Darklords wehrhafte Frauen

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Butch, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2979
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Die Osebergs » So Jan 31, 2016 19:03

Gibt es für die rechte Figur keinen langen Rock der farblich passt?
Irgenwie fehlt da etwas langes untenrum.

Kann es leider nicht ausprobieren. Habe keine Feen.
Mmmmh... wenn ich deine so sehe sollte ich mir auch ein paar fangen und sie zu Elfen machen.

Die Figuren sind wieder zum dahinschmelzen.
Ich liebe diese Grünvariationen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Ischade » So Jan 31, 2016 19:28

Richtig schick die Damen... Sag mal das goldene Ketten-Röckchen der letzten - war das original so oder hast Du das zurechtgeschnitten?
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3084
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » So Jan 31, 2016 19:39

Hi @ all!

@ Floranja89, Die Osebergs und Ischade: Vielen Dank für euer Lob! :dank :dank :dank

@ Die Osebergs: Nach einem längeren Rock habe ich lange gesucht. Das wäre auch meine erste Wahl gewesen. Es gibt tatsächlich einen Rock der passen könnte, aber bei diesem sind die Beine dann wieder nackt. :klonk Außerdem müsste ich den radieren, da der mit einem anderen Grünton bedruckt ist. Das will ich mal lieber bleiben lassen, bis ich sicher bin, dass ich den Rock nicht anderweitig benötige. Leider habe ich diese Figur nämlich nur einmal. :wirr Bei meiner gerade laufenden Ersatzteil-Bestellung habe ich mal ein grünes Kleid mitbestellt - evtl. kann ich daraus noch was zaubern. :gruebel Wahrscheinlich ist es aber zu modern. :grrr

@ Ischade: Das Kettenröckchen ist einfach eine Kettenhaube, der ich die Hutkante abgschnitten habe. Dann noch innen etwas wegschneiden und schon passt es über diesen schlanken Hintern. :kicher

Mit liebem Gruß,
Darklord of Math
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 6036
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von playmolook » So Jan 31, 2016 22:55

Hallo Darklord!

Ich weiß jetzt gar nicht, wo ich anfangen soll. :nixweiss :gruebel

Oder doch....ganz klar zuerst einmal.....deine Figuren sind schlicht und einfach eine Wucht und eine Augenweide! :zehn :zehn :zehn


Und nun noch kurz ein paar einzelne Gedanken zu deinen Figuren.
Die derzeitige Zivil-Version der Schwester der ersten Elbin gefällt mir persönlich auch am besten von den bisher gezeigten. Als ich heute am Nachmittag zum ersten Mal diese neuen Figuren entdeckte, war mein Gefühl dazu ebenfalls, dass der weit ausgestellte Rock nicht so ganz optimal passt.
Ich dachte, ein längerer Rock oder eben einer dieser kurzen, schmalen Röcke könnte gut passen. :gruebel Mittlerweile gibt es ja schon einige Äußerungen dazu und eben deine neueste Version, die mir, wie schon oben gesagt, ausgezeichnet gefällt! Das Röckchen macht die Figur zwar sehr "jung", aber das macht ja nichts. Der Umhang gleicht es zum Teil wieder aus und bildet das i-Tüpfelchen dieser Figur! :respekt :zehn
Was mich noch interessieren würde, wäre eine Zivilversion mit dem Kettenrock, die du ja auch schon angesprochen hast!

Die Kriegerin-Version ist nicht zu übertreffen und mehr als perfekt. Also nochmals :zehn Das Ketten-Röckchen.....einfach nur....:love
Auf diese Idee muss man erst mal kommen! :great

Bezüglich der Elben-Königin.....ich freue mich, dass unter anderem meine Version dir zur Inspiration gedient hat. :knicks Dass dabei gewisse Ähnlickkeiten entstehen, lässt sich tatsächlich wegen der geringen Auswahl an passenden Teilen nicht vermeiden.
Deine Version enspricht bei beiden Figuren, sowohl kriegerisch, wie zivil, gänzlich meinem Geschmack. Mir erscheinen die grünen Arme bei der zivilen Version als sehr passend! :great Hast du zur Alternative eventuell auch goldene Arme versucht?

Der zu letzt präsentierte Armschmuck bei deiner ersten zivilen Elbenfigur gefällt mir besser als die vorige Version. :klatsch2

Alles in allem sind deine Figuren ein großer optischer Genuss! :zehn

Bin schon neugierig, wie es weiter geht!

Viele Grüße
Maria
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 3198
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Schoko-Queen » Mo Feb 01, 2016 19:31

Darklord hat geschrieben:... Evtl. dremele ich am Umhang noch etwas heraus, so dass die Kette besser passt.
Oder einfach gleich die Kette weglassen, dann sitzt der Umhang noch besser...

Die kleine Schwester der Elbenkriegerin gefällt mir sehr gut.
Kein Wunder: das Rohmaterial ist meine Lieblingsfee.
Auf den Kettenhauben-Rock wäre ich nie gekommen...

Die Elbenkönigin ist sehr schön. :great

Bei der kriegerischen Version ist mir allerdings ihr Schwert zu lang: vom Kinn bis zu den Zehen.
Weiß nicht, wie sie gehen kann... Würde ein kürzeres wählen.

Lieben Gruß, Schoko-Queen :smile
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3084
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Mi Feb 10, 2016 18:24

Hi @ all!

@ playmolook und Schoko-Queen: Vielen lieben Dank für eure Beiträge und euer Lob! :dank :dank

@ plamolook: Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für einen so langen Beitrag genommen hast. :kavalier Insbesondere die Überlegungen zur Zivilversion der "kleinen Schwester" bestärken mich darin, sie einfach so zu lassen. :blume Ich habe zwar mittlerweile ein farblich passendes langes Kleid, aber die Figur sieht darin einfach doof aus und wirkt sogar irgendwie dicklich. Sie verliert einfach jegliche elbische Grazie. :klonk Da habe ich mir Bilder gleich gespart. :pfeif Ich muss mal sehen, ob es möglich ist, von diesem Kleid nur den Rock zu verwenden, aber dafür muss ich dremeln. Das passt momentan zeitlich nicht.

@ Schoko-Queen: Auch eine großen Dank an Dich für die konstruktiven Vorschläge! :knicks Insbesondere die Sachen mit dem zu langen Schwert hat mich nicht losgelassen, da sie auch mir ein Dorn im perfektionistischen Auge war! :kicher Ich wollte aber einfach keine kürzere Waffe verwenden. Also habe ich etwas am Schwertgurt rumgefönt und gefeilt. Als ersten Kompromiss gefällt mir das Ergebnis schon besser. :gruebel Allerdings sieht man beim genauen Hinschauen meine Fingerabdrücke im weichen Plastik. :grrr Langfristig werde ich wohl aus einem Säbelgurt und einem Schwertgurt ein passendes Schwertgehänge basteln. :gruebel Den Säbelgurt selbst wollte ich nicht nehmen, da er den schönen Aufdruck der Figur zu sehr verdeckt. :gruebel

@ all: Hier also mal die erweiterte Version der kriegerischen Elbenkönigin und eine Detailaufnahme vom Schwertgurt:
P1160730a.jpg
P1160732b.jpg
Für weitere Ideen und Verbesserungsvorschläge bin ich gerne zu haben! :kavalier


Da einige wissen wollten, wie es weitergeht, folgt gleich ein weiterer Beitrag! :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3084
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Mi Feb 10, 2016 18:39

So, und nun mal wieder ein eher klassisches Darklord-Custom:

In ähnlicher Weise habe ich nämlich damals angefangen! Zu fertig vorliegenden mittelalterlichen Frauen-Figuren habe ich für meine Tochter (Rabia hier im Forum) Kriegerinnen-Versionen gestaltet. Da kam mir die neue Königin natürlich gerade Recht! Das ist eine der schönsten Figuren, die Geobra in der letzten Zeit herausgebracht hat. Nur schade, dass sie auf der Burg unter den vielen Rittern fast ganz allein ist. :klonk In meinem Amazonen-Heer ist sie aber in jedem Fall in guter und vor allem schlagkräftiger Gesellschaft. :pfeif
P1160714a.jpg
P1160717a.jpg
P1160720a.jpg
P1160722a.jpg
P1160723a.jpg
P1160727a.jpg
P1160728a.jpg
Auch hier bin ich natürlich für Ideen und Verbesserungsvorschläge offen. Insbesondere würde ich mir ein etwas besser gerüstetes Pferd wünschen, damit ich sie zur schweren Reiterei versetzen kann. :gruebel Leider gibt es zu den neuen Wappen aber gar keine Schabracken für die Pferde. :klonk Na mal sehen, ob sich mit den Original-Aufklebern was machen lässt. :gruebel

Mit liebem Gruß,
Darklord of Math
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1096
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von elmobil 74 » Mi Feb 10, 2016 19:21

Boah - voll genial :rockcool
Ich fand Deine Farbkombi mit dem rot der Indischen Prinzessin & dem grün
vom Figures-Elben/Bogenschützen irgendwie sehr mutig & auch beinahe zu
gewagt, aber die Bilder lösen dann doch ein positives Überrascht-sein aus :zehn
Du schaffst es echt immer, ein hohes Niveau zu halten bzw sogar zu erhöhen :respekt
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Knusperkeks
spannt den Zeitenbogen
Beiträge: 9906
Registriert: Mi Jun 27, 2007 17:02

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Knusperkeks » Fr Feb 12, 2016 20:08

Sehr schön!

Der weiße Kragen blitzt zwar etwas raus, aber das ist ja dem weißen Kragen an der Originalfigur geschuldet.

Die Figurenkombi ist wieder perfekt ausgetüftelt! :zehn
:kicher Ich würde dir gerne eine Anregung geben, weil der Gedankenaustausch ja immer Spaß macht, aber besser als perfekt geht's nicht. :nixweiss :wink :rockcool :bang1 :hop

Zur Schabracke:
Das ist wirklich schwierig. Wie ist es mit dieser und Radiergummieinsatz (ruhig, bis sie ganz uni ist)? PlaymoDB List - Sets containing 30 64 8072 (Horse coat, long, slashed hem)
Ergänzt evtl. mit folgendem "Originalteil"? http://playmodb.org/cgi-bin/showpart.pl ... 30-82-4033

Oder mit viel Phantasie angepasst für eine rote Schabracke:
http://playmodb.org/cgi-bin/showpart.pl ... 30-88-3002

LG,
Simone
hrt

?rein aus Interesse: gibt es eine Frau Darklord?

Beitrag von hrt » Mi Feb 17, 2016 11:59

Hallo Darklord,

mal rein aus Interesse gefragt, gibt es eine Frau Darklord?
Wie sieht die aus? Habe ich da vielleicht nicht entsprechend nachgeschaut dann bitte ich das zu entschuldigen.
Gruß
Hartmut
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3084
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Di Apr 04, 2017 19:11

Hi @ all!

Da habe ich doch tatsächlich über ein Jahr keine wehrhaften Frauen mehr hier vorgestellt! :wirr Ich war zwar nicht untätig, aber meine Kreativität ließ doch sehr zu wünschen übrig. :klonk Viele Figuren habe ich angefangen, sie dann aber nicht fertiggestellt.

Nun ist mal wieder Abitur-Korrektur-Zeit für mich. In meinen Korrektur-Pausen benötige ich aber dringend Abstand von meiner Rolle als tatsächlicher "Darklord of Math". Dabei haben mir in den vergangenen Jahren immer wieder meine Amazonen geholfen. :bang1 Es gibt für mich in diesen Phasen fast nichts entspannenderes als Figuren-Stecken. Und komischerweise klappt es dann auch mit der Kreativität, obwohl ich mental total platt bin.

Also werde ich so nach und nach hier wieder einige meiner Kreationen zeigen und euch auch - wie sooft vorher - um eure Meinung fragen! Ideen und Verbesserungsvorschläge sind mir immer sehr willkommen. Wer den Thread mal genauer nachliest, merkt sicherlich, wie wichtig mir diese Interaktion ist. :kavalier

@ elmobil 74: Auch wenn es sehr spät kommt - Danke für Dein Lob! :dank

@ Knusper: Auch Dir einen verspäteten Dank für Dein Lob und Deine Ideen! :dank Ich schaue mal was da geht! Der Blauton der Schabracke passt leider gar nicht. Die Aufkleber habe ich allerdings auf dem Schirm und schon länger hier liegen. Ich warte gerade auf einige Bögen "Micromesh" - damit geht das Entfernen des Druckes auf Schabracken hoffentlich besser als mit dem Radierer! :wirr

@ hrt: Dir ebenfalls vielen Dank! :dank Zu Deiner Frage: Als Playmobil-Figur gibt es noch keine "Frau Darklord". Um dem "Original" gerecht zu werden, müsste mir da aber auch was ganz besonderes einfallen!

@ all:

Ich fange mal mit einem Update an! Der Oberkörper der neuen Figures-Bayerin passt meiner Meinung nach super zum Rest der Figur - auch wenn er einen gaaanz kleinen Tick dunkler ist. Das war beim ursprünglichen Oberkörper ähnlich und kommt auf dem Foto viel stärker zur Geltung als im Original.

Bei der Kriegerin bin ich aber noch etwas unschlüssig: Ich überlege, den weißen Teil des Kragens, der unter der Rüstung am Hals hervorschaut, wegzuradieren. Was meint ihr dazu?
P1200608a.jpg
Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4566
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Mara » Di Apr 04, 2017 19:20

Ich finde, das weiß stört überhaupt nicht.
Sie musste so schnell in die Rüstung springen, da war doch keine Zeit mehr, das Mieder auszuziehen :wink
Die sieht mal wieder echt Klasse aus :great
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Kikimania
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Ischade » Di Apr 04, 2017 19:25

Ja, die wehrhaften Damen haben mir gefehlt. Schön wieder zwei so schöne Figuren hier zu finden.

Allerdings gebe ich Dir recht. zur Rüstung passt das weiße Mieder nicht wirklch. (in der realität würde es kaputt gehen) ich würde es wegradieren...
Benutzeravatar
hohajo
Weil's Spaß macht
Beiträge: 2794
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:20

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von hohajo » Mi Apr 05, 2017 7:35

Darklord hat geschrieben:
Bei der Kriegerin bin ich aber noch etwas unschlüssig: Ich überlege, den weißen Teil des Kragens, der unter der Rüstung am Hals hervorschaut, wegzuradieren. Was meint ihr dazu?
Hallo
Nein, so lassen. In Verbindung mit dem weißen Teil der Beine wirkt es wie ein wattiertes Unterkleid zur Rüstung.

Gruß

Hans-Jörg
"Ein Tag ohne ein Lachen ist ein verlorener Tag" (Ch.Chaplin) - und playmobil-Figuren lächeln stetig!
Sei Gast im Reich von Herzog Georg
Benutzeravatar
Daniela
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Beiträge: 3588
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:26

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Daniela » Mi Apr 05, 2017 8:13

Ich würde es auch lassen. Hemd unter Lederwams passt immer!

Und die Farbkombi ist traumhaft! :hop