Luther 2017

Hier kommen eure Fotos von Dioramen, Boxen oder Sonstigem rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Playmofool, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Attila
Super-Klicky
Beiträge: 550
Registriert: So Jul 08, 2007 16:32

Re: Luther 2017

Beitrag von Attila » Sa Nov 11, 2017 10:55

Sehr beeindruckend, tolle Anlage! :zehn
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Maxi-Klicky
Beiträge: 418
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05

Re: Luther 2017

Beitrag von DEVNUSOM » Sa Nov 11, 2017 11:57

Vielen Dank, Attila, es freut mich wenn es gefällt. :bang1
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1076
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Luther 2017

Beitrag von König v. Carcassonne » Sa Nov 11, 2017 16:38

Hi,
also mir gefällt dir Burg auch sehr gut. :great
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Maxi-Klicky
Beiträge: 418
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05

Re: Luther 2017

Beitrag von DEVNUSOM » Sa Nov 11, 2017 17:01

Eure Majestät es ist mir eine Ehre Euch diese Freude erweisen zu können. :dank
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9263
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Luther 2017

Beitrag von Junker Jörg » Sa Nov 11, 2017 17:31

Diese Version der Wartburg gefällt mir auch sehr gut. Vor allem der Unterbau ist klasse! Da kommt der Berg schön raus.

jj:
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Maxi-Klicky
Beiträge: 418
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05

Re: Luther 2017

Beitrag von DEVNUSOM » Sa Nov 11, 2017 21:33

Verehrter Junker Jörg,
Euer Lob ist 1000x mehr wert,
als Gold und Geschmeid',
da Ihr doch der Erfinder seid.
So seid bedankt und viel gerühmt,
denn auch ein Ritter weiß was sich geziehmt.

Gehabt Euch wohl.

gez. DEVNUSOM aka der schwarze Ritter

P. S.: Bei dem Wettbewerb kommt es übrigens auch auf die Abmaße an, da "hilft" ein Burgberg ungemein. ;)
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
DEVNUSOM
Maxi-Klicky
Beiträge: 418
Registriert: Fr Mär 15, 2013 14:05

Re: Luther 2017

Beitrag von DEVNUSOM » Di Nov 14, 2017 21:18

Seid gegrüßt,

so, die Mädels haben ihren Kreativteil (selbst gestaltete Bibelseiten passend zu Lutherbibel) hinzugefügt und ich möchte es Euch nicht vorenthalten.

Gehabt Euch wohl.

gez. DEVNUSOM aka der schwarze Ritter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GOTT spielt in meinem Leben keine Rolle - er führt Regie !!!
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9263
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Luther 2017

Beitrag von Junker Jörg » Do Nov 23, 2017 21:52

Heute war es so weit. Meine Lutherausstellung hat ihre letzte Reise gemacht. Aus dem fränkischen Hilpoltstein ging's nach Ostwestfalen nach Rheda-Wiedenbrück (bei Bielefeld). Hier ist sie bis Anfang 2018 im Schulmuseum zu sehen.

Warum letzte Reise? Zum Einen merke ich ehrlich gesagt, daß ich nach jetzt neun Ausstellungen keine Lust mehr habe. Immerhin kostet jeder Umzug im Schnitt zwei Tage Zeit (Hinfahren, Abbauen, Einladen, Weiterfahren, Ausladen, Aufbauen, Heimfahren) - aktuell guten zehn Stunden reine Fahrzeit.

[ externes Bild ]
Tetris für Fortgeschrittene. Vorne fehlen jetzt schon zwei Szenenplatten. Aber bis alles im Auto verstaut ist, heißt es jedesmal auf's Neue "tüfteln"

Es gibt aber noch einen zweiten, guten Grund, daß die Wartburg am Ende dieser Ausstellung nur noch ab- aber nicht mehr aufgebaut werden wird. Doch seht selbst:

Die Haustüre...
[ externes Bild ]
...paßt.

Die Aufzugtüre...
[ externes Bild ]
...paßt grad so.

Die Ausstellungsraumtüre...
[ externes Bild ]
...paßt gaaaaanz knapp nicht mehr.

[ externes Bild ]
Also wurde der bislang im komplett transportiere Mittelteil der Wartburg vor der Türe zerlegt und hinter ihr wieder aufgebaut. Dasselbe würde auch beim Auszu erforderlich sein - es sei denn, die Wartburg wird ohnehin zerlegt. Dann entfällt der Wiederaufbau... :idee.

jj:
Benutzeravatar
Playmofee
Lebt nur noch in der Klickywelt
Beiträge: 2714
Registriert: Mo Jun 25, 2007 15:02

Re: Luther 2017

Beitrag von Playmofee » Do Nov 23, 2017 22:14

Alle Achtung vor so einem Unternehmen.
Ich glaube ich wäre verzweifelt, wenn ich vor dieser Türe gestanden hätte.
Aber egal, so hat jeder mal in seinem Playmobilleben eine Herausforderung.
Du die Wartburg in den Raum zu bringen und ich anno 2010 in WOB, mein Messedio
nach der Ausstellung innerhalb 1 Stunde wieder in zwei Reisekoffer zu verstauen.
Um 17 Uhr war Schluß und um 19 Uhr fuhr mein Zug.
Grüße von der Playmofee :rose
Es ist nicht leicht für einen
Nachtmenschen
tagsüber zu arbeiten
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 2669
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Luther 2017

Beitrag von Schoko-Queen » Do Nov 23, 2017 23:44

Neun Ausstellungen! :great

Kann ich mir gut vorstellen, dass dann irgendwann die Luft raus ist.

Das Jubiläumsjahr ist 2018 auch vorbei.

Die Türen... :gruebel Extra-Arbeit...

Du hast bestimmt vielen Menschen mit Deinem Dio Luther nahegebracht.

LG Schoko-Queen :smile
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9263
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Luther 2017

Beitrag von Junker Jörg » Mo Nov 27, 2017 12:54

Wie gesagt, das Ende ist nah...

[ externes Bild ]
Das ist die erste von mehreren Notfallkisten, die bei jeder Ausstellung mit dabei waren. Reservegrünzeug, Ersatzteile v.a. für die Häuser und ein paar Figuren für das Außenrum (v.a. bei der Wartburg). Das große "Zurückräumen" beginnt - und wo der Inhalt dieser Kiste hinverschwunden ist, kann man hier nachlesen :pfeif .

Nach einer knappen Stunde war diese Kiste...
[ externes Bild ]
...leer (oder bereit für neue Taten, mal sehen... :pfeif ).

jj:
Benutzeravatar
codi
Maxi-Klicky
Beiträge: 381
Registriert: Mo Jan 05, 2009 19:28

Re: Luther 2017

Beitrag von codi » Mo Nov 27, 2017 18:25

Moin,

Neun Ausstellung im Jahr, Respekt.
Ich weiß selber wie viel Aufwand so eine Ausstellung ist, daher mache ich selber nur alle zwei Jahre eine. Viel Erfolg bei der letzten Ausstellung.

Gruß
Codi
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9263
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Luther 2017

Beitrag von Junker Jörg » Mo Nov 27, 2017 19:05

Ja, danke :-). Der Vorteil ist ja, daß die Ausstellungen selber (von der einen hier bei uns abgesehen) dann ohne mich laufen. Aber Hinfahren, Aufbauen, Abbauen... ist schon auch immer wieder Arbeit. Glücklicherweise stellt sich auch sowas wie Routine ein. Das macht's gegen Ende immer schneller (wenn nicht zu enge Türen fiese Striche durch die Rechnung machen :kicher ) :smile .

jj:
Benutzeravatar
Schoko-Queen
Mega-Klicky
Beiträge: 2669
Registriert: Do Sep 20, 2012 12:02

Re: Luther 2017

Beitrag von Schoko-Queen » Mo Nov 27, 2017 19:36

Junker Jörg hat geschrieben:... (wenn nicht zu enge Türen fiese Striche durch die Rechnung machen :kicher ) :smile .
Teufels Werk... :feuer2

LG Schoko-Queen :grinsen
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9263
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: Luther 2017

Beitrag von Junker Jörg » Mi Dez 27, 2017 0:00

Gerade bei JLMatterer gefunden: Ein Artikel über Luther in Rheda-Wiedenbrück.

jj: