Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Hier kommen eure Fotos von Figuren rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, Butch, KlickyWelt-Team

Fizik73
Klickyweltfrischling
Beiträge: 64
Registriert: Do Aug 27, 2020 12:36

Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Fizik73 » So Feb 14, 2021 21:03

Hallo,

Ich bin begeistert von den vielen tollen Custom Figuren die ich im Forum sehe und möchte mir zukünftig meine Figuren ebenfalls selbst zusammen stecken.
Dazu habe ich mir erstmal für den ersten Versuch ein paar Blauröcke und Rotröcke besorgt, zeitgleich habe ich Bauanleitungen nach Ersatzteile die ich verwenden möchte durchforstet, um an die ETN zu kommen.
Nach einer super Anleitung aus dem Forum habe ich meine erste Figur zerlegt :klatsch2 War ein Kinderspiel, vielen Dank!

Für die Zukunft brauche ich einiges an Sortierbehälter, sonst weiß ich erstmal nicht wie ich die Einzelteile gut übersichtlich griffbereit haben soll?
IMG_20210213_121247.jpg
IMG_20210214_125627.jpg
IMG_20210214_184641.jpg
Jetzt geht es an's Ersatzteile besorgen und die Teile austauschen, die mir nicht gefallen. Ich werde viele Haare und Hüte brauchen, viele Beine, ein paar Köpfe. Ich möchte gerne Hüte mit farbiger Bedruckung und Steckloch. Alle Figuren sollen Manschetten bekommen und wahrscheinlich die Musketen der linken Figur.

Bald geht es hier weiter, sobald die Ersatzteile angekommen sind und ich die Figuren nach meinen Vorstellungen zusammenstecken kann. :hop

Und jetzt noch eine Frage, wie nennt man das Teil, das die Figur ganz links um den Hals trägt ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden...
...sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 6911
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von olki » So Feb 14, 2021 21:15

Moinsen Fizik,

Das ist doch mal ein vielversprechender Anfang!
Das Teil heißt Epaulettenkragen, klein, zumindest bei mir :kicher
Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1344
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Nordmann » Mo Feb 15, 2021 13:07

Guter Anfang,

viel Spaß beim custom!

:kavalier
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
Stoneman
Mini-Klicky
Beiträge: 201
Registriert: Sa Feb 04, 2017 21:19
Gender:

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Stoneman » Mo Feb 15, 2021 21:42

Jetzt geht es an's Ersatzteile besorgen und die Teile austauschen, die mir nicht gefallen. Ich werde viele Haare und Hüte brauchen, viele Beine, ein paar Köpfe. Ich möchte gerne Hüte mit farbiger Bedruckung und Steckloch. Alle Figuren sollen Manschetten bekommen und wahrscheinlich die Musketen der linken Figur.
Hallo Fizik, freue mich, dass Du die Welt des Customizing entdeckt hast und bin gespannt auf deine Steckereien. :great
Die linke Figur trägt aber keine Muskete, vielmehr einen Karabiner, jedenfalls keinen Vorderlader :nana
Da ist Playmobil historisch leider nicht ganz korrekt. Hau rein, freue mich auf deine Kreationen :bang1

Grüße

Thomas :kavalier
______________________________________________________________________
"Wir hätten die Sklaven freilassen und dann auf Fort Sumter schießen sollen!"

:csaflag2 James Longstreet im Film Gettysburg :yankflag2
Fizik73
Klickyweltfrischling
Beiträge: 64
Registriert: Do Aug 27, 2020 12:36

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Fizik73 » Mi Feb 17, 2021 19:14

Stoneman hat geschrieben:
Mo Feb 15, 2021 21:42


Die linke Figur trägt aber keine Muskete, vielmehr einen Karabiner, jedenfalls keinen Vorderlader :nana
Da ist Playmobil historisch leider nicht ganz korrekt.

Klasse, vielen Dank für den Hinweis!! :dank1

Ich bin immer dankbar für Ratschläge, Hinweise, Tipps und Kritik von der erfahrenen Userschaft! :smile

Grüße
Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden...
...sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!
Benutzeravatar
Kalep
Mega-Klicky
Beiträge: 3111
Registriert: Sa Nov 21, 2009 17:57

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Kalep » Mi Feb 17, 2021 20:01

:gruebel Karabiner hätte ich wenn du tauschen möchtest lg Kalep
Fizik73
Klickyweltfrischling
Beiträge: 64
Registriert: Do Aug 27, 2020 12:36

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Fizik73 » Mo Feb 22, 2021 20:40

@Kalep

Tausch wäre toll, was könnte ich dir geben? Schreib mir bitte eine PN ;)

Ich habe mal eine Frage zu Playmobil Teile/Ersatzteile/Zubehörteile.
Bei Ü-Ei muss man die Augen offen halten und aufpassen was man macht, sonst hat man schnell mal was falsch gemacht :roll

Gibt es bei "Playmobil" über Kleinanzeiger/Kleinanzeiger's großer Bruder, Hood usw... eigentlich Fälschungen o-0? Oder kann ich getrost kaufen was ich haben möchte?

Meine Frage bezieht sich jetzt auf eine konkrete Beobachtung! Es geht dabei um Playmobil Karabiner.
Die Angebote kann ich natürlich nicht posten! Die Karabiner aus den Angeboten haben gleich mehrere sichtbare Gußabdrücke und meine Karabiner von Playmobil haben überhaupt keine Gußabdrücke.
Ist "Eigenbau" bekannt oder sind die Karabiner einfach bloß aus unterschiedliche "Geobra-Gießformen"?
Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden...
...sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!
Benutzeravatar
Stoneman
Mini-Klicky
Beiträge: 201
Registriert: Sa Feb 04, 2017 21:19
Gender:

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Stoneman » Mo Feb 22, 2021 20:57

Also ich würde sie direkt im DS von playmobil kaufen.

https://www.playmobil.de/ersatzteilsuche?q=30060900

Grüße

Thomas :kavalier
______________________________________________________________________
"Wir hätten die Sklaven freilassen und dann auf Fort Sumter schießen sollen!"

:csaflag2 James Longstreet im Film Gettysburg :yankflag2
Benutzeravatar
Stoneman
Mini-Klicky
Beiträge: 201
Registriert: Sa Feb 04, 2017 21:19
Gender:

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Stoneman » Mo Feb 22, 2021 21:06

Diese Seite sollte dir weiterhelfen:
https://playmodb.org/
Und das passende bajonette: https://playmodb.org/cgi-bin/showpart.p ... 30-06-0910
Grüße

Thomas :kavalier
______________________________________________________________________
"Wir hätten die Sklaven freilassen und dann auf Fort Sumter schießen sollen!"

:csaflag2 James Longstreet im Film Gettysburg :yankflag2
Fizik73
Klickyweltfrischling
Beiträge: 64
Registriert: Do Aug 27, 2020 12:36

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Fizik73 » Mo Feb 22, 2021 21:11

Stoneman hat geschrieben:
Mo Feb 22, 2021 21:06
Diese Seite sollte dir weiterhelfen:
https://playmodb.org/
Öh -_- wow!!

Danke!!! Ich habe die Seite schon ein paar mal gesehen, konnte aber nicht so recht damit umgehen. Jetzt habe ich von der Startseite aus ein wenig rumprobiert und stelle fest --> Ganz einfach :klatsch2

Danke!!
Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden...
...sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!
Benutzeravatar
Stoneman
Mini-Klicky
Beiträge: 201
Registriert: Sa Feb 04, 2017 21:19
Gender:

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Stoneman » Mo Feb 22, 2021 21:20

Leider ist die Suche nicht immer so einfach, das wirst du merken :wink . Also mir geht es zumindest öfter so. Aber es ist die beste Datenbank, die ich kenne.

Grüße


Thomas :kavalier
______________________________________________________________________
"Wir hätten die Sklaven freilassen und dann auf Fort Sumter schießen sollen!"

:csaflag2 James Longstreet im Film Gettysburg :yankflag2
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2653
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Onkel_Di » Mo Feb 22, 2021 21:37

Stoneman hat geschrieben:
Mo Feb 15, 2021 21:42
Da ist Playmobil historisch leider nicht ganz korrekt
Stimmt heute natürlich, ursprünglich war aber der Karabiner für die Palastwache der 1900 Serie gedacht, da passt der schon ganz gut.

Also speziell den Karabiner wird es wohl nicht als Nachbau geben, weil zu teuer. Bei Gebrauchten ist darauf zu achten, das der Repetierhebel seitlich am Gewehr nicht abgebrochen ist (Die brechen gerne), wenn du auf unversehrtheit wert legst.

Vom Spielwert her finde ich pesönlich die Vorderlader besser, die neue Muskete gefällt mir persönlich am besten (ich schneide aber auch die Gurt-Ösen ab :pfeif ).

Nachgemachtes Playmobil gibt es meines wissens eigentlich nur von Schenk (sind aber die alten Klicky-Figuren und das Zubehör ist meist ziemlich bunt), oder halt Zubehör aus Resinguss oder 3D-Druck, das wird aber fast immer auch so genannt
Oder Lizenzhersteller wie Antex, Lyra, Play-People oder Mattel, aber das hat sich, wenn ich mich nicht täusche, alles in den 70ern, 80ern und anfang der 90er abgespielt.
Das sind dann auch alles Klickyfiguren, die haben auch einen eigenen Sammler-Wert, und werden meist unter dem eigenen Namen angeboten (wenn der Verkäufer sich auskennt).

Für Customiser spielt das aber eigentlich keine Rolle, weil auspacken und zerlegen den Wert eh erheblich mindert, also lass es krachen :grinsen

Horido Domi
Fizik73
Klickyweltfrischling
Beiträge: 64
Registriert: Do Aug 27, 2020 12:36

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Fizik73 » Sa Feb 27, 2021 13:21

Hallo,

Eine erste kleine Wasserstandsmeldung, überwiegend viele kleine error kann ich vermelden :lmao
Ok, kein Problem! Aus Fehler lernt man am besten, alles gut :kicher
Ich habe mittlerweile einiges an Teile bekommen, einiges ist noch unterwegs und ich habe bemerkt, ich muss noch einiges bestellen.
Anfangs dachte ich noch das ich alles zusammenstecken kann wie es mir gefällt! ...Pustekuchen :brille

- Ich habe unterschiedliche Epauletten gekauft, viele der von mir gekauften Bärte würden jetzt die Epauletten abdecken/halb abdecken/aufliegen, also...
ich brauche mehr Köpfe mit aufgemalte Bärte.

- Die Tschako's passen nicht zu alle Haare musste ich feststellen und der Kinngurt passt nur äusserst schlecht bis überhaupt nicht zu den Bärten.

- Ich habe versehentlich Beine mit Bauchansatz bestellt, passt auch nicht so recht zu meine Oberkörper, muss ich ebenfalls passendes besorgen.

Jetzt muss ich halt wieder auf Teile warten... dumdidum... Geduld ist angesagt :keks

Im Fazit: Die ersten Steckversuche wirken einfach noch "wild zusammengewürfelt" :sad (Eine Figur mal als Beispie im Bild und die Beine mit Bauch)
IMG_20210227_125000.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Menschen hören nicht auf zu spielen weil sie alt werden...
...sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!
Benutzeravatar
Patrick F. Patrick
Super-Klicky
Beiträge: 561
Registriert: Di Sep 09, 2014 16:40

Re: Einfache Custom Anfänge mit Figuren

Beitrag von Patrick F. Patrick » Sa Feb 27, 2021 20:20

Sieht doch gut aus.
Und es macht Spaß, wenn man eine individuelle Figur gesteckt hat, die es so nicht zu kaufen gibt.