Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » So Jan 03, 2016 17:30

NESSUN DORMA

Durch playmoraches Steilvorlage beflügelt geht es weiter auf den Schwingen der Nacht:

Nessun dorma! Nessun dorma!
Tu pure, o Principessa,
nella tua fredda stanza
guardi le stelle che tremano
d'amore e di speranza!

[...]


Godzilla_015.jpg
Bild: Privat.

No(sie), I am your father!

Die nordjapanische Präfektur Hokkaido führt in ihrer Flagge einen siebenzackigen Stern. Für die Flagge von Nosies Heimatplaneten wurde dieser als Symbol für die Rote Sonne wiederverwendet. Ähnlichkeiten mit der Star-Wars-Militärjunta "First Order" sind möglicherweise beabsichtigt.

:-)
Christian


OST: Paul Potts ♫ Nessun Dorma.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Do Jan 14, 2016 23:18

ALAN RICKMAN RIP

Godzilla_029.jpg
Bild: CC BY 3.0. Urheberin: Marie-Lan Nguyen.

Und wieder ist ein großes Talent von uns gegangen ...
Christian


OST: Texas ♫ In Demand.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » So Feb 21, 2016 10:27

MOTHERSHIP I
Nachtrag zum 20. Februar 2016


Gestern war ein Tag der Superlativen: Die Unseraana-fährt-aan-Japaner-Ära ging nach 25 Jahren definitiv zu Ende und der Spontan-Besuch des Zeppelin Museums in Friedrichshafen stand nach 20 Jahren endlich an! Das Museum ist im ehemaligen Hafenbahnhof mit seiner Bauhaus-Architektur direkt am Bodensee untergebracht und so ging tatsächlich ein langgehegter Wunsch in Erfüllung!

Zeppelin_03.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_01.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_04.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_02.jpg
Bild: Privat.

:-)
Christian


OST: Led Zeppelin ♫ Whole Lotta Love.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » So Feb 21, 2016 10:54

MOTHERSHIP II
Nachtrag zum 20. Februar 2016


LZ 129 - die "Hindenburg" - gehört nicht gerade zu meinen Lieblingsluftschiffen, aber die Rekonstruktionen in der ersten großen Ausstellungshalle sind schon bemerkenswert!

Zeppelin_12.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_16.jpg
Bild: CC BY-NC-SA 2.5. Urheber: James Vaughan.

Zeppelin_05.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_09.jpg
Bild: Privat.

:-)
Christian


OST: Led Zeppelin ♫ Stairway To Heaven.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » So Feb 21, 2016 11:20

MOTHERSHIP III
Nachtrag zum 20. Februar 2016


Die Stoffbespannung der Wände und die extreme ALU-Leichtbauweise hatte ich SO nicht auf dem Schirm! Und das alles ohne Finite-Elemente-Methode ...

Zeppelin_08.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_06.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_07.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_11.jpg
Bild: Gemeinfrei.

;-)
Christian


OST: Led Zeppelin ♫ Black Dog.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » So Feb 21, 2016 11:39

MOTHERSHIP IV
Nachtrag zum 20. Februar 2016


Zusammenfassend lässt sich sagen: Zeppeline inspirieren nicht nur mich zu kreativen Höhenflügen!

Zeppelin_10.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_13.jpg
Bild: Privat.

Zeppelin_15.jpg
Bild: CC BY-SA 3.0. Urheber: Gary A. Baratta.

Zeppelin_14.jpg
Bild: Privat.

:-)
Christian


OST: Led Zeppelin ♫ Immigrant Song.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Nosferata & Draculea - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » So Mär 20, 2016 14:13

TÜRKIYE’YE HOŞGELDINIZ!

Liesls Handlanger, allesamt Vagierende, hatten unlängst die sterblichen Überreste von Vlad III. ‒ genannt "Dracula" ‒ exhumiert. Diese waren am Neujahrstag 2016 nahe der Gemeinde Snagov, einer Ortschaft mit ca. 7.000 Einwohnern etwa 40 km nördlich der rumänischen Hauptstadt Bukarest im Kreis Ilfov, gefunden worden. In einer kleine Kirche aus dem 16. Jahrhundert, malerisch gelegen auf einer Insel inmitten des Snagover Sees, lagen hinter einer schmucklosen weißen Steinplatte direkt vor dem Altarraum die Gebeine von Vlad III.. Nach Draculas Schädel hingegen hatte man bisher vergeblich gesucht. Unmittelbar nach seinem Tod um 1477 war Vlad III. nämlich enthauptet worden. Der Schädel selbst war ‒ in Honig eingelegt ‒ dem Sultan Mehmeds II. als Geschenk nach Konstantinopel (İstanbul) gebracht und dort auf einer Stange aufgespießt zur Schau gestellt worden.
Glücklicherweise hatten Liesls Helfer auch diesen zwischenzeitlich ausfindig machen können: Vor dem Haupteingang zum weltberühmten Topkapı-Palast, dem Bab-ı Hümayun (dt. Großherrliches Tor), hatten sie nahe der Räume, die für die Wächter vorgesehen waren, Draculas Schädel gefunden. Nun stand einer Wiedererstehung nichts mehr im Weg. Während Liesls Handlanger über Edirne Draculas Gebeine eilig nach İstanbul schafften, wartete Liesl bereits mit seinem Schädel am Leanderturm (türk. Kız Kulesi, dt. Mädchenturm), einem Leuchtturm aus dem 18. Jahrhundert. Er liegt in İstanbul etwa 180 m vor Üsküdar auf einer kleinen Insel im Bosporus. Der Turm gehört zu den Wahrzeichen der Stadt und war ein Drehort für den James-Bond-Film "Die Welt ist nicht genug"; er diente Bonds Gegenspielerin Elektra King (Sophie Marceau) als Versteck.
Gerade als Liesl in der Abenddämmerung mit der Wiedererstehungsprozedur beginnen wollte, erschien niemand geringerer als der Geist von Sultan Mehmed II. selbst.
"Was tun Sie da, Elisabeta hanım?", wollte der Geist des Sultans von Liesl wissen.
"Ich möchte Vlad III. wiedererstehen lassen", fuhr Liesl unbeirrt fort, obwohl sie geschmeichelt war, dass ausgerechnet der Geist sie kannte …
"Aber das wäre eine Riesenkatastrophe!", zeigte sich der Geist besorgt. „Aus welchem Grund möchten Sie das tun?“
"Ich bin die legitime Erbin, beyefendi", gab Liesl höflich zurück.
"Tun Sie das nicht! Lassen Sie das sein, bevor es zu spät ist", beschwor sie der Geist. "Vlad III. trägt nicht umsonst den Beinamen 'Dracula' ‒ Sohn des Teufels!", erklärte der Geist. "Das will niemand: Es ist schon genug Blut auf beiden Seiten geflossen! Bitte, glauben Sie mir: Bereiten Sie dem Spuk ein Ende. Die Türkei muss sich im Augenblick ganz anderen Problemen widmen!"
Seine Warnungen versagten letztendlich ihre Wirkung nicht. Daher nahm Liesl kurzerhand ein langes Richtschwert und schlug damit Vlad III. erneut den Kopf ab, ehe dieser erstarkt aus dem Schwarzmagische Glaskabinett entsteigen konnte, welches wir bereits von der Geisterrallye 2013 kennen.
"Haben Sie vielen Dank - Çok teşekkürler!", zeigte sich der Geist sichtlich erleichtert und wir erinnern uns: In Smyrna (İzmir) hatte Ulvi Serkan, wie Karl(a) von Scharrer einst im Osmanischen Reich hieß, eine aus Varanasi (Indien) stammende rakshasi kennen und lieben gelernt. Damit war die staatenlose, ebenso vagierende Liesl strenggenommen Türkin.
"Çok teşekkür ederim, Landestochter!", wiederholte der Geist des Sultans, eher er wieder verschwand.


Godzilla_060.jpg
Bild Tulpe: CC BY 2.5. Urheber: Musa geçit.
Bild Orchidee: CC BY-NC-SA 2.0. Urheber: Brett Francis.
Bild Leanderturm: CC BY 2.0. Urheber: halbag.


:-)
Christian


OST: Bram Stroker's Dracula ♫ The Beginning.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » Sa Mär 26, 2016 18:15

GOLGATHA
25. März 2016


Ich sollte etwas ausholen: Wir haben das Zeitreisen vereinfacht als eine Art sliding zwischen verschiedenen Dimensionen verstanden – ein Wechseln zwischen einzelnen, parallel und linear zueinander verlaufenden Zeitsträngen (engl. time strings). Dieses Zeitreisen bietet auch eine Art reset durch die Multidimensionale Erinnerungsveränderung an. Allerdings sollte diese Veränderung nur fachmännisch und nicht all zu oft angewandt werden, da sie z. T. erhebliche Risiken (durch den Iskariot-Effekt) birgt. Jemand, der sich mit dem Thema "Multidimensionale Erinnerungsveränderung" auskennen sollte, ist es Chronos (Vater Zeit) denn wie sagt man so schön: "Die Zeit heilt alle Wunden."

Chronos hatte an Draculea sein ureigenes Interesse ... Daher veränderte er Draculeas und Nosferatas Gedächtnisse dahingegend, dass Nosferata wieder zu Nos4-R2 (Nosferatu) und Draculea wieder zu Urania wurden. Durch den Iskariot-Effekt der Erinnerungsveränderung hatten sich Urania und Nosferatu niemals kennengelernt. Die beiden waren weder liiert noch miteinander verheiratet. Ihre gemeinsame Vergangenheit hatte niemals stattgefunden. Nosi lebte sein Avatarleben als der Cyborg und Ex-Vampir Karl von Scharrer in St. Aegyd am Schattwald und unsere Dr. Dr. Urania Unquachog war wieder die leicht nerdige Leiterin von Montauk II (sprich: Zwo).


27500344_825844027576922_379646205557776657_o.jpg
Bild: Privat.

Godzilla_064.jpg
Bild: Privat.

Das_Idol_036.jpg
Bild: Privat.

Vorösterliche Grüße aus NÖ, ihr Lieben, von
Christian


OST: Matthew Wilder ♫ Break My Stride.

P. S. Auch an Furiosa, die Tochter von Nos4-R2 und Urania, hatte Chronos gedacht. Allerdings ging bei ihr etwas schief ... Ob das wohl daran lag, dass Furiosa eine LEGO®-PLAYMOBIL®-Hybridin ist?

P. P. S. Und nun die gute Nachricht: Die Multidimensionale Erinnerungsveränderung ist umkehrbar!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » So Mär 27, 2016 17:42

ABSCHIED
27. März 2016


Heute hieß es für den Avatar Nos4-R2 Abschied nehmen von seiner Tochter Furiosa, St. Aegyd am Schattwald und den Bergen seiner Heimat. In Begleitung von Vater Zeit machte sich der Cyborg an Bord seines Zeitschiffes "Evermore" (Moonfish-Klasse) auf die Jungfernfahrt nach Hawaii. Von Pearl Harbor aus wollten Chronos und er sich am 12. April 1936 auf die Suche nach der legendären Südsee-Insel Ioto (später: Kaijujima) begeben. Das Tor zum sliden ging auf …

Das_Idol_034.jpg
Bild: Privat.

Am 27. März 2016 verschwand Nos4-R2 mit den Worten: "Chronos sei Dank!"

Godzilla_062.jpg
Bild: Privat.

:-)
Christian


OST: Margaret Whiting ♫ Old Devil Moon.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Di Mär 29, 2016 13:05

WILLKOMMEN oder: DIE QUESTE I
21. September 2012


Und mehr als drei Jahre zuvor machte sich in den Vereinigten Staaten die junge Leiterin der Forschungseinrichtung Montauk II, die Avatarin Urania, auf, um die Schwester ihres Demiurgs in Wien zu besuchen. Der Nachtflug von New York nach Schwechat verlief reibungslos und nach dem Zoll wurde sie bereits freudig erwartet.
"Wie war dein Flug?", wurde sie von Sonja, der Schwester des Demiurgen, gefragt.
"Gut! Gut!", antwortete Urania etwas schläfrig.
"Mein Bruder hat mir gesagt, dass du seinen zweiten Avatar endlich einmal kennenlernen möchtest", sprach Sonja und Urania nickte.
"Stimmt es, dass der Avatar ein Vampir ist?", wollte Urania wissen.
"Ex-Vampir", berichtigte Sonja sie.
"Christians zweiter Avatar ist Nos4-R2 …", erklärte sie.
Uraniā war beeindruckt. Über seinen zweiten Avatar hatte der Demiurg nie viele Worte verloren.
"Er ist schon sehr alt", fuhr Sonja fort. "Ein author surrogate. Außerdem versteht er sich wie du aufs Zeitreisen."
"Ein zeitreisender Cyborg und Ex-Vampir also!", wiederholte Urania für sich. "Author surrogate ... whatever!"
"Du wirst vom Flug müde sein" mutmaßte Sonja.
"Geht schon", erwiderte Urania. "Ich werde mich an den Zeitunterschied einfach gewöhnen müssen."
"In Ordnung", fuhr Sonja fort. "Sicherlich brennst du schon darauf, Nosi kennen zu lernen ..."
Urania nickte.
"Leider muss ich dich enttäuschen", eröffnete Sonja ihr nach einer Pause. "Nosi ist verschwunden. Lost in time!"
"Oh, nein!", rutscht es Urania heraus. Aus ihrem Treffen wurde wohl nichts!
Und obwohl Urania, in ihrem Leben noch nie in Wien gewesen war, kam ihr die Stadt so seltsam vertraut vor. Ob das wohl an ihrem Demiurgen lag?
"Sei nicht traurig. Ich hab' ein Rätsel für dich", redete Sonja dann weiter. "Finde den Stern. Unweit von ihm wirst du fündig werden."
Uranias Neugier war sofort geweckt.
"STERN! Stern!", wiederholte Urania auf ihrer Fahrt in die Innenstadt. Sterne gab es in der Sternwarte im I. Wiener Gemeindebezirk, die wie sie zufällig (?) ebenfalls "Urania" hieß. Sterne gab es außerdem im Zeiss Planetarium der Stadt Wien im Prater … PRATER!
"Aber, ja!", fiel es Urania. "Bring mich bitte zum Praterstern!"
"Das hast du aber schnell herausgefunden", lobte sie Sonja anerkennend.
"Wie geht's nun weiter?", überlegte Uraniā laut.
"Zum Wurstelprater!", entschied sie dann um und Sonja lachte: Urania hatte sich nicht geirrt!
Sie hielten sich links vom Riesenrad und schließlich fiel Uranias Blick aufs berühmte Geisterschloss.
Mit Sonja setzte sie sich in eines der Wägelchen.
Während sie an den Kassierer den Fahrpreis bezahlten, fragte Urania ihn nach dem Cyborg und Ex-Vampir: "Kennen Sie Nosferatu?"
"Freilich, den Nosi kenn' ich!", antwortete der Kassierer. "Der arbeitet aber hier nicht mehr."
Als sie aus dem Wägelchen stiegen, merkten Sonja und Urania, dass ihnen in der Geisterbahn ein Buch zugesteckt worden war: Ein in Leder gebundenes Tagebuch, das offenbar dem Nosi gehört hatte und Eintragungen u. a. aus den Jahren 1936 bzw. 1963 (!) enthielt! War das ein erster Hinweis über Nosis Verbleib?


Godzilla_063.jpg
Bild: Privat.


Viele Grüße sendet
Christian


OST: Andrews Sisters ♫ Near You.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 1802
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Flatterfee » Di Mär 29, 2016 15:36

Nosferatu hat geschrieben: ... Daher veränderte er Draculeas und Nosferatas Gedächtnisse dahingegend, dass Nosferata wieder zu Nos4-R2 (Nosferatu) und Draculea wieder zu Urania wurden. Durch den Iskariot-Effekt der Erinnerungsveränderung hatten sich Urania und Nosferatu niemals kennengelernt. Die beiden waren weder liiert noch miteinander verheiratet. Ihre gemeinsame Vergangenheit hatte niemals stattgefunden. Nosi lebte sein Avatarleben als der Cyborg und Ex-Vampir Karl von Scharrer in St. Aegyd am Schattwald und unsere Dr. Dr. Urania Unquachog war wieder die leicht nerdige Leiterin von Montauk II (sprich: Zwo).
:gruebel
Is scho' recht.
Hauptsache ihr wisst, was ihr zur Gala anziehen wollt...!
:wink
Not with ten thousand klickies could you do this. It is folly!
[ externes Bild ]

Allons-y... Plus noir que la nuit!
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Mi Mär 30, 2016 18:45

@Flatterfee: Ah, mon Dieu! Das wissen wir noch nicht ... :‑/

DIE QUESTE II
22. September 2012


Am nächsten Tag ging es für Urania weiter: Sonja brachte sie zur Stadtgrenze Wiens, wo die Wissenschaftlerin von dem österreichischen Autorenpaar Liane und Gerald in Empfang genommen wurde. Zwischenzeitlich hatte Urania in Nos4-R2s Tagebuch geschmökert. Ihr war so, als hätte sich für sie ein Fenster zu einer anderen Welt aufgemacht. Nosi schrieb so lebendig – ganz so als sei alles erst gestern geschehen …
Das Autorenpaar hatte ebenfalls ein Rätsel für Urania: "Dort, wo die Uniformen der Franzosen das Wasser der Donau blau färbten, wirst du fündig werden."
"Phew! Das ist schwer!", seufzte Urania und überlegte. "Ob wohl Nosi damit die Schlacht bei Loiben 1805 gemeint hatte?"
Das nette Autorenpaar lachte. So falsch konnte sie also nicht liegen.
Am Denkmal, das nach einem Entwurf des Wiener Baurats Friedrich Schachner auf dem Schlachtfeld errichtet worden war, machten sie Halt und direkt dort, wo sie an der Straße parkten, fand Urania einen goldenen Ring im Gras. Auf der Innenseite war etwas eingraviert worden: Urania ⚭ Nosferatu Las Vegas 13-01-04. Was war denn das? Wie konnte das sein? Waren Nos4-R2 und sie etwa verheiratet? Liane und Gerald wussten jedenfalls keine Antwort darauf. Außerdem kam ihr der Ort ebenfalls bekannt vor … War sie schon einmal hier gewesen? Urania schob es auf ihr jetlag. So machten ihre déjà-vus Sinn!


Godzilla_065.jpg
Bild: Privat.

:-)
Christian


OST: Clark Dennis ♫ Peg O' My Heart.

P. S. Am 22. September 2012 um 13.55 Uhr machte Urania ihren ersten Post als neue Regattaleiterin.[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Do Mär 31, 2016 10:10

DIE QUESTE III
23. September 2012


Tags darauf brachte das Autorenpaar Liane und Gerald Urania bis zum Ortsende von Lilienfeld im Traisental. Dort wurde die junge Avatarin dann von ihrem Demiurgen persönlich in Empfang genommen.
"Guten Morgen, liebe Urania!", freute der sich sie zu sehen. "Bereit für das dritte und letzte Rätsel?"
Urania nickte.
"Im Keeramt hat’s gebrannt", sprach der Demiurg. "Dort wirst du erneut fündig."
Urania überlegte.
"Keeramt? What?", dachte sie laut nach.
"Bring mich bitte erst mal weiter nach hinten ins Tal", entschied Urania dann spontan.
Der Demiurg schien zufrieden. Wieder lag Uraniā nicht falsch. Das war schon seltsam!
Der Keerbach, nachdem die Katastralgemeinde benannt worden war, ist ein schmaler Fluss in Niederösterreich. Er entspringt unterhalb des Kernhofer Gscheids und fließt über Kernhof nach St. Aegyd am Schattwald, wo er sich mit der Unrechttraisen vereint. Von Gutenstein kommend, führt die Gutensteiner Straße durch das Tal des Keerbaches. Rechts der Straße befand sich eine Anhöhe, die allerdings nur "die Brandstatt" (!) genannt wurde. Auf der Anhöhe hatte es gebrannt. Jedenfalls war nur eine große kreisrunde Lichtung auf der Kuppe übriggeblieben. Das Feuer selbst musste verheerend gewesen sein …
Ein steiler Fahrweg führte sie hinauf zur Brandstatt.
Dort zwischen verkohlten Baumstümpfe fand Urania schließlich das dritte Artefakt: Ein langes Richtschwert. Außerdem drückte der Demiurg seiner Avatarin einen Flugschein Wien-Honolulu in die Hand.
"Das ist ja schon morgen!", stellte Urania fest.
Der Demiurg nickte.
"Interessiert?", fragte er.
"Ja, aber sicher!", antwortete Urania.


Godzilla_066.jpg
Bild: Privat.

:-)
Christian


OST: Ella Fitzgerald & Delta Rhythm Boys ♫ (I Love You) For Sentimental Reasons.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Furiosa
The Vampyre's Daughter
Beiträge: 843
Registriert: Fr Sep 21, 2012 23:39

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Furiosa » Sa Apr 09, 2016 22:36

FREMDE GEZEITEN
24. September 2012


Godzilla_067.jpg
Bild: CC BY-NC-SA 2.0. Urheber: Maarten Visser.


Auf dem DELTA-Direktflug von Schwechat nach Honolulu hatte Urania genügend Zeit, um in Nosis Tagebuch weiter zu schmökern. Nos4-R2 schrieb, wie sie von der Mamala Bay aus mit der "Evermore" aufgebrochen waren und wie Chronos (Vater Zeit) und er tatsächlich Ioto gefunden hatten. Nachdem sie 1936 in einen Zeitstrudel geraten waren, hatten sie dort 1963 Schiffbruch erlitten hatten. Schuld daran war der 1954er USP-Kernwaffentest Yoke, dessen immense Wucht (infolge falscher Berechnungen fast dreimal soviel Sprengkraft wie berechnet!) die Insel kurzerhand in die Zeitneutrale Zone befördert hatte … So konnten die Insel jederzeit auftauchen - ähnlich wie das Kaiju-Paar Ketora und Gara. Resultat: Aus Ioto wurde Kaijujima (dt. Mosterinsel).

Giant_Squid.jpg
Ketora - the Giant Flying Squid. Bild: Privat.


1954: Gara
1957: Gara kehrt zurück
1960: Befehl aus dem Dunkel
1963: Gara und die Monster aus dem All

1963 - War da nicht auch noch etwas anderes? Am 22. November 1963 wurde US-Präsident John F. Kennedy in Dallas bei einem Attentat getötet ...

Viele Grüße von
Christian


OST: Faith No More ♫ Epic.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sorry for the article!
Scorpions ♫ No One Like You.
Benutzeravatar
Nosferatu
Mega-Klicky
Beiträge: 1708
Registriert: So Jan 18, 2009 17:10

Re: Urania & Nosferatu - Zwischen den Tagen

Beitrag von Nosferatu » Mi Jun 15, 2016 23:28

LAST EXIT KLICKYWOOD

Meine beiden Virtualitäten (Avatare) Urania und Nos4-R2 auf der Zielgeraden ... Das Bild hat mich etwas länger aufgehalten. :‑#

Godzilla_109.jpg
Bild: Privat.

Ein Gähnen und Grüße von
Christian


OST: Sir Edward Elgar ♫ Pomp and Circumstance March No.1.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
At the gates of hell I stand alone
waiting for the call.
Now my time has come to pay the price
for the things I've done.

Bloodbound ♫ Nosferatu.