Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Hier kommen eure Fotos von Dioramen, Boxen oder Sonstigem rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Playmofool, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1277
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Thraker » Fr Mai 27, 2016 1:06

Wie bei all deinen bisherigen Bildern bin ich auch jetzt wieder begeistert.

Ein wenig stutzte ich - alte und neue Pferd miteinander ???

Eigentlich geht das ja gar nicht, aber hier fällt es durch die langen Schabracken kaum auf.

VG Thraker
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2239
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von schirmchen » Fr Mai 27, 2016 8:06

Hallo,

super gemacht!
Allein schon die konsequente Farbwahl lässt alles sehr harmonisch aussehen. Auch die Holzräder am Planwagen finde ich sehr passend.
Schön dass du auch so humorvolle Details wie den störrischen Esel einbaust.


Moriana hat geschrieben:Ich denke zwar, das der Zug wenn er historisch gesehen statt fand
noch länger war.
Zack, JupiterSpitter, da hast du's! Einer findet immer was zu meckern. :klonk
Klar war der Zug länger, aber ich finde es jetzt überhaupt nicht schlimm, dass das Diorama keine 4.500 Personen zeigt.... :grinsen

Gruß
Martin
Die Zwei von der Eresburg
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5086
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Buddington » Fr Mai 27, 2016 8:13

:gruebel Ich würde das jetzt nicht unbedingt als "meckern" bezeichnen :grinsen
Mir gefällt dein Zug sehr gut. :zehn
Ich finde auch die Idee, die Soldaten mal auf die wuchtigeren Shire Horses zu setzen :great
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Fr Mai 27, 2016 9:41

Servus beisammen,

Danke für das nette Feedback!
Die Feststellung, dass der Original-Zug wohl etwas länger gewesen sei, habe ich jetzt nicht als Meckern empfunden, folgt ja noch ein netter Zusatz :-)

Ganz 100%ig bin ich mit dem Zug noch nicht zufrieden, ich würde bei manchen Nibelungen gerne die Schilder auf den Rücken montieren, oder so anbringen, dass sie seitlich am Sattel hängen (was nicht leicht ist, da die Ritter gar nicht auf Satteln sondern direkt auf dem Pferderücken sitzen), aber da ist mir die Patentlösung bis jetzt noch nicht über den Weg gelaufen :pfeif
Ich denke, dass ich auch noch ein paar Knappen als Begleiter stecken muss.

Also, nochmal Merci für's wohlwollende Verfolgen meines Threads :blume

LG Max
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2559
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Moriana » Fr Mai 27, 2016 11:03

Schild auf den Rücken,

Mit diesen Teilen würde es gehen,
P1160032.JPG
Entweder Kettenkragen tauschen oder den Schultergurt nehmen
das sähe dann ungefähr so aus
P1160031.JPG
oder du must eine halterung über die Pferde basteln,
ich finde es auch nicht so dolle das die Kaltblüter nur ohne Sattel geritten werden können,
vielleicht könntem man eine Satteldecke aus Stoff schneiden mit Schlaufen für die Schilde.
die Statteldecken der neuen Pferde sind auch aus Stoff.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Fr Mai 27, 2016 11:39

Danke Moriana! Werd ich mal ausprobieren! :-)
Benutzeravatar
Buddington
Mega-Klicky
Beiträge: 5086
Registriert: Mo Aug 18, 2008 18:46

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Buddington » Fr Mai 27, 2016 13:26

Gönn den Jungs doch einfach Satteldecken, wie in diesem Thread
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=23&t=62379
da sind Nupsis zum Befestigen der Schilde dran.
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2559
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Moriana » Sa Mai 28, 2016 14:21

Buddington hat geschrieben:Gönn den Jungs doch einfach Satteldecken, wie in diesem Thread
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=23&t=62379
da sind Nupsis zum Befestigen der Schilde dran.
Das hätte ich auch vorgeschlagen aber die passen nicht auf die Kaltblüter, die die Ritter reiten
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1095
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von elmobil 74 » Sa Mai 28, 2016 15:43

Hallo JuppiterSpitter !

Deine Niebelungen-Bilder & auch speziell der Zug gefallen mir sehr gut :klatsch2

Die Sache mit den Schilden : da habe ich ebenfalls etwas länger nach einer Lösung
gesucht, damit die Burschen Ausrüstung dabei haben können & trotzdem noch die
Hände freihaben - guck mal die beiden Bilder hier - leider habe ich grad nix
Detaillierteres - der Kragen ist der mit den zwei Nubsis aufm Rücken wie von dem
Figures-Mongolen-Bogenschützen - da musst Du nur noch so eine Nubsi-Schwert-
schlaufe & ein Häckchen dranklipsen & kannst dann sogar noch eine zusätzliche Waffe
(z B ne Axt oder einen Streitkolben) zwischen das Geraffel auf dem Rücken stecken :grinsen

Vielleicht hilft Dir diese Idee ja ein wenig bei der weiteren Umsetzung Deines Vorhabens :smile
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Sa Mai 28, 2016 17:07

Servus beisammen!

Danke für eure Tips, sie haben mich tatsächlich auf die richtige Spur gebracht :-)
Auf dem Rücken Montieren hat nicht geklappt, das Schild stand dann so weit von der Figur ab (wegen des Schildgriffs), dass es merkwürdig aussah.
Sattel habe ich ja nicht, passen nicht auf die Pferde, ABER ich habe mittels eines Tricks es hinbekommen, dass es so aussieht, als wäre der Schild an einem Sattel befestigt.


Benötigt habe ich dazu diese Teile:
FullSizeRender(3).jpg

... einfach die Schlaufen vom Gummiband (ich glaube, Playmobil nennte es "Wurstschnur" oder so ähnlich) um den Griff zurren:
FullSizeRender(1).jpg


Und die somit gewonnene Schlaufe lässt sich an einen Gürtelnubsie hängen:
IMG_1422.JPG

Genau so hatte ich's mir vorgestellt:
FullSizeRender.jpg



Also, Danke nochmals ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1277
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Thraker » Sa Mai 28, 2016 23:45

Hier noch eine Alternative :smile

VG Thraker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Darklord
of Math
Beiträge: 2787
Registriert: Mo Jun 25, 2007 20:22

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Darklord » So Mai 29, 2016 8:18

Hi JupiterSpitter!

Dein Nibelungen-Zug gefällt mir ausgesprochen gut! :zehn :respekt :great Auch die Kaltblüter als Schlachtrösser sehen super aus. :hop Sowas würde ich mir für die Ritterwelt wünschen - insbesondere Zaumzeug und Zügel in der neuen Form in einer vernünftigen Farbe!

Was mich ein wenig stört: Es existieren keine Sättel oder wenigstens Satteldecken bei den Reitern. :gruebel Könnte man da denn nicht wenigstens mit Fremdmaterial (ich denke da z.B. an farbige Servietten von Duni) Satteldecken improvisieren? Oder sitzen die Figuren so stramm auf den Pferden, dass da rein gar nichts mehr dazwischen passt? :gruebel

Mit liebem Gruß,
Darklord
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Do Jun 02, 2016 21:37

Servus beisammen,

Mich stört's nicht sonderlich, dass die Ritter ohne Sattel aufsitzen, aber wenn sich eine gute Lösung anbietet, mach ich's natürlich :-)

Heute habe ich mich aber um etwas anderes gekümmert, nämlich um


Rüdiger von Bechelaren und seine Männer

Rüdiger ist ein Vasall König Etzels, er begrüßt den Zug der Nibelungen und geleitet sie zu Etzels Burg.
Ungefähr so sieht mein Empfangskommando aus:
IMG_1462-2.JPG

Rüdiger hoch zu Ross, ein Knappe trägt seinen Helm:
IMG_1463.JPG

Und hier seine Mannen:
IMG_1464.JPG

Die Figur des Rüdiger von Bechelaren ist historisch nicht belegt.
Nicht, dass ich darauf wert legen würde, aber so hatte ich bei der Wahl des Wappens freie Hand.
Da mich "Bechelaren" an Becher erinnert, findet sich der Becher im Wappen wieder, die Wellenlinie symbolisiert die Donau.
Außerdem gibt es von Playmobil kein Schild und keine Fahne, die in mein Farbschema Schwarz-Blau passt, also musste ich basteln:
IMG_1465.JPG
IMG_1468.JPG

Das war's auch schon wieder :-) hoffe, es gefällt!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Sternchen
Mega-Klicky
Beiträge: 1553
Registriert: Mi Aug 31, 2011 13:59

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von Sternchen » Fr Jun 03, 2016 6:34

sehn gut aus ,deine Mannen.
von welchen Sets stammt denn das Zaumzeug der Pferde ?
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2239
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: Die Nibelungen: Kriemhilds Rache - Diorama Making Of

Beitrag von schirmchen » Fr Jun 03, 2016 6:55

Hallo,

eine tolle Truppe, dieses blau-schwarz ist als Kombination klasse, vor allem nicht zu knallig bunt.

Die Fahne ist auch gut gelungen. Könnte das auch symbolisieren, dass die Truppe immer gut und viel gebechert hat? :grinsen

Gruß
Martin
Die Zwei von der Eresburg