Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1096
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Impressionen vom Kutschbock

Beitrag von elmobil 74 » Sa Mai 12, 2018 15:31

Hallo !

Vielen Dank an die "Däumchen"-Drücker & natürlich auch an Spielkind, Darklord
und kaendoo für ihr schriftlich hinterlassenes Lob :dank
kaendoo hat geschrieben:(...)
Wuste gar nicht das es einen Bart zum Bauern links gibt ( orangene Haare )...
Den gab es tatsächlich mal für kurze Zeit an der "MMM" im Funstore, ich habe
aber absolut keine Ahnung, zu welcher Figur bzw zu welchem Set der nun gehört :nixweiss

@Darklord : diesen Zwergenhammer gibt es meines Wissens leider nur in dem
Farbton, da dachte ich das goldene Schwert würde einigermaßen dazu passen :gruebel
Muß ich mal gucken, ob es da evtl noch bessere Kombinationsmöglichkeiten gibt.
Ich finde allerdings, daß diese Wuchtwaffe dem Recken grundsätzlich ganz gut steht :smile

Ich haue jetzt einfach noch ein paar Bilder raus :kavalier

Nochmal das zweckentfremdete Pistolenholster
IMG_1942.JPG
Etwas "ausgefeilt" passt da auch ein Schwert hinein
IMG_1943.JPG
Ein paar Impressionen von Kutschböcken ...
IMG_1968.JPG
... etwas näher herangezoomt
IMG_1967.JPG
Der Staub kommt natürlich von den holprigen Wegen :grinsen
IMG_1955.JPG
IMG_1963.JPG
IMG_1965.JPG
Diese Kutsche hat ein Freund vom Sperrmüll gerettet, ich
habe sie natürlich äusserst dankbar in Betrieb genommen :pfeif
IMG_1960.JPG
Das wär`s für`s Erste - ich hoffe es gefällt ein wenig :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Aegon
Maxi-Klicky
Beiträge: 476
Registriert: Di Okt 24, 2017 19:41
Gender:

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Aegon » So Mai 13, 2018 6:51

Hallo elmobil 74,
Da hast du wieder ein paar ganz tolle Figuren gesteckt. Gefallen mir sehr gut. Bravo!
:great :great :zehn :great :great

Schaue immer wieder gerne in deinen Thread. Spannend, was du uns immer wieder zeigst. Danke dafür. :kavalier

Gruss Aegon
Benutzeravatar
Riko
Super-Klicky
Beiträge: 744
Registriert: Mo Sep 21, 2015 13:04

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Riko » So Mai 13, 2018 8:14

...mir gefällt der rot-goldene Ritter richtig gut und der höhergelegte Kelte! Mich stört schon lang, dass alle immer gleich gross sein müssen! Das ist wirklich gelungenes Customizing - schön, dass Du das mit uns teilst!!

Liebe Grüsse!!
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1096
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Mein erstes Bending ....

Beitrag von elmobil 74 » Mo Mai 14, 2018 13:25

Salut !

Wie immer erstmal vielen Dank an Riko & Aegon für die lieben Kommentare :dank
und Danke natürlich auch an die zahlreichen "Däumchen"-Drücker :knicks
Riko hat geschrieben:...mir gefällt der rot-goldene Ritter richtig gut und der höhergelegte Kelte!
Mich stört schon lang, dass alle immer gleich gross sein müssen! Das ist wirklich
gelungenes Customizing - schön, dass Du das mit uns teilst!!
Das mit der Einheits-Größe finde ich auch etwas zuu "einheitlich" . Bei den schlanken
Badefiguren hätte Geobra ja mal die Chance gehabt das zu ändern, weil die Figurenteile
eh andere Maße haben & es mit neuen Gießformen dafür wohl ein Abwasch gewesen
wäre, aber offensichtlich wurde das Potenzial mal wieder leider nicht erkannt.
Ein paar Millimeter hätten da ja schon gereicht - whatever ... :rolleyes

Ich habe mich jetzt übrigens zum ersten mal ans "Bending" gewagt und
würde mich natürlich auch über eure Meinung zu den Ergebnissen freuen :smile

Erste Versuche mit weissen Armen, weil ich davon immer welche übrig habe und
bei denen ein Scheitern am Ehesten verkraftet hätte - ist aber garnicht passiert :grinsen
Erwärmt habe ich über einer Kerzenflamme - Nachteil bei den Armen : Rußbildung.
Hier ein paar Bilder

Liegt leider auf der Seite, dreht sich aber hoffentlich nach Anklicken :gruebel
IMG_1974.JPG
Für die Augen des blonden Recken zeichnet übrigens Moriana verantwortlich :dank
IMG_1971.JPG
IMG_1969.JPG
IMG_1970.JPG
IMG_1972.JPG
IMG_1973.JPG
Zum Abschluß noch ein ganz gewöhnlicher Armbruster :smile
IMG_1975.JPG
Ich hoffe es gefällt - wie immer freue ich mich natürlich auch über eine
schriftlich hinterlassene Kritik und/oder aber auch gedrückte Däumchen :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Riko
Super-Klicky
Beiträge: 744
Registriert: Mo Sep 21, 2015 13:04

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Riko » Mo Mai 14, 2018 17:39

...Übung macht den Meister, für erste Versuche sieht's schon richtig gut aus, wüsste nicht, was man daran noch gross verbessern könnte!!

:respekt
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1096
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Auf Biegen ohne Brechen

Beitrag von elmobil 74 » Mo Mai 14, 2018 18:07

So, ich habe noch ein paar weitere Bilder, da sind auch wieder neue
Bending-Ergebnisse dabei. Hatte ich ja schon immer mal vor, dann
aber bisher praktisch doch nie umgesetzt. Nach wie vor würden mich
eure Meinungen zu meinen Umsetzungen interessieren.
Zumindest ein ausgewiesener Bending-Experte hat ja hier bereits auch
schon seine Spuren in Form des "Danke"-Buttons hinterlassen :knicks

Edit : Danke Riko für Deinen Kommentar :dank Dafür, daß es der erste
Versuch war bin ich eigentlich auch ganz zufrieden mit den Ergebnissen :smile

Also, bitte gerne nicht schüchtern sein mit Kritik :grinsen

Bei dem grauhaarigen rechts im Bild wurde auch ein Arm verbogen
IMG_1982.JPG
Hier nochmal etwas näher rangezoomt
IMG_1983.JPG
Auch bei diesen beiden Bediensteten sind die rechten Arme gebendet.
Beim Dunkelhaarigen könnte ich noch versuchen die Blasen wegzuschleifen :pfeif
IMG_1978.JPG
Hier mal wieder die Frage nach der besseren Farbzusammenstellung - die
drei Figuren gab es im Thread vorher bereits zu sehen, jetzt aber ...
IMG_1977.JPG
... nochmal etwas an der Farbzusammenstellung geändert, weil mir der
Blonde obenrum etwas zu sehr Ton in Ton war. Trotzdem gefällt mir die
Kombination vom oberen Bild doch irgendwie besser. Was denkt ihr ?
IMG_1981.JPG
Zum Abschluß zwie Bonus-Bilder für Thraker, weil er immer so fleissig kommentiert :dank
IMG_1937.JPG
Sind natürlich nicht ganz so viele Wildlinge wie in Deinem Keller :smile
IMG_1941.JPG
So, das wäre es nun auch erstmal wieder von meiner Seite !
Vielen Dank für das bisherige Interesse :knicks
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Der Kreuzritter
Mini-Klicky
Beiträge: 244
Registriert: Mi Jun 21, 2017 15:34

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Der Kreuzritter » Mo Mai 14, 2018 18:32

Moin Elmo
Wieder sehr schöne Figuren. :great
Die obere Farbgestaltung gefällt mir besser.
Welches Werkzeug hat der Schwarzhaarige in der Hand? Habe das schon ein paar mal gesehen.
Gruß vom Spielkind
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1096
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Leck mich doch am Hobel ;-)

Beitrag von elmobil 74 » Mo Mai 14, 2018 18:42

Schnell kommentiert ....
Spielkind hat geschrieben: Die obere Farbgestaltung gefällt mir besser.
Danke für Dein Lob ! Mir gefällt sie auch besser, habe ich nach dem Foto wieder so zurückgebaut :kicher
Spielkind hat geschrieben: Welches Werkzeug hat der Schwarzhaarige in der Hand? Habe das schon ein paar mal gesehen.
Die genaue Bezeichnung dafür weiß ich auch nicht - soll wohl so eine Art Hobel darstellen,
jedenfalls kenne ich die Dinger aus der Holzbearbeitung. Vielleicht liest hier ein "Holzwurm" mit :gruebel
Ich glaube das ist auch schon ziemlich alt, ich habe auch nur eins von den Dingern ...
:kavalier
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
playfan11
Maxi-Klicky
Beiträge: 458
Registriert: Mi Dez 14, 2011 13:57

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von playfan11 » Mo Mai 14, 2018 20:18

Das Werkzeug mit den zwei Griffen hieß bei uns in der Werkstatt Schäleisen (wir haben die Rinde damit von den Brettern geschält), offiziell heißt es wohl Zugmesser.
Es gehört zum Werkzeugset 30514870 der Holzfäller/Waldarbeiter und ist noch zu bestellen.
:smile playfan11
Benutzeravatar
Der Kreuzritter
Mini-Klicky
Beiträge: 244
Registriert: Mi Jun 21, 2017 15:34

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Der Kreuzritter » Mo Mai 14, 2018 21:11

Danke Elmo und Playfan11 für die Info. :kavalier
Dann kann ich meine Handwerker jetzt auch damit ausstatten . :klatsch2
Gruß vom Spielkind
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1511
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: Auf Biegen ohne Brechen

Beitrag von Thraker » Di Mai 15, 2018 1:24

Hi Elmar,
ich kann mich nur wiederholen, schöne Figuren dabei, interessante Ideen :smile

Wildlinge kann man nie genug haben. Ich würde deine adoptieren :wink Die - für mich - schönsten Figuren von Playmobil, wirken aber auch in kleinerem Grüppchen :great

VG Thraker
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1096
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Ein paar Neuigkeiten ...

Beitrag von elmobil 74 » Fr Mai 18, 2018 17:08

Hallo !

Erstmal noch vielen Dank an Thraker & Spielkind für das Lob, ein Dank den
"Däumchen-Drückern" und natürlich auch noch besonders an playfan11 für
die sachkundige Auskunft zu der Werkzeug-Frage :dank

So ein Zugmesser bzw Schäleisen habe ich "in echt" sogar auch irgendwo bei mir
rumliegen (Krimskramskisten-Kellerfund), aber so richtig was damit anzufangen
wusste ich bisher auch nicht. Prima, daß es das sogar noch von playmobil gibt !
Solch kleine Teile können das zivile Leben optisch doch schon gewaltig aufwerten :smile

Heute auch wieder ein paar Bilder von mir . Ich habe mal versucht meine bisherigen
Bending-Ergebnisse noch etwas besser in Szene zu setzen ....

Der Trommler hat nun auch leicht gebogene Arme bekommen
IMG_1992.JPG
An den beiden bewaffneten Pilgern wurden nochmals leichte Veränderungen vorgenommen.
Zugunsten grösserer Bewegungsfreiheit trägt der Blonde seinen Dolch nun auf dem Rücken.
IMG_1987.JPG
Wäre die Haltung seines Schwertes jetzt eher die eines Linkshänders ?
IMG_1993.JPG
Dieser orientalische Reiter greift die Zügel nun ebenfalls mit angewinkeltem Arm
IMG_1986.JPG
Wachsoldat und alter Falkner
IMG_1989.JPG
Für die Weste des blonden Bauern habe ich eine farblich bessere Tauschvariante gefunden.
So gefällt er mir jetzt eigentlich ganz gut und so wird er wohl auch erstmal bleiben ...
IMG_2006.JPG
Gelehrter und Druide am Hofe
IMG_1990.JPG
Für meinen Lord Wellington habe ich noch ein Pferd gefunden. Er erkundet
grade bei einbrechender Dämmerung den nachbarschaftlichen Spielplatz
IMG_2000.JPG
Soweit erstmal wieder von meiner Seite. Vielen Dank für das Interesse :kavalier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Beja
Mega-Klicky
Beiträge: 1100
Registriert: Fr Dez 28, 2012 18:10

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Beja » Fr Mai 18, 2018 17:13

:zehn :zehn sehr schöne Figuren :great klasse Bearbeitet :respekt schaue hier immer wieder gerne rein :kavalier
Gruß Beja
Benutzeravatar
kaendoo
Mega-Klicky
Beiträge: 1059
Registriert: Mo Dez 22, 2008 23:54

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von kaendoo » Sa Mai 19, 2018 5:24

Hey tolle Figuren hast du wieder eingestellt :respekt

Das mit den Armen klappt ja auch super - ich habe mich noch nicht an Arme getraut :great

Freue mich schon auf weitere Bilder!
Gruss ANDi

DER RÖMERKOCH
-----------------------------------------------
Es schmeckt wie beim Italiener. BASTA
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1085
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Aine » Sa Mai 19, 2018 10:01

Hi,

schöne Figuren wieder dabei. :great Ich habe meiner Trapper/Mittelalterfigur auch eine braune Weste verpast. Gefällt mir so am besten, besonders wenn das braun auch in den Stiefeln wieder auftaucht.
Dein Bending macht Fortschritte. Ich glaube man muss beim Fotografieren besser aufpassen, dass der Winkel stimmt, damit es natürlich wirkt.

Schönes Wochenende
Aine