Dragonlance by Darklord

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » Sa Apr 06, 2013 13:15

Hi @ all!

Vielen lieben Dank für die Kommentare an: GP, Fredeswind, DEVNUSOM, Dread Bonnet und HerznerF! :dank1 :dank1

@ GP: Ich hatte bei Fizban immer nur die Elmore-Bilder im Kopf - und da ist er Dunkelgrün gekleidet. Nachlesen im Originaltext liefert aber tatsächlich Grau als die korrekte Farbe. Nun ist der von der Form passende Hut nun mal grün. :huh Da ich keine Farbe verwende (aus Prinzip nicht), sollte die Figur also auch noch etwas von dem Grün enthalten, sonst sieht sie nicht stimmig aus. Was meinst Du? Mehr Grau verwenden, oder so lassen und auf einen grauen Hut warten? Was meinen die anderen Leser?

@ DEVNUSOM:

Vielen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar und Deine ehrlichen Meinungen! :dank1 Ich kenne Dragonlance auch schon seit mehr als 20 Jahren, habe die Bücher aber nur in den englischen Originalausgaben gelesen - das muss gleich nach Hobbit und HdR noch vor dem Abitur (zumindest Cronicles und Legends) gewesen sein. Auch ich habe, nachdem ich mir aus USA 2005 die "War of Souls"-Bände mitgebracht habe, nochmals alles von vorne angefangen. Bei manchen Büchern bin ich dann aus Zeitmangel auf Hörbücher ausgewichen.
Insbesondere Deine Kommentare zu Fizban und Tasslehoff (Tolpan) helfen mir hier sehr weiter. :kavalier
Wie oben schon geschrieben überlege ich bei Fizban, etwas mehr Grau einzubauen. Mit dem Stab hast Du natürlich Recht! Der ist ja bewußt schon etwas einfacher gewählt - ich kann mich nur nicht zwischen den beiden gezeigten Varianten entscheiden. :pfeif
Auch bei Tasslehoff (Tolpan) greifst Du einen "wunden Punkt" auf. Der Stiel des Hoopak ist tatsächlich ziemlich dick. Wenn ich den dünner gestalte, kann die Figur den Stab nicht mehr halten. :klonk Kürzen ist kein Problem. Ich muss mal sehen, was ich in einer ruhigen Stunde da noch hinbekomme. Mehrere kleinere Beutel sind ebenfalls in der Pipeline. Da war bei den Steinzeit Figuren ja was dabei.
Kitiara habe ich übrigens hier (runterscrollen) schon mal versucht, aber ich bin für meine Verhältnisse nicht nah genug an die Vorlage herangekommen: http://www.klickywelt.de/viewtopic.php? ... &start=570
Bei den neuen Drachenland-Sachen sind aber tatsächlich einige blaue Teile dabei, so dass ich da sicherlich besser hinkomme. :bang1

@ all:
Als nächste Figur werde ich mich wohl an Laurana machen. Da gab es am Anfang ja schon einige tolle Ideen - u.a. von Knusperkeks und Arizzo! Die gedenke ich aufzugreifen.

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Global Player
Finsterling
Beiträge: 2613
Registriert: Mi Jul 04, 2012 19:52

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Global Player » Sa Apr 06, 2013 14:26

Lass ihn grün! Das ist künstlerische Freiheit und er ist ja auch so eine schöne Figur geworden!

LG GP
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » Mo Mai 20, 2013 10:30

Hi @ all!

Hier nun meine Entwürfe für die nächsten beiden Figuren. Sie sind noch nicht endgültig fertig. Ich würde mich sehr über Anregungen und Verbesserungsvorschläge freuen! :dank1

Zunächst einmal zeige ich euch Laurana - die Jugendliebe von Tanis, die im Lauf der Geschichte für eine Elfe ziemlich schnell erwachen werden muss und zum "Golden General" aufsteigt.

Hier mal einige Links zu meinen Vorlagen. Wie ich es auch drehe und wende - die Bilder von Larry Elmore gefallen mir immer am besten:
http://easyweb.easynet.co.uk/~camelsher ... nlance.jpg
http://ehalsema.home.xs4all.nl/Pics/Pic ... _Night.jpg
http://ehalsema.home.xs4all.nl/Pics/Pic ... /Death.jpg

Und hier meine Version mit Playmo-Originalteilen. Inspiriert wurde ich durch ein Bild von Knusperkeks weiter vorne hier im Thread:
P1040900a.jpg
P1040893a.jpg
P1040891a.jpg
Irgendwie bin ich bei Laurana mit den Beinen noch nicht so ganz zufrieden. Da bin ich noch am experimentieren.
Ich habe schon blaue Röcke versucht, aber das sah irgendwie nicht so toll aus. Dunkles Blau wäre nicht schlecht, aber da muss ich erst einmal schauen, was es da noch gibt. Evtl. hat ja auch jemand von euch eine Idee?
Auch ihre wilde Haarmähne ist mit Playmoteilen gar nicht so leicht hinzubekommen. Die Zöpfe sind eigentlich nur ein Kompromiss, da alle anderen Frisuren, die ich probiert habe, ganz und gar nicht "wild" aussahen. :gruebel Habt ihr Ideen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
gulty
Mini-Klicky
Beiträge: 119
Registriert: So Aug 07, 2011 18:58

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von gulty » Mo Mai 20, 2013 10:38

Au mann ist das Geil. Ich hab die DL Romane geliebt- und die Figuren sind echt so wie man sie sich vorgestellt hat geworden. Riesen Kompliment.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » Mo Mai 20, 2013 10:51

Und nun kommt Goldmoon - Chieftains daughter of the Que Shu und Frau von Riverwind.

Auch hier einige Links zu meinen Haupt-Vorlagen:
http://step.polymtl.ca/~coyote/pictures ... ance05.jpg
http://i201.photobucket.com/albums/aa10 ... 8ad59c.jpg
http://furiousfanboys.com/wp-content/up ... 00x600.jpg
http://library.thinkquest.org/28010/Companions.JPG

Und hier meine Version mit Originalteilen:
P1040886a.jpg
P1040887a.jpg
P1040888a.jpg
P1040890a.jpg
Bei Goldmoon fehlt natürlich noch der legendäre Stab - den muss ich erst noch customizen. Mit reinen Originalteilen werde ich da wohl nicht weiterkommen. Also werde ich versuchen, mir was aus Originalteilen "zusammenzuschnitzen".
Bei Goldmoon hätte ich gerne die neue Indianer-Frisur mit Zöpfen in Blond gehabt, aber die gibt es bisher meines Wissens noch nicht. Mit dem blonden Seitenzopf habe ich ebenfalls experimentiert, aber da müsste ich relativ viel basteln, damit ich eine Feder dranbekomme. :gruebel Gibt es zu dieser Figur Ideen und Verbesserungsvorschläge von euch? Ich bin wie immer für jede Anregung dankbar.

Mit liebem Gruß,
Darklord
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » Mo Mai 20, 2013 10:54

Hi gulty,

vielen Dank für Dein Kompliment. :dank1 :dank1

Ich liebe diese Geschichten immer noch! Ich habe sie gerade wieder als Hörbuch gehört. :bang1
Ich frage mich, warum noch niemand auf die Idee gekommen ist, sie als Realfilm zu verfilmen. Das wäre doch momentan voll im Trend. :gruebel Der Zeichentrickfilm war nach meiner Meinung nicht so prall. :huh

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2489
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Onkel_Di » Mo Mai 20, 2013 11:47

Für Laurana fallen mir nur zwei Frisuren ein, entweder die Frisur wie sie z.B. Dame von der Pferdekoppel hat http://www.playmobil.de/on/demandware.s ... =Reiterhof (die ist aber nicht wirklich wild, höchstens ein bisschen locker) oder du versuchst aus der Frisur der neuen Frisörin samt Zubehör was zu basteln http://www.playmobil.de/on/demandware.s ... Stadtleben, vielleicht gibt es die Frisur vom Special Keltenkrieger 4752 auch in Blond :nixweiss , das wär auch eine Alternative.

Außerdem finde ich den Umhang nicht so gut, der passt irgendwie nicht über den Kragen, ich glaube ein normaler Halblanger (im Halsbereich etwas dünner geschliffen) würde besser passen. :gruebel

Zu den Beinen würde ich wohl eine beige Hose mit Brauen Stulpenstiefeln nehmen, gut ausehen könnte auch der geschlitzte Rock, aber denn gibt es meines Wissens nicht in Blau, den kenn ich nur in rot, pink, schwarz und weiß, und dazu vielleicht Steinzeit-Rockbeine. :gruebel :nixweiss


Goldmoon gefällt mir eigentlich ganz gut :great , auch wenn mir das Bild mit Rock besser gefällt, bin ich mir nicht sicher ob das in Playmo noch wirken würde.


Fitzban würde ich so lassen, der Umhang und die Manschetten sind ja schon grau, meiner Meinung nach ist die Figur, so wie sie Jetzt ist, optisch perfekt.
Beim Stab gefällt mir eigentlich der Schlichte besser, allerdings denke ich, das der Gerade (ob mit oder ohne Edelstein) besser passt.


Horido Domi
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Maxi-Klicky
Beiträge: 426
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von DEVNUSOM » Mo Mai 20, 2013 12:18

Sei gegrüßt Darklord,

ich weiß, daß ich mit meiner Antwort spät dran bin, aber immerhin. :oops

Es freut mich, wenn ich etwas helfen konnte - und sei es nur mit gut gemeinter Kritik. :wink

Oh, Deine Kitiara ist doch richtig gut, aber vielleicht hilft etwas mehr blau. Es wird sich zeigen.

Deine beiden neuen Kreationen gefallen mir sehr gut. Ich würde daran nichts mehr ändern wollen.
Doch vielleicht hat der eine oder andere noch einen guten Einwand / Verbesserungsvorschlag, dem ich beipflichten könnte ... :pfeif

Auf jeden Fall vielen Dank für die wundervolle Arbeit. Lob sollte man nämlich auch nie zu sparsam verteilen ! :respekt

Bis dahin gehabe Dich wohl.

gez. DEVNUSOM
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
erwinius
Tribun in Helvetien
Beiträge: 8186
Registriert: Mi Jun 27, 2007 16:20

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von erwinius » Mo Mai 20, 2013 12:37

Wiederum geniale Kreationen :great :klatsch1
Tolle Idee mir den weiblichen Figuren. Auf den ersten "Anlauf" fallen mir jetzt keine "Verbesserungen" ein, deshalb lass ich es sein..... :wink

Weiter so :bang1
Grüsse aus Helvetien

Erwinius
www.Oldtimer.modelly.de
http://www.modelly.de/modellautos/banner/oldtimer.png
Benutzeravatar
specialist
Mega-Klicky
Beiträge: 1513
Registriert: Mo Jul 02, 2007 11:35

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von specialist » Mo Mai 20, 2013 13:22

Die beiden letzten Damen sehen ja super aus.
Herrlich!

LG
specialist
Gibt es ein Leben neben Playmobil? Einen kleinen Teil davon sieht man hier: www.youtube.com/user/glisteningleotard
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » Mo Mai 20, 2013 19:30

Hi @ all!

@ Onkel_Di: Vielen Dank für die Hinweise auf die neuen Frisuren, Deine Meinung zu früheren Customs und natürlich für Dein Lob! :dank1 Leider wird es ja noch etwas dauern, bis ich der Frisuren habhaft werden kann. Mal sehen, was sich dann daraus zaubern lässt.
Bei den Beinen von Laurana bin ich noch am experimentieren. Evtl. mache ich auch mal wieder ein Bein-Custom mit den blauen Römerbeinen. Auch die Beine vom blauen Piet habe ich auf dem Schirm, finde aber gerade die Packungen nicht mehr. Die habe ich nach der BEPA in irgendeinen der vielen Kartons des Dioramas gepackt, weiß aber nicht mehr in welchen. :klonk

@ DEVNUSOM: Hab Dank für Dein Lob! :dank1 Gut gemeinte Kritik ist bei mir immer willkommen! Mir gefällt ja auch nicht alles und ich versuche auch meist mehr als nur Lobhudelei zu schreiben. Fizban und Kitiara bleiben zunächst tatsächlich mal so wie sie sind. Kommen neue Teile, kommen neue Ideen. Tasslehof werde ich tatsächlich mit anderen Schuhen versorgen, aber dazu brauche ich mehr Zeit.

@ erwinius: Schön, wieder von Dir hier zu lesen! Danke für die lobenden Worte! :dank1

@ specialist: Willkommen Meister des Originalteile-Customizings! Vielen lieben Dank für Dein Lob, welches mich besonders ehrt, da ich Deine Customs ebenfalls sehr schätze und dort viele Anregungen gewinne! :dank1

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Kalep
Mega-Klicky
Beiträge: 2753
Registriert: Sa Nov 21, 2009 17:57

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Kalep » Di Mai 21, 2013 7:33

:staun1 umwerfend :respekt KLASSE ........................Lg Kalep :kavalier
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » Di Mai 21, 2013 19:30

Hi Kalep,

vielen lieben Dank für Dein Lob! :dank1

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1076
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von König v. Carcassonne » Mi Mai 22, 2013 10:44

Hi,
sehr schöne Umsetzung der Figuren. Auch den Vergleich mit den Originalbildern finde ich eine tolle Idee. Weiter so!! :great
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2811
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Dragonlance by Darklord

Beitrag von Darklord » So Mai 26, 2013 9:46

Hi @ all!

@ König v. Carcassonne: Vielen Dank für Dein Lob! :dank1 Der Vergleich mnit den Originalbildern ist mir sehr wichtig. Die kenne ich teilweise schon aus meiner Jugendzeit von den Buch-Covern.

@ all:

Hier kommen zunächst zwei kleinere Updates:

Laurana habe ich mal einen anderen Umhang verpasst. Dadurch wirkt sie um einiges offenherziger. :pfeif Was meint ihr dazu?
P1040931a.jpg
Bei Tanis hat mir der lange grüne Umhang lange Zeit am besten gefallen. Ich bin mir gar nicht mehr sicher, ob ich davon schon ein Bild gezeigt hatte. Ich muss mal weiter vorne im Thread schauen. :gruebel Nun ist mir die gleiche Form des Umhangs in einem passenderen Grünton in die Hände gefallen. So gefällt er mir jetzt am besten. Was meint ihr?
P1040932a.jpg
P1040933a.jpg
Im nächsten Beitrag zeige ich dann ein weitaus größeres Update! :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.