Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Mo Dez 19, 2016 14:57

Am nächsten Morgen ist das Unwetter vorüber. Bei der Familie Schuster macht Ben sich fertig für seinen ersten Tag in der neuen Schule.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Mo Dez 19, 2016 15:32

Der Junge rennt zu der Stelle von der er glaubt, dass dort am Abend zuvor etwas vom Himmel gefallen ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Mo Dez 19, 2016 15:47

Damit haben die drei Freunde nicht gerechnet. Schnell schnappen sie sich ihre Fahrräder und verschwinden in Richtung Schule.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Mo Dez 19, 2016 22:40

Als Ben endlich wieder bei der Schule ankommt, hat der Unterricht bereits begonnen. Nach kurzem Suchen findet er sein Klassenzimmer und tritt ein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Ischade » Mo Dez 19, 2016 23:58

Was für eine zauberhafte Geschichte!

Und Ingwerkekse sind lecker!!
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Di Dez 20, 2016 11:54

Nach dem Unterricht steht Ben unschlüssig auf dem Schulhof. Er hat sich nach der Sache mit den Ingwer-Keksen nicht getraut die Flugblätter seiner Mutter zu verteilen. Daher hält er sie noch in der Hand.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Di Dez 20, 2016 12:02

Auf dem Rückweg kommt er wieder an dem Wagen vorbei und bleibt dort unentschlossen stehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Di Dez 20, 2016 12:20

Niklas Julebukk sitzt in diesem Moment im Wagen und näht an seinem Weihnachtsmann-Mantel. Dieser sieht schon arg mitgenommen aus, weist überall Flicken auf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 6062
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von playmolook » Di Dez 20, 2016 12:48

:love :love :love
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4752
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Artona » Di Dez 20, 2016 14:40

Jetzt habe ich es endlich geschafft, deine schöne Geschichte zu lesen. Echt zauberhaft! :zehn
Bin schon gespannt, wie es weiter geht. :rockcool
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Di Dez 20, 2016 15:58

Julebukk öffnet die Tür und der Engel folgt ihm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4752
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Artona » Di Dez 20, 2016 16:31

Oktavia hat geschrieben:
Die Geschichte stammt von Cornelia Funke, bestimmt werden einige von euch sie kennen. Frau Funke hat uns freundlicher Weise die Genehmigung erteilt, unsere Version von "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" hier in der Klickywelt zu zeigen. An dieser Stelle: Herzlichen Dank dafür.
Kennst du die etwa persönlich? Oder wie sonst kommt man an so eine Genehmigung?
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Di Dez 20, 2016 16:54

Kurze Zeit später sitzen Ben und Julebukk gemeinsam am Tisch in dem Wagen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4566
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Mara » Di Dez 20, 2016 17:05

Richtig schööööön :great
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Oktavia
Maxi-Klicky
Beiträge: 434
Registriert: Mi Nov 23, 2011 17:36

Re: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel!

Beitrag von Oktavia » Di Dez 20, 2016 17:06

Artona hat geschrieben:
Oktavia hat geschrieben:
Die Geschichte stammt von Cornelia Funke, bestimmt werden einige von euch sie kennen. Frau Funke hat uns freundlicher Weise die Genehmigung erteilt, unsere Version von "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" hier in der Klickywelt zu zeigen. An dieser Stelle: Herzlichen Dank dafür.
Kennst du die etwa persönlich? Oder wie sonst kommt man an so eine Genehmigung?

Nein, persönlich kenne ich Cornelia Funke leider nicht. Aber um gegen keine Urheberrechte zu verstoßen, habe ich ihr eine Mail geschickt und gefragt, ob wir ihre Geschichte als Bildergeschichte hier im Forum veröffentlichen dürfen. Da es sich um kein kommerzielles Projekt handelt, haben wir netterweise die Erlaubnis bekommen.

LG
Oktavia