Braunschweiger Burgplatz

Hier kommen eure Fotos von Gebäuden, Fahrzeugen oder Schiffen rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2208
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Playmo-Jürgen » Di Jan 02, 2018 20:07

Hammergenial! :ohnmacht
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Terence Hill
Mega-Klicky
Beiträge: 2533
Registriert: Mo Jan 11, 2010 20:20

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Terence Hill » Di Jan 02, 2018 20:08

Sieht sehr vielversprechend aus, freu mich auf das Städtchen.
Terence Hill (Thomas)

GREENWATER Komentare: hier! (klick)

Keine Dummheiten du, sonst gehts voll über die Kimme ins Korn
----------------------------------------------------------------------------

6.Ösi Stammtisch 2018 , am 6. Oktober
Benutzeravatar
Aegon
Maxi-Klicky
Beiträge: 476
Registriert: Di Okt 24, 2017 19:41
Gender:

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Aegon » Di Jan 02, 2018 20:46

Ein Meisterwerk wird das!!! :great :great :great

Gruss Aegon
Benutzeravatar
Playmodulus
Maxi-Klicky
Beiträge: 255
Registriert: Di Mai 24, 2016 1:56

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Playmodulus » Mi Jan 03, 2018 1:51

Super Anfang! Echt nochmal eine andere Customizing-Liga als das, was ich bisher hier im Forum oder in meiner Garage in Bezug auf Fachwerk gesehen habe.

Wieviel Stunden Aufwand stecken bis jetzt in diesem Projekt? Wie hast Du die Stuetzwand aus Stein rechts neben dem Tor gemacht?
Benutzeravatar
Playmodulus
Maxi-Klicky
Beiträge: 255
Registriert: Di Mai 24, 2016 1:56

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Playmodulus » Mi Jan 03, 2018 1:54

Welchen Kleber nimmst Du? Die Knaggen muessen schliesslich Druck aufnehmen koennen, wenn Du oben weitere Teile draufsteckst.
Benutzeravatar
Wayne
Maxi-Klicky
Beiträge: 326
Registriert: Mi Feb 27, 2008 13:29

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Wayne » Mi Jan 03, 2018 8:59

Playmodulus hat geschrieben:Welchen Kleber nimmst Du? Die Knaggen müssen schließlich Druck aufnehmen können, wenn Du oben weitere Teile drauf steckst.
Damals hatte ich den normalen Pattex Modellbaukleber. Nach Empfehlung von Casa de la Resini habe ich dann seinen Kleber gekauft. Im Grund aber der selbe . Der Vorteil liegt auf der Hand . Schnell klebend, super Klebkraft, super dosierbar. Nachteil: Wenn du das Zeug auf die Finger kriegst hast du nen Paar Tage Spaß daran und außerdem ist er sehr flüssig.

Ich versuche jetzt mal den Tip von Mc Gyver damit ich auch ein paar Lücken schließen kann. Den Druck der Oberen Stockwerke möchte ich über das gesamte Gebäude verteilen. So werden die Trägerbalken des nächsten Stockwerks tief in das Gebäude gehen. Bisher habe ich 11 Stunden reine Bastelarbeit gehabt. Planung, Recherche und Materialbesorgung nicht eingerechnet.

Die Stützwand rechts ist aus einem Frontteil der alten Schmiede gesägt worden. Die Zwei Hauptbalken habe ich gekürzt und zusammengeklebt. Das ganze habe ich an das Ritterburgtor geklebt. So kann eine normale Steckwand weiterhin lösbar eingeschoben werden. Den Stein darunter habe, und werde ich aus Resten der 1900 Puppenhäuser bauen.
Das bisherige Konstrukt besteht aus ca. 110 Einzelteilen. Außer die Laterne wurde jedes Teil mit der Säge bearbeitet.
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5217
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Buddington » Mi Jan 03, 2018 18:54

Das ist ja echt eine Wahnsinnsarbeit, die du hier ablieferst ... :respekt :zehn
Gruß
Buddington
Benutzeravatar
Playmo-Jürgen
Western Tycoon
Beiträge: 2208
Registriert: Di Jun 19, 2007 18:24

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Playmo-Jürgen » Mi Jan 03, 2018 19:05

Buddington hat geschrieben:Das ist ja echt eine Wahnsinnsarbeit, die du hier ablieferst ... :respekt :zehn
Recht haste. Ist man von Wayne irgendwie auch gewohnt..... :brille :grinsen
Frage nicht nur was das Forum für dich tun kann, sondern frage dich auch was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5217
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Buddington » Mi Jan 03, 2018 19:07

Er legt aber auch immer wieder ne Schippe drauf, der kleine Lümmel :lol
Gruß
Buddington
Benutzeravatar
Wayne
Maxi-Klicky
Beiträge: 326
Registriert: Mi Feb 27, 2008 13:29

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Wayne » Fr Jan 05, 2018 20:22

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wayne
Maxi-Klicky
Beiträge: 326
Registriert: Mi Feb 27, 2008 13:29

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Wayne » Sa Jan 06, 2018 16:34

Ohne Worte
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1114
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von König v. Carcassonne » Sa Jan 06, 2018 16:42

Sehr schöne Bilder und tolle handwerkliche Arbeit! :great
Benutzeravatar
Playmodulus
Maxi-Klicky
Beiträge: 255
Registriert: Di Mai 24, 2016 1:56

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Playmodulus » Sa Jan 06, 2018 17:14

Das Oberlicht am Tor ist super! Wahnsinn, wie Du die zersaegten Teile wieder zusammenfuegst. Bei mir sieht das immer sehr klobig und holperig aus.
Benutzeravatar
Wayne
Maxi-Klicky
Beiträge: 326
Registriert: Mi Feb 27, 2008 13:29

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Wayne » Fr Jan 12, 2018 20:09

1 OG. Allerdings werde ich das gefrickelte Fenster nochmal neu bauen.
Das gefällt mir so gar nicht. Diese verfluchten Fenster haben mir damals schon in Oakwood Gulch das Leben schwer gemacht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3917
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Fachwerkstadt "Brunswiek"

Beitrag von Sniper » Fr Jan 12, 2018 20:39

Der Hammer :ohnmacht
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler