Darklords wehrhafte Frauen

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Butch, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
rubberduck
Mega-Klicky
Beiträge: 2601
Registriert: Fr Dez 28, 2012 21:59

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von rubberduck » Do Okt 31, 2019 18:08

Ich finde die Frisur einfach nur super. Ich kann zwar diese Gummi-Konsistenz nicht so gerne aber dadurch kann sie natürlich schön fallen. Ich habe sie auch schon bei meinen Meerjungfrauen genutzt. Wieder mal schade, das es so etwas schlecht zu kaufen gibt *seufz*
Benutzeravatar
Coach
Mini-Klicky
Beiträge: 234
Registriert: Mo Mai 21, 2018 14:43
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Coach » Do Okt 31, 2019 18:48

Hallo Darklord,

deine Einhornkriegerin ist sensationell geworden. Die Grundfigur gefällt mir eigentlich nicht so gut, aber du hast wieder gezaubert. Ganz tolle Farbkombination.
Bei deiner gelben Dame gefällt mir die Version mit Stehkragen besser.
Mit silbernem Umhang fände ich die dünnen Armreifen oder nichts schöner.
Vielleicht auch die Stehkragendame in zivil mit dezenteren Armreifen?
Die schwarze Zwergin ist wieder super geworden. Gefällt mir sehr gut wie sie ist.

Ich freu mich über jede deiner Figuren und jeden deiner Kommentare. Egal in deinen Threads oder bei Anderen.
Du zaubert mir mit den Figuren oft ein Lächeln ins Gesicht oder ein bewunderndes Nicken.
Das ist im Alltag viel wert.
Meine ausführlichen Kommentare kommen eher Blockweise wenn ich Zuhause am Laptop sitze und Zeit fürs Forum finde. Das kommt leider seltener vor als ich möchte.

Darum mach bitte weiter, auch wenn auf meine Kommentare ein bisschen warten musst.

Coach
Die Thingburg – Gemeinschaft der Menschen, Elfen, Zwerge & Orks
viewtopic.php?f=20&t=67905

Ein magisches Schloss entsteht
viewtopic.php?f=22&t=76497
Benutzeravatar
Tiersammler
Super-Klicky
Beiträge: 675
Registriert: Mo Mär 12, 2018 16:40

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Tiersammler » Do Okt 31, 2019 20:17

Hallo Darklord

Die Figur mit dem Stehkragen gefällt mir besser als die mit dem Umhang.
Weil bei dem Umhang die Halskette so weit in Richtung der Ohren rutscht, das sie fast wie ein Stethoskop aussieht.

Die Einhornkriegerin ist auch klasse geworden. :zehn :zehn :zehn

Viele Grüße
Tiersammler
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3097
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Fr Nov 01, 2019 10:23

Hi @ all!

@ Mila, Sitting Bull, rubberduck, Coach und Tiersammler: Vielen lieben Dank für euer persönliches Feedback! :dank :dank1 Damit kann ich was anfangen! Das bringt mich weiter! :kavalier

@ all:
So schön die Anzahl der "Button-Drücker" auch ist - es bleibt immer nur eine Art "Lesebestätigung als Wertschätzung". Bitte nicht falsch verstehen: Ich drücke auch den Button, wenn ich gerade nicht so viel Zeit habe. Ansonsten halte ich es aber eher wie Coach: Wenn ich Zeit habe, versuche ich das persönliche Feedback nachzuholen. :kavalier
Als Erklärung zu den Bildern: Ich habe in letzter Zeit recht viel Zeit in die Erstellung meiner Bilder gesteckt. Ich war da aber wohl etwas zu perfektionistisch. :klonk Der Aufwand war einfach zu hoch im Vergleich zur Resonanz im Thread.
Ein gutes Beispiel ist eines der Fotos von den gelb-schwarzen Damen: Da ist mir beim Fotografieren die Krone verrutscht und sitzt schief. :wirr Sowas mag ich eigentlich gar nicht und ich hätte eigentlich den Drang, dieses Foto zu verwerfen und neu zu schießen. :heilig Diese Zeit werde ich mir zukünftig sparen - es geht ja nicht um einen Foto-Wettbewerb, sondern um die Darstellung von Kombinationen. Auch die Anzahl der Auswahl-Fotos habe ich reduziert. Ich mache pro Einstellung einfach nur noch zwei Fotos statt vorher 6 und suche davon das bessere Foto aus. :pfeif
Ich werde aber definitiv weiter meine Customs hier zeigen. Evtl. reduziere ich auch insgesamt die Anzahl der Bilder :gruebel - ihr könnt ja nachfragen, wenn ihr Details sehen möchtet. :kicher

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
specialist
Mega-Klicky
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Jul 02, 2007 11:35

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von specialist » Fr Nov 01, 2019 10:34

Wie immer viele schöne Figuren und Kombinationen. Ich finde speziell die Einhorn-Dame klasse. Ist ja erstmal nicht so einfach zu dem Schild was Passendes zu finden und das passt perfekt. Der "Schwung" des Dekors greift die Einhornform sehr gut auf, farbig sowieso klasse. Mich ärgert es ja sehr, dass es das Einhorn-Wappen nur auf einem goldenen Schild gibt. Für mich eins der sehr schönen und auch recht authentisch wirkenden Wappen und dann nur mit "Glamour-Gold"?

Schaue hier jedenfalls immer gerne rein.

specialist
Gibt es ein Leben neben Playmobil? Einen kleinen Teil davon sieht man hier: www.youtube.com/user/glisteningleotard
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1306
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Aine » Fr Nov 01, 2019 14:51

Hallo Darklord,

wieder sehr schön gesteckte Figuren. :zehn Die Einhorn-Damenhaare sind auch meine Lieblingshaare im Moment, besonders in Kombi mit den grossen Feenaugen. :bussi
Bei der Einhorn-Kriegerin würde ich goldene Schulterpolster eher einsetzten, weil die Dame ja gerüstet und geschützt sein soll. Im Goldton hat es ja inzwischen ein grosse Auswahl.
Eins muss ich aber noch anmerken: Ein Freund der bärtigigen Zwergfrauen werde ich nicht! :huh
Ansonsten schaue ich sehr gerne hier vorbei und bin immer beeindruckt mit wieviel Sorgfalt du die einzelnen Komponeten aussuchst und steckst. :great :hop
Benutzeravatar
Sanny
Mini-Klicky
Beiträge: 182
Registriert: Di Jul 23, 2019 21:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Sanny » Fr Nov 01, 2019 23:41

:hop
Ich liebe deine Mädels.
Man (frau) kann sich gar nicht genug sattsehen.
Ich würde gern alle mal live sehen.
Bewahrst du sie in Vitrinen auf?
:sonne Willkommen in meiner Welt. :sonne
Benutzeravatar
bennain
Son of Playmodixieland
Beiträge: 5624
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:17
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von bennain » Sa Nov 02, 2019 6:50

Moin Moin,

die Einhornkriegerin ist prima, aber sagt mir noch nicht so wirklich zu.

Sehr gut gefällt mir die zivile Fassung, eine gegebene Grundfigur mit ein paar wenigen Teilen komplett verändert. :great
Mit der Kriegerin kann ich noch nicht wirklich etwas anfangen. Ja, sie ist durchaus stimmig und passt zur zivilen Version,
aber ihr fehlt der Pfiff. Für mich liegt dies an den Beinen, weil einfach zu viel weiß.

Bei mir wäre dies eine Figur die man, sobald sich die Teilesituation geändert hat, nochmals angepackt würde.
Ich glaube die Kriegerin sähe besser aus, wenn die Beine auch in diesem creme-/beigefarbenen Ton wären, welche bei der
zivilen Fassung die Hauptfarbe des Kleides ist. Zu prüfen wäre dann ebenfalls, wie passende blaue Beine wirken.

Mir gefällt die Stehkragenversion bei der schwarz-gelben Figur besser.

Gruß
Bennain
Wenn Holland nicht wär, läg Aachen am Meer!
Das schönste an Köln, ist die Autobahn nach Aachen
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 3216
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Schoko-Queen » Sa Nov 02, 2019 8:16

Die Haare bei der Einhorn-Kriegerin sind toll!
Die ganze Figur :zehn

Bei der gelb-schwarzen Kriegerin: kann besser sitzen ohne Mantel. Auch - wenn die Figuren unterschiedlich aussehen sollen - sollte man jede Variatiionsmöglichkeit nutzen, also Stehkragen. Gürtel kommt dann auch besser zur Wirkung.

LG Schoko-Queen :smile
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3097
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Sa Nov 02, 2019 13:01

Hi @ all!

Da ich grad mal eine Korrekturpause brauche, nehme ich mir die Zeit für etwas längere Antworten. :knicks

Erst einmal vielen lieben Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben, hier zu schreiben. :kavalier :knicks :dank :dank1 Das sind alles Beiträge, die mir im Denk- und Entscheidungsprozess weiterhelfen. :great

@ rubberduck:
Mit der Frisur hast Du vollkommen Recht. :klonk Diese einzeln zu bekommen, sollte echt schwierig werden. Von den Lizenz-Themen bekommt man ja nicht einmal die Grundfiguren. :klonk Da werden wir wohl warten müssen, bis sie die Form und Farbe mal bei einer anderen Figur einsetzen. :wirr

@ coach:
Deine "blockweisen Kommentare" sind völlig in Ordnung. Das geht mir ja genau so. Ich schätze sie wirklich sehr! :kavalier Die dezenteren Armreife werde ich mal probieren. Obwohl die Armreife ja für die Elfen gemacht wurden, finde ich sie auch etwas "klobig". Sie passen wohl eher zu Zwergen. :gruebel Andererseits habe ich die einfachen Armreife, die es ja glücklicherweise mittlerweile auch in Silber gibt, schon recht oft verwendet. :gruebel

@ Tiersammler:
Beim "Stethoskop-Vergleich" musste ich schmunzeln. :kicher Als ich das Bild jedoch nochmals betrachtet habe, konnte ich mir nicht helfen - Du hast Recht. Durch ein wenig Dremel-Arbeit kann man da noch was machen. Ich möchte die Teile nur nicht verändern, bis ich mir endgültig sicher bin. :oops Und genau in diesem Prozess helfen mir eure Einschätzungen sehr weiter. :knicks

@ specialist:
Der goldene Schild ist mir auch ein Dorn im Auge. :grrr Dem könnte man nur mit geeigneten Aufklebern Herr werden. Da es mittlerweile aber doch relativ viele goldene Rüstungsteile gibt, komme ich damit in meiner Amazonenwelt, die ja eher in Richtung Fantasy geht, schon einigermaßen hin. Ich baue ja keine ganzen Armeen zu den einzelnen Wappen. Du hast aber Recht - schon eine kleine Einheit an zusätzlichen Figuren zu dem Wappen wäre ein sehr große Herausforderung. Ich glaube das war damals auch der Grund, warum ich zur Schwester der hier neu gezeigten Figur keine stärker gerüstete Figur gebaut habe. Es gab einfach nicht genügend Teile.

@ Aine:
Die goldenen Schulterstücke habe ich tatsächlich probiert. Da ist dann die Passung zur Zivilversion nicht so gut. Für mich sind die farbigen Schulterstücke dieser Form massive Rüstungsteile, die irgendwie eingefärbt sind. Keine Ahnung ob es sowas gab :gruebel - in einer Fantasywelt ist das sicherlich möglich. :pfeif
Das mit den Zwerginnen-Bärten ist halt eine Grundsatzdiskussion unter Fantasy-Liebhabern. :kicher :pfeif Da darfst Du gerne anderer Meinung sein, denn Du bist in guter Gesellschaft. :kavalier Für mich sind die Backenbärte ein Merkmal, welche die Zwerginnen nochmals von anderen Rassen unterscheidet. Den Unterschied hinzubekommen, ist mit Playmo eh schon kompliziert genug.

@ Sanny:
Auf der letzten BEPA habe ich zumindest die Kriegerinnen-Versionen mal komplett antreten lassen. :bang1 Für Vitrinen sind es viel zu viele. Komplett angetreten füllen sie unseren gesamten Wohnzimmer-Tisch. :bang1 Die neuesten und schönsten Stücke habe ich oft auf einem Regal in meinem Arbeitszimmer stehen, damit ich mich daran erfreuen kann. Irgendwann müssen sie allerdings neuen Figuren weichen und werden in Kisten verpackt gelagert, um auf ihren nächsten Einsatz zu warten.

@ bennain:
Bezüglich der Kriegerinnen-Version der Einhorn-Königin sprichst Du mir aus der Seele. :bang1 Sie ist tatsächlich ein Kompromiss, so dass die beiden Versionen zueinander passen. Ich habe versucht, die beiden Versionen durch Farbvariation einander anzunähern. So ist das aber eigentlich immer, wenn man von einer vorgegebenen Figur ausgeht und eine dazu passende zweite Figur stecken möchte. Ich habe z.B. gerade eine Kriegerin auf dem Tisch, die mir total gut gefällt. Eine passende Zivilversion ist aber mangels passender Teile nahezu unmöglich. :wirr Genau das ist aber die Herausforderung, die ich suche. :bang1 Und wenn dann noch schöne Ideen und Impulse hier aus dem Forum kommen, bin ich glücklich. :blume

@ Schoko-Queen:
Bezüglich der Haare stimme ich Dir voll zu! :kavalier Sie waren aber auch Ausgangspunkt meines Dilemmas. :pfeif Nur die Haare an der Kriegerin ohne Wiederholung des Farbtons sahen doof aus. An der Zivilversion ist der Rock ja in diesem Farbton. Also habe ich auch noch Arme im passenden Farbton ins Spiel gebracht - die kann ich in beiden Versionen haben. Dadurch sah sie aber irgendwie zu schwach gerüstet aus. Deshalb habe ich die Armreife angebracht, die dieses Manko optisch etwas kompensieren. :gruebel Wie von bennain schon geschrieben: Bei neuer Teilesituation lohnt sich sicherlich eine Überarbeitung.
Zur schwarz-gelben Figur: Der Stehkragen gefällt mir auch mittlerweile besser. Beim Nachdenken über Deinen Beitrag ist mir allerdings gerade noch eine Idee gekommen: Wie wäre es, ein silbernes Cape (gibt es) mit dem Stehkragen zu kombinieren? :gruebel Dann könnte die Figur sitzen, man sähe den Gürtel, es wäre mal was neues, … . Jetzt bin ich angefixt - die nächste Idee steht. :bang1 :bang1 :bang1

@ all:
Nochmals vielen lieben Dank an alle, die hier posten! :kavalier :knicks :dank :dank1

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3097
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Sa Nov 02, 2019 15:22

Hi @ all!

Ich habe gerade gesehen, dass der 1000. Beitrag in meinem Thread ansteht! :hop

Zur Feier des Tages zeige ich euch mal die Figuren, die ich im Moment in der Pipeline habe. :bang1

Hier gibt es, wenn ihr mögt, reichlich Raum für eure Ideen. Nichts ist festgenagelt! :kavalier

Zunächst eine Kragenvariante zur Einhorn-Kriegerin:
P1280774a.jpg
P1280777a.jpg
Hier die Figur, von der ich oben sprach! Die Zivilversion ist eine supergroße Herausforderung!
P1280778a.jpg
P1280781a.jpg
Hier der Entwurf einer Elben-Kriegerin mit der neuen Invincibus-Rüstung. Die Grundfarbe hat mir echt Kopfzerbrechen bereitet. Das ist bei der Rüstungsfarbe gar nicht so leicht. Auch das "Anfönen" der Rüstung war ziemlich kompliziert, da ja überall Löcher sind und sich das Plastik nicht gleichmäßig verbiegt.
P1280785a.jpg
P1280783a.jpg
Nun eine Asia-Kriegerin. Nichts besonderes, aber dennoch schön.
P1280786a.jpg
P1280789a.jpg
Viel Spaß beim Anschauen! Über Kommentare würde ich mich freuen!

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
specialist
Mega-Klicky
Beiträge: 1804
Registriert: Mo Jul 02, 2007 11:35

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von specialist » Sa Nov 02, 2019 17:56

Zur Asia-Kriegerin: ich würde den gedruckten schwarzen Gürtel wegradieren, sodass nur die roten Strahlen hinter dem Gürtel hervolugen. Ansonsten perfekt.
Bei der grünen Space-Ritteriene ist es mikt dem Zivilleben wirklich so eine Sache. Wenn man passend zum Oberkörper den passenden Rock ebenso bearbeitet (super Idee mit dem Oberkörper), dann könnte man das Grün nur bei den Armen aufgreifen, aber die martialischen Rüstungsteile an der Schulter sind wenig Zivil. Irgendwie wegdremeln und durch weiße Puffärmelchen ersetzen....sagt der, der niemals dremeln will.

Bin jedenfalls sehr gespannt.
specialist
Gibt es ein Leben neben Playmobil? Einen kleinen Teil davon sieht man hier: www.youtube.com/user/glisteningleotard
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3097
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Sa Nov 02, 2019 18:39

specialist hat geschrieben:
Sa Nov 02, 2019 17:56
[…]
Wenn man passend zum Oberkörper den passenden Rock ebenso bearbeitet (super Idee mit dem Oberkörper), dann könnte man das Grün nur bei den Armen aufgreifen, aber die martialischen Rüstungsteile an der Schulter sind wenig Zivil. Irgendwie wegdremeln und durch weiße Puffärmelchen ersetzen....sagt der, der niemals dremeln will.
[…]
specialist, Du bist genial! :bang1 :hop :dank :dank :dank1 Auch wenn Du nicht dremeln magst, ist das eine superdupergeniale Idee. Selbst, wenn das nicht gehen sollte, weil die goldenen Teilstücke evtl. zu groß sind, hast Du mich auf die Idee gebracht, diese Arme irgendwie zu verändern. Soweit ich sagen kann, sind das nämlich die einzigen Playmo-Arme in diesem metallisch grünen Farbton. :gruebel Wenn mich diesbezüglich jemand eines Besseren belehren würde, wäre mir das natürlich noch viel lieber. :kavalier
Eine Elfen-Figur in diesem Farbton gibt es ja - also hätte ich auch einen Rock. :gruebel Mal sehen - ich bin selbst sehr gespannt. :bang1

Das ist genau das, was ich mir gewünscht habe! :bang1 Feedback aus dem Forum bringt mich weiter! :rockcool

Ohne den anderen auf den Schlips treten zu wollen: In dieser Beziehung vermisse ich Knusperkeks wirklich sehr :wein - ihre kreativen Ideen und Vorschläge waren immer eine extrem willkommene Bereicherung! :wein Sie war seit Donnerstag 24. Januar 2019 leider nicht mehr hier angemeldet. :wein2

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 3216
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Schoko-Queen » Sa Nov 02, 2019 18:54

Es gibt einen Elfenrock in diesem metallischen Grün? Welche ist das?

Der andere Elfenritter (der mit dem Blättermuster auf Brust und Hose) hat ein ähnliches Grün - auch auf den Armen.

LG Schoko-Queen :smile
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 3097
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Re: Darklords wehrhafte Frauen

Beitrag von Darklord » Sa Nov 02, 2019 19:27

Schoko-Queen hat geschrieben:
Sa Nov 02, 2019 18:54
Es gibt einen Elfenrock in diesem metallischen Grün? Welche ist das?
[…]
Hi Soko-Queen,

es ist der Rock der Figures-Elfe aus Serie 2 :link
Leider kann ich mit dem Oberkörper bei meinen Kriegerinnen nicht so viel anfangen, weil obenrum zu viel nackte Haut ist. :pfeif Die kriege ich kaum durch Rüstung geschützt.
Hier habe ich sie schon einmal verbaut: :link und noch ein :link zu eine geringfügig upgedateten Zivilversion.

Mit liebem Gruß,
Darklord