Kleine Dinos auf der BEPA

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Fr Okt 12, 2018 22:24

Dankeschön, Ute :)

Auf die weitere Geschichte darfst du auch gespannt sein :)

LG
:knicks
Jolande
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Fr Okt 12, 2018 22:32

„Oh, was ist denn das dort drüben?“ ruft Runa erstaunt. „Das sieht ja hübsch aus.“
image4605.jpg
„Ein schönes Schloß“, stimmt Möhrchen zu. „Können wir auch dorthin, Jolande? Es sieht so friedlich aus.“

„Vor allem sieht es bunt aus!“ kichert Töffel.

„Wir können bestimmt dorthin“, versichere ich. „Wir können ja drüben fragen, ob wir auch reindürfen!“

„Wir gehen schon mal vor!“ ruft Knuffel eilig, „und fragen nach!“

Schon ist er mit Möhrchen verschwunden.
image5802.jpg
„Ihr könnt doch nicht einfach verschwinden!“ schimpft Töffel, der ihnen mit Trüffel und Runa nachgerannt ist. „Wir wollen mit rein!“
image5803.jpg
„Wo ist Sai?“ fragt Möhrchen überrascht. „Und Jolande?“

„Ich glaube, die essen weiterhin Eis!“ lacht Trüffel verschmitzt. „Jolande wollte Sai holen, aber dann ist sie beim ihm geblieben. Wir brauchen wohl nicht auf sie zu warten!“

„Dann lasst uns reingehen!“ entschied Möhrchen.
image5804.jpg
„Es ist schön hier!“ ruft Knuffel. „So friedlich!“
image5805.jpg
image5806.jpg
„Sieh nur, die beiden sehen sich so ähnlich wie wir beide!“ ruft Töffel fröhlich.
image5807.jpg
„Du meinst, wie wir uns eigentlich ähneln sollten“, kichert Knuffel.

Möhrchen nähert sich einer grünen Fee.
image5808.jpg
„Hallo, Fremde!“ ruft sie freundlich. „Willkommen in der verwunschenen Welt!“

„Verwunschene Welt?“ fragt Möhrchen. “Was bedeutet das?“

Die grüne Fee lächelt geheimnisvoll. „Ihr werdet es herausfinden! Viel Spaß dabei!“

Alle Bilder sind im Diorama von Playmo-family entstanden - vielen Dank, dass wir in deinem Diorama spielen durften!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Fr Okt 12, 2018 22:39

Sie schaut den kleinen Dinos noch nach, wie sie beginnen, die verwunschene Welt zu erkunden.
image5809.jpg
„Dort tanzen Rosenmädchen!“ ruft Töffel.
image5813.jpg
„Wollen wir mittanzen?“
image5814.jpg
Eine Weile tanzen sie gemeinsam mit den Rosenmädchen. Doch schon bald hat Töffel etwas neues entdeckt.

„Rote Katzen!“ ruft er begeistert. „Fast so rot wie ich!“
image5815.jpg
„Hallo Fremder!“ ruft das Erdbeermädchen freundlich. „Willkommen in unserer Welt! Schön, dass du meine Katzen magst!“

„Ja“, antwortet Töffel, „ich mag Katzen sehr! Zuhause habe ich auch eine, sie ist aber heller rot, etwa so wie ich!“

Gemeinsam mit dem Erdbeermädchen schaut er noch eine Weile den spielenden Katzen zu.

Dann eilt er seinen Freunden nach.
image5816.jpg
Knuffel hat sich gerade unter einen Rosenbogen gesetzt.

„Komm weiter, Knuffel“, meint Möhrchen energisch. „Die Rosen passen nicht zu dir!“

„Wieso denn nicht?“ fragt Knuffel fast beleidigt, aber er steht auf und folgt Möhrchen.
image5817.jpg
Es gibt ja so viel zu sehen und entdecken! Überall spielen kleine Feen, blühen Blumen – sie wissen gar nicht, wohin sie zuerst schauen sollen!

Erschöpft lassen sie sich ins weiche Gras sinken. „Nur einen Moment“ denken sie – aber dann schlafen sie ein.
image5818.jpg
Alle Bilder sind im Diorama von Playmo-Family entstanden - vielen Dank dafür!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1034
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Aine » So Okt 14, 2018 11:13

Hi Jolande,

sehr schöne extra Bilder von der Bepa mit einer schönen Story dazu! Macht Spass euren Weg zu verfolgen. :hop :great
Danke! :knicks
Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 1289
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von rubberduck » So Okt 14, 2018 18:50

Das ist ja mal eine tolle Perspektive Dioramen zu betrachten - vielen dank dafür und auch an alle, durch deren Dios ihr spazieren durftet!! :blume
Benutzeravatar
Der Archivar
Mega-Klicky
Beiträge: 1469
Registriert: Mi Okt 29, 2008 20:48

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Der Archivar » So Okt 14, 2018 21:00

Vielen Dank für diese wunderbaren kleinen Geschichten, die die tollen Dioramen noch einmal aus einen anderen Perspektive zeigen!

Liebe Grüße :kavalier

Michael
The playmobil kids of 1974
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Sa Okt 20, 2018 16:14

Vielen Dank für eure netten Kommentare. Aus Sicht der kleinen Figuren erscheinen die Dios sehr groß :smile
Wir freuen uns, dass wir sie aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen durften - sozusagen von innen :smile
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Sa Okt 20, 2018 16:28

Runa und Töffel sind gemeinsam unterwegs. Runa ist hellauf begeistert von den vielen bunten Farben.
image5819.jpg
„Sieh nur all die fröhlichen Feen“, jubelt sie.
image5821.jpg
„Und das rosa Einhorn!“

„Hallo ihr beiden“, grüßt die Fee mit den pinkfarbenen Haaren. „Schön, dass es euch gefällt! Schaut euch nur weiter um - es gibt viel zu entdecken!“

„Möchtest du die Blume haben?“ fragt das Feenmädchen freundlich. „Das ist eine ganz besondere – die Blüte ist nämlich aus Marzipan!“

„Marzipan?“ fragt Töffel überrascht. „Dann musst du sie probieren, Runa, das ist etwas ganz besonderes, leckeres!“

Das lässt sich Runa nicht zweimal sagen und schon ist die Blume in ihrem Leckermäulchen verschwunden.

„Vielen Dank – das schmeckt gut!“ murmelt sie.

Die beiden gehen weiter.

„Ein Teich!“ ruft Runa und springt hinein.
image5822.jpg
„Du kannst doch nicht überall einfach reinspringen“, meint Trüffel.

„Wieso denn nicht?“ fragt Runa. „Glaubst du, dass hier irgendeine Gefahr droht oder dass ich nicht schwimmen kann?“

„Nein, das glaube ich nicht“, muss Trüffel zugeben.

„Schau nur, da steht noch eine Marzipanblume“, meint Truna. „Ob ich sie wohl auch essen darf?“

„Komm schnell weiter“, meint Trüffel, „ich würde sie nur nehmen, wenn sie mir angeboten würde!“

„Schade“, meint Runa.

„Was hast du denn auf deinem Wagen?“ fragt sie neugierig die kleine Fee.
image5823.jpg
„Bunte Blumen“, meint die Gänseblümchenfee. „Wir wollen das Haus schmücken!“

„Das ist eine sehr gute Idee“, lobt Runa. „Bunte Blumen im Haus sind so schön!“

„Wer ist denn das dort drüben?“ fragt sie. Ihre Neugierde ist grenzenlos.
image5824.jpg
„Wo?“ fragt Trüffel. „Ich sehe niemanden!“
image5825.jpg
„Na, die Frau dort hinter den Blättern,“ antwortet Runa, „auf dem Sofa!“

„Ich weiß es nicht – sie wohnt bestimmt hier!“

„Ist das nicht etwas wunderbares, in diesem schönen Garten wohnen zu dürfen“, schwärmt Runa. „All die Blumen zu sehen und zu riechen?“

„Ja, doch, sicher“, antwortet Trüffel verwundert. „Aber bei uns sind doch auch viele Blumen!“

„Ja, da wo du herkommst, Trüffel!“ meint Runa verschmitzt. „Aber bei den Eisfeen gab es nur Eisblumen.“

Langsam laufen die beiden weiter und bewundern die vielfältigen Blumen.
image5826.jpg
image4765.jpg

Alle Bilder sind im Diorama von Playmo-Family entstanden - vielen Dank für das Eintauchen ins Blumenmeer!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Sa Okt 20, 2018 21:07

„Wacht auf und kommt schnell mit!“ ruft Möhrchen aufgeregt. „Ich habe gesehen, dass Trolle drei Personen gefangen halten. Sie haben schon angefangen, eine Brühe zu kochen, um die Menschen dann auch zu verspeisen!“
image3584.jpg
image3586.jpg
„Du hast geträumt, Möhrchen!“ meint Knuffel verschlafen. „So etwas gibt es in dieser friedlichen Welt doch gar nicht!“

„Nein, das war real!“ besteht Möhrchen auf seinen Eindrücken. „Auch wenn ihr mir nicht glaubt, lasst uns wenigstens nachsehen!“

„Na gut – dann aber schnell!“ meint Töffel und rennt los. Möhrchen folgt ihm, überholt ihn und gibt die Richtung vor.
image5828.jpg
„Oh nein!“ ruft er entsetzt. „Wir sind zu spät – die Trolle haben sie längst aufgegessen!“

„Ihr seid nicht zu spät!“ ruft Ruby, die plötzlich vor ihnen steht. „Es ist uns gelungen, uns selbst zu befreien, dann sind wir schnell geflohen.“
image5832.jpg
„Ich muss hier nur noch schnell Spuren verwischen, dann folge ich den anderen, bevor die Trolle wieder zurückkommen.“

„Dann hast du ja doch nicht geträumt, Möhrchen!“ ruft Knuffel. „Gut, dass wir gleich hierhergekommen sind – auch wenn Ruby nicht mehr in Gefahr ist!“

„Die Gefahr ist noch nicht ganz vorbei“, meint Ruby. „Deswegen muss ich jetzt schnell meinen Freunden folgen. Ihr solltet auch sehen, dass ihr diesen Bereich der Verwunschenen Welt verlasst.“

Möhrchen will noch etwas fragen, aber Ruby verabschiedet sich schon.
image5833.jpg
„Macht es gut, ihr drei! Haltet euch von den Trollen fern!“

Schon rennt sie davon.
image5834.jpg
„Warte, Ruby!“ ruft Möhrchen schnell. Ruby dreht sich nochmal um.
image5835.jpg
„Was ist?“ fragt sie in Eile.

„Du hast an mich gedacht – deshalb konnte ich dich sehen. Wir können dir wieder zu Hilfe kommen, wenn etwas ist und du an mich denkst.“

Ruby ist erstaunt. „Stimmt, irgendwie muss ich euch schon mal gesehen haben, auch wenn ich mich nicht erinnere. Ja, danke, ich werde daran denken. Auf Wiedersehen!“

Dann ist sie endgültig weg.

„Was war das denn?“ fragt Töffel verwirrt.
image5836.jpg
„Es gibt irgendeine Verbindung von uns zu ihr“, antwortet Möhrchen. „Ich weiß nur noch nicht, woher.“

„Lass uns von hier verschwinden“, schlägt Knuffel vor. „Nicht dass noch die Trolle zurückkehren!“
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Sa Okt 20, 2018 21:47

Sie gehen ein paar Schritte, bis sie wie angewurzelt stehen bleiben.
image5837.jpg
„Was ist das denn?“ fragt Töffel.

Möhrchen lacht und verbessert: „Wer ist das! Er sieht aus wie ein entfernter Verwandter von euch!“

„Hallo“, ertönt ein feines Stimmchen.

„Hallo!“ antwortet Knuffel fröhlich. „Ein entfernter Verwandter meinst du also, Möhrchen? Wer bist du denn?“

„Ich bin ein richtiger Drache! Wenn ich groß bin, kann ich richtig gut Feuer spucken! Dann müsst ihr euch vor mir in acht nehmen“ antwortet der Drache.

„Ach, so wie Burny, der Gefährte von Daniela?“ meint Töffel. "Sehr furchterregend siehst du aber noch nicht aus!"

"Nicht? Das heißt, ihr habt keine Angst vor mir?" fragt der kleine Drache traurig.

"Nein", lacht Töffel. "Unter Freunden möchte man ja auch keine Angst haben!"

„Auch nicht, wenn wir beide Feuer spucken können?“ ruft plötzlich ein zweiter grüner Drache.

"Du siehst viel zu nett aus, um uns mit Feuer anzuspucken", meint Knuffel.
image5838.jpg
"Da hast du recht", meint der Drache. "Wir dürfen hier ja auch nicht die Blumen oder Bäume anzünden, das mögen die Feen nicht."

„Ja, es wäre schade um die Blumen – und auch um die Bäume“, bestätigt Möhrchen. „Sagt mal, habt ihr zufällig unsere Freunde gesehen? Sie sehen ähnlich aus wie wir, allerdings ist eine von ihnen blau. Sie müssen hier auch irgendwo unterwegs sein, wir haben sie schon lange nicht mehr gesehen.“

„Du meinst so blau wie die Kleine dort drüben?“ antwortet einer der beiden Drachen.
image5839.jpg
„Und du weiß wirklich nicht, wo Kiki ist?“ fragt Runa nochmal das lila Wesen.

„Ki Ki“, antwortet es traurig.

„Oh, ist das schade. Wir waren soo gute Freunde.“

„Runa, Trüffel, da seid ihr ja wieder!“ ruft Möhrchen erleichtert. „Wir haben uns schon Sorgen gemacht!“
image5840.jpg
„Wir waren doch nur hier zwischen den Blumen unterwegs“, meint Trüffel. „Hier droht doch keine Gefahr, oder?“

„Ach“, meint Möhrchen, „jetzt wohl nicht mehr.“

„Ihr seht ja witzig aus“, meinen die beiden Drachen.
image5841.jpg
„Danke, gleichfalls“, lacht Runa.

Einer der beiden horcht plötzlich auf.

„Wir müssen gehen“, meint er dann. „Wir werden zum Abendessen gerufen! Tschüs, macht’s gut!“
image5842.jpg
„Tschüs!“ rufen die Dinos etwas verdattert wegen des schnellen Aufbruchs.

Aber wir gehen noch nicht?“ fragt Runa bittend. „Wir haben noch lange nicht alles gesehen!“

„Ich glaube, du könntest hier Tage verbringen und hättest noch nicht alles gesehen“, meint Möhrchen lächelnd.

„Dann sollten wir schnell weitergehen“, ruft Runa und läuft voraus.
image5843.jpg
„Hier sind alle so schön blau wie ich“, stellt sie glücklich fest.

Alle Bilder sind im Diorama von Playmo-Family entstanden - vielen Dank, dass wir dort Abenteuer erleben durften!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Playmo-family
-/-
Beiträge: 16242
Registriert: Di Jun 12, 2007 6:40

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Playmo-family » Mi Okt 24, 2018 19:33

Hallo Jolande,

eine wunderbare Geschichte in meinem Diorama.
Eigentlich solltest du bei jeder Börse solche Geschichten fotografieren dürfen,
denn sie machen das Dio so richtig lebendig :)

Wenn ich mir überlege, wie es entstanden ist ... da war ich an anderer Stelle schon fleißig beim Abbau :staun1

Bei der nächsten Ausstellung bist die herzlichst eingeladen :knicks

Viele Grüße
Ute
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Sa Okt 27, 2018 21:43

Hallo Ute,

dankeschön! :blume
Es hat wirklich Spaß gemacht!
Und wenn wir wieder gemeinsam auf einer Ausstellung sind, freue ich mich darauf, wieder dein Dio zu erkunden :smile

Jetzt kommt noch die Fortsetzung :smile

Viele Grüße
:knicks
Jolande
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2822
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Jolande » Sa Okt 27, 2018 22:05

Runa nähert sich den Feen, die sich neugierig zu ihr wenden.
image5844.jpg
„Seht nur, sogar die Katzen sind blau!“ jubelt sie. „Hier könnte ich mich zuhause fühlen!“

„Du bist herzlich eingeladen, hier zu bleiben“, meint eine der beiden Feen freundlich. „Aber ich glaube, deine Freunde hätten etwas dagegen…“

„Das geht gar nicht, dass du hierbleibst!“ protestiert Trüffel. „Komm, lass uns lieber schnell den anderen folgen!“

Fast möchte er sie den anderen hinterherziehen, nicht dass sie wirklich hier bleibt!
image5845.jpg
Die Feen lachen leise.
image5846.jpg
Runa wirft noch einen Blick auf die spielenden Katzen.
„Die sind so niedlich! Am liebsten würde ich eine mitnehmen – aber dann wäre ja die andere allein.“

„Töffel hat auch eine Katze – vielleicht treffen wir sie ja zuhause an“, meint Trüffel. „Jetzt komm weiter!"

Knuffel und Töffel sind fasziniert von den Schafen mit der Zielscheibe.

„Soll man wirklich auf sie schießen?“ fragt Knuffel entgeistert.
image5849.jpg
„Natürlich nicht“, antwortet die Fee auf dem grünen Pferd. „Hier wird nicht auf Schafe geschossen – sie dürfen hier ihren Lebensabend verbringen.“

„Das ist aber schön“, meint Möhrchen. „Hier sollte man ja auch nicht jagen. Stellt euch vor, man würde eine Elfe treffen!“

„Nein, das geht gar nicht!“, bestätigt Knuffel.

Die drei gehen weiter.

„Was ist das denn für eine Blume?“ fragt Töffel. „Die ist ja riesig!“
image5853.jpg
„Sie schaut mich an“, stellt Möhrchen fest. „Ob sie auch mit mir redet?“

„Sei nicht albern – seit wann können Blumen reden?“ meint Knuffel.

„Ich glaube, hier in dieser verwunschenen Welt ist alles möglich“, antwortet Möhrchen ungerührt. "Auch, dass Blumen reden."

„Aber ich höre sie leider nicht“, merkt er an. "Wer weiß, was sie erzählen würde!"

"Bestimmt viele interessanten Geschichten", meint Knuffel.

Als sie weiterlaufen, begegnen sie einer Fee mit wunderschönem pinkfarbenem Haar.
image5854.jpg
„Hallo Dinos“, begrüßt sie sie. „Hat euch euer Ausflug in unsere Welt gefallen?“

„Oh ja!“

„Ganz große Klasse!“

„Wunderschön – und so viele Farben und Blumen!“

„Es hat viel Spaß gemacht!“

antworten die Dinos durcheinander.

Die Fee lacht. „Das freut uns!“ antwortet sie. „Ihr dürft gerne wiederkommen, aber jetzt müsst ihr leider diese Welt verlassen.“

„Oh, das ist aber schade“, meint Runa. „Ich habe noch gar nicht alles gesehen.“

„Du wirst hier nie alles sehen können, Runa“, meint die Fee. „Diese Welt verändert sich ständig und bleibt voller Überraschungen.“

„Geht jetzt, es ist Zeit für euch!“
image5856.jpg
Die Dinos folgen ihrer Aufforderung.

„Schön war es – vielen Dank, dass wir hier sein durften!“ ruft Möhrchen dankbar.

"Vielen Dank!" ergänzen die anderen und Runa fügt hinzu: "Es muss herrlich sein, in dieser Welt zu leben mit all den Blumen und Elfen und Farben!"


Alle Bilder sind im Diorama von Ute entstanden, das gerade abgebaut wurde
Vielen Dank dafür, auch für die erneute Einladung! Wir kommen gerne wieder!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Meerkoenig
Mega-Klicky
Beiträge: 1419
Registriert: Di Nov 04, 2008 23:45
Gender:

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Meerkoenig » Sa Okt 27, 2018 22:35

:kavalier

„Du wirst hier nie alles sehen können, Runa“, meint die Fee. „Diese Welt verändert sich ständig und bleibt voller Überraschungen.“

:great das ist der schönste Satz :blume

:kavalier
mk
Benutzeravatar
Aquarius
Maxi-Klicky
Beiträge: 452
Registriert: Do Feb 09, 2017 10:46

Re: Kleine Dinos auf der BEPA

Beitrag von Aquarius » So Okt 28, 2018 8:14

Ein toller Rundgang Silke! :zehn :zehn :zehn
Endlich hatte ich Zeit mir das anzusehen und auch zu genießen.
Außerdem es waren wirklich schöne Dioramen, danke an die Erbauer das Silke uns die so zeigen durfte! :dank