Another trip to Chainsaw Heaven (Hugo's on the road again)

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Feuerwehrfreak
Mega-Klicky
Beiträge: 1181
Registriert: So Sep 23, 2007 16:50
Gender:

Beitrag von Feuerwehrfreak » Di Sep 22, 2009 20:16

Auch wenn ichs aus dem PT schon kenne, ist die Story immer wieder genial! :lol Und nächstes mal übernimm das mit der Zahnpasta lieber selbst, haste inzwischen was neues von deinem wertem Herrn Cousin gehört? :pfeif
MfG OBM Blum (also der Marco)
Es gibt viele Menschen auf der Welt, doch nur die besten sind in der Feuerwehr.

Neu auf Facebook: Playmobil - Im Einsatz!
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:33

Und es geht weiter auf der grossen Reise. Am südlichen Ende Europas schifft sich die Mannschaft auf der 'Michaela' ein und überquert das Mittelmeer in Richtung afrikanischer Kontinent. "Mann, ist hier ein Betrieb...!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:35

In Windeseile erreichen unsere Helden wieder Festland: Sousse in Tunesien.

Doch im Hafen bekommen sie eine schreckliche Mitteilung. Der Hafenkommandant teilt ihnen mit, dass Iwan 'Iron Man' Polanski sämtliche Hafenarbeiter angebaggert hat und deswegen nicht mit seinem Schiff anlegen darf. Dumm nur, dass auf diesem Kahn die dringend benötigte Ausrüstung für die Reise durch die Sahara liegt... Und natürlich auch die entsprechenden Landfahrzeuge, um die sich Iwan ja zu kümmern hat.

Da ist guter Rat teuer. Aber Schatzi hat natürlich eine prima Idee. "Kommt, Jungs. Dann besorgen wir uns halt hier landesübliche Ausstattung und Fahrzeuge. Dann kommen wir schon voran!"
Gesagt, getan. Frohen Mutes wackelt die Truppe in die Stadt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:36

Und das Vorhaben ist erfolgreich! Für kleines Geld verwandelt sich unsere Mannschaft in einen bunten Haufen absolut echt wirkender Beduinen. Alle fühlen sich dabei rundherum wohl.

Nun - fast alle. Vom Ende des Trupps erklingt ab und an ein leichtes Knurren...
Hugo ist in bester Laune: "Ach, Männer, ist dieser muslimische Lebensstil nicht geradezu himmlisch? Das sollten wir zu Hause auch einführen!!!" Behaglich saugt er an seiner Pfeife. "Schatzi, geht das da hinten vielleicht auch etwas schneller? Wir wollen ja nicht die letzten in diesem Rennen sein!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:38

Auch passende Fortbewegungsmittel sind schnell gefunden. Und so können wir hier das Team HvB auf ihrem Weg durch die Sahara Richtung Ägypten sehen. Nichts kann diese kleine tapfere Gruppe aufhalten, nicht einmal die speziellen Vorlieben eines "Iron Man"...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:39

Doch plötzlich ruft der Hugo von seinem Kamel:
"Seht mal! Eine Oase! Wer oder was mag uns hier erwarten?"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:40

Ja, wer wohnt denn hier? Ein alter Bekannter!
"Baubob, was machst du denn hier?" Hugo ist wirklich überrascht. "Salem aleikum, lieber Hugo! Weisst du, wenn ich im Stadion nicht gebraucht werde und keine Berichtshefte schreiben muss, dann habe ich hier einen kleinen Nebenjob als Kamelbeschleuniger."

Da muss Hugo einfach nachfragen. "Kamelbeschleuniger? So jemand könnte ich gut gebrauchen! Aber wie funktioniert denn das?"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:46

Baubob ist hilfsbereit wie immer. "Komm, Hugo. So unter Freunden zeige ich es dir sogar für umsonst." JM setzt sein breitestes Grinsen auf. "Stell dein Kamel mal hier vorne in die Mulde. Ich hole schnell mein Werkzeug."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:46

Unser Held ist wirklich angenehm von dieser neuartigen Reisegeschwindigkeit überrascht. Doch schnell folgt die Ernüchterung... "Mensch, JM! Wie komme ich denn jetzt wieder an mein Kamel?" Baubob beginnt lautstark zu lachen. "Nix leichter als das, alter Freund! Stell dich doch mal da vorn in die Mulde!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Fr Okt 02, 2009 21:49

Es wird wohl niemand wirklich wundern, dass alle Beteiligten froh sind, dass die Wüste nun hinter ihnen liegt. In Alexandria treffen sie dann auch auf Iwan, der ihnen endlich ihre Fahrzeuge und ihre eigene Ausrüstung bringt. Glücklich wie nie zuvor donnern unsere Helden weiter mit Kurs auf's rote Meer.

"Rennsieg, wir kommen!"

To be continued.

Mehr dazu unter: www.playmo-treff.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
baubob
Mega-Klicky
Beiträge: 8693
Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:35

Beitrag von baubob » Sa Okt 03, 2009 0:55

eine geniale GeschichteDie bilder mit dem sand super :bang1 :bang1
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Sa Okt 03, 2009 7:33

Apropos 'Rotes Meer'. Ist schon ultrapraktisch, dieser neue MOSES-Highway... :bang1 :bang1 :bang1
(Wenn auch nur Einbahnstrasse, in Richtung Ägypten geht es immer noch nicht.) :kicher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Fredeswind
die Märchenfee
Beiträge: 5286
Registriert: Do Mai 07, 2009 9:10
Gender:

Beitrag von Fredeswind » Mo Okt 05, 2009 10:47

:bang1 WUNDERHERRLICHBAR! :bang1

Gruß Fredeswind
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)




10 JAHRE Fredeswinds Märchenschatztruhe 10 JAHRE

Thaddäus macht Urlaub

Ein Wochenende in Helvetien
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Di Okt 06, 2009 16:14

Nachdem das Team den MOSES-ONE-WAY-HIGHWAY glücklich passiert hat (Ein nachfolgendes Fahrzeug mit ägyptischen Kennzeichen wurde irgendwie zum U-Boot... Komisch, manche Dinge ändern sich auch in ein paar 1000 Jahren nicht.), steht einer gepflegten Weiterreise nichts mehr im Wege. Die Landausrüstung wird wieder an den weltbesten Mechaniker und Logistiker übergeben; die Mannschaft springt an Bord der 'Michaela' und los geht's. In einem Ruck um die arabische Halbinsel herum bis auf den indischen Subkontinent. Und auch dort ist dem Heldenteam das Glück hold...

"Hey, Achmed! Genialen Parkplatz hast du uns da ausgesucht!!! Klasse!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber
Benutzeravatar
Hugo von Bieber
Verstorben März 2021
Beiträge: 5218
Registriert: So Feb 10, 2008 8:53

Beitrag von Hugo von Bieber » Di Okt 06, 2009 16:15

Doch nun beginnt ein recht mühsamer Teil des Rennens. Irgendwie hat diese merkwürdige Wettkampfleitung die Route quer durch den Himalaya verlegt... Da kommt selbst ein Mopped nicht mehr anständig durch. So quälen sich halt Schatzi und Hugo mühsam per pedes durch die eisigen Wände des Mount Everest. Trotz der Anstrengung und des eiskalten Windes kann man den Hugo noch etwas singen hören: "...in einer Gletscherspalte verlor ich meine Alte..."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.

Manchmal setzt Humor, der kleine Schlingel,
etwas Intelligenz und Allgemeinbildung voraus.

http://www.facebook.com/HugoVonBieber