Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3257
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Floranja89 » Mi Feb 03, 2016 11:27

Artona hat geschrieben:
Mara hat geschrieben:Hihi, beim Gruppenbild steht hinten links im Hintergrund aber ein sehr verwunderter Mensch :kicher
Der hatte anderes im Kopf, die waren da am demonstrieren... :wink
Ich würde eher vermuten, die haben die Straße abgesperrt, wenn schon so hoher Besuch kommt... :wink :kicher

Bin mal gespannt, was die Truppe in Braunschweig alles erleben wird. :popcorn

LG Susanne :blume
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Mi Feb 03, 2016 13:31

Danke für eure netten Kommentare :knicks

Hallo Maria,
schön, dass du hierher gefunden hast. Herzlich willkommen! In meiner Rallyegeschichte warst du schon mit dabei. :smile

Ja, so ein Treffen der Personen, die hinter der Geschichte stehen, ist schon sehr interessant, vor allem wenn man wie ich eigentlich nur als Erzähler agiert - und sich dann erstmal in die Geschichte schreiben muss :grinsen
Es war eine gute Gelegenheit, sich kennenzulernen. :meet Ein Teil der Bilder stammt auch von Artona - nochmal vielen Dank dafür! :knicks

Wenn man in der Öffentlichkeit fotografiert, hat man manchmal eben auch unvorhergesehene Zaungäste, aber Straße absperren für hohen Besuch ist eine gute Interpretation. :great
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4750
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Artona » Mi Feb 03, 2016 16:00

Danke Jolande, dass du unser Treffen so schön in Szene setzt. :great
Macht echt Spaß, nachzulesen, was du daraus gemacht hast und es ist immer ein Erlebnis, sich in Geschichten anderer wiederzufinden.
Bin schon gespannt, wie es weitergeht.
:kavalier Artona
Benutzeravatar
Fredeswind
die Märchenfee
Beiträge: 5239
Registriert: Do Mai 07, 2009 9:10
Gender:

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Fredeswind » Do Feb 04, 2016 10:32

Wunderschöne Geschichte! :zehn

Ich liebe dein Dinomärchen! :knuddel2

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)




10 JAHRE Fredeswinds Märchenschatztruhe 10 JAHRE

Thaddäus macht Urlaub

Ein Wochenende in Helvetien
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Fr Feb 05, 2016 0:07

Vielen Dank, Fredeswind! :knicks
Wenn der Märchenfee mein Märchen gefällt :love


Während sie noch da standen und Paula das Foto machte, hörten sie plötzlich merkwürdige Geräusche.

"Schschsch! Schschsch!"

Was war das denn?
IMG_6865.JPG
"Kommt, meine lieben Mäuschen!"

Die Freunde sahen ihn und fingen an zu tuscheln.

"Wer ist das denn?"
"Woher kommen die vielen Mäuse?"
"Was macht er mit ihnen?"
IMG_6864.JPG
Ein paar Mäuse schienen vor dem Mann davonzulaufen.

So unruhig, wie sie jetzt alle waren, konnte Paula kein weiteres Bild mehr machen.

"Was ist denn auf einmal mit euch?" fragte sie, denn durch das Objektiv hatte sie die Mäuse bisher nicht gesehen.

"Schschsch! Schschsch!" ertönte es wieder.
20151219_144909.jpg
"Was machen Sie denn da?" rief Paula laut, als sie den fremden Mann endlich wahrnahm.

Aber sie erhielt keine Antwort.

Stattdessen trieb der Mann die Mäuse in die andere Richtung.
20151219_144944.jpg
Sofort nutzte Paula die Gelegenheit und schoss ein paar Fotos - man konnte ja nie wissen, ob man sie nicht noch brauchen könnte.

Jetzt schien der Mann auch sie wahrzunehmen. Mit ausgestrecktem Arm ging er auf sie zu. Aber er sprach nur Artona an.

"Guten Tag! Was machen Sie denn hier mit Ihrem Zirkus?"

Die Dinos waren entrüstet. Der Troll grollte leise. Artona verschlug es die Sprache, was auch nicht häufig passierte.

Paula hingegen rief: "Was wollen Sie denn? Wer sind Sie überhaupt?"

"Das tut nichts zur Sache!" entgegnete er. "Schschsch! Schschsch!"

Das Grollen des Trolls wurde lauter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Ischade » Fr Feb 05, 2016 3:19

Es gibt schon seltsame Leute! :gruebel
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4566
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Mara » Fr Feb 05, 2016 8:20

Jolande hat geschrieben: Das Grollen des Trolls wurde lauter.
Auch wenn der Troll richtig lieb ist, sollte sich der Typ besser nicht mit ihm anlegen :gruebel
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Fr Feb 05, 2016 15:35

Ja, wer weiß, was so ein beleidigter Troll alles anstellen kann! :mussweg

Sogar der gemütliche Sai wächst ja über sich hinaus und wird gefährlich, wenn es notwendig ist!
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Mi Feb 10, 2016 23:09

Plötzlich kam zu dem Grollen des Trolls noch ein seltsames Sirren, ein Ton, der immer höher wurde.

Dann geschah vieles gleichzeitig:

Der Troll schnappte Artona und lief mit ihr fort. Er rief den anderen noch zu: "Kommt mit!"

Aber die Dinos standen entgeistert da und starrten auf die seltsamen Mäuse vor ihnen.
P1110164.JPG
Das Sirren wurde lauter und schmerzte in den Ohren. Der seltsame Mann lachte irre.

Im nächsten Moment lagen sie alle am Boden.
P1110171.JPG
Dann wurden sie von einem mächtigen Wind durcheinandergewirbelt. Sie sahen Landschaften an sich vorbeiziehen
P1110172.JPG
P1110173.JPG
Tiere
P1110175.JPG
Wüsten
P1110177.JPG
Plötzlich war wieder alles still, der Wind legte sich. Kein Geräusch war mehr zu hören.

Knuffel und Töffel lagen auf weichem Waldboden.
P1110187.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Mi Feb 10, 2016 23:24

Sie erwachten wie aus langem Schlaf.
P1110188.JPG
"Knuffel, da bist du ja!" meinte Töffel verschlafen.

"Ja, natürlich", antwortete Knuffel, auch nicht viel wacher. "Wo sollte ich sonst sein?"

Er sah sich um.

"Wo sind denn die anderen?" fragte er.
P1110190.JPG
Töffel sah sich auch um. "Hier nicht!" meinte er.

Die beiden sprangen auf.

"Das sieht hier so ganz anders aus!" rief Knuffel aufgeregt. "Wir waren doch in Braunschweig, wo sind wir jetzt?"
P1110192.JPG
"Im Wald", antwortet Töffel. Dann dachte er darüber nach, was er gesagt hatte. "Im Wald? Wieso im Wald?"

"Wo sind die anderen?" fragte Knuffel besorgt, "Möhrchen, Trüffel und Sai?"
P1110193.JPG
"Artona und Lapis, der Troll?"

Sie entdeckten niemanden von den anderen. Sie riefen nach ihnen, aber sie erhielten keine Antwort.

"Sieh mal dort, ist das nicht Möhrchen?" rief Töffel plötzlich aufgeregt.
P1110194.JPG
"Wo?" fragte Knuffel und sah sich suchend um. Dann sah er den kleinen Hasen.

"Nein", antwortete er bestimmt, "das ist nicht Möhrchen."
P1110195.JPG
Schon floh der kleine Hase vor ihnen.

"Und auch keiner aus seiner Familie, die wir kennengelernt hatten", fügte er hinzu.

"Was ist nur passiert? Wir waren eben doch noch zusammen in Braunschweig!" rief Töffel, "mit unseren Freunden und unserem Bruder! Was ist dann passiert?"

Knuffel dachte nach. "Da war dieser seltsame Mann. Und die Mäuse. Und der Lärm..."

"Und dann sind wir weggeflogen!" unterbrach ihn Töffel.

"Aber wohin sind wir geflogen? Und wohin hat es die anderen verschlagen? Lass sie uns suchen!"
P1110198.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Mi Feb 10, 2016 23:47

Sie sahen sich um.
P1110199.JPG
"Das sieht alles so anders aus", meinte Knuffel.

Töffel stieg auf einen Baumstumpf. "Von hier oben kann ich auch nichts anderes erkennen. Nur Bäume und andere Pflanzen. Aber sie sehen fremd aus."
P1110200.JPG
Schließlich setzten sie sich mutlos neben den Baumstumpf.
"Was sollen wir jetzt nur machen?" fragte Töffel.

"Wenn es hier Hasen gibt, gibt es vielleicht auch andere Tiere, die wir fragen können, die nicht gleich vor uns davonlaufen", meinte Knuffel.
P1110201.JPG
"Siehst du hier welche? Oder auch nur Spuren davon?"

"Nein, aber das muss ja nichts heißen. Euch habe ich damals ja auch gefunden" erwiderte Knuffel.

Das machte die beiden schon wieder etwas fröhlicher und hoffnungsvoller.

"Vielleicht kommt ja auch die Fee wieder vorbei und hilft uns?" fragte Töffel. "Du hast doch gesagt, dass sie immer da war, wenn es nötig war."

"Ja, das war sie, und jetzt ist es wirklich notwendig. Ob sie weiß, wo wir sind - und wo die anderen sind?"

"Natürlich weiß sie das, sie ist doch eine Fee! Sie kümmert sich bestimmt auch jetzt um uns, um uns alle!" Davon war Töffel überzeugt.

Trotzdem blieben die beiden weiterhin sitzen, unschlüssig, was sie jetzt machen sollten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Ischade » Do Feb 11, 2016 6:05

OH NEIN! Die Armen. Ich hoffe, die Fee hilft ihnen bald.
Aber was waren dass denn für Mäuse???
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4566
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Mara » Do Feb 11, 2016 7:43

Ischade hat geschrieben: Aber was waren dass denn für Mäuse???
Das frage ich mich auch. Da bin ich schon wahnsinnig gespannt auf die Auflösung :what
Aber zuerst müssen die Freunde wieder zusammen finden. Hoffentlich sind sie alle auf dem gleichen Landstrich gelandet :sad
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Ischade » Do Feb 11, 2016 11:57

Mara hat geschrieben: Hoffentlich sind sie alle auf dem gleichen Landstrich gelandet :sad
Sie sind an LAMAS vorbeigekkommen!!! Sie könnten über die ganze Welt verstreut sein! Ich hann nur alle Daumen drücken, dass sie bis zur Herbstralley wieder zusammengefunden haben...
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 3967
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern

Beitrag von Jolande » Do Feb 11, 2016 12:50

Ischade hat geschrieben:
Mara hat geschrieben: Hoffentlich sind sie alle auf dem gleichen Landstrich gelandet :sad
Sie sind an LAMAS vorbeigekkommen!!! Sie könnten über die ganze Welt verstreut sein! Ich hann nur alle Daumen drücken, dass sie bis zur Herbstralley wieder zusammengefunden haben...
Ja, die Mäuse... Das ist eine ganz besondere Spezi, und Cleverle experimentiert aktuell mit zeitaktiven Stoffen rum :ohnmacht

Sie könnten also nicht nur über die ganze Welt, sondern auch in der Zeit verstreut sein!

Ich kann leider erst am Wochenende weiterschreiben, solange sind Knuffel und Töffel in einem friedlichen Wald - irgendwo.

Die anderen :nixweiss