DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Red Adair
Super-Klicky
Beiträge: 791
Registriert: Sa Jan 15, 2011 20:23

DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Red Adair » Fr Nov 13, 2015 22:12

Hallo zusammen,

hier könnt ihr eure making-of-Fotos zur Regatta posten. Alles rund um eure improvisierten "Fotostudios" und was sonst noch dazu gehört.

Gruss Stefan
Zuletzt geändert von Red Adair am Fr Nov 13, 2015 22:25, insgesamt 1-mal geändert.
Red Adair goes Amazonas: Unterwegs nach El Horado
Benutzeravatar
Junker Jörg
Hier steh ich, ich kann auch anders
Beiträge: 9286
Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:11

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OFF

Beitrag von Junker Jörg » Fr Nov 13, 2015 22:20

Red Adair hat geschrieben:making-off-Fotos
'to make off' = 'abhauen', 'sich aus dem Staub machen'

:pfeif

jj:
Benutzeravatar
Red Adair
Super-Klicky
Beiträge: 791
Registriert: Sa Jan 15, 2011 20:23

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Red Adair » Fr Nov 13, 2015 22:25

Danke Jörg,

:dank

gruss Stefan

P.S. Schreibweise geändert
Red Adair goes Amazonas: Unterwegs nach El Horado
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4435
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Mara » Sa Nov 14, 2015 18:32

Oh, ich habe festgestellt, dass ich die meisten Übersichtsbilder gelöscht habe :sad Dienen mir nur immer als Platzhalter vor Szenenwechseln. Aber zwei hab ich greifbar (wenn sich sonst schon keiner traut :kicher ):
DSCN6424.JPG
DSCN7210.JPG
Ich hoffe, die anderen zeigen auch noch etwas. :knicks
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5444
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von playmolook » Sa Nov 14, 2015 18:36

Hallo Stefan!

Danke für die super Idee! :dank Ich finde diese "Einblicke" sehr interessant. :great

@Mara: Danke für die ersten Bilder von "hinter den Kulissen"! :dank :klatsch2

Viele Grüße
Maria
Benutzeravatar
Red Adair
Super-Klicky
Beiträge: 791
Registriert: Sa Jan 15, 2011 20:23

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Red Adair » Sa Nov 14, 2015 18:50

Nichts zu danken Maria. :kavalier

Die idee kam mir spontan weil ich einfach mal wissen wollte wie es die Anderen so machen.
Ich bin übers Wochenende zu Besuch bei den Schwiegereltern in spe und habe hier leider keine Fotos zum Einstellen parat. :huh
Aber ich verspreche das ich sobald ich wieder Zuhause bin auch meine Bilder einstellen werde. :oops
Wobei ich feststellen muss das es gravierende Ähnlichkeite gibt zwischen den Bildern von Mara und Meinen.

Sieht irgendwie fast gleich aus.

Ich würde mich auch freuen wenn es noch mehr Bilder hier zu sehen gibt.

Noch ein schönes Restwochenende und Grüße

Stefan
Red Adair goes Amazonas: Unterwegs nach El Horado
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5444
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von playmolook » Sa Nov 14, 2015 18:56

@Stefan: Ja, es wurde gestern im Chat bereits "diskutiert", wie unterschiedlich die Geschichtenerzähler ans Werk gehen.
Die einen machen zuerst die Bilder und schreiben dann die Geschichte dazu, die anderen machen es genau umgekehrt, zuerst die Geschichte, dann die Bilder. Mischformen gibt es auch noch.....die Geschichte an spontane Ideen anpassen usw......

Sehr interessant alles...... :grinsen
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4313
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Artona » Sa Nov 14, 2015 21:44

Wir haben zwar einen ganzen Kellerraum fürs Playmobil, aber trotzdem ist der Platz fürs Aufbauen der Szenen immer knapp. :klonk
Liegt daran, dass wir einfach zuviel Playmobil haben, was da sonst noch so rumsteht. Liegt auch an meinem Mann, der macht zwar keine Geschichten, ist dafür umso besser dabei beim Sammeln und Raum vollstellen. Dafür leihe ich mir dann seine Sachen auch noch aus, wenn mir mal was fehlt :pfeif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1041
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Aine » So Nov 15, 2015 10:40

Grüezi,

also ich habe ja schon ein paar mal geschrieben, dass ich sehr chaotisch bin. Während der Arbeiten zur Geschichte habe ich einmal ein Bild vom "Umfeld-Chaos" geschossen. Das kann ich hier mal einstellen.
IMG_0906.jpg
Hinten in der Ecke steht der Dschungel. Alle anderen Szenen werden immer an freien Plätzen aufgebaut oder direkt am Zimmereingang vor der Zimmertür als Hintergrund.
Die Cd`s sind unpassend als Hintergrund! :kicher
Was fehlt, ist das Chaos, was ich in meinem Lager durch die Geschichte verursacht habe. Die Geschichte zu erzählen ist echt schwierig, weil man immer wieder die Sachen suchen muss. Zu Beginn habe ich noch viele Dinge wieder weggeräumt. Inzwischen bleibt alles liegen und für die Fotos wird immer wieder ein freies Plätzchen im Chaos gesucht. Meine Kartons sind leider auch absolut unsortiert im Lager gestappelt.
Ist echt schwierig. :huh
Trotzdem macht es riesig Spass, da man erst einmal feststellt wieviel Plastik man eigentlicht besitzt.
Vom Vorgehen her, gehöre ich zur Gruppe, die erst die Geschichte schreibt und dann die Bilder dazu macht. Allerdings kürze ich die Geschichte meistens, weil ich sonst zuviele Szenen im Chaos erstellen muss und mir die Zeit dazu fehlt. Die Fotos zu machen ist bei mir der aufwendigere Part.
Könnte natürlich an dem Chaos liegen! :klonk
Werde beim nächsten Fotoshooting mal mein Lager fotografieren und das Chaos im Zimmer nochmals ablichten. Es sieht jetzt noch schlimmer aus!

LG
Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4435
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Mara » So Nov 15, 2015 17:50

Aine hat geschrieben:Vom Vorgehen her, gehöre ich zur Gruppe, die erst die Geschichte schreibt und dann die Bilder dazu macht.
Bei mir ist es andersrum - die Geschichte ist ja durch die Würfelergebnisse eh schon grob vorgegeben. Dann baue ich auf und spiele die Szenen durch. Dabei entsteht im Kopf die Geschichte, die ich hinterher aufschreibe. Wobei die einzelnen Details wirklich erst beim Spielen entstehen und manchmal eine Wendung eintritt, die ich vorher gar nicht geplant hatte.

Was das Chaos betrifft: Das ist unglaublich! Nicht nur bei dir. Wegräumen hatte sich während der Rallye ja gar nicht mehr gelohnt. und nun ist vieles durcheinander :sad Ich fürchte, der nächste Sortiermarathon wird kommen müssen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2702
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Die Osebergs » Mo Nov 16, 2015 8:48

Klasse Idee.
Habe leider nur keine Zwischenbilder gemacht.
Werde bei den nächsten Fotos dran denken.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4313
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Artona » Mo Nov 16, 2015 8:52

@Mara: Ist deine Stube eigentlich noch bewohnbar? Du machst deine Fotos doch schon mindestens ein halbes Jahr lang täglich :gruebel Was sagt da deine Familie?
:kavalier Artona
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2919
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Jolande » Mo Nov 16, 2015 9:10

@Mara: wie hast du deinen Himmel befestigt?

Toll, dass hier einige mutig genug sind, ihr Chaos zu zeigen. Ich habe leider keine Bilder von den Aufnahmen gemacht, aber das werde ich noch nachholen. Die Geschichte will ja noch beendet werden. Wobei ich einige Orte der Außenaufnahmen nicht mehr erreiche - aber hier geht es ja um die Playmozimmer.

Ich habe versucht, immer wieder aufzuräumen. Wir wollten an dem Tisch ja auch essen. Später hat das besser geklappt, aber am Anfang habe ich einige Sachen nicht mehr gefunden, obwohl ich sie gerade noch gebraucht hatte.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4435
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Mara » Mo Nov 16, 2015 18:11

Artona hat geschrieben:@Mara: Ist deine Stube eigentlich noch bewohnbar? Was sagt da deine Familie?
Familie ist nicht - außer Katze, die ihren Spaß daran hat, Figuren zu verschleppen :kicher Und bewohnbar? :gruebel Naja, wer braucht schon einen Wohnzimmertisch. oder ein Wohnzimmer? Nein, ernstlich: nach jeder Fotosession wird aufgeräumt - also so alle zwei, drei Tage ist der Tisch dann für ein, zwei Tage frei :pfeif
Jolande hat geschrieben:@Mara: wie hast du deinen Himmel befestigt?
Ich habe dafür das billigste Hintergrundsystem besorgt, das es im Bereich Fotografie gibt - also zwei Ständer mit Querstange. Eine bessere Lösung fiel mir nicht ein. Und unbenutzt ist das Ding ja so klein, dass es in jeder Ecke verstaut werden kann.

Trotzdem habt ihr alle Recht: Chaos pur! Ich muss dringend mal wieder neu sortieren :sad
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Jolande
Mega-Klicky
Beiträge: 2919
Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26

Re: DIE KLICKYWELT AMAZONAS-RALLYE 2015- MAKING OF

Beitrag von Jolande » Mo Nov 16, 2015 23:33

Danke, Mara, das sieht nämlich brauchbar aus. Ich staple immer Kartons und lege Tücher darüber, oft genug sieht man dann das Zimmer, weil der Hintergrund einfach nicht groß genug ist, und ich kann nochmal anfangen.

Heute habe ich es mal anders gemacht, es waren auch nur wenige Bilder, und ich habe ein Photo als Hintergrund genutzt. Als Lampe dienen ein Deckenfluter und eine Schreibtischlampe (hier links nicht im Bild), die schöne helle Tageslichtlampe sah man leider auf dem Bildschirm.
IMG_6297.JPG
Wenn ich wieder mit dem anderen "System" Bilder mache, mache ich noch mal ein extra Photo.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.