Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Mi Nov 23, 2016 16:44

Schnell stiegen wir weider ein und fuhren durch das Tor.
"Oje, unser Navi reagiert nicht mehr," stellte Sandy fest,
"wollen wir trotzdem weiterfahren?" fragte sie in die Runde.
"Schauen wir mal, wo wir rauskommen, notfalls können wir ja
wieder umdrehen," bekam sie zur Antwort.
971.JPG
Und so fuhren wir weiter in den Berg hinein.
972.JPG
Und das Tor schloss sich auf genauso geheimnisvolle
Weise, wie es sich geöffnet hatte.
973.JPG
Auf der anderen Seite angekommen, kamen wir aus den Staunen
nicht mehr heraus. Wir waren in einer Drachenwelt gelandet.
Soweit das Auge reichte, überall waren Drachen in den
unterschiedlichsten Farben und Größen.
973a.JPG
Einer von ihnen kam gleich drohend auf uns zu, so das Sandy schnell auf
die Bremse stieg.
973b.JPG
Doch der grüne Drache kam immer näher. Wir konnten sehen, das
er anfing mit seinem heißen Atem einen Feuerball zu formen.
980.JPG
Und wieder war es Fridolin, der die Situation rettete, indem er direkt
vor den Drachen flatterte und sich vor ihn stellte.
981.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Mi Nov 23, 2016 19:14

Da wurde der Grüne plötzlich von einem großen schwarzen
Drachen zur Seite gedrängt.
982.JPG
Und Fridolin flüchtete sich mit einem großen Sprung auf
unser Autodach und sah zu, wie der grüne Drache schnell
das Weite suchte.
979.JPG
Als dieser aus dem Weg war, flatterte Fridolin wieder von Autodach und
landete direkt vor dem Großen, der ihn ganz genau musterte.
984.JPG
Er kam immer näher, aber Fridolin wich keinen Zentimeter zurück.
985.JPG
Da hielten es Floranja, Sandy und Vroni nicht mehr aus und stiegen
aus dem Wagen. Floranja nahm allen Mut zusammen und stellte sich
direkt neben Fridolin.
986.JPG
Nun wendete der Drache sich an Floranja und fragte, mit tiefer Stimme:
" Wer seit ihr, wo kommt ihr her und warum habt ihr einen Eisdrachen bei euch."
"Schnell erzählte Floranja wo und weswegen sie herkamen und fragte dann:
"Wo sind wir hier eigentlich?"
987.JPG
"Das ist Shangri-La, die Heimat aller Drachen," erklärte der Schwarze
während er sich zu voller Größe aufrichtete. "Ihr könnt euch gern etwas umsehen,
aber ein paar Fragen hätte ich schon noch."
988.JPG
"Deine Fragen werde ich gerne beantworten," meinte Floranja und kletterte
schnell auf einen Felsen. So konnte sie mit dem Drachen wenigstens auf selber
Höhe sein.
989.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Mi Nov 23, 2016 20:04

Sandy kletterte gleich die Felsen hoch. Sie wollte sich diese
Welt von oben anschauen und sehen, wie sie hier wieder weg kamen.
990.JPG
Vroni und Fridolin schauten sich lieber den Drachennachwuchs an,
der von seiner Mutter liebevoll umsorgt wurde.
991.JPG
In der Zwischenzeit beantwortete Floranja alle Fragen, die der
Schwarze an sie richtete. "Und es sind viele aufgebrochen, um die
Eiskugel zu retten? Das ist gut. Wir spüren hier auch schon einige Auswirkungen
vom Fehlen der Kugel." meinte der Große besorgt. "Und was sind das für Leute?"
wollte ein Drache etwas oberhalb von Floranja wissen.
992.JPG
Floranja erzählt von allen Teams und was alles passiert war. Auch von Flambada
und ihren fiesen Helfern berichtete sie. "Das sind ja böse Kreaturen," schimpfte der
Drache, "da würde ich am liebsten mit und helfen." "Na ja, wir haben es schon weit
gebracht und den Rest des Weges werden wir bestimmt auch noch schaffen. Als nächstes
müssen wir herausfinden wie man die Kugel wieder zusammenfügt. Da soll es ein bestimmtes
Rezept geben."
993.JPG
"Ein Rezept...da hab ich schon mal von gehört," grübelte er.
994.JPG
In der Zwischenzeit war ein weiterer kleiner Drache hinter Floranja getreten
und schnaubte ihr in den Nacken.
995.JPG
Erschrocken wendete Floranja sich um. Auch Fridolin schaute in ihre Richtung.
996.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Mi Nov 23, 2016 20:40

"Ha ha ha, jetzt bist du aber erschrocken," kam es
lachend von...Fridolin.
997.JPG
"Was, DU kannst sprechen," rief Floranja und musste sich erst mal setzten.
998.JPG
"Wir Drachen können alle sprechen. Ich wusste anfangs nur noch nicht,
ob ich dir trauen kann. Aber nachdem du mich bei dir aufgenommen
und dich so sehr um mich gekümmert hast, als ich krank war..."
erklärte Fridolin. Floranja war sprachlos.
999.JPG
Da meldete sich der große Schwarze wieder zu Wort:" Wir Drachen werden
uns jetzt zurückziehen, um uns zu beraten. Wenn wir zu einer Entscheidung
gekommen sind, werden wir sie dir mitteilen." Damit war Floranja entlassen.
1000.JPG
Jetzt konnte sich Floranja auch mal etwas umsehen und gesellte sich zu Vroni.
1001.JPG
"Sieh mal, hier gibt es noch einen Eisdrachen. Und so wie es aussieht, kennt
Fridolin ihn," meinte Vroni. "Vielleicht ist es ja an der Zeit, sich von Fridolin zu
verabschieden."
1002.JPG
Wir gingen zu Sandy, die ebenfalls meinte, das wir Fridolin jetzt zurücklassen
sollten. "Ich glaube, das er hier gut aufgehoben ist, so unter seinesgleichen."
1003.JPG
Nach kurzem Überlegen nickte Floranja:" Ihr habt wahrscheinlich recht. Hier gehört er her.
Ich denke aber, das wir die Entscheidung Fridolin selbst überlassen sollten." Erstaunt
schauten Sandy und Vroni zu Floranja. "Er kann nämlich sprechen, wie er mir eben mitgeteilt
hat," und erzählte, was sich vorher ereignet hatte. Das staunen in ihren Gesichtern wurde
noch größer.
1004.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2724
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Die Osebergs » Do Nov 24, 2016 11:08

So sind sie die Drachen.
Geheimnisse behalten sie immer für sich.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Do Nov 24, 2016 16:40

Die Osebergs hat geschrieben:So sind sie die Drachen.
Geheimnisse behalten sie immer für sich.
Wenn man bedenkt wie alt ein Drache werden kann....wer weiß, was
sie noch für Geheimnisse kennen. :gruebel
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Do Nov 24, 2016 17:21

Plötzlich hörten wir den großen Drachen nach uns rufen.
Schnell kletterten wir die Felsen runter um uns anzuhören,
was er zu sagen hatte.
"Wir haben uns jetzt alle miteinander beraten und sind zu
dem Entschluss gekommen, das wir euch das Rezept anvertrauen
können," erklärte er Feierlich.
1005.JPG
"Ihr müsst es aber hüten wie euren Augapfel. Das Pergament ist sehr,
sehr alt. Wenn dieses flammende Ungeheuer es erwischt, ist alles verloren
und ihr könnt die Eiskugel nicht wieder zusammen setzen," beschwörte er uns.
1007.JPG
Hinter Floranja machte sich ein anderer Drache bemerkbar, der ein sehr alt
aussehendes Papier zwischen den Zähnen hielt.
1008.JPG
Vorsichtig nahm Floranja es entgegen und betrachtete es. "Das müsste zu schaffen sein.
Hoffen wir nur, das uns Flambada nicht mehr begegnet." "Am besten ihr fahrt so schnell ihr könnt
bis zur Mongolenresidenz Karakorum und von dort weiter nach Irkutsk. Und noch ein
gut gemeinter Rat ; Am Qinghai-Salzsee lebt der Erddrache Tan-Go. Fahrt so schnell ihr könnt
dort vorbei. Wenn Tan-Go schlechte Laune hat, und die hat er dank eines ständigen Schluckaufs,
eigentlich immer, ist nicht gut Kirschen essen mit ihm." "Danke, wir werden deinen Rat beherzigen.
Jetzt sollten wir uns aber so langsam auf den Weg machen," verabschiedete Floranja sich.
1009.JPG
Als sie grade zum Wagen gehen wollten, stellte sich ihnen Fridolin in den Weg.
"Willst du mich etwa hier lassen," rief er empört. "Nun ja, ich dachte...weil hier noch andere
Drachen leben...das du lieber bleiben magst," meinte Floranja etwas verlegen.
"Und wenn euch noch mal Flambada begegnet, oder diese Feuerwesen, mit denen ich ja
eh noch eine Rechnung offen habe.....nein, nein, ich komme mit." Fridolin klang richtig
aufgeregt. "
1011.JPG
"Ist ja gut, Klar ich freu mich ja, das du uns auch weiter begleiten willst," sagte Floranja
und trat auf Fridolin zu:" Ich hätte dich bestimmt ganz doll vermisst." Von Fridolin kam ein zufrieden
klingendes grunzen.
1012.JPG
Kurze Zeit später waren alle wieder im Wagen und unsere Fahrt konnte weitergehen.
Am Rand standen einige Drachen und riefen uns einen Abschiedsgruß hinterher.
"Passt auf die Wege auf, ab jetzt könnte alles sehr matschig und rutschig werden,"
das waren die letzten Worte die wir hörten, bevor wir Shangri-La verließen und in Richtung
Irkutsk abbogen.
1013.JPG
Ende der sechsten Etappe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Do Nov 24, 2016 21:03

ETAPPE 7: Von Xigazê nach Irkutsk.

"Na, sehr sauber sind die Strassen hier zwar nicht, aber
übermäßig matschig würde ich sie jetzt auch nicht nennen,"
stellt Sandy fest, als wir auf die Nationalstraße G 109 nach Norden fuhren.
945.JPG
"Hoffen wir mal, das es so bleibt und nicht noch schlimmer wird,"
erwiderte Vroni,"jetzt solltest du aber Gas geben, wir haben soeben
den Qinghai-Salzsee passiert und wenn ich das richtig sehe steht da oben
der Drache, vor dem wir gewarnt wurden."
946.JPG
Sandy drückte das Gaspedal durch und wir hatten den Drachen ganz schnell
hinter uns gelassen. "Ich möchte nach Möglichkeit erst wieder halten, wenn wir
in Karakorum angekommen sind, vielleicht treffen wir da Jolande und ihre Freunde.
Sie wartet bestimmt schon sehnsüchtig auf ihren Koffer."
947.JPG
"Stimmt ja, den haben wir ja auch noch," meinte Floranja "Ich bin ja mal gespannt,
was die Dinos und all die anderen sagen werden, wenn Fridolin jetzt mit ihnen
sprechen kann." "Das wird bestimmt interessant werden," lachte Vroni.
Die Strasse fing jetzt doch an matschiger zu werden und Sandy
musste den Wagen etwas abbremsen.
948.JPG
"He, Leute, seht ihr das vor uns auch? Jetzt wirds lustig," rief Sandy und schon
befanden wir uns auf einer sehr vermatschten Strasse. Ruckzuck war unser
Wagen von einer Matschschicht überzogen.
950.JPG
"Festhalten, da müssen wir jetzt durch," Sandy gab vorsichtig Gas.
949.JPG
Der Wagen kam ein paarmal ins rutschen, aber Sandy war eine geübte Fahrerin,
so das sie den Wagen an stärkerem Ausbrechen hindern konnte.
952.JPG
"Puh, da vorne seh ich das Ende dieser Matschstrecke," atmete Vroni auf.
"Ja und sowie wir in Karakorum angekommen sind, brauchen wir ein Waschanlage,"
auch Sandy und Floranja atmeten auf.
951.JPG
Fortsetzung folgt. :kicher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Daniela
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Beiträge: 3555
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:26

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Daniela » Fr Nov 25, 2016 8:39

Boah, wat ein Schmodder!!! :staun1

Gut, dass ihr Allradantrieb habt! :grinsen
Mein Playmobil Opernhaus und vieles mehr:
https://get.google.com/albumarchive/102 ... 5573914508
Viel Spaß!
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4333
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Artona » Fr Nov 25, 2016 9:36

:bang1 Geile Schlammschlacht!
...

Nur das Putzen hinterher wird weniger lustig. :gruebel
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Fr Nov 25, 2016 11:55

Na ja, es wurde uns ja gesagt das es sehr, sehr dreckig wird. :staun1 :pfeif :kicher

LG Susanne :blume

Und das reinigen...war mit meinem Gartenschlauch schnell erledigt. :grinsen
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » So Nov 27, 2016 21:25

In Karakorum angekommen reinigten wir erst mal den Wagen.
Dort erfuhren wir, das sich weitere Teams in der Mongolenresidenz
getroffen hatten. Also beschlossen wir uns ebenfalls auf den Weg
dorthin zu machen. Dort angekommen sahen wir schon von weitem,
das sich einige bekannte Gesichter dort tummelten.
931.JPG
Es wurde sogar Suppe ausgeteilt. Auch wenn Özcan scheinbar nicht
sehr begeistert war, die anderen zu bedienen.
932.JPG
In der Mitte des Platzes stand ein silberner Baum, der, wie uns
erklärt wurde eine Silberbaumfontäne war, welche verschiedene
Getränke heraussprudeln lassen konnte.
933.JPG
Ayshe lud uns gleich auf einen Teller Suppe ein.
Da diese so gut duftete, ließen wir uns auch nicht lange bitten
und holten uns eine ordentliche Portion. "Waren das jetzt alle? Oder
muss ich noch mehr bedienen?" grummelte Özcan vor sich hin.
"Eigentlich müsste Donar das machen." grummelte er weiter.
"Özcan, stell dich nicht so an und mach weiter. Alle Teams werden
einen Teller erhalten. Und Donar...der hat Urlaub," wurde er gleich von
Mons zurechtgewiesen.
934.JPG
Andere Teams hatten ihre Suppe schon fertig und unterhielten sich
oder ruhten sich etwas aus. Fridolin verschaffte sich auch etwas Bewegung.
Das lange stehen auf dem Anhänger hatte ihn etwas übermütig
werden lassen.
935.JPG
Nachdem er sich ausgetobt hatte, gesellte er sich schweigend
zu Sonnenblume. Wir aßen unsere Suppe und unterhielten uns mit den anderen,
936.JPG
bis es Zeit wurde weiterzufahren. Unser nächstes Ziel war Irkutsk.
937.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Mo Nov 28, 2016 23:44

Endlich erreichten wir Irkutsk, wo ein Kosakenchor stand
und musizierte.
938.JPG
Eine junge Frau lud uns zu Zwiebelbrot und Vodka ein.
"Greift zu, es ist von allem reichlich da," meinte sie.
939.JPG
Mit dem Vodka in der Hand lauschten wir noch eine weile
der Musik.
940.JPG
und beschlossen, früh schlafen zu gehen, da wir am nächsten
Tag früh los wollten
941.JPG
um die letzte Etappe ausgeruht zu beginnen.
942.JPG
943.JPG
Fortsetzung folgt. :blume
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Di Nov 29, 2016 16:19

Upps, vergessen :oops

Ende der siebten Etappe.
LG Susanne :weihnacht1
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016 Eiskalt (Ab) Serviert

Beitrag von Floranja89 » Fr Dez 02, 2016 23:54

Etappe Acht- Von Irkutsk zum Denali

Auf unserem Weg nach Denali kamen wir auch an den heißen
Wasserfontänen von Kamtschatka vorbei.
Und was sahen wir dort...
012.JPG
Flatterfee hatte doch tatsächlich eine Bude vor ein Feld mit
warmen Geysiren gebaut und bot Handtücher und Bademäntel an.
013.JPG
Und zwischen die Felsen hatte sie eine Badewanne gestellt, in der
sich tatsächlich ein Gast tummelte.
016.JPG
"Ich bin gleich fertig," rief Playmo-Fritz uns zu "dann könnt ihr."
Warum sich so viele Frösche um ihn versammelt hatten, wusste
er auch nicht. "Einen hatte ich mit in die Wanne genommen und
plötzlich kamen immer mehr," erklärte er uns.
017.JPG
Kurze Zeit später stieg Fritz aus der Wanne und machte sich wieder
auf den Weg. "Das tut gut, so ein warmes Bad. Solltet ihr auch mal
machen," rief er uns zum Abschied noch zu.
019.JPG
Floranja ließ es sich nicht nehmen und gönnte sich auch ein warmes Bad.
"Ohhh, ist das herrlich," sagte sie zu Vroni und Sandy, die
am Rand des Feldes standen und sich unterhielten.
021.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.