Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Flatterfee
joking hazard
Beiträge: 1802
Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Flatterfee » So Okt 16, 2016 3:37

Ischade hat geschrieben: Wir überlegten noch, warum sie die Kugel gerade in diesen Vulkan gestoßen hatten und nicht etwas in einen der Vulkane weiter Nördlich.
Weil die beim Schmelzen der Großen Eiskugel an diesem Ort entstehende Mega-Flutwelle gleichzeitig durch den Atlantik und durch den Pazifik geschwappt wäre.
Flambada macht keine halben Sachen. :wink
:knicks
Not with ten thousand klickies could you do this. It is folly!
[ externes Bild ]

Allons-y... Plus noir que la nuit!
Benutzeravatar
Daniela
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Beiträge: 3560
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:26

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Daniela » So Okt 16, 2016 7:57

Die Häuser gefallen mir sehr! Ganz ausgefallene Steckteile-Kombi, die richtig gut wirkt!

Sind doch immer wieder neue Ideen hier im Forum zu finden, toll! :great
Mein Playmobil Opernhaus und vieles mehr:
https://get.google.com/albumarchive/102 ... 5573914508
Viel Spaß!
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » So Okt 16, 2016 12:40

Daniela hat geschrieben:Die Häuser gefallen mir sehr! Ganz ausgefallene Steckteile-Kombi, die richtig gut wirkt!

Sind doch immer wieder neue Ideen hier im Forum zu finden, toll! :great
Dank Dir!
Das ist immer gar nicht so einfach... ich suche mir immer Bilder der Städte raus, wo wir durchkommen und versuche Häuser zu bauen, die... naja ein wenig so aussehen wie in den Städten. Zum Glück gibts in der Antarktis keine Häuser!
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » So Okt 16, 2016 12:56

Bild1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » So Okt 16, 2016 13:02

Sei mir gegrüßt, Onkel Moreau.

Nun endlich komme ich dazu, Dir wieder ein paar Zeilen zukommen zu lassen. Das Retten der Weltklima-Eiskugel hat nicht so gut funktioniert. Wir konnten sie nicht beschützen, aber zumindest ein Stück haben wir bergen können.
Bild2.JPG
Als letztes waren wir in Ushuaia in einem zauberhaften kleinen Hotel. Aber wir wußten Ja, das wir bald aufbrechen mussten. Also packten wir schon vor Sonnenaufgang unsere Sachen und machten uns auf den Weg, weiter nach Süden. Jedoch waren wir nicht die einzigen, die schon um diese Zeit unterwegs waren. Auch das Team von Mylady machte sich auf den Weg in die Antarktis.
Bild3.JPG
Natürlich hatten sie es mit den Fliegenden Teppichen Leichter über das Meer zu kommen. Als wir uns verabschiedet hatten und die beiden Teppiche sich in die Luft erhoben hatten, überlegten wir, was zu tun wäre. Unsere Kürbis-Kutsche war natürlich denkbar ungeeignet.
Bild4.JPG
Ja, für das Meer brauchten wir keine Räder, sondern einen Kiel. Und so wurde aus unserer Kutsche ein Boot. Und auch unsere Husky-Pferde würden uns nicht weiterbringen. Dämonia hatte auch dafür eine Lösung. Jedoch entschied sie, dass eine Seeschlange genügen würde und der andere Husky sich ausruhen müsse. Eine lange Seefahrt stand uns bevor und so würden sie sich abwechseln können.
Bild5.JPG
Tatsächlich war es eine gar nicht so lange Reise. Die Seeschlangen waren auf dem Wasser noch schneller, als die Pferde an Land. Und so erreichten wir den Siebenten Kontinent. Du kennst ja meine Liebe zu Eis und Schnee. Aber diese Welt hier ist wie ein Zauberreich…
Bild6.JPG
Jetzt war es an der Zeit, das Meer wieder zu verlassen. Die Eisberge hier wurden einfach zu gefährlich, so gern ich die Küste auch umschifft hätte.
Jetzt standen wir wieder auf festem Land… und fragten uns, wie es nun weiterging.
Bild7.JPG
Wir dachten darüber nach, ob wir die Huskys in Rentiere verwandeln sollten und vielleicht wieder einen Eskimoschlitten aus dem Kürbis? Aber als die unendliche Weite aus Schnee und die Eisspalten sahen, hatten wir einen besseren Einfall.
Bild8.JPG
Um ehrlich zu sein, waren die Mamuts Dunja in den Sinn gekommen. Und auch wenn ich es nicht geglaubt hatte, so kamen wir doch gut voran.
Bild9.JPG
[/color][/i][/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » So Okt 16, 2016 20:14

In der folgenden Nacht erreichten wir die Zwillingsvulkane Hudson Mountains. Einer der beiden war kaum zu erkennen unter all dem Schnee. Von dem zweiten jedoch war das Eis geschmolzen und als wir näher kamen, erschien in einer hohen Flamme die flammende Gestalt Flambadas selbst und versperrte den Weiterritt.
Bild10.JPG
Mit schallender Stimme verkündete sie, dass wir ihr das Stück der Eiskugel aushändigen sollen. Wir waren abgestiegen und Polly ging ein paar Schritte auf die zu. „Du bist Ch’ik Xulub“, schoss es aus ihr heraus. „Du hast vor 66 Millionen Jahren diese Erde gerettet. Du hast den Feuerwesen die Bürokratie gebracht. Du bist… “ „IIIICH BINNNN IHRRRRE GÖTTINNN!“ Antwortete Flambada und sagte, ihren wirklichen Namen hätte eh nie jemand aussprechen können.
Bild11.JPG
Und dann begann sie – wie alle Bösewichte es immer tun - uns einen Vortrag zu halten, darüber, dass sie selbst die Behörde für kreative Ideen geschaffen hatte und seit dem leitete. Und dann kam die Eiszeit und mit ihr tauchte der Homo sapiens auf. Und Akten um Akten türmten sich auf ihrem Schreibtisch. Sooo viele Ideen. Feuersteine, Feuerwerk, Feuerwasser… Und dann kam das FCKW und das Ozonloch.
Bild12.JPG
Als Polly noch einmal versuchte, sie daran zu erinnern, wie wichtig ihre Arbeit für die Feuerwesen dieser Welt war, schoss Feuer aus ihrem Dreizack und Polly stürzte rückwärts in den Schnee.
Bild13.JPG
Was dann geschah, konnte ich kaum fassen. Emely kam nach vorne und stellte sich vor Polly. „Lass meine Freundin in Ruhe!“ schrie sie Flambada an. Dann griff sie eine Hand voller Schnee, die sich in ihren Händen in Zimt-Wurfsterne verwandelte. „Und lass sie Eiskugel in Ruhe!“ rief sie weiter und warf einen der Shurikeksen nach dem anderen auf Flambada. „Und lass auch die Finger von Igor!“ rief zum Schluss noch.
Bild14.JPG
Bevor Flambada ihre Wut an Emely auslassen konnte, trat Dämonia hervor. Mit einer Geste, wies sie uns andere an, wieder auf die Mamuts zu steigen. „NNNNOCH MEEEEEHRRR BACKKKWERRRRK?“ spottete Flambada, die von den Zimtwurfsternen eher in ihrem Stolz getroffen worden war.
Bild15.JPG
Dämonia ballte alle ihre Kräfte und warf ihren stärksten Kältezauber auf Dämonia. Es gab ein seltsames Zischen, wie Wassertropfen auf einer Herdplatte. Ich hätte das Schauspiel zu gern beobachtet, aber wir kletterten auf die Mamuts und machten und bereit, die Flucht zu ergreifen.
Bild16.JPG
Uns war natürlich allen bewusst, dass der Eiszauber ein mächtiges Wesen wie Flambada nicht lange halten konnte. In kürzester Zeit würde sie sich befreit haben und wehe dem, der ihr dann begegnen würde.
Bild17.JPG
Noch im Vorbeireiten hörte ich ein leises Wispern. „IGORRR HATTT PHAAAANTAAAASIEEEEE.“[/color]
[/i][/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2760
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Die Osebergs » So Okt 16, 2016 20:28

Wie herrlich.
:klatsch2
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » Mo Okt 17, 2016 16:11

Die Osebergs hat geschrieben:Wie herrlich.
:klatsch2
Die Idee mit den Shurik(eks)en als Waffen einer Knusperhexe war von meinem Kleinen... :kicher
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4416
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Artona » Mo Okt 17, 2016 18:31

Ischade hat geschrieben:
Die Osebergs hat geschrieben:Wie herrlich.
:klatsch2
Die Idee mit den Shurik(eks)en als Waffen einer Knusperhexe war von meinem Kleinen... :kicher
Was sind Shurikkekse? :wirr :wirr :wirr
Deine Flammbada ist toll geworden! :great Wo stammt eigentlich ihre "Frisur" her?
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » Mo Okt 17, 2016 18:44

Artona hat geschrieben:Was sind Shurikkekse? :wirr :wirr :wirr
:kicher Ok... also Shuriken sind japanische Wurfsterne ... und Shurikekse sind transsilvanische Zimtwurfsterne... logisch, oder? :kicher
Artona hat geschrieben:Deine Flammbada ist toll geworden! :great Wo stammt eigentlich ihre "Frisur" her?
Die Haare sind so eine Flamme. Die gehörte zu einem Katapult glaube ich... passen prima auf einen Klickykopf.

Ansonsten ist sie eine Mischung aus dem Kopf und den Armen des Flammenmannes (Sonnebrille wegradiert) eines Tempelwächters und das Oberteil ... das war so ein Mädel mit leuchtendem Querstreifen, die ich wegradiert hatte... die Tentakel sind Fimo.... :brille
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » Do Okt 20, 2016 19:02

Der weitere Weg durch die Antarktis war ereignislos. Lang und kalt und wir waren glücklich, als wir entschieden den Südlichen Kontinent wieder zu verlassen, um gen Norden Richtung Neuseeland zu fahren. Inzwischen sind wir wieder auf festem Boden und die Wälder des Remarkables-Gebirges sind einfach wunderschön. Sie erinnern mich so sehr an den Traumwald. Dunja bemerkte, dass sie der Wald an den Herrn der Ringe-Film erinnerte, den sie mit Polly gesehen hatte. Kein Wunder. Schließlich sind Teile der Trilogie genau hier gedreht worden.
Bild18.JPG
Hier lag noch etwas Schnee, aber natürlich merkten wir, dass unser Eisbruchstück unter der zunehmenden Wärme zu leiden begann. Dann jedoch geschah etwas Seltsames. Zwischen den Bäumen stand auf einmal ein leuchtend weißer Zauberer und winkte uns zu sich. Er sah aus wie Gandalf – aber das war ja nur ein Film und ein Schauspieler. Trotzdem stand er da.
Bild19.JPG
Als wir nah bei ihm waren, murmelte er ein paar Worte. Unser Eiskugelstück begann zu leuchten und strahlte vor Kälte. Wir konnten es kaum fassen. Aber als wir uns bedanken wollten, war er schon wieder verschwunden. Uns blieb nichts anderes als unsere Reise schleunigst fortzusetzen.
Bild20.JPG
Vor uns lag Queenstown… [/color][/i][/size]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Daniela
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Beiträge: 3560
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:26

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Daniela » Do Okt 20, 2016 19:34

Zimtwurfsterne - wie geil!!! :klatsch2 :klatsch2 :klatsch2
Mein Playmobil Opernhaus und vieles mehr:
https://get.google.com/albumarchive/102 ... 5573914508
Viel Spaß!
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 978
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Zwerg Nase » Do Okt 20, 2016 21:14

Tolle Geschichte, kommt mir vor, wie eine Weltreise in die Welt der Phantasie,
hin zu Orten mit Abenteuern und Gruseligem und auch Schönem, mit Liebe und Sorgen,
mit Neugier und Spannung, toll erzählt und dargestellt. :zehn

Bin begeistert. :great

Danke und liebe Grüße
Katrin
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » Fr Okt 21, 2016 13:29

Wir fanden außerhalb von Queenstown ein Hotel. Die Wintersportsaison war schon zu Ende und es fürs Bungee Springen war es doch noch zu kalt. So hatten die meisten Hotels geschlossen. Aber da manche Dinge eben immer Saison haben, fanden wir etwas außerhalb ein Hotel für Herr der Ringe-Fans.
Bild21.JPG
Die anderen Teams schienen auch noch nicht angekommen zu sein, so fanden wir uns allein in der Hotelbar ein. Während sich Dunja interessiert die buntglitzernden Flaschen ansah, bot der Zwerg hinter dem Tresen mir einen „Sex on the beach“ an. Als ich dankend ablehnte, bot er mir „Sex auf dem Zimmer“ an. Auch dieses Angebot schlug ich dankend aus und begnügte mich mit einem Glas Guavensaft.
Bild22.JPG
Aber jetzt ist es an der Zeit schlafen zu gehen. Morgen müssen wir weiter. Deshalb werde ich auch meinen Brief an Dich beenden. Ich melde mich bald wieder.

Fühl Dich umarmt
Deine Nichte Ischade
Bild23.JPG
[/color][/size][/i]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6443
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 - Ein Zirkel für die Kugel

Beitrag von Ischade » Fr Okt 21, 2016 14:23

Ende der vierten Etappe