Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Floranja89 » So Mär 19, 2017 12:44

elmobil 74 hat geschrieben:Ist ein Versuch, ein "Nacht-Feeling" zu erzeugen und
ein Test, wie dabei die Farbkombi wirkt
Ich würde mal sagen, der Versuch ist dir gelungen. :great
Mir gefällt's.
Ebenso die anderen Figuren. :great

LG Susanne :blume
Benutzeravatar
kaendoo
Super-Klicky
Beiträge: 993
Registriert: Mo Dez 22, 2008 23:54

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von kaendoo » So Mär 19, 2017 20:01

... so Elmar ... jetzt hast du den Salat ?!?

Nee war den ganzen Nachmittag mit dem Schmied beschäftigt ! :kicher

Gruss ANDi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss ANDi

Bodensee / Oberschwaben

DER RÖMERKOCH
-----------------------------------------------
Es schmeckt wie beim Italiener. BASTA
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Ischade » So Mär 19, 2017 21:31

hey, der Schmied sieht richtig gut aus!!!
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1095
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Das Eisen soll geschmiedet werden, solange es heiß ist ;-)

Beitrag von elmobil 74 » Mo Mär 20, 2017 14:39

kaendoo hat geschrieben:... so Elmar ... jetzt hast du den Salat ?!?

Nee war den ganzen Nachmittag mit dem Schmied beschäftigt ! :kicher

Gruss ANDi
Hey ANDi (und Hallo an alle anderen natürlich auch!) !

Vielen lieben Dank für das Foto von Deinem Schmied :dank
Der gefällt mir auch ausgesprochen gut :great Dann tut es mir
aber doch ein bisschen leid, daß ich Dir damit den ganzen Sonntag-
Nachmittag versaut habe :kicher Was hat denn da so lange gedauert ???
Etwa einen Kopf zu finden, der den passenden Farbton zu den Armen hat ?
DER OK, die Beine & der Bart bei Deinem Burschen sind vermutlich
von dem blonden Barbaren mit der Asia-Rüstung von den neuen
F?gures, oder ? Einige dieser F?gures-Teile sind ja manchmal doch
ganz brauchbar ! Davon gibt es im Folgenden von mir jetzt auch noch
ein paar zu sehen - ich hoffe, es gefällt !
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Riko
Super-Klicky
Beiträge: 744
Registriert: Mo Sep 21, 2015 13:04

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Riko » Mo Mär 20, 2017 14:51

...und wie das geht mit der Beidhänderwaffe UND dem Schild. Hast sogar die Frage gelöst, was er mit dem Schild macht, indem Du ihm noch einen Zahnstocher auf den Rücken geklebt hast :great

Hatte diese Frage übrigens auch nochmal recherchiert und war darauf gestossen, dass es (sehr oft) zu Repräsentationszwecken die Beidhänderwaffe UND den Schild bei Palastwachen gab. Im Bedarfsfall wurde der Schild dann halt mal eben fallengelassen - da gefällt mir Deine Lösung schon besser: erst den Beidhänder in Angreifer 1 einpflanzen und dann mit Schild und Zahnstocher weitermachen... :zehn
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 2304
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von hauden_lukas » Mo Mär 20, 2017 15:54

Jetzt trumpfst du auf, Elmar! Eine Figur besser als die andere!

Hatte gestern auch meine Barbaren in den Haenden...aber so toll blonde Baerte fehlen mir noch fuer die Nordmaenner!

Gruss,
HDL
Benutzeravatar
kaendoo
Super-Klicky
Beiträge: 993
Registriert: Mo Dez 22, 2008 23:54

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von kaendoo » Mo Mär 20, 2017 22:56

... Hey dein WALDMEISTER Buchholz hat was ... hat der zuviel Jägermeister gefunden???

....... oder hat er einen Bierbauch weil seine Hose bzw. Gürtel so tief hängt !!! :kicher


..................Elmar mach weiter so - finde deine BILDER SUPER :respekt

Ausserdem haben mich deine Bilder inspiriert eine neue Figur vom Schmied zu machen. DANKE


Gruss ANDi vom Bodensee
Gruss ANDi

Bodensee / Oberschwaben

DER RÖMERKOCH
-----------------------------------------------
Es schmeckt wie beim Italiener. BASTA
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2569
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Moriana » Mo Mär 20, 2017 23:13

kaendoo hat geschrieben:... Hey dein WALDMEISTER Buchholz hat was ... hat der zuviel Jägermeister gefunden???
:kavalier
Wenn er einen Trinkschlauch in der Hand hätte, könnte man meinen, Forstinspektor Buchholz( gabs da nicht mal ne Serie)
hätte die Überschrift des Treads wörtlich genommen :kicher
kaendoo hat geschrieben: ....... oder hat er einen Bierbauch weil seine Hose bzw. Gürtel so tief hängt !!! :kicher

Gruss ANDi vom Bodensee
Nee der trägt die Hose auf "halbsieben" fast unterm Ar... wie unsere teenie Jungs heutzuge.

Elmar: Dem Schotten bitte die Frisur tauschen.
Sonst legst du echt was vor. Deine Männer gefallen mir gut. :great
l G M.
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9296
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Junker Jörg » Di Mär 21, 2017 7:16

Schick, schick. Nur mit dem Igelkopfpunker kann ich mich nicht anfreunden. Um die Haare so gebündelt stehen zu lassen, müßte man sie gelen. Das paßt für meinen Geschmack nicht in diese Zeit.

Der Schmied ist auch klasse.

jj:
Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1067
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Nordmann » Di Mär 21, 2017 9:52

chick, schick. Nur mit dem Igelkopfpunker kann ich mich nicht anfreunden.
Um die Haare so gebündelt stehen zu lassen, müsste man sie gelen.
Aus den Beschreibungen der damaligen Zeit, seitens der Römer, trugen die Pikten im Krieg weiße Haut Bemalung,
mit blauer Ornamentik auf den Körpern, auch die Haare wurden mit vermutlich tierischen Fetten und Kalkwasser aufgestellt,
um mutmaßlich größer und furcht einflößender zu wirken.

Könnte jetzt mit dieser "playmobil Frisur" gut nach gestellt sein.

:roemer :viking

LG Nordmann
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
Markus76
Mega-Klicky
Beiträge: 1812
Registriert: Fr Nov 13, 2009 21:45

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Markus76 » Di Mär 21, 2017 10:55

Super Figuren :great
Der Herr in Winterkleidung gefällt mir besonders gut :zehn
Gruß, Markus :kavalier
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1095
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Number one for a second

Beitrag von elmobil 74 » Di Mär 21, 2017 12:08

Hallo miteinander !

Erstmal vielen herzlichen Dank für die vielen freundlichen Kommentare und
natürlich auch grundsätzlich für jegliche Form der Aufmerksamkeit :dank
Ich versuche vorab jetzt wieder, die aufgekommenen Fragen zu beantworten .

@ Riko : Das Du das Schwert als "Zahnstocher" bezeichnest finde ich ja lustig :kicher
Allerdings habe ich die Ausrüstung auf dem Rücken nicht angeklebt !
Anhand der Kragenform könntest Du vielleicht wissen, daß an diesem Modell
hinten zwei Zapfen dran sind, wo diese Schwertschlaufen, die Häckchen
oder wasauchimmer drangeklipst werden können - von dieser Kragenform
müsstest Du doch eigentlich auch ein paar bei Dir haben, oder ? :grinsen

@HDL : Danke für Dein Feedback & Lob ! Diese Bartform in blond finde ich auch sehr gut !
Ich kenne mich ja nicht soo gut mit dem vollen Sortiment aus, aber in dieser Farbe
ist der auch neu, oder ?

@ kaendoo & Moriana : gut beobachtet, das ist mein "Hip-Hop-Style" :lmao Ich habe bei
den Gürteln wohl einen kleinen "Tick" entwickelt : ich ziehe/drücke die immer
möglichst an dem Oberkörper runter, um die Übergangskante zwischen Ober -
und Unterkörper besser zu kaschieren ! So bekommt z B die Schwertspitze etwas
mehr Neigung nach hinten und der Knauf steht vom Körper ab . Finde ich optisch
irgendwie besser, als wenn der Gürtel unter den Achseln hängt . Ausserdem passt
so die Kombination mit der Falknertasche besser bzw steht weniger vom Körper ab .
In diesem Fall habe ich aber wohl ein bisschen zu viel geschoben, weil ne Rille zu sehen ist :rolleyes

@ Moriana, Junker Jörg & Nordmann : diese Stachel-Perücke fand ich schon irgendwie interessant,
wusste sie aber auch nie wirklich einzusetzen . Ich hätte sie eher in die "Punk"-Schublade
getan, aber farblich passt sie schon gut zu dem grauen Zwergenbart und laut geschichtlichen
Überlieferungen haben sich Piktenkrieger tatsächlich so (oder ähnlich) die Haare gestellt, um
ihre Gegner einzuschüchtern :what - keine Ahnung, ich war auch nicht dabei :kicher

@Markus76 : Danke, ich mag diesen "Berserker" auch sehr gerne ! Hast Du eigentlich gesehen, daß
ich Dir auf Deine Frage nach der "Outdoor-Location" auf Seite 2 ne Antwort gegeben hatte ?
Du wolltest ja wissen, wo ich das Foto gemacht hatte - hier nochmal der Link :

http://www.bilderbuch-koeln.de/Fotos/ka ... rche_97259

Den Ort werde ich auch sicherlich nochmals als Hintergrundmotiv nutzen !

So, nach diesen vielen Worten sollten doch wieder Taten folgen ! Vielleicht gefällt es ja !.? :knicks
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9296
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Junker Jörg » Mi Mär 22, 2017 9:58

Nordmann hat geschrieben:Aus den Beschreibungen der damaligen Zeit, seitens der Römer, trugen die Pikten im Krieg weiße Haut Bemalung,
mit blauer Ornamentik auf den Körpern, auch die Haare wurden mit vermutlich tierischen Fetten und Kalkwasser aufgestellt,...
Vermutlich hast Du, so rein faktisch betrachtet, Recht. Rein gefühlsmäßig bin ich da dann wohl eher post- (oder para-) faktisch veranlagt und meine: paßt ned :grinsen . Von daher würde ich sagen: Es ist Geschmackssache :smile . Und es stimmt, irgendwie hat die Frisur ja auch was...

jj:
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Ein blindes Huhn trinkt auchmal `n Korn ;-)

Beitrag von Floranja89 » Mi Mär 22, 2017 11:32

Hallo elmobil,

wieder sehr schöne Figuren , die du da gesteckt hast. :great
Wobei mir der erste Schmied besser gefällt. :knicks
Hast du mal versucht, den Wasserträger in einem etwas dunklerem
Hautton zu stecken? :gruebel Wenn er schon den ganzen Tag so halbnackt
schuften muss, wäre er von der Sonne bestimmt mehr gebräunt. :pfeif
Die Idee der Figur find ich super. Mich würde nur interessieren, wie er
"sonnengebräunt" aussieht. :gruebel

LG Susanne :blume
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1095
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Sunnyboys

Beitrag von elmobil 74 » Mi Mär 22, 2017 12:30

Hallo mal wieder !

Vielen Dank erneut für die Kommentare und die Dankesbekundungen :great
@Susanne : die Version vom Schmied mit den neuen F?gures-Armen
gefällt mir auf jeden Fall auch deutlich besser - da passen diese
Muskelarme einfach total gut dazu ! Zeigen wollte ich den Rothaarigen
aber trotzdem noch . Ihn gibt es auch schon etwas länger :smile
Bei der Hautfarbe des Wasserträgers : den Gedanken finde ich auch
ziemlich logisch und praktischerweise hat diese Badef?gur sogar den
etwas dunkeleren Hautton bereits gehabt :grinsen Seinen Lendenschurz
hat er von den Nubischen Speerträger aus den F?gures #10 bekommen
und neue Sandalen in dunkel habe ich auch noch gefunden für den Burschen !
Zur Veranschaulichung der Hautfarbtöne habe ich die Figuren nochmal
nebeneinander gestellt . Der Dicke Bauer mit der Kiepe auf seinem Rücken
hat zwar ne hellere Brust , aber das kann ja sogar durchaus sein, wenn er
nicht immer mit offenem Hemd herumläuft und seine Brust dadurch weniger
Sonne abbekommen hat :brille

Vielen Dank soweit für die Aufmerksamkeit :knicks
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen