Game of Thrones - Diorama Making Of

Hier kommen eure Fotos von Dioramen, Boxen oder Sonstigem rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Playmofool, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Neele
Super-Klicky
Beiträge: 756
Registriert: Do Mär 19, 2009 21:40

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Neele » So Feb 25, 2018 11:56

Die zwei Stark - Kinder sind einfach klasse umgesetzt. :zehn
Ne pleure pas, c'est juste un jouet! :ritter
Benutzeravatar
Arkantos
Mega-Klicky
Beiträge: 1035
Registriert: Mi Jan 04, 2012 23:19

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Arkantos » Mo Feb 26, 2018 7:52

Sehr gut ausgesuchte Figuren, Materialien.
Einfach ein Hammerprojekt.
Gruß
Arkantos
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

ABENTEUER AUS KRONN I
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=56515

ABENTEUER AUS KRONN II
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=59591

ABENTEUER AUS SUNRIVER
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=31&t=59914
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1755
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mi Apr 11, 2018 21:35

Servus beisammen,

nachdem ich die letzten Wochen nicht wirklich zum Bauen oder Basteln gekommen bin, geht es nun endlich weiter :smile

Heute habe ich die

East Watch

gebaut.

Die Festung ist durch den Einsturz der Mauer nahezu komplett zerstört. (Siehe Skizze Seite 1)
Auch die hier aufgebauten Reste müsst ihr euch halb begraben unter Schnee- und Eis-, bzw. Styropor-Massen vorstellen:
IMG_1417.JPG
IMG_1418.JPG
IMG_1419.JPG

Die East Watch ist in der Serie eigentlich nur Sekundenbruchteile lang zu sehen.
Deshalb habe ich mich "architektonisch" etwas an Castle Black gehalten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1299
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Thraker » Sa Apr 14, 2018 0:20

Krampus hat geschrieben: Auch die hier aufgebauten Reste müsst ihr euch halb begraben unter Schnee- und Eis-, bzw. Styropor-Massen vorstellen:
Sieht gut aus. Das Schwerste kommt aber erst noch. Bin sehr auf die Umsetzung gespannt.

Auch auf die Mauer bin ich gespannt. Im Buch wird irgendwo eine Höhe von 220 Meter (oder waren's 230 Meter?) Ganz grob gerechnet wäre die im Playmomaßstab gute 10 Meter hoch. :wink

Ich denke aber, "etwas" weniger tut’s auch. Ein kleines Detail zur Mauer. Bekanntlich ist sie ja aus Eis gebaut und mit (uralter) Magie versehen. Eine Besonderheit ist, dass sie glitzert. (Eine andere wäre, dass sie in dieser Form gar nicht stehen könnte, aber das ist eine andere Geschichte) :wink

Zum Stark Jungen könnte ich mir noch - in unmittelbarer nähen - den dreiäugigen Raben vorstellen. So ne kleine Idee hätte ich auch noch, falls es dich interessiert ...

VG Thraker

Und auch noch mein 1000ster Beitrag. :wink
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1076
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von König v. Carcassonne » Sa Apr 14, 2018 7:07

Ich bin schon sehr sehr sehr gespannt darauf, das ganze Dio zu sehen. :zehn
Bisher absolut super. Aber es war ja nichts anderes zu erwarten. :wink
Bitte weitere Bilder. :kavalier
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2487
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Onkel_Di » So Apr 15, 2018 19:16

Da bin ich auf die Eismassen gespannt.

Falls ich es noch nicht geschrieben hab, als oberstes Stockwerk sieht die Fachwerkkonstruktion richtig gut aus, gerade da sie auch etwas wuchtiger wirkt :great

Das Gitter hinter dem Tor finde ich auch gut, nur wenn es sich um ein Fallgitter handelt, würde ich die Wehrgangplatten darüber weglassen :nixweiss


Horido Domi
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1755
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » So Apr 15, 2018 19:42

Servus beisammen!


[quote="Thraker"](...)

Auch auf die Mauer bin ich gespannt. Im Buch wird irgendwo eine Höhe von 220 Meter (oder waren's 230 Meter?) Ganz grob gerechnet wäre die im Playmomaßstab gute 10 Meter hoch. :wink

Ich denke aber, "etwas" weniger tut’s auch. Ein kleines Detail zur Mauer. Bekanntlich ist sie ja aus Eis gebaut und mit (uralter) Magie versehen. Eine Besonderheit ist, dass sie glitzert. (Eine andere wäre, dass sie in dieser Form gar nicht stehen könnte, aber das ist eine andere Geschichte) :wink

Zum Stark Jungen könnte ich mir noch - in unmittelbarer nähen - den dreiäugigen Raben vorstellen. So ne kleine Idee hätte ich auch noch, falls es dich interessiert ...

VG Thraker

Und auch noch mein 1000ster Beitrag. :wink[/quote]


... na dann werde ich mal bei dem Veranstalter anfragen, ob ich eine Wand der Ausstellungshalle komplett mit Styropor verkleiden kann :kicher
Und selbst dann wäre die Mauer noch nicht maßstabsgetreu.
Nein, ich plane mit einer Mauerhöhe von 1,20m, die Länge wird 6,40m betragen. Auf dem Tisch ist das Dio dann gut mannshoch, das passt dann schon, um zu "imponieren".
"Glitzern" wird das Ding aber nicht! :grinsen


[quote="Onkel_Di"]

Das Gitter hinter dem Tor finde ich auch gut, nur wenn es sich um ein Fallgitter handelt, würde ich die Wehrgangplatten darüber weglassen :nixweiss
[/quote]

Ha - da hast du vollkommen Recht, da habe ich mal nicht wieder logisch gedacht. Sondern bloß nach einer einfachen Lösung gesucht, dass man nicht sieht, dass das Gitter bloß angelehnt ist :kicher
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1755
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » So Apr 15, 2018 19:51

... und hier geht's heute musikalisch weiter :pfeif

Für kleines Geld habe ich diese Spieluhr erworben:
IMG_1463.JPG
IMG_1464.JPG

Sie spielt die Titelmelodie der Serie Game of Thrones:

https://www.youtube.com/watch?v=iH3F49TODPM



Da ich das Dio an manchen Ecken auch ein klitzekleinwenig interaktiv gestalten möchte, habe ich die Spieluhr in Castle Black integriert.

Also erstmal runter mit der billigen Holzverkleidung:
IMG_1465.JPG

Anschließend ein Mauerloch für die Kurbel gebohrt:
IMG_1466.JPG

Dann die Spieluhr mit Heißkleber und drei Schrauben auf der Bodenplatte montiert, fertig:
IMG_1467.JPG


... nun ist Castle Black eine extragroße Spieluhr, mein Hund ist begeistert :smile
IMG_1471.JPG
IMG_1472.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Ischade » So Apr 15, 2018 20:09

genau diese Spieluhr hat meine Tochter zu Wehnachten bekommen...

Die Idee mit der Spieluhr in der Festung ist genial!
Benutzeravatar
elmobil 74
Mega-Klicky
Beiträge: 1095
Registriert: Fr Nov 28, 2014 2:02

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von elmobil 74 » So Apr 15, 2018 20:18

Für die Serie konnte ich mich bisher einfach nie erwärmen,
aber Deine Interpretation der Gebäude und Figuren ist
absolut sehenswert und überragend :respekt
Vielleicht versuche ich das mit der Serie nochmal, aber bisher
bin ich immer an den "Seifenopern"-Sequenzen hängenge-
blieben :kicher
Deine super-Bilder wirken aber auch ohne den Serien-Klimbim !

Ich hoffe zumindest schon auf die Fortsetzung in diesem Thread :kavalier
Everybody moves, nobody gets hurt :grinsen
Benutzeravatar
Asko
Mega-Klicky
Beiträge: 1014
Registriert: Sa Nov 09, 2013 22:41

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Asko » So Apr 15, 2018 20:56

Das wird echt gewaltig was du da baust ich bin immer mehr gespannt auf das endgültige Ergebnis :great

Gruß asko :kavalier
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=27&t=68294 erste Börse im Rhein Main Gebiet
Benutzeravatar
Aegon
Maxi-Klicky
Beiträge: 471
Registriert: Di Okt 24, 2017 19:41
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Aegon » Mo Apr 16, 2018 3:05

Hallo Krampus,
Immer wieder toll die Fortschritte deines Dioramas in diesem Thread anzuschauen. :great Ich bewundere dich für deine tollen und kreativen Ideen, die du immer wieder von neuem in dieses Diorama einbringst. Deine Idee und Lösung mit der Spieluhr = Brillant!

:great :great :great :zehn :zehn :zehn

Auch ich bin sehr auf das Endresultat gespannt.
Danke fürs Zeigen
Gruss Aegon

@ elmobil 74,

Ich empfehle dir dringend, dir diese Serie vom Anfang bis zum Ende anzuschauen. Ich bin eigentlich überhaupt kein Seriengucker. Die Serie "Game of Thrones" gefällt mir aber ausgezeichnet. Ich bin ein absoluter Fan geworden. :smile Du wirst es nicht bereuen... :wink

Gruss Aegon
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1755
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mo Apr 16, 2018 8:00

Ach, den zweiten Teil deines Kommentars habe ich gestern ganz vergessen, zu beantworten!

[quote="Thraker"]

Zum Stark Jungen könnte ich mir noch - in unmittelbarer nähen - den dreiäugigen Raben vorstellen. So ne kleine Idee hätte ich auch noch, falls es dich interessiert ...
[/quote]


... ich dachte an etwas größeres, wie z.B. einen Bären, in den Bran "schlüpfen" könnte, zur Unterstützung der Truppe.
Und ja, rück raus mit deiner Idee :smile
Benutzeravatar
Dr. King Schultz
Grüße Euch, ihr armen Teufel!
Beiträge: 1296
Registriert: Mi Mai 13, 2015 20:31

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Dr. King Schultz » Mi Apr 18, 2018 8:33

Hallo Max,

ich hole heute morgen mal die Versäumnisse der letzten Tage auf - schönes Wetter hält einen etwas von unserem liebsten Hobby ab :grinsen

Super das es in Deinem Making of Thread weitergeht. :klatsch2

Die East Watch Ruine ist richtig stimmungsvoll. Toll wie Du die doch limitierten Steckbauteile immer wieder neu und kreativ zusammenbaust und tolle Welten und Stimmungen erschaffst.
Und das ist ja bisher alles noch eine Art "Rohbau". In der Szenerie mit Dekoschnee und Figuren wird das sicher alles nochmal besser wirken - ich bin sehr gespannt auf eine weiteres tolles Diorama von Dir.

Die Idee mit der Spieluhr ist grandios. Ein interaktives Dio - perfekt. :great
Ich finde passende Musik immer sehr inspirierend und bei mir im Playmobilzimmer dudelt oft Ennio Morricone aus der Boombox um die Westernstimmung perfekt zu machen.

Gruss

Lars
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1755
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mi Apr 18, 2018 19:35

Servus beisammen,

heute habe ich mal den Begleittext für's Dio angefertigt.
Folgendes wird auf einem schneeweißen ( :smile ) Blatt Papier dem Dio beiliegen:
GoT Text klein.jpg
(anklicken, dann dürfte die Schrift lesbar sein)

Da wir die Serie auf englisch geschaut haben, hatte ich auch ursprünglich die Eigennamen in der Originalversion niedergschrieben.
Also z.B. Nightking, Castle Black, East Watch, Knights of the Vale, Brotherhood Without Banners, etc...

Aber als der Text dann fertig war, musste ich unweigerlich an diese Nummer hier denken:
https://www.youtube.com/watch?v=SM8fOmcAs88

Eine Kollegin, die GoT nicht kennt, bekam den Text und die Skizze zum Dio vorgelegt, und bestätigte mir dessen Verständlichkeit.
Ich hoffe, euch geht es ebenso! :gruebel
:kicher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.