Die fünf silbernen Colts V

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Fredeswind, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmobueb
My home is my prairie
Beiträge: 1550
Registriert: Mo Dez 08, 2008 0:31
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Playmobueb » Di Mär 14, 2017 22:54

Juhuuu :hop :hop

Endlich geht's weiter - ich war schon richtig hibbelig :oops

LG

PB
Besucht Sweetwater, die wildeste Playmo-Stadt im Wilden Westen, wo jeder sein Glück machen kann - oder in einer Truhe im Boden verschwindet...
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5195
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Domi Silvercolt » Di Mär 14, 2017 23:26

Brooklyn Bridge
IMG_6258 gh.jpg
Am nächsten Tag ging es mit der ganzen Familie zur Brooklyn Bridge.

IMG_6260.JPG
Eric war durch die Auseinandersetzung mit Jerry noch etwas angeschlagen.
Heute wollte er Julia endlich näher kommen.

IMG_6261.JPG
Er hielt das gigantische Bauwerk, welches er mit aufgebaut hatte, für den besten Platz dafür.

IMG_6278.JPG
Dort angekommen war Julia überwältigt von der riesigen Brücke.
"Das ist unglaublich Eric! Die ist ja riesig!"

brooklyn bridge 1000.jpg
Die gemauerten Brückenpfeiler waren sehr imposant, obwohl die Brücke noch gar nicht fertig war.
Zwar standen die zwei Pfeiler schon, es waren auch schon viele Stahlseile gespannt, aber an der Fahrbahn wurde noch eifrig gearbeitet.
Sie hatte in der Mitte noch eine große Lücke, die eine Überfahrt unmöglich machte.

IMG_6263.JPG
Eric erklärte Julia die weiteren Bauabschnitte und prahlte damit, wie er die Planung der Brücke mit beeinflusst hatte.
"Ohne mich, wäre das ganze Projekt wohl schon längst gescheitert.
Man muss die Arbeiter nur richtig einsetzen und hart antreiben. Nur so kommt man ans Ziel!"

IMG_6276 k.JPG
Julia staunte als sie die Arbeiter hoch oben auf der Brücke entdeckte.

IMG_6279.JPG
Erics Plan schien aufzugehen. Julia war begeistert und bewunderte ihn.
Bald würde sie ihm gehören.
[/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
frankfn
Mega-Klicky
Beiträge: 1603
Registriert: So Aug 14, 2011 22:23
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von frankfn » Mi Mär 15, 2017 0:21

:respekt Die Bilder mit und von der Brücke sind genial!!! :respekt

Schön das die Geschichte weiter geht. :great

Gruß Frank :kavalier
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Ischade » Mi Mär 15, 2017 5:47

... da fragt man sich doch, ob Eric da irgendwas kompensieren muss... :grinsen
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4314
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Artona » Mi Mär 15, 2017 6:50

Wow! :ohnmacht :staun2
Die Brücke ist ja echt der Wahnsinn! :zehn :zehn :zehn
Wie hast du die gemacht?
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5195
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Domi Silvercolt » Mi Mär 15, 2017 14:27

Artona hat geschrieben:Wow! :ohnmacht :staun2
Die Brücke ist ja echt der Wahnsinn! :zehn :zehn :zehn
Wie hast du die gemacht?
Vielen Dank! :kavalier
Die Brücke habe ich u.a. aus Styrodurplatten gebaut.
Bei Gelegenheit gibt es davon noch ein Making of.

Liebe Grüße

Domi
Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1067
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Nordmann » Mi Mär 15, 2017 15:21

Absolut Großartig !!!
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Floranja89 » Fr Mär 17, 2017 21:24

Schön, das es hier mal weitergeht. :great
Die Brücke ist ja mal klasse geworden.
Allerdings, wenn Julia sich von sowas beeindrucken lässt
und Jerry vergisst.......... :gruebel
Dann hat sie Jerry auch gar nicht verdient. :nana

LG Susanne :cow2
Benutzeravatar
Playmobueb
My home is my prairie
Beiträge: 1550
Registriert: Mo Dez 08, 2008 0:31
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Playmobueb » Fr Mär 17, 2017 23:33

Die Brücke, die Brücke... :ohnmacht

Hammergeniale Bilder! Wie gross ist die Brücke denn ich echt? Ich bin beeindruckt!

LG

PB
Besucht Sweetwater, die wildeste Playmo-Stadt im Wilden Westen, wo jeder sein Glück machen kann - oder in einer Truhe im Boden verschwindet...
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4446
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Mara » Sa Mär 18, 2017 17:42

Die Brücke ist echt der Hammer!
Hoffentlich wird Julia aber bald klar, dass Größe nicht in Metern gemessen wird :sad
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Dr. King Schultz
Grüße Euch, ihr armen Teufel!
Beiträge: 1309
Registriert: Mi Mai 13, 2015 20:31

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Dr. King Schultz » So Mär 19, 2017 18:42

Hi Domi,

Oh cool bei den fünf Silbercolts gehts auch weiter!!! :hop

Neben den tollen Charakteren lebt die Story von dem tollen Setting. Alles immer sehr liebevoll und super detailreich.

Mit der Brücke hast du dich allerdings selbst übertroffen. Was ein gigantisches Bauwerk, passt super in dein New York City.

Für mich auf die Fortsetzung.

Gruß

Lars
Benutzeravatar
DarthVader
Maxi-Klicky
Beiträge: 471
Registriert: Mo Sep 07, 2009 0:25

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von DarthVader » Di Mär 21, 2017 17:10

Endlich geht es weiter. :rockcool

Die Brücke ist sehr gut gelungen.
Sieht cool aus :respekt

Bin schon gespannt wie es weiter geht.
Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn!
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5195
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Domi Silvercolt » Do Mai 25, 2017 12:56

Zur gleichen Zeit vor der Banks Villa

IMG_7297.JPG
Nach einer schier endlosen Zufahrt waren die Cowboys mit den
fünf silbernen Colts endlich in New York City angekommen.

IMG_5837 k.JPG
Blake hatte vor Tagen endlich das Telegramm von seinem Vater Richard bekommen.

IMG_5863 gk.JPG
Nachdem er gelesen hatten, dass Red Scorpio in New York City war,
mussten sie natürlich auch dort hinreisen, um mit den fünf silbernen Colts zur Hilfe zu eilen.

IMG_7300.JPG
Jack Maguire und Rosalie freuten sich bald ihren Sohn wieder zu sehen.
Sie waren am Haus von Rodney Banks angekommen.
„Roddy wird bestimmt überrascht sein uns hier zu sehen!“
sagte Jack voller Vorfreude.

IMG_7302.JPG
„Moment! Wieso steht denn die Tür auf?“ bemerkte Rosalie besorgt.

IMG_7305.JPG
Jack und die anderen gingen ins Haus.

IMG_7308 g.JPG
Im Eingangsbereich lag der Butler James auf dem Boden.


IMG_7308 gz.JPG
„Oh mein Gott! Was ist denn hier passiert?“, rief Jack schockiert.[/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
kaendoo
Super-Klicky
Beiträge: 993
Registriert: Mo Dez 22, 2008 23:54

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von kaendoo » Do Mai 25, 2017 13:32

Juhu endlich --- nach so so langer Zeit--- gibt es etwas NEUES :hop
Gruss ANDi
Gruss ANDi

Bodensee / Oberschwaben

DER RÖMERKOCH
-----------------------------------------------
Es schmeckt wie beim Italiener. BASTA
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5195
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Die fünf silbernen Colts V

Beitrag von Domi Silvercolt » Do Mai 25, 2017 14:25

IMG_7309 g.JPG
James bewegte sich nicht.
IMG_7313.JPG
„Er ist nicht tot. Er atmet noch. Wir brauchen Wasser!“

IMG_7314.JPG
„Wasser? Okay Dad!“, sagte Bob.

IMG_7318.JPG
„Das sollte für´s erste reichen!
Blödes Grünzeug...

IMG_7321.JPG
Weg damit!“


IMG_7324 g.JPG
Bob schüttete James das Wasser aus der Vase ins Gesicht.


IMG_7328.JPG
James öffnete die Augen.
„Hallo können sie mich hören? Was ist passiert?
Wurden sie niedergeschlagen?“, fragte Bob.

IMG_7326.JPG
„Was?“ fragte der noch stark benommene James.
[/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.