Doktor Wer ???

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » Mo Aug 17, 2020 16:31

Wir, oder besser Wolferl, hatten es geschafft. Die lange Zeit ohne Energiezufuhr hatte die strukturelle Integrität geschwächt. So weit, dass Wolferl durch Ressonanz die Eigenfrequenz des weinenden Engels bis zu dessen Implosion bringen konnte. GESCHAFFT! Der Doktor verliert keine Begleiter. Und schon gar nicht auf deren erster Reise.

Nach dem Aufräumen - und ja, sogar Nofi half mit, und wie die anpacken kann - war es früher Morgen und Zeit sich zu verabschieden. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass wir uns als pazifistisch-musikalische Waffenbrüder wiedersehen würden. Wer weiß...
LINE_1597675546986.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Agent_P
Klickyweltfrischling
Beiträge: 3
Registriert: So Feb 23, 2020 20:11

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Agent_P » Mo Aug 17, 2020 20:11

Geronimo :rockcool

Sehr nette Geschichte mit meinen zweitliebsten "Bösewichtern" (nichts schlägt den Master :grinsen ).
Dein weeping angel ist wirklich einmalig. :great
Ich werde mich mal in meinem Fundus auf die Suche nach diesem Kopf machen.
Viele kleine Details und Ausdrücke, die es zu einer echten Matti-Geschichte machen. (und mich dazu bringen, zu posten; was ich sonst eher nicht mache :pfeif )
Aber ich finde, solch eine witzige Idee sollte mit mehr als einem like bedacht werden.

OT: mit dem "nicht Fan" hast du etwas missverstanden; ich würde mich bei NewWho, Torchwood, Sherlock und Sinclair eher als Nerd verstehen :oops
(mindesten einmal im Jahr nach London, um Nachschub zu kaufen; statt dem einem Dalek und Angel aus dem Post, eher einige plus div. Cybermen, Sonteraner ect.; mein Schlafzimmer ist eine Tardis, mein Playmozimmer sieht Torchwood ziehmllich ähnlich ect.;)
Meine geringe Beteiligungsmöglichkeit bezog sich auf die Playmomässige Anzahl an Objekten aus dem Who-Bereich (im Gegensatz zu ca 400 Customs aus dem Sinclair Universum, für die ich wöchentlich Szenen zusammenstelle)

genug gelabert :pssst

eine Frage brennt mir unter den Fingern:
Paris, Sommer 1778; bis auf den ersten Doktor hatte nie einer Kontakt zu Mozart (und da war er noch ein kleines Kind) … schon gar nicht, während der kurzen Zeit in Paris (und dem Tod seiner Mutter) … also … habe ich irgendetwas vergessen oder "eine andere Geschichte"? (bald? :grinsen )

freundliche Grüsse
Agent_P
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » Mo Aug 17, 2020 20:57

Lieber Agent_P,

Vielen Dank für das unverdiente Lob.
Ist ja nur eine kleine Spielerei.

Und Respekt für Deine Sammlung. :dank

Ich überlege noch immer, ob ich ein paar Eaglemoss Daleks oder zumindest eine Tardis-Konsole einbauen soll. Aber irgendwie will ich die Geschichten eigentlich nur mit Playmobil bespielen. Auch wenn dann nicht alles den sofortigen Wiedererkennungswert hat. Aber vielleicht knicke ich da ja noch ein, wer weiß?

Zum Weinenden Engel:
LINE_1597675541049.jpg
Der Kopf ist von einer Dracula-Figur. Viel Spaß beim nachbauen. Ich finde die übrigens am gruseligsten. Seltsam, ist wohl so was wie Angst vor Clowns. Ich finde es bei Doctor Who immer faszinierend, mit welchen Banalitäten für Spannung und leichten Grusel gesorgt wird.

LG, Marla&Charly (Jürgen)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » Mo Aug 17, 2020 21:07

Nachsatz Mozart:

Da hast Du m. W. nichts verpasst. Das ist eine meiner Ideen und wird wohl auch bald eine Geschichte werden.
Der umtriebige Mozart passt mir ganz gut ins Konzept - Salzburg, Wien, Paris, London, Prag... Und außerdem bin ich ja Österreicher und muss unsere Stereotypen pflegen. :lmao

Kleines Kind? Na ja, 22 Jahre halt.
Und faszinierend von der Zeit plus plötzlich ganz allein, wenig Anerkennung und WG mit einem meiner anderen Favorites: Joseph Bologne, Chevalier de Saint-Georges. Da sollte ein toller, dunkler (Achtung Wortspiel) Plot gut passen.

LG, Jürgen
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » So Aug 30, 2020 17:41

Camping Abenteuer


Nach dem Schrecken mit dem weinenden Engel dachte ich mir, dass wir uns eine kleine Erholung gönnen sollten. Gedacht - getardist: Yellowstone Nationalpark, Sommer 2040.
LINE_1598795980644.jpg
Kaum waren wir angekommen, schrie jemand hinter uns: "Halt wer da? Gebt Euch zu erkennen, oder ich schieße."
LINE_1598795988657.jpg
"Nicht doch, nicht doch, mein Herr.", stammelte ich los. Ganz nach meinem Motto, zuerst reden, dann planen.
LINE_1598793659175.jpg
"Was seid ihr denn für Gestalten. Habt ihr ein Glück, dass ich Euch gefunden habe. Es wird gleich dunkel. Kommt schnell mit. Übrigens mein Name ist Jeff."
LINE_1598793659175.jpg
Kaum hatten wir uns als der Doktor und Nofi vorgestellt, waren wir auch schon am Ziel unseres Weges angelangt.
LINE_1598796048694.jpg
"Nicht schießen Lee, ich komme mit ein paar verirrten und verwirrten Wanderern." rief Jeff. Und dann trieb er uns an, in die Wagenburg zu klettern. Grazil wie ein Reh, erklomm ich den Wagen.
LINE_1598796070896.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » So Aug 30, 2020 17:52

LINE_1598796053582.jpg
Nun war es Zeit, die Geschichte dieser Wagenburg zu erfahren. Seit zwei Nächten gelten entsetzliche Schreie durch die Nacht. Und diesen Morgen fanden Jeff und Lee, die eigentlich angeln wollten, einen leeren Campingbus. Rundherum waren riesige Tatzen-, Schleif- und Blutspuren zu finden, die direkt auf einen Abgrund zuführten. Jeff und Lee wussten, dass sie zuerst die Camper in Sicherheit bringen sollten.
LINE_1598796063235.jpg
Familie Brandstätter mit ihren Zwillingen Eli und Tomi.
LINE_1598796063235.jpg
Und die beiden Studenten Jason und Miles, die das ganze für einen riesen Spaß hielten und alles aufnehmen und auf PlayTube posten wollten.
LINE_1598796059317.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » So Aug 30, 2020 18:09

"Fette Kostüme Bro und Sis. Ward ihr auf einer LARP-Veranstaltung, oder was. Kommt lasst uns ein paar Fotos machen.", sagte Jason. "Live Action Role Playing, machen wir das nicht alle jeden Tag?", gab ich zur Antwort. Zuerst schauten die beiden verdutzt, dann prustete Miles los: "Ihr zwei seid echt cool, wollt ihr bei uns im Bus pennen?"
LINE_1598796090929.jpg
Wir lehnten dankend ab. Nofi wollte bei Fr. Brandstätter und den Kindern schlafen und ich wollte mit Wache halten.

Der Pickup hätte es ja locker in einem Tag wieder aus dem Nationalpark geschafft, aber die Urlauber zu finden und zu überzeugen kostete einige Zeit und dann lief noch der Motor von Jason's und Miles' altem Campingbus heiß. Daher entschloss man sich hier eine Wagenburg aufzustellen und die Nacht über Wache zu halten.
LINE_1598796096391.jpg
Bis zum Morgengrauen tat sich nichts und die Nacht und der Alkohol forderte such ihre "Opfer". Wir hifften, dass das Schnarchen der beiden abschreckend wirken würde.
LINE_1598796108432.jpg
Doch dann brach die Hölle los. Ein Schnaufen und Getrampel. Dann ein Heulen und Knurren und ein erster Entsetzensschrei.
LINE_1598796104705.jpg
Schnell lief ich hinüber, erklomm die Leiter und zückte meinen Schallschrauber. Dass Nofi hergestürmt kam, bemerkte ich nicht einmal. "Nicht schießen!", rief ich noch.
LINE_1598796113171.jpg
Doch zu spät! Das Feuerwerk ging los. Danach ein Plumpsen, ein Röcheln, dann Stille...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » So Aug 30, 2020 18:23

LINE_1598796113171.jpg
Entsetzt untersuchte ich das getötete Tier. Jeff und Herr Brandstätter wollten auf Nummer sicher gehen, aber Nofi konnte sie zurückhalten. "Aber ich muss doch meine Familie schützen.", meinte Herr Brandstätter sichtlich aufgewühlt. "Hiervon geht keine Bedrohung mehr aus.", meinte ich, aber halt da tat sich etwas.
LINE_1598796116517.jpg
Und was sich da tat. Vor unseren Augen verwandelte sich das Wesen in einen Elch. "Heiliger Sch...!", entfuhr es Jeff, "Was passiert da gerade?"
LINE_1598796124035.jpg
"Die lange Nacht kann schon mal dazu führen, dass man Dinge sieht, die gar nicht da sind.", versuchte ich zu beschwichtigen. "ABER...", kam es von allen Seiten, doch mein Blick ließ Jeff verstummen und Nofi kümmerte sich um Familie Brandstätter.

Jason und Miles wurden wach und fuhren rasch davon. Teils aus Scham, dass sie nicht durchgehslten hatten, teils weil ein toter Elch nicht spannend genug für sie war. Noch während sie davon fuhren, konnten wir hören, wie sie sich gegenseitig beschuldigten zu viel getrunken zu haben. Was uns mit einem Lächeln zurück ließ.
LINE_1598796127767.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Marla&Charly
Mini-Klicky
Beiträge: 192
Registriert: Sa Sep 07, 2019 15:42
Gender:

Re: Doktor Wer ???

Beitrag von Marla&Charly » So Aug 30, 2020 18:36

LINE_1598796137960.jpg
Jeff und Lee waren nicht so leicht zu überzeugen. Aber ich versprach ihnen alles so gut wie möglich zu erklären, wenn wir alle mit dem Elchkadaver wieder in der nächsten Stadt wären. Damit ließen wir es vorerst belassen.

Eli und Tomi konnten sich kaum von Nofi trennen. "Bleib bis zum Ende der Ferien bei uns, Du kennst so tolle Geschichten.", bat Eli. "Ja, bitte, bitte, BITTE!", bettelte auch Tomi.
LINE_1598796142168.jpg
Dann konnten wir uns doch noch lösen und die Kinder verabschiede.
LINE_1598796145846.jpg
Als auch der letzte Campingbus abfuhr, fragte mich Nofi:" Ich kenne Dich, was ist wirklich los?" "Das ist nicht so leicht zu beantworten.", sagte ich zu ihr, "Was wir gesehen haben war ein misslungenes Experiment. Der Elch wurde vor kurzem pyrovile-geformt. Nur weil es sich noch nicht vollkommen stabilisiert hat, konnte das Tier sich rückverwandeln." "Pyrowas???" "Pyrovile sind Außerirdische, die diese Welt in ein Lavameer mit zahllosen aktiven Vulkanen verwandeln wollen, um hier siedeln zu können. Und der Yellowstone Nationalpark liegt direkt über einem aktiven Supervulkan. ALSO - Nofi wir haben ein Problem."
LINE_1598796149855.jpg
Folge folgt
To be continued
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.