Eine Kirche für das Dorf

Hier kommen eure Fotos von Gebäuden, Fahrzeugen oder Schiffen rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Playmofool, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Der Kreuzritter
Mini-Klicky
Beiträge: 187
Registriert: Mi Jun 21, 2017 15:34

Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Der Kreuzritter » Do Okt 26, 2017 19:12

Die Idee: Das Dorf braucht eine Kirche.

Nach einigem Überlegen und Basteln
war die Kirche fertig.

In beiden Türmen ist eine Glocke. Die
Turmspitzen habe ich in einer Restekiste
gefunden und mit Schrauben befestigt.

Aber irgendwie war ich nicht zufrieden.
Es wurde überlegt, gesammelt, gebastelt
und wieder gebaut. So entstand der Dom.

Nach dem letzten Fund weiß ich nicht:
1 oder 2 Statuen?

Grüße vom Spielkind
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4279
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Artona » Do Okt 26, 2017 21:07

Ich kann die Bilder leider nicht sehen. :sad Kannst du sie nochmal als ganz normalen Anhang hochladen?
Vielen Dank! :dank
Benutzeravatar
Caius Laurentius
Mega-Klicky
Beiträge: 1513
Registriert: So Jul 08, 2012 10:19

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Caius Laurentius » Fr Okt 27, 2017 22:54

Ich kann sie auf meinem Tablet auch nicht öffnen. Hab keine App für .zip Dokumente drauf.
LG
Mario
Juve storia di un grande amore
Forza Super Gigi
Benutzeravatar
Der Kreuzritter
Mini-Klicky
Beiträge: 187
Registriert: Mi Jun 21, 2017 15:34

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Der Kreuzritter » So Okt 29, 2017 10:39

Moin,
als "Neuling" und "Computer-Fremdling" musste ich mich erst einmal noch einmal mit dem Thema "Bilder hochladen" auseinandersetzen... :gruebel
Nun sollte es geklappt haben... hoffe ich...
Schönen Sonntag und viele Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4279
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Artona » So Okt 29, 2017 10:56

Sieht schon mal gut aus! :great
Die Bilder sind zwar ziemlich klein, aber das Wesentliche kann man erkennen.
Das mit den Statuen über dem Portal hat zwar was, aber irgendwie wirken die überproportioniert. Wie würde es ohne Sockel aussehen?

Und ich mag irgendwie lieber Gebäude, die an einer Seite offen und eingerichtet sind. Ich guck einfach überall gerne rein. :pfeif Ist aber Geschmackssache, keine Kritik.

Die Kreuze in der Wand sind toll geworden! :great
Benutzeravatar
templer
Heerführer
Beiträge: 4286
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:04

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von templer » So Okt 29, 2017 11:00

deine Kirche gefällt mir sehr gut,
gefällt mir auch gut die Kreuze in der Mauer.
Was ist Bild nr.2 das Teil habe ich auch und weiß nicht wo das er kommt?

Gruß Templer
Gruß [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/e075.gif[/img]
I templari c´entrano sempre
Heroes await me
My enemies ride fast
Knowing not this ride's their last
Saddle my horse as I drink my last ale
Bow string and steel will prevail
Benutzeravatar
Dread Bonnet
Mega-Klicky
Beiträge: 2683
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:54

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Dread Bonnet » So Okt 29, 2017 11:42

Hallo.

Die Kirche sieht doch schon mal sehr schön aus. :smile

Allerdings finde ich sie für eine einfache Dorfkirche schon viel zu groß :gruebel

Ich hatte auch mal eine Kirche gebaut und stand vor dem gleichen Problem . Erst eine kleine und dann eine größere Version:
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php? ... che+kirche

Hier kannst du aber noch andere Versionen und Ideen von anderen Mitgliedern sehen:
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php? ... chen+bauen

Leider weiß ich auch nicht genau, woher das schwarze Teil kommt :gruebel Aber es macht sich richtig gut auf dem Dach :great

Gruß

Dread Bonnet
Der Gedanke ist schöpferisch.
Benutzeravatar
Dread Bonnet
Mega-Klicky
Beiträge: 2683
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:54

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Dread Bonnet » So Okt 29, 2017 12:24

:pc

Ich weiß woher das schwarze Teil ist ! :grinsen

Das ist ein Höhen Ausgleichsstück von einer Carrera Bahn :bang1
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Gedanke ist schöpferisch.
Benutzeravatar
Der Kreuzritter
Mini-Klicky
Beiträge: 187
Registriert: Mi Jun 21, 2017 15:34

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Der Kreuzritter » Mo Okt 30, 2017 21:08

Moin zusammen.

Danke für Eure Meinungen und Infos :kavalier

Ich möchte die Kirche auch noch einrichten, da
mir einige Teile fehlen, werde ich erst noch
sammeln und dann eine Seite öffnen. Evtl. möchte
ich Kirchenfenster einbauen.
Aus dem Dorf ist schon eine kleine Stadt mit 15 Häusern
und einer angebauten Burg geworden.

Zu den Fotos: irgendwie habe ich da kein besseres Programm
gefunden und die anderen waren zu groß.

Gruß Klaus
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5158
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Casa de la Resini » Di Okt 31, 2017 18:13

Mir gefällt Deine Kirche sehr gut , schöne Größe-reicht vollkommen aus---
zum Bilderproblem und der Größe die hier gut passt--hier wird Dir geholfen:
https://www.fotosverkleinern.de/index.php
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Der Kreuzritter
Mini-Klicky
Beiträge: 187
Registriert: Mi Jun 21, 2017 15:34

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Der Kreuzritter » So Jan 21, 2018 16:36

Moin Zusammen,

nachdem ihr mir so einige Meinungen und Infos geschrieben habt,
habe ich umgebaut und mit dem ersten Teil des Querschiffes
begonnen. Auch fand ich eine Statue am Hauptportal besser und
Dank Playmoebius konnte ich die zweite Statue ohne Sockel
verbauen. Ich habe noch ein Foto der Mittelalterstadt dazu
gepackt, damit die Kirche besser wirkt.

Auf Eure Meinungen bin ich gespannt, egal ob negativ oder positiv,
damit ich ein paar Anregungen zum Weiterbau erhalte.

Grüße vom Spielkind
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aegon
Maxi-Klicky
Beiträge: 460
Registriert: Di Okt 24, 2017 19:41

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Aegon » So Jan 21, 2018 20:41

Hallo Spielkind,
Tolle Mittelalterstadt hast du errichtet. Gefällt mir sehr gut. :great
Die Kirche ist dir prima gelungen. Von der Proportion her zum Rest deiner Stadt passt die Dimension deiner Kirche meiner Meinung nach sehr gut. Nicht zu gross, aber auch nicht zu klein. Das Gotteshaus soll die restlichen Gebäude ja etwas überragen und das Stadtbild prägen. Das ist dir sehr gut gelungen. Auch die Playmoebius-Teile hast du toll integriert. :great

Jetzt wären weitere Fotos mit mehr Details toll... :smile :wink
Gruss Aegon
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9205
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von Junker Jörg » So Jan 21, 2018 22:18

Die Stadt ist beeindruckend, und die Kirche gefällt mir auch sehr gut. Einzig die große Rosette paßt meiner Meinung nach ned. Der ganze Stil der Kirche ist romanisch. Runde Bögen, kleine Türme, die Südseite im Basilikastil... alles sehr stimmig. Nur diese Rosette, riesig, gotisch... ein Stilbruch. Bei der großen Heiligenstatue in der Westfassade bin ich mir noch ned so sicher. Die im Nordturm finde ich vom Standort und ihrem Einbau her schöner.

jj:
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1077
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von König v. Carcassonne » Mo Jan 22, 2018 8:25

Hallo,
die Kirche finde ich von der Größe her für ein Dorf in Ordnung.
Die Kreuze in den Turmmauern gefallen mir sehr gut.
Die Statuen würde ich aber nicht seitlich der Türme anbringen, sondern lieber an der Vorderfront, da sie den Besucher ja entgegenblicken sollen.
Bitte entferne den Balkon am Haupteingang. Der gefällt mir überhaupt nicht.
Die Rosette ist zwar gotisch und der Rest der Kirche romanisch, aber im Laufe der Zeit wurden Kirchen ja teilweise ergänzt bzw. umgebaut. Ich vermute, dass die Rosetten auf beiden Seiten der Seitenflügel angebracht sind. Ich persönlich hätte sie eher am Hauptportal angebracht, damit das Licht den Hauptraum der Kirche beleuchtet.
Die Hauben auf den Turmdächern finde ich eine witzige Idee. :great
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2239
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: Eine Kirche für das Dorf

Beitrag von schirmchen » Mo Jan 22, 2018 10:06

Eine tolle Stadt, eine klasse Kirche. Stimme da meinem Vorrednern größtenteils zu.
Super Mittelalterfeeling, dass du da rüber bringst.
König v. Carcassonne hat geschrieben:Hallo,
Die Statuen würde ich aber nicht seitlich der Türme anbringen, sondern lieber an der Vorderfront, da sie den Besucher ja entgegenblicken sollen.

Bitte entferne den Balkon am Haupteingang. Der gefällt mir überhaupt nicht.

Die Rosette ist zwar gotisch und der Rest der Kirche romanisch, aber im Laufe der Zeit wurden Kirchen ja teilweise ergänzt bzw. umgebaut. I
Stimme ich teilweise zu. Wenn die Statuen NUR an den Seiten wären, dann wäre das auch für mich nicht stimmig. Aber eine vorne und je eine an den Seiten finde ich gut. Drei Statuen an der Frontseite würde diese Seite eventuell überlastet wirken lassen.

Der Balkon ist ja quasi nur ein Unterbau für die Statue und ich finde die Lösung gut. Würde ich so lassen.

Zur Rosette: Wenn man es eng sieht, kann ich JJs Argument verstehen. Entweder gotisch oder romanisch. Nehme ich aber mal meine Baugeschichte-Brille ab, wirkt die Rosette für mich auch passend (da sie ja auch wie die Rundbögen rund ist). Rundbögen und Spitzbögen in einem Bauwerk kombiniert würden unharmonsicher wirken.

Ich freu mich schon auf weitere Baufortschritte.

Gruß
Martin
Die Zwei von der Eresburg