Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Don Quixote
Alter Zausel
Beiträge: 3822
Registriert: So Jun 24, 2007 23:42
Gender:

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von Don Quixote » So Okt 31, 2010 18:48

Ich: „Diese Fliegende Untertasse hat einen Rowolta-Geschwindigkeitsregler, einen Quickshot-Joystick von meinem alten C64 zur Steuerung, Regattafunk mit Freisprecheinrichtung, eine Online-Verbindung zu KITT, einenKompass…“
Königsnichte: „Sehr sinnvoll im All!“
Ich: „Weiß man’s?!? Egal, weiter mit der Ausstattung. Diese Untertasse hat einen klassischen 4:3-Fernseher, eine rote Leuchte…“
Königsnichte: „Wofür ist die?“
Ich: „Die leuchtet rot.“
Königsnichte: „Und wann leuchtet sie rot?“
Ich: „Wenn man sie einschaltet.“
05.JPG

Ich: „Ferner ein altes Funktelefon mit ausziehbarer Antenne…“
Königsnichte: „Wie weit reicht das denn?“
Ich: „Ich kann mich damit bis zu acht Meter von der Basisstation entfernen. Gute alte 80er Jahre Technik. Dann hat die Untertasse auch noch einen Automaten, der mich mit Proviant versorgt.“
06.JPG

Ich habe keine Angst vor Gespenstern! Hey, der in den Helm eingebaute Neuro-Transmitter mit Programmierfunktion funktioniert wirklich.
07.JPG

So, jetzt können sie kommen, diese Hexengeschöpfe. Meine Spezial-Kanone wird sie erledigen. Laser, Ultraschall und alle Hits vom Wendler – was immer Geister bekämpft, diese Kanone kann es abfeuern.
08.JPG
Königsnichte
ehemaliges Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: So Jul 20, 2008 18:49

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von Königsnichte » So Okt 31, 2010 19:00

Es war soweit – ich ließ mich auf die Celebration I beamen.
09.JPG

Oben angekommen, begrüßte mich Lobby sofort – und fragte mich nach meinem Hut. Hatte ich den doch glatt hinterm Sofa liegen lassen.
11.JPG


Aber unsere Position war weiterhin günstig – ich ließ den Hut heraufbeamen.
Leider kam mit dem Hut irgendwie noch etwas Weiteres mit an Bord.
13.JPG

Die gesamte Mannschaft war damit beschäftigt, den Troll wieder in die Beamkammer zu schieben. Ich kümmerte mich sofort um meinen Hut – glücklicherweise hatte er keinen Schaden genommen.
14.JPG


Lobby: „Wo hast du den Kell hingebeamt?“
Ich: „Keine Ahnung – hoffentlich weit weg. Wer will schon einen Troll bei einer Regatta?!?“
15.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Leutnant Jankee
Mega-Klicky
Beiträge: 1093
Registriert: Di Mär 30, 2010 8:36

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von Leutnant Jankee » Do Nov 04, 2010 13:29

lol der Troll von der letzten Regatta der Sndokan Rache für die Kaperung seines(des Trolls) Floßes
schwor oder?
toll das der mal wieder da ist

mfG
Patrick :lol
Benutzeravatar
Fredeswind
die Märchenfee
Beiträge: 4859
Registriert: Do Mai 07, 2009 9:10
Gender:

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von Fredeswind » Fr Nov 05, 2010 11:00

:bang1 SUPER!!! :bang1
Fast schon herrlich nostalgisch! :pfeif

LG Fredeswind
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)




10 JAHRE Fredeswinds Märchenschatztruhe 10 JAHRE

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe

Thaddäus macht Urlaub

Ein Wochenende in Helvetien
Benutzeravatar
Jedi
Mega-Klicky
Beiträge: 2876
Registriert: Mo Jun 25, 2007 11:27
Gender:

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von Jedi » Fr Nov 05, 2010 16:38

Hallo,

also das erinnert mich jetzt an folgende Szene :kicher

Beam me up Nichte :lmao

Einfach schön üben, dann wird das schon mit dem Beamen.

Tolle Geschichte!

LG

Jedi
Benutzeravatar
playmoland
Beinaheweltherrscher
Beiträge: 1184
Registriert: Do Dez 17, 2009 18:30

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von playmoland » Fr Nov 05, 2010 19:23

Ich will auch gebeamt werden (am Beseten zum Schatzversteck)
"Was aber ist ein Ozean anderes als eine Vielzahl von Tropfen?" - David Mitchell in "Der Wolkenaltlas"
Benutzeravatar
ialokin
Maxi-Klicky
Beiträge: 498
Registriert: So Jul 08, 2007 10:13

Re: Regatta 2010 - Regattaleiter habens nicht leicht

Beitrag von ialokin » Fr Nov 05, 2010 22:55

Bügeleisen als Steuerknüppel? Das erinnert aber schwer an das hier:
http://www.youtube.com/watch?v=wKu7RxpO ... re=related :kicher

:rofl Die Geschichte ist einfach Super! :dank1

Grüße von ialokin [ externes Bild ]
Meine Rumpelkammer zum Stöbern und Entdecken. [ externes Bild ]