Game of Thrones - Diorama Making Of

Hier kommen eure Fotos von Dioramen, Boxen oder Sonstigem rein

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Littledive, Playmofool, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Bestcatever
Mega-Klicky
Beiträge: 1024
Registriert: Mo Sep 25, 2017 20:15
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Bestcatever » So Jan 28, 2018 18:17

Einfach nur GENIAL!!! :zehn :zehn :zehn

Danke für's Zeigen! :dank

Grüße Hannes :kavalier
:ritter Johanniterburg "Belvoir" http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?f=20&t=70563 :ritter

Menschenkenntnis dämpft die Menschenliebe -
Tierkenntnis erhöht die Tierliebe.
B. Grzimek (Dt. Zoologe, 1909 – 1987)
Benutzeravatar
König v. Carcassonne
Mega-Klicky
Beiträge: 1077
Registriert: Di Mai 29, 2012 21:16

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von König v. Carcassonne » So Jan 28, 2018 22:29

Wieder einmal tolle Bilder! :great
Benutzeravatar
Nordmann
Mega-Klicky
Beiträge: 1058
Registriert: Di Jul 31, 2007 22:57

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Nordmann » So Jan 28, 2018 23:01

Großartiges Customizing !!!

Danke fürs teilen !!!

:zehn
...die Straße gleitet fort und fort,...
Benutzeravatar
schirmchen
Nachtwächter der Eresburg
Beiträge: 2235
Registriert: Mi Aug 01, 2012 9:31
Gender:

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von schirmchen » Mo Jan 29, 2018 8:46

Der absolute Wahnsinn......

Nicht nur die Unmengen an Zeit, die da reingesteckt wurden, auch der finazielle Aspekt: Allein die Schilder: Was haben die gekostet? Wikingerschilde, Farbe und vor Allem die GoT-Schlüsselanhänger, war wohl alles nicht günstig..... (Hat sich aber gelohnt).

Gruß
Martin
Die Zwei von der Eresburg
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5158
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Casa de la Resini » Mo Jan 29, 2018 11:14

Mich würde interessieren woraus die Trommeln gebaut sind :gruebel
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mo Jan 29, 2018 11:17

[quote="schirmchen"]Der absolute Wahnsinn......

Nicht nur die Unmengen an Zeit, die da reingesteckt wurden, auch der finazielle Aspekt: Allein die Schilder: Was haben die gekostet? Wikingerschilde, Farbe und vor Allem die GoT-Schlüsselanhänger, war wohl alles nicht günstig..... (Hat sich aber gelohnt).

Gruß
Martin[/quote]


Hi Martin,
nun, jedes Hobby kostet Zeit und Geld :smile
Gerade die Schilder schrammen da allerdings schon an der Schmerzgrenze, da hast du das teuerste Teil dir rausgesucht.
Ein einzelner Schlüsselanhänger hat 4€ gekostet, das Rauchspray 7€, das Silberspray 6€, die Schilde gibt's allerdings für kleines Geld auf Börsen und Stammtischen.
Und auch die Lacke habe ich ja nicht komplett leer gesprüht...
Schätz mal, dass ein Schild insgesamt dann so auf 5€ Unkosten kommt.
Drum gibt's ja auch bloß 10 Stück :kicher

Und was die Zeit angeht: Das meiste mache ich abends nebenbei vorm Fernseher :bang1
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mo Jan 29, 2018 11:20

[quote="Casa de la Resini"]Mich würde interessieren woraus die Trommeln gebaut sind :gruebel[/quote]

... die ist im neuen Set 9340 drin. Ein bisschen Dremel-Arbeit und noch lackiert, fertig.
Benutzeravatar
Casa de la Resini
Der mit dem Resin tanzt
Beiträge: 5158
Registriert: Mi Sep 10, 2008 14:20

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Casa de la Resini » Mo Jan 29, 2018 14:45

Super, Danke für die Antwort--is cool dieses Teil.. :great :kavalier
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt
Benutzeravatar
templer
Heerführer
Beiträge: 4273
Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:04

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von templer » Mo Jan 29, 2018 15:27

Sehr schöne Figuren
Deine Trommel Variante ist ein Traum :zehn
Gruß [img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/e075.gif[/img]
I templari c´entrano sempre
Heroes await me
My enemies ride fast
Knowing not this ride's their last
Saddle my horse as I drink my last ale
Bow string and steel will prevail
Benutzeravatar
Customizer
Mega-Klicky
Beiträge: 1721
Registriert: Mo Jun 25, 2007 18:12

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Customizer » Mo Jan 29, 2018 20:01

Krampus hat geschrieben:
Deine Bemalung auf dem Hans Beck Pferd - das wär's! :bang1
Ja es ist inzwischen schwierig ALLE Customz im Kopf zu haben es gib sooo viele und nach Jahren geraten auch viele in Vergessenheit
oder gehen im Forum unter.

2010 ?!! Wie die Zeit vergeht.... :ohnmacht

Ich finde es aber witzig das irgendwann doch auch jemand anderes auf die gleiche Idee kommt. :great
Auch schön zu sehen wie die Idee noch umgesetzt werden kann.
Deine sehen auch sehr gut aus, eher Playmobil Style. :great
Passt gut !

Schade das Playmobil bisher noch nicht auf die Idee kam es umzusetzen, den Anstoß dazu gabs schon 2010. :kicher
Naja mal abwarten.....

Hans Beck Pferd gabs 2013 zum Weihnachtswichteln , Playmoarche war der glückliche gibt bisher auch nur das eine.
http://www.klickywelt.de/viewtopic.php?p=723948#p723948
2013.jpg
Ich verfolge gespannt dein Projekt !! :respekt

:popcorn

Deine Schilde und Figuren und die Idee mit den Trommel sind der HAMMER !
Danke für das Making Off !! :great

Viele Grüße

Customizer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Customizer am Mo Jan 29, 2018 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6595
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Ischade » Mo Jan 29, 2018 20:11

Die Figuren sind spitze und am begeistertsten bin ich von den Pferden... gerade deshalb muss ich eine winzige Anmerkung machen... Pferde haben - wie alle Säugetiere - genau 7 Halswirbel. Die Überzahl an Halswirbeln sticht sich so sehr mit der Perfektion des ganzen Projekts. :oops
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Mo Jan 29, 2018 22:17

[quote="Ischade"]Die Figuren sind spitze und am begeistertsten bin ich von den Pferden... gerade deshalb muss ich eine winzige Anmerkung machen... Pferde haben - wie alle Säugetiere - genau 7 Halswirbel. Die Überzahl an Halswirbeln sticht sich so sehr mit der Perfektion des ganzen Projekts. :oops[/quote]


Hihi, ich hatte schon damit gerechnet, dass jemand einen anatomischen Fehler entdeckt :kicher
Da hatte ich ehrlich gesagt einfach nicht drauf geachtet. Jetzt, wo du’s geschrieben hast, erinnere ich mich an 5. Klasse Biologie-Unterricht, wo es hieß, dass sogar Giraffen nur 7 Halswirbel haben :pfeif

Naja, gibt schlimmeres, die Playmobil-Figuren sind ja auch anatomisch nicht 100%ig korrekt.

Und apropos - dass noch niemandem aufgefallen ist, dass bei mir fast alle Stark-Soldaten Linkshänder sind...
:grinsen
Benutzeravatar
Onkel_Di
freies Radikal
Beiträge: 2489
Registriert: Sa Apr 03, 2010 23:02

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Onkel_Di » Mo Jan 29, 2018 22:31

Krampus hat geschrieben:
Und apropos - dass noch niemandem aufgefallen ist, dass bei mir fast alle Stark-Soldaten Linkshänder sind...
:grinsen
Bist du auch Linkshänder?
Mein Neffe ist Linkshänder, und seine Ritter waren es auch, Alle, noch bevor er wusste wo links und rechts ist :brille .

Die Pferde gefallen mir, Hast du auch ausprobiert wie es aussehen würde, wenn teilweise noch Fellfetzen vorhanden wären?
Auf den Bildern sieht man das Ja.

Und vielleicht bei dem ein oder anderen noch eine Zerrissene Schabracke :gruebel :nixweiss .
Benutzeravatar
Thraker
Mega-Klicky
Beiträge: 1268
Registriert: Fr Sep 16, 2011 23:28

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Thraker » Di Jan 30, 2018 0:38

Krampus hat geschrieben: Und apropos - dass noch niemandem aufgefallen ist, dass bei mir fast alle Stark-Soldaten Linkshänder sind...
Sogar sofort aufgefallen. Ich achte immer drauf, dass das Verhältnis meiner Truppen 80-20% ist. Ich vermute "stark", die Jungs sind auf der linken Seite des Dios angesiedelt und da sollte man halt auch die (tollen) Schilde sehen.

Überleg dir doch mal, ob du die Pferde der Wanderer noch mit Schabracken ausrüsten willst. Bisschen durch den Fleischwolf gedreht, und sie sehen ziemlich zerfetzt aus. Alternativ auch Dremel. :wink

Ich hab vor Jahren mal Mäntel gemacht, für 1:72 Figuren. Bei Playmos würde ich sehr dünnen Stoff nehmen, zuschneiden und ... weil Stoff blöd aussieht - das mit einer Holzleim-Wasser-Mischung einstreichen. Nach dem trocknen erinnert nur noch wenig an das Fremdmaterial, dann noch bemalen und man sieht keinen Unterschied mehr.
Nur so als Idee.

VG Thraker
Benutzeravatar
Krampus
Mega-Klicky
Beiträge: 1748
Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58

Re: Game of Thrones - Diorama Making Of

Beitrag von Krampus » Di Jan 30, 2018 9:57

[quote="Thraker"][quote="Krampus"]
Und apropos - dass noch niemandem aufgefallen ist, dass bei mir fast alle Stark-Soldaten Linkshänder sind...
[/quote]

Sogar sofort aufgefallen. Ich achte immer drauf, dass das Verhältnis meiner Truppen 80-20% ist. Ich vermute "stark", die Jungs sind auf der linken Seite des Dios angesiedelt und da sollte man halt auch die (tollen) Schilde sehen.

Überleg dir doch mal, ob du die Pferde der Wanderer noch mit Schabracken ausrüsten willst. Bisschen durch den Fleischwolf gedreht, und sie sehen ziemlich zerfetzt aus. Alternativ auch Dremel. :wink
[/quote]


Bingo! Sie werden von Castle Black (links) zur East Watch (rechts) reiten, und da durch die Eismauer das Dio eine klar definierte Schauseite hat, habe ich ihnen die Schilde in die rechte Hand gegeben :smile

Danke Onkel_Di und Thraker, die Schabracken-Idee ist sehr gut, werde ich ausprobieren :kavalier