Baue Schiffe nach Wunsch

Hier kommen eure Fotos von Gebäuden, Fahrzeugen oder Schiffen rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Askin, Littledive, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
rawer
Mini-Klicky
Beiträge: 110
Registriert: Fr Jul 07, 2017 23:02

Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von rawer » So Mai 02, 2021 13:23

Liebe Grüße an alle, die sich ein Custom eines Schiffes wünschen, das zeitlich vor dem 18.Jahrhundert liegt.

Da ich einige Teile übrig habe, die eventuell für mindestens 2 gut ausgestattete Schiffe reichen würden, möchte ich gegen einen angemessenen Betrag deren Bau nach Wunsch der bereffenden Klickymitglieder anbieten. Die gemeinsame Planung bzw. Zusammenstellung der Teile wäre inklusive, muss aber nicht. Freue mich über ernstgemeinte Anfragen! Bis bald!
Benutzeravatar
Papaplaymo
Mini-Klicky
Beiträge: 213
Registriert: Sa Jul 09, 2016 16:08

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von Papaplaymo » So Mai 02, 2021 14:55

Hallo rawer,
Hast eine PN. :grinsen
:kavalier
Lg Papaplaymo
"memento quod sis mortalis" :roemer

http://www.papaplaymo.de/
RedAcidDragon
Klickyweltfrischling
Beiträge: 95
Registriert: Mi Jul 17, 2019 14:43

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von RedAcidDragon » So Mai 02, 2021 15:05

Kannst du mal Bilder zeigen deiner bisherigen Schiffe?
Benutzeravatar
rawer
Mini-Klicky
Beiträge: 110
Registriert: Fr Jul 07, 2017 23:02

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von rawer » So Mai 02, 2021 18:22

Das ist eigentlich mein einziges Schiff bisher gewesen und geblieben. Bitte von der Größe absehen, das dauert einfach nach eigener Erfahrung sehr, sehr, seeeeehr lange. :wirr

viewtopic.php?t=67942
Benutzeravatar
JOSO
der Schreckliche
Beiträge: 2393
Registriert: So Jun 24, 2007 23:32

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von JOSO » So Mai 02, 2021 19:12

Ich würde mir eine römische Galeere mit 3 Reihen, je Reihe a 50 Ruderer, pro Seite wünschen.
Oder
Ein Wikingerlangschiff mit 25 Ruderer pro Seite.
LG JOSO
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7215
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von olki » So Mai 02, 2021 19:42

Ich würde von Dir jedes Schiff kaufen, bauen lassen, whatever! Deine Mega-Galleone "Einhorn" war ein wahrer Kracher.
Ich würde mir eine Karavelle wünschen, eine Kogge oder Karacke. Halt ein Schiff, welches in der Zeit von 1300 - 1600 ca. segeln würde. Ohne große Kanonenbestückung. Dafür mit einem schönen Bugkastell und einem hohen Heckaufbau. Wenigstens ein Lateinsegel sollte dabei sein. Sowas in der Art oder so eine Karacke...
Sogar die Idee für eine Gallionsfigur hätte ich schon... :pfeif
Benutzeravatar
rawer
Mini-Klicky
Beiträge: 110
Registriert: Fr Jul 07, 2017 23:02

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von rawer » So Mai 02, 2021 20:03

Mich freuen die Vorschläge / Ideen die Herren! Weiteres gerne mit privaten Absprachen!
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 2680
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von hauden_lukas » So Mai 02, 2021 21:53

Mich wuerde mal interessieren, was sowas realistisch kostet.
Materialwert: 50-100 EUR
Arbeitskosten: 50-100 h x 15 EUR/h
Gesamtkosten 800-1600 EUR

Liege ich da total daneben?
Wieviel Zeit investiert du? Brauchst ja nicht deinen “Stundenlohn“ angeben.

Gruss,
HDL
Benutzeravatar
rawer
Mini-Klicky
Beiträge: 110
Registriert: Fr Jul 07, 2017 23:02

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von rawer » Mo Mai 03, 2021 18:08

Diese Berechnung ist natürlich nicht ganz einfach. Ich würde IMMER die Planung so detailiert wie möglich machen. Gilt eigentlich für jeden Eigenbau, oder? Kostet alles somit weniger, wenn die Kundschaft Skizzen und Statik und Material uvm. schon vorbereitet. Die reinen Gespräche/Mails darüber sollten einfach nur Spaß machen und gehören für mich dann in den Bereich Kolanzbezahlung. Wenn die Planung steht heißt es Ausmessen und vielleicht am besten noch ne Fotokollage machen von den Originalparts, damit man sieht, welche Dimensionen im Detail völlig falsch eingeschätzt wurden.
Dann sind die Tätigkeiten (Cutten, Sägen, Schleifen, Kleben, Bemalung) recht gut veranschlagbar und man weiß besser, was ausm Ruderläuft, wenn man dann mittendrin steckt. Denen würde ich dann erstmal einen Betrag zuordnen, der nach Überschreitung der Halbwertszeit auch ganz gut neu verhandelbar ist. Kleben ist Glückssache, Cutten sehr anstrengend usw. Die beiden mit "S" in der Klammer sollte man wegen des ganzen Plastikstaubs am besten komplett vermeiden! Alles hängt deshalb letztlich direkt vom Modell ab. Bei meinem Schiff hat der Zufall und somit auch die Fügung und Inspiration durchs Ausprobieren mitgemischt. Das ist bei ner "Auftragsarbeit" eigentlich viel zu "teuer". Auch einfach schon wegen der langen Wartezeit für die Kundschaft.
Benutzeravatar
hauden_lukas
Duke Puke - Duc de Dégueulis
Beiträge: 2680
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:50

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von hauden_lukas » Di Mai 04, 2021 6:34

D.h. meine Einschätzung liegt nicht voll daneben.
:kicher
:wink
Benutzeravatar
kaendoo
Mega-Klicky
Beiträge: 1197
Registriert: Mo Dez 22, 2008 23:54

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von kaendoo » Di Mai 04, 2021 14:07

JOSO hat geschrieben:
So Mai 02, 2021 19:12
Ich würde mir eine römische Galeere mit 3 Reihen, je Reihe a 50 Ruderer, pro Seite wünschen.
Oder
Ein Wikingerlangschiff mit 25 Ruderer pro Seite.

Bei der römischen Galeere wäre ich auch dabei ... mit einem kleinen Türmchen und eine Enterbrücke. :pfeif
Gruss ANDi

DER RÖMERKOCH
-----------------------------------------------
Es schmeckt wie beim Italiener. BASTA
Benutzeravatar
Guybrush
Super-Klicky
Beiträge: 731
Registriert: Mo Jun 25, 2007 9:43
Gender:

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von Guybrush » Di Mai 04, 2021 16:38

hauden_lukas hat geschrieben:
So Mai 02, 2021 21:53
Mich wuerde mal interessieren, was sowas realistisch kostet.
Materialwert: 50-100 EUR
Arbeitskosten: 50-100 h x 15 EUR/h
Gesamtkosten 800-1600 EUR

Liege ich da total daneben?
Wieviel Zeit investiert du? Brauchst ja nicht deinen “Stundenlohn“ angeben.

Gruss,
HDL
Wenn ich mir das so überlege, ist die Rechnung eher noch zu niedrig. Ein Schiff plus Ersatzteile plus Spraydosen plus Werkzeuge/Schleifpapier, da ist man eher bei 200 EUR, bei 2 Schiffen evtl. noch höher. Bei der Arbeitszeit bin ich mir unsicher, aber wenn ich an die Detailarbeit denke, die ich teilweise in meine Schiffe gesteckt hat, da kommen auch mehr als die 100h zusammen. Da eigentlich keiner so was bezahlen kann, rechnet sich das eigentlich nur, wenn man Spass an der Sache hat und das Schiff mehr zu einem Freundschaftspreis verkauft. :gruebel

Aber das sei rawer und seinen Interessenten überlassen.

Gruß
Guybrush
Ich bin Guybrush Threepwood - ein mächtiger Pirat!
Benutzeravatar
muellermilch11
Mega-Klicky
Beiträge: 4715
Registriert: Sa Jul 12, 2008 13:32

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von muellermilch11 » Di Mai 04, 2021 16:44

die titanic nachbauen die es hier schonmal gab..
Benutzeravatar
Dixieman
Rear Admiral, CSN
Beiträge: 1979
Registriert: Sa Aug 11, 2007 7:15

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von Dixieman » Di Mai 04, 2021 23:37

Hi, habe vor Jahren, ein Schiff, als Auftrag gebaut, das hat an Matrial, Farbe, Spachtelmasse, 800€, gekoste. Als Arbeitszeit, habe ich 300 € genommen, was recht wenig ist, wenn man bedenkt, was man für Arbeitzeit braucht, für so ein Schiff, also, hat das Schiff 1100 € gekostet, Stattliche Summe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
[img]http://foto.arcor-online.net/palb/alben/00/4828800/400_6165646632376131.jpg[/img]
Benutzeravatar
olki
Maintiens le droit
Beiträge: 7215
Registriert: So Jun 24, 2007 23:52

Re: Baue Schiffe nach Wunsch

Beitrag von olki » Mi Mai 05, 2021 1:42

Ey! Menno! Doch nicht die Preise ruinieren hier! :kicher