Game of Thrones - Diorama Making Of

Hier kommen eure Fotos von Dioramen, Boxen oder Sonstigem rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Askin, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
klickyeagle
Super-Klicky
Beiträge: 935
Registriert: Mo Dez 28, 2009 19:58

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von klickyeagle » Mo Jan 08, 2018 19:33

Das sieht schon sehr vielversprechend aus..und wird auch bestimmt richtig klasse :great
Ich schau mir aber erst die 7. Staffel an bevor ich weiter reinschau ^^


LG, Jürgen
"No braver sword led braver hand,
Nor braver bled for a better land;
Or better hand had a cause so grand,
Or cause a chief like Lee."
Benutzeravatar
playmogirly
Klickyweltfrischling
Beiträge: 83
Registriert: Mo Mai 28, 2012 19:00

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von playmogirly » Mo Jan 08, 2018 22:21

TOP :kavalier :dank

Ohne Worte. :great

Gruß playmogirly
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5432
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von playmolook » Mo Jan 08, 2018 23:11

Hallo Max!

Ich geb's zu ....ich hab' eine Bildungslücke und kenne GoT eigentlich nur vom Hörensagen. :oops :wink

Du hast mich jetzt aber so neugierig gemacht, dass ich mir wohl demnächst mal, sobald ich Zeit und Muße dazu habe, eine Folge ansehen werde. :grinsen
Jedenfalls bin ich sehr neugierig auf das Dio und werde das Making Of mitverfolgen. Da kommt bestimmt Außergewöhnliches auf uns zu! :great

Wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim Basteln und Gestalten, Grüße
Maria
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1757
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mo Jan 08, 2018 23:43

[quote="playmolook"]Hallo Max!

Ich geb's zu ....ich hab' eine Bildungslücke und kenne GoT eigentlich nur vom Hörensagen. :oops :wink

Du hast mich jetzt aber so neugierig gemacht, dass ich mir wohl demnächst mal, sobald ich Zeit und Muße dazu habe, eine Folge ansehen werde. :grinsen
Jedenfalls bin ich sehr neugierig auf das Dio und werde das Making Of mitverfolgen. Da kommt bestimmt Außergewöhnliches auf uns zu! :great

Wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim Basteln und Gestalten, Grüße
Maria[/quote]


Servus Maria,

danke dir! Und ja, schau mal rein - ich bin inoffizieller GoT-Werbebotschafter :kicher
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1757
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mo Jan 08, 2018 23:52

Und nun folgen ein paar Fotos.
Wenig Baufortschritt (ist nach einem Tag wohl okay :kicher ), dafür mal ein paar Details von kniffligen Ecken...

fenster u giebel.JPG
fenster.JPG
Mit schwarzem Karton habe ich mal die Platzierungen der Fenster angedeutet.
Da komm' ich ums Dremeln wohl nicht herum, Castle Black hat nunmal kleine, viereckige Fenster.
Zum Glück davon aber nicht all zu viele...
Richtig fies werden die Giebel - das Holz der Fronten muss mit Mauerwerk ersetzt werden, mal schauen, wie gut ich das hinbekomme :gruebel
Schornsteine wären auch noch fein.



hauptgebäude.JPG
hauptgebäude set.JPG
Nicht das größte, aber wichtigste Gebäude der Burg, in ihm befindet sich der Speisesaal, in welchem auch alle wichtigen Tamtams stattfinden.
Hier wird die Treppenkonstruktion die Herausforderung


eckstützen.JPG
Hier muss ich mir noch was für die Eckstützen einfallen lassen.
Die Stützen stammen von den alten Westernhäusern, hier zu sägen (was bei den Ecken notwendig wäre), traue ich mich gerade noch nicht, weil sie so selten sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Krampus am Di Jan 09, 2018 0:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1757
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Di Jan 09, 2018 0:02

aufzug.JPG
Der Aufzug, bzw. dessen offener Schacht, der die Wall hochgeht.
Wie hoch die Wall im Dio letztenendes wird, ist noch nicht in Styropor gemeißelt :kicher
Aber es werden wohl so zw. 1m und 1,20m. Prinzipiell gilt natürlich, je höher, desto besser. Und teurer... :klonk


tor schacht.JPG
Noch steht es das Tor etwas verloren in der Prärie.
Später wird es aber einen direkten Durchgang durch die Wall auf die andere Seite sichern.




tor wehrgang.JPG
Das Burgtor von Castle Black (vgl. beiliegende Fotografie).
Auch hier muss noch gesägt werden.
Oder ich spar mir die Arbeit und lass' es offen stehen, was angesichts ausrückender Truppen eine einfache Lösung wäre...



wehrgänge dächer.JPG
Charakteristisch für Castle Black sind die umlaufenden hölzernen Wehrgänge.
Die Dächer stammen von den Wachtürmen alter Westernforts.
Ich brauche noch ein paar und dann muss gesägt werden, aber das wird wohl nicht dramatisch werden.


dach türe.JPG
Ebenfalls von alten Forts werden die kleinen Vordächer z.B. über Türen sein.
Auch das wird nicht so schlimm.



Das war's mit dem Update für heute, wenn ihr Anregungen/Lob/Kritik habt: tobt euch aus :smile
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Bestcatever
Mega-Klicky
Beiträge: 1024
Registriert: Mo Sep 25, 2017 20:15
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Bestcatever » Di Jan 09, 2018 0:05

Holla die Waldfee! :ohnmacht Das wird ja richtig genial! :zehn Und sieht jetzt schon gigantisch aus!!! :respekt

Grüße Hannes :kavalier
:ritter Johanniterburg "Belvoir" http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=20&t=70563 :ritter

Menschenkenntnis dämpft die Menschenliebe -
Tierkenntnis erhöht die Tierliebe.
B. Grzimek (Dt. Zoologe, 1909 – 1987)
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1306
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Thraker » Di Jan 09, 2018 2:13

Also, ich bin jetzt schon begeistert. Fast noch besser finde ich, dass ihr als Team zusammenarbeitet. Das wir etwas ganz großes … :zehn

Ich hoffe auf viele weitere Fotos

Ein paar Grundsätzliche Anregungen noch – falls euch das schon klar war, dann einfach vergessen.

Ich gehe mal davon aus, dass der untote Drache gezeigt werden soll. (lt. Skizze)

Es ist (oder war) Viserion Er hat creme- und goldfarbenen Schuppen, sowie seinen orangeroten Schwingen. Also bitte nicht in schwarz darstellen. (nicht vergessen, die eisigen blauen eines Wiedergängers, evtl mit dem aufsitzenden Nachtkönig)

Ihr habt sie richtig benannt – die Armee der Toten, die Wiedergänger. Nicht zu verwechseln mit den Weißen Wanderern (oder den Anderen in den Büchern) Das ist eine ganz andere Liga.

VG Thraker
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1076
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von König v. Carcassonne » Di Jan 09, 2018 7:11

Tolle Dio-Idee :great
Da freue ich mich schon sehr auf das fertige Projekt.
Bitte weitere Bilder einstellen. :kavalier
Benutzeravatar
templer
Heerführer
Beiträge: 4308
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:04

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von templer » Di Jan 09, 2018 14:45

Gefällt mir bin auch ein großer got Fan :zehn
Gruß [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/e075.gif[/img]
I templari c´entrano sempre
Heroes await me
My enemies ride fast
Knowing not this ride's their last
Saddle my horse as I drink my last ale
Bow string and steel will prevail
Benutzeravatar
Domi Silvercolt
Master of the Silvercolts
Beiträge: 5126
Registriert: Mo Mär 08, 2010 11:50
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Domi Silvercolt » Di Jan 09, 2018 15:04

Wahnsinn! :rockcool
Was wird denn das wieder für ein sensationelles Diorama... :ohnmacht

Ich gebe zu, dass ich bislang keine einzige Folge von Game of Thrones gesehen habe,
aber ich freue mich trotzdem sehr auf dieses Diorama.

Liebe Grüße
Domi
Benutzeravatar
Sniper
Mega-Klicky
Beiträge: 3564
Registriert: Di Dez 30, 2008 13:39

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Sniper » Di Jan 09, 2018 21:29

Servus,

da geht es ja wahnsinnig voran :great
Eckstützen lassen sich unter Umständen aus den Teilen bauen:
236AEC0A-47CC-49A5-B53F-226E448989FC.png
Grüße
Sniper
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hoch lebe der Süden !

Camp Virginia
Meine Südstaatler
Benutzeravatar
Playmodulus
Mini-Klicky
Beiträge: 241
Registriert: Di Mai 24, 2016 1:56

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Playmodulus » Di Jan 09, 2018 23:26

Interessante Optik, graues Steck mit gruenen flachen Daechern. Sieht trutzig aus, vielleicht auch ein bisschen aermlich, aber in jedem Fall richtig gut.

Fenster dremeln und dann glatt feilen ist eine Mordsarbeit, finde ich. Habe im Betrieb versucht, das mit einer Stemmmaschine, die eckige Loecher in Holz bohren und stanzen kann, zu rationalisieren. Das Plastik hat sich aber leider unter dem Druck verbogen, sodass die Loecher nicht exakt wurden. Wenn Du eine effiziente Methode findest, 20x den gleichen Fensterausschnitt herzustellen, lasse es mich bitte wissen.
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1757
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mi Jan 10, 2018 0:13

Servus beisammen,

danke für die netten Kommentare und v.a. für den Input!

[quote="Thraker"]
Ein paar Grundsätzliche Anregungen noch – falls euch das schon klar war, dann einfach vergessen.

Ich gehe mal davon aus, dass der untote Drache gezeigt werden soll. (lt. Skizze)

Es ist (oder war) Viserion Er hat creme- und goldfarbenen Schuppen, sowie seinen orangeroten Schwingen. Also bitte nicht in schwarz darstellen. (nicht vergessen, die eisigen blauen eines Wiedergängers, evtl mit dem aufsitzenden Nachtkönig)

Ihr habt sie richtig benannt – die Armee der Toten, die Wiedergänger. Nicht zu verwechseln mit den Weißen Wanderern (oder den Anderen in den Büchern) Das ist eine ganz andere Liga.
[/quote]

Den Drachen wird Neptun gestalten! Da er hier ja nicht so aktiv ist, werde ich diese Infos an ihn weiterleiten :smile
Dass er nicht schwarz wird (bzw. bleibt), ist schon sicher. Die blauen Augen sind eh klar!
Tatsächlich haben wir auch schon über die Farbe gesprochen: Er war der Meinung weiß, ich hätte eher dunkelgrau gesagt.
Creme- und goldfarbene Schuppen, sowie orangerote Schwingen - das hatten wir noch nicht auf dem Schirm! :smile
Ist so die Beschreibung im Buch? In der Serie (die uns als optische Vorlage dient) wäre mir das noch nicht aufgefallen.
Da die Bilder bei GoT aber auch alle von der Farbigkeit her so stark entsättigt sind, fällt es mir/uns nicht immer leicht, die Farben konkret zu bestimmen...
Dass es einen Unterschied zwischen White Walkers und Army of the Dead gibt, war mir auch noch nicht bewusst - muss ich mal noch ein bisschen recherchieren :kavalier




[quote="Sniper"]
Eckstützen lassen sich unter Umständen aus den Teilen bauen:
(...)
[/quote]

Danke, DAS ist echt mal 'ne gute Idee! Ich bleibe dran :grinsen




[quote="Playmodulus"]Interessante Optik, graues Steck mit gruenen flachen Daechern. Sieht trutzig aus, vielleicht auch ein bisschen aermlich, aber in jedem Fall richtig gut.

Fenster dremeln und dann glatt feilen ist eine Mordsarbeit, finde ich. Habe im Betrieb versucht, das mit einer Stemmmaschine, die eckige Loecher in Holz bohren und stanzen kann, zu rationalisieren. Das Plastik hat sich aber leider unter dem Druck verbogen, sodass die Loecher nicht exakt wurden. Wenn Du eine effiziente Methode findest, 20x den gleichen Fensterausschnitt herzustellen, lasse es mich bitte wissen.[/quote]


Die Vorlage ist genau das: trutzig und ärmlich :kicher
Kann da dieses Video sehr empfehlen: https://www.youtube.com/watch?v=i6FSCO2cb7c
Hier wird viel von Castle Black gezeigt und auf Herz und Nieren überprüft: Ist Castle Black eine realistische Burg?
Die grünen Dächer stören mich ehrlich gesagt noch, ich wollte sie eigentlich noch dunkelgrau lackieren, aber ich werde gleich zeigen, warum das nicht mehr nötig sein wird :pfeif
Auf die "Mordsarbeit" mit den Fenstern "freue" ich mich schon - denn ich habe kein Patentrezept zur Hand, das wird wohl auf mühsame Einzelproduktion hinauslaufen :wein2
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1757
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mi Jan 10, 2018 0:21

... und hier nun der Grund, weshalb die Dächer nicht lackiert werden müssen:
IMG_0516.JPG
IMG_0517.JPG


Es hat heute geschneit :hop
Man wird also von den grünen Dächern nicht mehr viel sehen, ich mit meiner Rot-Grün-Schwäche eh nicht :kicher
Von der Qualität des Schnees bin ich schwer begeistert: Sehr authetisch, feine Körnung und denoch kompakt, fast formbar.
Ein schöner, schwerer Sulzschnee, wie man ihn vom Skifahren kennt und liebt.


Sieht auch "abgekehrt" gut aus, denn freilich werden jenseits der Dächer manche Flächen auch geräumt sein.
Vielleicht sogar gestreut und gesalzen.
IMG_0519.JPG

Und zum Abschluss noch ein Beweisfoto, dass "man" auf den Wehrgängen trotz der geringen Höhe stehen kann:
IMG_0522.JPG

... gute Nacht! :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.