Dragonlance und Forgotten Realms by Darklord

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
schokoman
silly kniggit
Beiträge: 5811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 7:18

Beitrag von schokoman » So Jul 05, 2009 10:16

Wow! Super, dieser Goldling Caramon, Michael! :dank1 :respekt Eine wunderbare Helmkreation. :hop
Fetchez la vache!
Benutzeravatar
Hype
Der Burgherr
Beiträge: 2068
Registriert: Mo Jun 25, 2007 10:02

Beitrag von Hype » So Jul 05, 2009 11:46

Hi Darklord,

Also ich finde, dass dir dein Caramon Majere unglaublich gut gelungen ist!
:dank1 :dank1 :dank1
Was für eine Fummelei das gewesen sein muss die einzelnen Teile so genau auszusägen! Hut ab!
Ich freue mich schon sehr auf weitere Figuren!

Greetz
Durch Zufall gefunden und für äußerst gut befunden!
Benutzeravatar
GENERAL BRAGG
Kommandeur, Army of Tennessee
Beiträge: 1711
Registriert: Fr Jul 04, 2008 17:48

Beitrag von GENERAL BRAGG » So Jul 05, 2009 12:16

sehr schöne Figuren :smile :bang1 :smile

Ich habe selber ein paar Taschenbücher von dieser Serie daher sind mir die Charaktere mancher Figuren durchaus bekannt.

fehlt noch der Zwerk der Mit Caramon umherzog, oder ??



gruß Dirk
Die Staaten des Südens auf Dein Gebot
erhoben sich aus Unterdrückung und Not,
geleitet durch Deine mächtige Hand,
preisen Millionen deinen Namen im Land.
Benutzeravatar
Knusperkeks
spannt den Zeitenbogen
Beiträge: 9904
Registriert: Mi Jun 27, 2007 17:02

Beitrag von Knusperkeks » So Jul 05, 2009 13:07

Eine wunderbare Figur! :hop :hop :hop

Ich finde es gut, dass du auf die Sichtbarkeit des Schuppenpanzers verzichtet hast. Der ist eben gerade ganz vom weißen Tuch überdeckt. Ich habe auch mal überlegt, wie man das lösen könnte. Aber jede andere Möglichkeit, die ich in Erwägung gezogen habe, würde nicht nur optisch zu dick, sondern ließe sich auch nicht mit allen der anderen Accessoires verwirklichen. Da sind diese wichtiger!
Es ist ein optimal gelungenes Custom! :onfire Toll! Und genau wie Hype bin ich absolut von der genauen Anpassung der Drachenschwingen beeindruckt! :respekt Und dem Austausch der Hände. :ohnmacht

LG,
Knusperkeks
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2941
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Beitrag von Darklord » So Jul 05, 2009 13:44

Hi @ all!

Zunächst mal vielen lieben Dank für euer Lob! :dank1 :dank1

@ Rotti, Hype und Knusperkeks:
Der Helm hat meine Geduld tatsächlich massiv auf die Probe gestellt. :ohnmacht Mit der linken Seite (von vorne aus betrachtet) bin ich recht zufrieden. Damit habe ich auch angefangen. :pfeif Die rechte Seite ist ein Kompromiss. :grrr Die habe ich zweimal versucht, und mich dann als fertig definiert. :ichdoofie Evtl. gehe ich da an einem Tag mit extrem ruhiger Hand nochmals mit einem ganz feinen Schleifer des Dremels oder mit einer Nagelfeile ran. :gruebel
Auf den Fotos fallen die etwas unsauberen Stellen übrigens extrem auf. :oops Die reale Figur wirkt eigentlich viel besser. :brille

@ Knusperkeks:
Handwechsel gelingen mir mittlerweile eigentlich ganz gut. :pfeif Dennoch habe ich einen Arm schon beim Zerlegen versaut und einer der beiden verbauten Arme hat leichte Haarrisse beim Einsetzen der neuen Hand bekommen. :ichdoofie. Das ändere ich evtl. auch noch, wenn mir mal danach ist.
Zu dem Panzerhemd habe ich noch eine Variante im Kopf. Sie passt dann aber eher zu der Vorlage des Dragonlance Zeichentrickfilms. Da trägt Caramon das Panzerhemd offen und an der Schulterrüstung befestigt einen roten Umhang. Das habe ich nur bisher verworfen, da dann im Schulterbereich alles sehr "dick" wird und die schönen Haare dann nicht mehr passen. Evtl. schnippele ich da aber noch was zusammen. :kicher

@ GENERAL BREGG:
Schön, dass Du die Bücher kennst! :bang1 :bang1 Gefällt Dir die Geschichte?
Mit dem Zwerg hast Du übrigens Recht! :great Sein Name ist Flint Fireforge. Der kommt demnächst an die Reihe - er soll mein erstes Zwergen-Custom werden.
Und dann fehlt natürlich noch ein kleinwüchsiger Vertreter: Tasselhoff Burrfoot. Er gehört zur Rasse der Kender. Um ihn customizen zu können, benötige ich erst einmal einen Kinderkopf mit Pferdeschwanz.
Und dann fehlen natürlich noch Goldmoon und Riverwind - die durften mit Indianerteilen relativ einfach zu bauen sein. Lediglich Goldmoons "Blue Cristal-Staff" macht mit noch Kopfzerbrechen.

Vor unserem Urlaub werde ich das wohl nicht mehr hinbekommen :huh , aber danach habe ich noch ca. 4 Wochen mit relativ viel Freizeit. :bang1

Mal sehen, evtl. ist Riverwind ja noch vorher drin. :gruebel

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Dread Bonnet
Mega-Klicky
Beiträge: 2792
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:54

Beitrag von Dread Bonnet » Di Jul 07, 2009 11:32

Hallo Darklord.

Sehr schöne Idee mit den Drachenflügeln auf dem Helm :great

Die Figur finde ich schon sehr gelungen.:top

Zum "Schuppenpanzer" fällt mir noch folgendes ein.Auf dem gemalten Bild hat der Schuppenpanzer einen leichten Grünton . Vielleicht kannst du den Oberkörper dieser Figur30 00 5752 - Elven warrior, blond hair, green suit, brown boots nehmen. Eventuell sollte man dann noch den dunkelgrünen Gürtel wegradieren. Und als Beine eventuell Beine eines Römischen Tribun ? Auch hier noch den Druck entfernen. Dann hast du aber halbnackte Beine :wink.

Das sind natürlich nur Überlegungen. Man müsste es mal ausprobieren um zu schauen, wie es optisch wirkt. :gruebel Denn das ist eine andere Sache :wink


Gruß

Dread Bonnet
Der Gedanke ist schöpferisch.
Benutzeravatar
Binsi
Cowgirl
Beiträge: 968
Registriert: Mi Jul 04, 2007 11:18

Beitrag von Binsi » Di Jul 07, 2009 18:18

Ohne die Vorlagen zu kennen (habe aber brav die Bildchen gekuckt), gefallen mir die Figuren echt super und ich freue mich auf mehr!

Dread Bonnets Idee mit dem Elfenoberkörper gefällt mir auch sehr gut :smile
Liebe Grüße von Binsi
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2941
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Beitrag von Darklord » Do Jul 09, 2009 15:44

Hi @ all!

@ Dread Bonnet:

Vielen Dank für Deinen Zuspruch! :dank1 :dank1 Und noch mehr Dank für die Vorschläge! :dank1 :dank1 :dank1 Die werde ich nach unserem Urlaub mal ausprobieren. :gruebel Ich habe, wie oben bereits gesagt, ja auch noch eine weitere Idee. Mal sehen wie das wirkt.

@ Binsi:

Danke für Dein Lob! :dank1 :dank1 :dank1 Findest Du, dass ich die Vorlagen einigermaßen gut getroffen habe? Da Du nicht "vorbelastet" bist, kannst Du das wahrscheinlich recht gut beurteilen. Wenn man die Bücher kennt, hat man ja "eigene Bilder" im Kopf.

@ all:

Hier folgt nun Riverwind.
Er ist ein "Plainsman" - gehört also zu einer Art indianisch angehauchter Kultur. Er ist Schafhirte und liebt die Häuptlingstochter Goldmoon. Um sich ihrer würdig zu erweisen, wurde er von Goldmoons Vater auf eine unlösbare Mission geschickt, von der aber wider Erwarten erfolgreich (!) zurückkehrt. .... Mehr von der Geschichte solltet ihr selbst nachlesen!

Wie immer würde ich mich über Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr freuen. :dank1 Vorlagen gibt es hier nicht allzu viele, deshalb mal nur ein Link zu einer Zeichnung von Larry Elmore:
http://dragonlance.vanhardeveld.com/riverwind3.jpg

Unten seht ihr dann meine Version des Kriegers!

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 5524
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Beitrag von olki » Do Jul 09, 2009 16:17

Außerordentlich gut gelungen....
Die Plainsmenkultur finde ich sehr interessant, könnte sein, daß Ähnliches in einem anderen Drachenepos auftaucht... :pfeif
Benutzeravatar
Hype
Der Burgherr
Beiträge: 2068
Registriert: Mo Jun 25, 2007 10:02

Beitrag von Hype » Do Jul 09, 2009 17:44

Hallo Darklord,

deine Figur gefällt mir mal wieder ausgesprochen gut! Allerdings finde ich, dass sie durch den Köcher etwas "korpulent" aussieht"! Vielleicht kann man daran noch versuchen etwas zu ändern.
Ich freue mich schon auf weitere Figuren von dir!

Greetz
Durch Zufall gefunden und für äußerst gut befunden!
Benutzeravatar
Fredeswind
die Märchenfee
Beiträge: 4847
Registriert: Do Mai 07, 2009 9:10
Gender:

Beitrag von Fredeswind » Mo Jul 13, 2009 9:00

Hallo Darklord,

:ohnmacht Caramon Majere: ein toller Kerl! :ohnmacht
Aber Riverwind kommt auch gut! :bang1

Gruß Fredeswind
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)




10 JAHRE Fredeswinds Märchenschatztruhe 10 JAHRE

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe

Thaddäus macht Urlaub

Ein Wochenende in Helvetien
Benutzeravatar
W.i.n.t.e.r
Super-Klicky
Beiträge: 764
Registriert: So Jul 01, 2007 19:51

Beitrag von W.i.n.t.e.r » Di Jul 14, 2009 9:18

@Darklord: Man staunt und staunt noch weiter - ich kenne mich zwar in dieser Fantasy-Welt nicht aus aber die Figuren sind auf jeden Fall optisch ein befriff - und sehen auch als Playmo-Inkarnation klasse aus :bang1



Eine Frage hätt ich noch: Wie hast Du denn den Oberkörper mit dem Kettenhemd bei Tika Waylan so genial hinbekommen - Aufkleber oder von innen nach aussen bearbeitet um die *Hust* Rundungen hinzubekommen?
Don't feed the Troll and whenever in doubt make sure to check your PM-Box [ externes Bild ]
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2941
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Beitrag von Darklord » Sa Okt 17, 2009 22:38

Hi @ all!

Jetzt wo ich Jürgens Apachen-Thread gelesen habe, habe ich auch wieder an diesen Thread gedacht. :ichdoofie Da sind mir doch einige Antworten glatt durch die Lappen gegangen! :oops :oops

@Olki:
Danke fürs Lob! :dank1 :dank1 :dank1
olki hat geschrieben:...
Die Plainsmenkultur finde ich sehr interessant, könnte sein, daß Ähnliches in einem anderen Drachenepos auftaucht... :pfeif
Ich warte schon sehnsüchtig auf Deine Fortsetzung! :bang1 :gruebel Oder ist mir da wieder was durch die Lappen gegangen? :nixweiss

@Hype:
Auch Dir Danke für den positven Zuspruch und für die Kritik! :dank1 :dank1 :dank1
Hype hat geschrieben:... Allerdings finde ich, dass sie durch den Köcher etwas "korpulent" aussieht"! Vielleicht kann man daran noch versuchen etwas zu ändern.
...
Ich versuche halt die Vorlagen einigermaßen gut zu kopieren. :gruebel Du hast schon Recht damit, dass durch die vielen gekreuzten Gurte und die Weste bei Riverwind die Grenze erreicht oder sogar etwas überschritten ist. :huh Ich wüsste nur nicht, was man noch verändern könnte, ohne eines der Teile wegzulassen. :gruebel :gruebel :gruebel

@Fredeswind:
Danke fürs Lob! :dank1 :dank1 :dank1
Die Kerle aus Dragonlance haben alle was für sich! :bang1 Aber auch die Frauen haben es faustdick hinter den Ohren! :pfeif Die verwöhnte Elfen-Prinzessin Laurana entwickelt sich beispielsweise recht schnell zum "Golden General"! :bang1 Und Kitiara Uth Matar erst! :bang1 Aber da habe ich noch keine Idee zum Customizing! :ohnmacht

@W.i.n.t.e.r:
Auch Dir lieben Dank für Dein Lob! :dank1 :dank1 :dank1
Zum Kettenhemd habe ichweiter oben im Thread schon folgendes geschrieben:
Darklord hat geschrieben:...

@MonaLisa:
Auch Dir Danke fürs Lob! :dank1 :dank1 Die "weibliche Rüstung" ist aus einem Römer-Oberkörper herausgedremelt und mit Hilfe des Heißluftföns an die weiblichen Konturen angepasst. Den Ausschnitt habe ich einfach so weit herausgefräst, wie es der Oberkörper zulässt. D.h. so weit, dass man noch den am Oberkörper aufgedruckten Ausschnitt sieht. :kicher
Hier gibt es massig mehr davon: http://www.klickywelt.de/darklords-wehr ... 19507.html

...
Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2941
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Beitrag von Darklord » Sa Apr 10, 2010 16:46

Hi @ all!

Damit dieser Thread nicht so ganz in der Versenkung verschwindet, mache ich erst einmal hier weiter! :bang1 :bang1

Zunächst einmal habe ich dem Krieger Caramon doch noch einen Umhang verpasst. :brille Auch wenn der Umhang etwas "dick aufträgt", gefällt er mir so doch viel besser! :onfire Was meint ihr? :gruebel

Ganz unten dann noch Impressionen aus "glücklichen Tagen" in denen die Zwillinge Raistlin und Caramon gemeinsam gekämpft haben. :bang1 Eine perfekte Kombination aus Stahl und Magie. :bang1

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2941
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22
Gender:

Beitrag von Darklord » Sa Apr 10, 2010 17:03

Und nun einige Fotos von Raistlin aus einer Zeit, zu der er die Hilfe seines Bruders nicht mehr nötig hat! :balrog

Er hat jetzt die rote Robe der Neutralität gegen die schwarze Robe der finsteren Magie getauscht. :bang1

Jetzt muss ich ihm nur noch die nachtblauen Spruchbücher des Fistandantilus besorgen. :brille

Der Umhang war in dieser Form eigentlich eine "Notlösung". :pfeif Der Gugel sah in Kombination mit allen anderen Umhängen nicht wie die Kapuze des Umhangs aus. :grrr Auch die bearbeitete Variante ohne Vorderteil erinnerte immer noch stark an einen Motorrad-Helm. :huh
Eigentlich wollte ich nun den Kragen des verwendeten Umhangs passend zurechtschleifen, so dass er genau an die Kapuze passt. :gruebel Da ich dazu erst einmal keine Geduld hatte, habe ich den Kragen drangelassen. :pfeif Und je mehr ich mir die Figur anschaue, desto besser gefällt mir der Umhang mit Kragen und Kapuze. :gruebel
Was meint ihr dazu? :gruebel

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.