Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Für Eure Playmobil-Bildergeschichten

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Jedi, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Nov 10, 2020 23:00

DSC_0147.jpg

Colonel Montcalm,
der neue Oberbefehlshaber Neufrankreichs
betritt seinen neuen Arbeitsplatz.

"oh, das neue Frongraisch
mon Dieu, das Lond von Könisch
Louis. Wo sind seine Untertanen?
Bonnie Pimpf Charlie, mein schottischer
Freund, kommen sie, wir wollen
die Heiden zum wahren Katholischen
Glauben bekehren..... Oder ausmerzen."


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Nov 10, 2020 23:23


"Sacht an Jungs,
braucht ihr mich noch?

Sonst müsste ich nämlich zurück
zu meiner Segelschule nach Island.
Mir sind kürzlich einige Unterrichtsstunden
ausgefallen, da ich tagelang flach lag.
Ich wollt mir nämlich ein paar
Eier aus einem Nest holen, hatte
mich natürlich angeseilt, aber dann
kam die Rabenmutter und....
naja, dann hing ich da kopfüber.
Boah war mir schlecht, *furz*.

Also tschööö,
Ich muß dann mal wieder.
Diese Welt hier am Hudson
ist mir viel zu verrückt! "

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Di Nov 10, 2020 23:36


"Orewuar mon Steuermann ,
gute Heimreise.

Und wir gehen an Land.
Gouverneur Jaques de Schnick Schnack
hat mir geschrieben, dass er mir
einen Scout für unsere Reise nach
Quebec schicken würde.
Einen Landsmann von ihnen
Bonnie.

Mon Dieu meine Haare, diese
Seeluft. Ich bekomme Spliss. "

DSC_0152.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mi Nov 11, 2020 11:19

9.jpg

Eine kleine Einordnung des Gesehenen
von unserem Chronisten


Stimme aus dem Off:
" Da tut sich ja richtig was am Hudson.
Zur Erklärung , die nördlichen Küstengebiete
und das gesamte Landesinnere gehören auf dem
Papier den Franzosen , obwohl nur wenige
Tausend dort leben und nach Pelzen jagen .
Der französische König möchte nur gute
Katholiken in seiner Kolonie wissen .
So kommt es , dass selbst französische Hugenotten
in großer Zahl in den englischen Küstenstreifen
und am Hudson siedeln , während zum Beispiel
im Exil lebende schottische Katholiken nun in
Neufrankreich ansässig sind .

Mittlerweile jedoch ist die Zahl der neuen Siedler
aus Europa so groß geworden , dass immer
mehr von ihnen die toleranten englischen
Küstenstaaten verlassen und in den fast
unbesiedelten Teil von Neufrankreich vordringen.



Dies nahm die französische Regierung nun
zum Anlass , um eine Streitmacht unter
Colonel Montcalm nach Kanada zu entsenden.
Zum einen um die europäischen Protestanten
aus Louisiana zu verjagen , zum anderen um
den wichtigen Handelsweg des Hudson River
zurück zu erobern , da dieser anders als der
franz. St. Lorenz Strom , im Winter eisfrei bleibt.


Aufgrund der geringen Anzahl der französischen
Truppen und Siedlern benötigt Montcalm für
diese Anliegen jedoch die Hilfe der Einheimischen.
Seine Wahl fiel auf den grausamsten Stamm
im Norden und dessen Häuptling Magua ,
ein echter Huronen Sohn , und Todfeind
der Delaware Mohikaner im englischen Osten .


Um sich in unserer Geschichte , das Wohlwollen
des französischen Herrschers zu sichern ,
bei seinen Bemühungen Ansprüche auf den
schottischen Thron der Jakobiten zu stellen ,
begleitet der glücklose Bonnie Pimpf Charlie ,
mit einigen Getreuen Colonel Montcalm auf
dessen Feldzug gegen die Briten und Hessen
unter König George von England und Hannover ,
dem rechtmäßigen Herrscher über das Empire .





Ja , viel Text -aber ich hoffe ich
konnte etwas Licht in die Geschehnisse
an der Hudson Bay bringen .
"

der Chronist :kavalier


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kalep
Mega-Klicky
Beiträge: 3059
Registriert: Sa Nov 21, 2009 17:57

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Kalep » Mi Nov 11, 2020 16:59

:hop klasse Bilder super Figuren :zehn
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mi Nov 11, 2020 23:00


'Was hat das Meer denn
nun wieder ans Land gespült? "

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mi Nov 11, 2020 23:20


"Arrrgh Bolitha komm her!
Hör auf an Bonnie P. Charlie
so taktlos herumzuschnüffeln.
Wir wollen doch Schottlands
letzten Prinzen nicht verärgern.


Sire willkommen,
ich bin der Scout und
Fallensteller Meg Mac Intosh.
Der Gouverneur von Quebec
schickt mich um euch
dorthin zu führen."


Bonnie Pimpf Charlie :
" Arrrgh, und was habt ihr
da für eine seltsame Katze
bei euch? "

" Ach das, das ist Bolitha
die Waschbärin . Ich trage
ihre Mutter als Mütze,
und seit dem kümmere
ich mich um sie, aye. "


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mi Nov 11, 2020 23:27



Meg Mac Intosh :
"da ist ja die halbe französische
Armee mit an Bord, was habt ihr
nur vor in unserem friedlichen
Kanada?"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Mi Nov 11, 2020 23:53

DSC_0151.jpg

Colonel Montcalm :
"Ah unser Scout, prächdisch.
Dann gönne wir ja sofort nach
Quebec aufbreschen. Isch brauche
dringend ein Bad und Seife für
meine Haare. Dieses Klima ist Gift
für meinen Haaransatz. Isch hoffe
Gouverneur de Schnickschnack hat
einen Vorrat an Trocken Shampoo
für misch. Also los, vite vite! "

DSC_0157.jpg

" Arrrrgh, die Sorgen der Franzosen
möchte ich haben, bei den Klippen
von Edinburgh. Mir geht es um die
Freiheit Schottlands, Arrrgh. "


" Aye, Bonnie.
Und wenn diese Gockel ohne
Voranmeldung den Irokesen in
die Hände laufen, brauchen sie sich
ohnehin nie wieder Gedanken um
ihren Haaransatz machen.
Harharhar"
:kicher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
diggi0311
Held von Nassau
Beiträge: 710
Registriert: Mo Jun 25, 2007 19:59
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von diggi0311 » Do Nov 12, 2020 0:11

"Arrrrgh! Warum spricht der schottische Schnösel so wie ich? Arrrrgh!"
IMG_20200218_141124773_PORTRAIT_2_resize_33.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » Do Nov 12, 2020 0:11


"Nun isch glaube nischd
dass wir etwas von den Indianern
zu befürschden haben, meine
schottischen Freunde. Wir haben
Nachrichten an die Stämme von
Neufrongraisch geschickt. Isch
reschne jederzeit mit ihrem
Eintreffen.

Et voila, da ist er auch
schon. Magua der Huronen Sohn,
in voller Kriegsbemalung.
Magnifique! "
DSC_0159.jpg

" Magua grüßt die weißen Männer .
Er bewundert ihre Haarpracht.
Hugh. "
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Nov 15, 2020 10:50

DSC_0168.jpg

Teil 2
York Factory an der Hudsonbay


Faktorei der HBTC für den
Pelzhandel, und Warendepot
für den Austausch mit den
Einheimischen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Nov 15, 2020 10:55

DSC_0171.jpg

Aber auch ein Haltepunkt
des "Northern Territory Express"
auf dem Weg von Fort Hudson
nach Fort William-Henry tief im
Indianer Gebiet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Nov 15, 2020 10:59

Doch wen verschlägt es
in dieses abgelegene Gebiet
Nordamerikas?

Siedler und Pelzjäger kommen
nicht mit der Postkutsche.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Seamarshall_Rotrock
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Beiträge: 7653
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:12
Gender:

Re: Der Winter naht, Schwarze Löwen am Hudson

Beitrag von Seamarshall_Rotrock » So Nov 15, 2020 11:08

DSC_0173.jpg

Oha,
es ist Woodes (Wut) Rogers.
Der abgesetzte Gouverneur von
Port Nassau, in der Karibik.

Es kamen Gerüchte auf, er wäre
ein Doppelagent und würde den
Spaniern Informationen zuspielen.
Um seiner Verhaftung durch die
Schwarzen Löwen zuvor zu kommen,
hat er sich nun in das entlegene
Kanada abgesetzt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.