2018 10:50

Als ich letztens nach getaner Arbeit durch die Stadt geschlendert bin, kam ich an einer Tankstelle mit Werkstatt vorbei.
Und da ich nichts weiter zu tun hatte, konnte ich hier etwas verweilen und mich umschauen…

Tanke02.jpg
Tanke03.jpg
Tanke04_.jpg
Tanke05_.jpg
Tanke06.jpg
Tanke07.jpg
Tanke08.jpg
Tanke09_.jpg
Sind euch auch diese wunderschönen Autos aufgefallen. Echt cool. Wie gerne würde ich so eines auch mal fahren. Das muss ein Genuss sein :wind

Weiß eigentlich jemand, wo diese Fahrzeuge herkommen, wie sie entstehen … wie sie heißen??? :gruebel

Ich werde der Sache wohl mal auf den Grund gehen :grinsen[/i][/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
JTD
Mega-Klicky
Beiträge: 1047
Registriert: So Mär 25, 2012 3:09
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von JTD » Do Jul 12, 2018 10:53

Schöööööööööön!
Playmobil, wie es sein soll!

:klatsch2 :klatsch2 :klatsch2
Schöne Grüße,
Jörg

One measure of a man is what he does
when he has nothing to do.

Robert E. Fulton Jr.
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1814
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Krampus » Do Jul 12, 2018 14:49

Aaaaah, es geht los...^^
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2261
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von schirmchen » Fr Jul 13, 2018 6:47

wie immer: Wunderschön!!!!!

Gerne mehr davon....

Gruß
Martin
Die Zwei von der Eresburg
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5155
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Casa de la Resini » Sa Jul 14, 2018 12:56

Es war einmal........

Super schönes kleines Dio :klatsch2
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Fanny69
Super-Klicky
Beiträge: 693
Registriert: Do Aug 11, 2016 20:38
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Fanny69 » Sa Jul 14, 2018 13:03

Vielen Dank :dank für die schönen Bilder! :great :zehn

Bin gespannt, wie's weitergeht!



________________

LG
Fanny :knicks
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1368
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Thraker » Sa Jul 14, 2018 17:10

Diesel war mal teurer als Benzin? Denkt mir gar nicht mehr. :gruebel

Gefällt mir schon mal sehr gut und macht Lust auf mehr.
VG Thraker
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Di Jul 17, 2018 10:34

Hallo miteinander!

Ich hab mich inzwischen mal etwas umgehört … die Begeisterung für dieses Fahrzeug ist echt groß in der Stadt :top

Ein guter Freund drückte mir daraufhin ein Blatt in die Hand … die Titelseite eines Prospekts zu diesem Automobil ...

KW_Bruggi2000.jpg
Bruggi 2000 … ob die Zahl 2000 eine Anspielung auf das Jahr 2000 ist? :gruebel

Bis dahin vergeht aber noch viel Zeit, würd ich mal sagen :kicher Aber dieses Gefährt ist ja auch was für die Ewigkeit :bang1

Dann werd ich mal versuchen, ein komplettes Prospekt zu finden …[/color][/i]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Markus76
Mega-Klicky
Beiträge: 1812
Registriert: Fr Nov 13, 2009 21:45

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Markus76 » Di Jul 17, 2018 11:08

Ganz tolle Playmobil-Bilder :zehn
Und auch eine schöne Geschichte :great
Diese Autos waren wirklich die Besten.
Gruß, Markus :kavalier
Benutzeravatar
JTD
Mega-Klicky
Beiträge: 1047
Registriert: So Mär 25, 2012 3:09
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von JTD » Di Jul 17, 2018 11:20

Markus76 hat geschrieben:Diese Autos waren wirklich die Besten.
Genau. Wenn es keine grauen Räder hat, ist es auch kein Playmobil-Auto.

:regel

Nachtrag zu den Spritsorten: "Esso" war, wenn ich mich recht erinnere, Normalbenzin (verbleit) mit 91 Oktan, und "Esso Extra" war Super verbleit mit 98 Oktan. Und der durchschnittliche Dieselmotor in der durchschnittlichen Familienlimousine (die es aber mit Dieselmotor eigentlich nur als Taxi und als Fahrschulauto gab) hatte um die 50 laut nagelnde PS und eine Beschleunigung, daß man meinte, auf ein Gaspedal verzichten zu können - ein Ein-Aus-Schalter am Lenkrad hätte es auch getan... :kicher Auf sowas habe ich noch Fahrschule gemacht!

Remember the times when the air was clean and sex was dirty. :opi
Schöne Grüße,
Jörg

One measure of a man is what he does
when he has nothing to do.

Robert E. Fulton Jr.
Benutzeravatar
Matthias1
Mega-Klicky
Beiträge: 2173
Registriert: Di Okt 02, 2012 22:17

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Matthias1 » Di Jul 17, 2018 23:35

Du meinst den leichten Kampfpanzer 200D mit Schweinehacken, auch bekannt unter Bauernbenz, einschließlich Dieselgedenkminute beim Starten, in der Buchhalterausführung. Den hatte mein Papa auch. Cooles Teil, bis auf die Farbe....aussen lebensfrohes Froschhellgrün, innen Babyerbrochenes braun-orange. Der würde heute bei der Creme 21 Rally richtig rocken.
Wenn ich als erster gehen sollte, dann warte ich auf dort auf dich, auf an der anderen Seite des dunklen Wassers.
Benutzeravatar
Schuldturmwache
Super-Klicky
Beiträge: 587
Registriert: Di Mai 28, 2013 19:02

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Schuldturmwache » Mi Jul 18, 2018 12:22

Hallo :smile

Zuerst mal Vielen Dank für alle netten Kommentare und Daumen :dank

Wie man ja bereits erahnen kann, geht es bei diesem Thread und meinem BEPA-Diorama um die ersten Playmobil Autos (… und um 6 Zylinder :kicher )

Ja, und nachdem mein Alter Ego jetzt auf der Suche nach einem Prospekt ist, kann ich euch mitteilen, dass ich bereits eins habe :grinsen
KW_Bruggi2000_real.jpg
... dieses wird in Naumburg zur Ansicht ausliegen.

Vorab gibt es in den nächsten Tagen hier schon einige Bilder, die für diese Broschüre gemacht wurden :photo

Ansonsten werde ich in diesem Thread so nach und nach ein paar Leute vorstellen und was sie in meinem Diorama zu tun haben.

Würde mich freuen, wenn es euch gefällt :smile


Hier noch mein Banner für die nächsten Wochen:
KW_Banner.jpg
PS: Das Prospekt enthält selbstverständlich technische Daten. Und da werdet ihr auch erfahren, mit welchem Kraftstoff der Bruggi 2000 wirklich fährt :wink
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schriftart Erklärung:
- Hier erzählt Richard: Schuldturmwache aus Ascapha
- Hier berichtet und antwortet Norbert: Gestalter und Fotograf im Forum

[ externes Bild ]
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2956
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von Jolande » Mi Jul 18, 2018 12:40

Schöne Bilder und ein interessantes Projekt! :great

Ich freue mich auf die Fortsetzung!

LG
:knicks
Jolande
Benutzeravatar
JTD
Mega-Klicky
Beiträge: 1047
Registriert: So Mär 25, 2012 3:09
Gender:

Re: 6 Zylinder (mein BEPA Prolog)

Beitrag von JTD » Mi Jul 18, 2018 12:55

Schuldturmwache hat geschrieben:Vorab gibt es in den nächsten Tagen hier schon einige Bilder, die für diese Broschüre gemacht wurden :photo
:wein

Menno! Norberts Post ist jetzt schon 33 Minuten her, und immer noch keine Bilder zu sehen!

:wein2
Schöne Grüße,
Jörg

One measure of a man is what he does
when he has nothing to do.

Robert E. Fulton Jr.