KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Mika
Aines Tochter
Beiträge: 39
Registriert: Mo Dez 21, 2015 9:57

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mika » So Sep 25, 2016 17:21

“Juri, du wirst die beiden auf ihrer Reise begleiten und helfen, wo du nur kannst.” erklärt der Direktor sein Anliegen, “so nun muss ich aber wieder an die Arbeit. Gute Reise und viel Glück! Bis dann und bringt mir Juri ja wieder zurück.” Mit so einem raschen Abschied haben die beiden eigentlich nicht gerechnet, fühlen sich aber erleichtert dem Redefluss entkommen zu sein. Mika nimmt Juri auf den Arm
IMG_1709.jpg
und dann kehren die drei zu Qvanillas Hütte zurück, wo inzwischen auch Saphira und Feuerbella warten. Nach einem kurzen Snack bei Qvanilla und einem Telefonat mit Kiki, macht sich das Team auf den Weg in neue Abenteuer.

So, das war es erstmal wieder! Viel Spass! :knicks

Schöne Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Floranja89 » So Sep 25, 2016 22:04

Ein sprechender Pinguin, klasse Idee. :great
Bin mal gespannt, was der so alles loslässt. :gruebel

LG Susanne :blume
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1045
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Aine » Di Sep 27, 2016 17:46

Hallo zusammen,

die Zeit wird knapp, da muss die Mama mal dran! :wink

Fortsetzung:

Trotz magischer Tiere muß das Team unterwegs rasten. Am Mount St. Helens halten sie , um eine Runde Schlaf zu tanken.
IMG_1711.jpg
“Du Mika, ich fühl mich total erledigt. Können wir nicht rasten?”
IMG_1710.jpg
“Klar, dort ist eine nette Stelle. Schön einsam, da fallen wir mit unseren Tieren gar nicht auf.”
“Juri am Verhungern! Juri will Fisch!” maulte der kleine Pinguin. “Juri, hat kein Spass in der Luft! Juri will Abenteuer erleben."
IMG_1714.jpg
Als sie um in ihr Lagerfeuer sitzen und Juri seine Portion Fisch vertilgt hat, tritt ein Mann ans Feuer. Wie sich herausstellt , ist es Conny Cash, die Country Legende, der sich verlaufen hat.
IMG_1713.jpg
“Kann ich mich zu euch setzen?”
IMG_1715.jpg
“Klar doch!” sagt Mika. Verwundert blickt er auf die sonderbaren Tiere.
“Ich glaub`ich bin zu lange umhergeirrt. Ist das dort ein Drache?”
IMG_1717.jpg
“Ja, ja, keine Sorge, sie ist nicht gefährlich.” antwortet Mika. Da die Mädchen so selbstverständlich tun, geht Conny nicht weiter auf die Tiere ein. Dafür lenkt Luzia ihn ab: “O, bitte singen sie uns doch ein paar Lieder” “Na, gut “ meint Conny und fängt mit seinem Lieblingslied an: “Oh,oh,oh Ring of fire”
IMG_1718.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1045
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Aine » Di Sep 27, 2016 17:51

Nachdem alle sich zur Ruhe begeben haben, flüstert Luzia Mika zu:”Was machen wir denn nun wegen der magischen Tiere?”
IMG_1719.jpg
“Keine Sorge! Ich habe Vergessens- Tropfen dabei. Die geben wir ihm morgen in sein Getränk und dann kann er sich an nichts mehr erinnern.” “Ich bin nur froh, dass du mich nicht mit so was behandelst und wir Freunde sind. “ “Weißt du doch gar nicht!” kichert Mika leise. Aber Luzia hört das schon nicht mehr, da sie schon eingeschlafen ist.
Früh starten die Maidlis am nächsten Morgen.
IMG_1720.jpg
Zuvor hat Mika aber noch die Vergessens- Tropfen in Connys Trinkfalsche geschüttet. “So das sollte reichen."
Außerdem hinterlassen sie Conny noch einen Plan, wie es zur nächsten Stadt kommt. Dann fliegen die beiden los und lassen einen schlafenden Conny zurück.
IMG_1721.jpg

So, das war es schon wieder! Wir müssen erst mal aufräumen für die weiteren Fotos!
Viel Spass beim Lesen! :kavalier

Viele Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mika
Aines Tochter
Beiträge: 39
Registriert: Mo Dez 21, 2015 9:57

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mika » Do Sep 29, 2016 16:42

Hallo zusammen,

weiter geht es! :pfeif

Kurz vor dem Ziel muss das Team nochmals stoppen.
“Mensch Mika, mein Wasser ist alle. Hast du noch welches” fragt Luzia ihre Freundin.
IMG_1725.jpg
“Nein, meins ist auch alle. Und heiß habe ich, man hätte ich doch bloß andere Klamotten an.” “Wem sagst du das.”
“Juri hat so heiß, Juri braucht Eis! Juri will die grosse Wetterkugel haben, um Eis zu machen.” quengelte der kleine Pinguine. “Ach Juri, uns ist auch heiss und vielleicht bekommen wir die Kugel ja schon in Vegas zurück! Dann kannst du wieder in dein kühles geliebtes Alaska zurück.” versucht Mika ihn zu beruhigen.
IMG_1726.jpg
Glücklicherweise riecht Saphira Wasser in der Wüste, die sie gerade überqueren. “Da bei dem Elefantenfelsen rieche ich eine Wasserquelle. Wir gehen dort runter und können trinken” “Super gemacht Saphira” lobt Mika den Pegasus.
IMG_1727.jpg
“Wo sind wir?” fragt Luzia und schaut sich in der bizarr aussehenden Wüstenlandschaft um. Überall sieht man Felsformationen mit interessanten Mustern. “Das ist ja wunderschön!” ruft Luzia. “Wenn ich mich nicht täusche sind wir im Valley of Fire, oder Feuerbella? Und die Sandsteinformationen sind über 150 Mio. Jahre alt.” Feuerbella unterbricht das Trinken am Wasserloch und nickt Mika zu: “Ja stimmt.”
IMG_1728.jpg
“Komm lass uns noch schnell die Klamotten wechseln, sonst geh ich noch ein in meinem Winteroutfit.” seufzt Luzia. “Hoffentlich habe ich überhaupt, was passendes eingepackt.” antwortet Mika.
“Ich weiss was viel schöneres. Ich werde mich jetzt erst mal abkühlen.” Und mit einem grossen Hüpfer springt Luzia zu Juri in das Wasserloch.”Es ist herrlich, Mika. Komm doch auch!” Schnell ist auch Mika im Wasser und die beiden geniessen es.
IMG_1729.jpg

Leider hüpft auch Feuerbella in den Tümpel, was zu einem erbosten Quietschen der 3 Badener führt.
"Hey, Feuerbella, bist du verrückt? Für alle ist kein Platz in dem Wasserloch!" ruft Mika.
IMG_1730.jpg
"Macht nichts! Auch Drachen haben Rechte!" antwortet der Drache.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mika
Aines Tochter
Beiträge: 39
Registriert: Mo Dez 21, 2015 9:57

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mika » Do Sep 29, 2016 16:49

IMG_1731.jpg
Schnell verlassen die beiden Mädchen das Wasser, trocknen sich ab und finden schließlich etwas passendes zum Anziehen.
"Mensch Mika, du hast doch deinen kompletten Schrank ausgeräumt, da wirst du doch was cooles eingepackt haben." macht Luzia sich über ihre Freundin lustig. Sie hat glücklicherweise ihre letztes Ralleyoutfit eingepackt.
Mika schaut ihre Freundin an: "Fashe Kappe!" "Ja, Danke. Ist neu." antwortet Luzia
IMG_1734.jpg
Nach einer kleinen Stärkung geht die Reise weiter.
IMG_1733.jpg
IMG_1732.jpg
So ,das war es schon wieder! :knicks Fortsetzung folgt hoffentlich in Kürze! :oops

Viel Spass!

Viele Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mika
Aines Tochter
Beiträge: 39
Registriert: Mo Dez 21, 2015 9:57

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mika » So Okt 02, 2016 11:29

Hallo zusammen,

langsam kommen wir zum Ende der 1. Etappe. Es geht also weiter. :grinsen
Wie immer freuen wir uns auf die hoffentlich zahlreichen Daumendrücker! :great
Viel Spaß beim Lesen!

“Wo sollen wir den Professor nochmal treffen?” erkundigt Luzia sich.
IMG_1733.jpg
“ Wir sollen zum Hotel Kalifornia kommen. Es liegt etwas ausserhalb an einem dunklen Highway. In der Nähe gibt es auch Felsen, wo wir die Tiere lassen können.” antwortet Mika.
Inzwischen ist es dunkel, doch da sie schon in der Nähe von Las Vegas sind, reicht das Licht zum Fliegen aus.
IMG_1743.jpg
“Mensch, das ist wirklich die Stadt der Lichter” sagt Luzia als sie auf Vegas schauen.
IMG_1744.jpg
Sie überfliegen die Stadt
IMG_1745.jpg
und begeben sich zum Hotel.
IMG_1736.jpg
IMG_1735.jpg
IMG_1737.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mika
Aines Tochter
Beiträge: 39
Registriert: Mo Dez 21, 2015 9:57

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mika » So Okt 02, 2016 11:35

An der Rezeption erkundigen sie sich nach Professor Genies und Qvpetra. Aber die beiden sind schon seit einer Weile nicht mehr im Hotel gewesen.
IMG_1738.jpg
Allerdings haben sie eine Nachricht für die Maidlis hinterlassen. Die beiden buchen ein Doppelzimmer
IMG_1739.jpg
und gehen auf das Zimmer. “Uff, ich bin ganz schön geschafft. Und der Hintern tut mir auch weh.” sagt Luzia als sie sich aufs Bett schmeißt. Mika räumt ihren Koffer weg und schaut sich um. Juri schaut sich neugierig im Zimmer um.
IMG_1741.jpg
Vom Bett erklingt Luzia Stimme: “Nun lies schon vor. Was schreibt dieser Genies?”
IMG_1742.jpg
“Hoi ihr beiden! Freue mich schon auf die Zusammenarbeit. Wir verfolgen die Fuegos bis zur 17th Strasse bei einer alten Lagerhalle. Versuchen heute noch loszuschlagen. Hoffe ihr seit rechtzeitig vor Ort zur Unterstützung.” liest Mika vor.
“Oh nein, wahrscheinlich sind wir zu spät. Was sollen wir denn jetzt tun?” fragt Luzia. “Na was wohl, wir machen uns mit unseren Tieren auf den Weg und retten die Welt! Auf geht`s!” sagt Mika.

Den Rest versuchen wir im Laufe des Tages noch einzustellen. Müssen jetzt erstmal bauen gehen.
Ach ja noch was: Obwohl wir in Vegas sind, werden wir nicht ins Casino gehen, denn wir sind noch Jugendliche und sollten solche Spielhöllen nicht betreten. Wir hoffen auf euer Verständnis! :wink

Schöne Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1045
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Aine » So Okt 02, 2016 17:21

So Endspurt! :wirr Hier kommt der Rest!

Also machen die beiden sich auf den Weg. Schnell finden die beiden, die entsprechende Lagerhalle.
IMG_1750.jpg
Doch nach der Landung auf dem Hof der Lagerhalle, sehen sie, dass sie zu spät gekommen sind. An einer Wand gelehnt sehen sie einen bewusstlosen Mann liegen.
IMG_1751.jpg
Sie laufen hin und schütteln ihn wach. “Professor, Professor Genies, das sind doch sie, oder? Aufwachen, hören sie uns, Professor?” spricht Luzia den Mann an. Nach einem kurzen Augenblick öffnen sich seine Augen und er flüstert:” Ah, meine jungen Retter!”
IMG_1752.jpg
“Was ist passiert, Professor?” will Mika wissen. “Qvpetra und ich haben eine Person übersehen. Diese hat sich von hinten angeschlichen und mir eins mit dem Knüppel übergezogen. Ist Qvpetra auch da?” Besorgt schauen die beiden Maidlis sich um, können aber keine weitere Person sehen. “Nein, hier ist niemand sonst.” sagt Mika. “Hoffentlich haben sie Qvpetra nicht entführt. Wir müssen die Zentrale informieren. Helft mir auf." stöhnt der Professor.
IMG_1753.jpg
"Die Fuegos sind weg. Lasst uns zum Hotel zurückkehren.” sagte der Professor nach einem letzten Blick in die verlassene Lagerhalle.
IMG_1754.jpg
Dann steigen die Mädchen auf und nehmen den Professor mit ins Hotel.

Ende 1. Etappe!

Viel Spaß beim Lesen! :knicks

Schöne Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1045
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Aine » Di Okt 04, 2016 8:12

Hi zusammen,

so nur eine Woche für die Geschichte, da müssen wir mal so richtig Gas geben. :zitter

Etappe II: Von Las Vegas in die Atacama-Wüste

Zurück im Hotel verabredet sich der Professor mit den Mädchen zum Frühstück, um das weitere Vorgehen zu besprechen.
IMG_1755.jpg
“Also bis am Morgen dann. Ich werde Kiki kontaktieren, ob Nachrichten von Qvpetra vorliegt. Schlaft gut!”
“Ja, bis morgen dann” verabschieden sich die Mädchen.

Am nächsten Morgen beim Frühstück berichtet der Professor über sein Gespräch mit der Zentrale in Denali. “Wir haben Glück! Qvpetra hat sich gemeldet. Sie ist den Fuegos auf der Spur. Sie hat in Texas die Grenze nach Mexico überschritten. Da sie alleine unterwegs ist, versucht sie nur die Fuegos zu belauschen und zu verfolgen. Sie hat herausgefunden, dass sie über Land Richtung Feuerland unterwegs sind. Ein Nadelöhr auf dieser Strecke wird der Panamakanal sein. Ich schlage vor, wir machen uns auf getrennten Wegen auf den Weg und treffen uns dort! Was haltet ihr davon?”
IMG_1757.jpg
“Gute Idee! Wir reisen ja unkonventionell mit unseren Tieren. Wie werden sie reisen?” fragt Mika.
IMG_1756.jpg
“Oh, ich bin mit dem Auto unterwegs und Qvpetra fährt mit dem Motorrad. Wir fahren auf der Panamerica. Die ist gut ausgebaut.” “Klingt, ja fast wie Urlaub!” scherzt Mika.
“Ok, dann sollten wir uns jetzt auf den Weg machen. Es klingt wie eine ziemlich lange Reise.Bis in 3 Tagen in Panama an der Puente de Centenario.”
sagt der Professor und steht auf, um seine Sachen zu packen.
IMG_1758.jpg
Auch Mika und Luzia gehen auf ihr Zimmer und packen ihre Sachen.

Fortsetzung folgt! :knicks

Schöne Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mika
Aines Tochter
Beiträge: 39
Registriert: Mo Dez 21, 2015 9:57

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mika » Mi Okt 05, 2016 14:23

Grüizi,

es geht weiter! :rockcool

Während dessen erliegt der Professor leider der Versuchung des Spielerparadies Las Vegas. Anstatt sich sofort auf den Weg zu machen, macht er einen kleinen Abstecher in die Spielhölle, um ein letztes Mal sein Glück beim Würfeln zu suchen.
IMG_1759.jpg
“Ah, Herr Genius, schön sie wieder bei uns begrüssen zu dürfen. Nehmen sie doch Platz.” wird er vom Casino Chef begrüßt.
IMG_1760.jpg
Der Professor spielt ein letztes Mal Craps am Tisch. Er läßt die Würfel fallen und hat einen Lauf.
IMG_1764.jpg
IMG_1761.jpg
IMG_1763.jpg
Am Ende verläßt er das Casino mit einer Stange Geld, hat aber leider auch einen halben Tag für seine lange Autofahrt nach Panama verloren. Nun plagt ihn das schlechte Gewissen. “Ich "Wortzensur"! Jetzt sind die jungen Dinger den Fuegos alleine ausgeliefert. Wie konnte ich sie nur so in Gefahr bringen. Verdammte Spielsucht!” schimpft er mit sich selbst und fährt los.

So, das war es schon wieder! :wink

Schöne Grüsse
Mika und Aine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Aine
Mega-Klicky
Beiträge: 1045
Registriert: Di Aug 28, 2007 14:28

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Aine » Do Okt 06, 2016 14:57

Mmmmh, Wortzensur? Was haben wir geschrieben? :gruebel
Aine hat geschrieben:“Ich "Wortzensur"! Jetzt sind die jungen Dinger den Fuegos alleine ausgeliefert. Wie konnte ich sie nur so in Gefahr bringen. Verdammte Spielsucht!” schimpft er mit sich selbst und fährt los.
Darf man I... etwa nicht schreiben? :staun1
Benutzeravatar
playmorache
Mega-Klicky
Beiträge: 1416
Registriert: Mi Dez 07, 2011 9:30

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von playmorache » Do Okt 06, 2016 15:00

:klatsch2

Ich wuerde sagen wenn es Selbstkritik ist , immer.

:kicher

LG

Playmorache
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4467
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Mara » Do Okt 06, 2016 15:12

Aine hat geschrieben: Darf man I... etwa nicht schreiben? :staun1
:kicher :kicher :kicher
Keine Beschimpfungen - du glaubst nicht, wie oft ich schon daran fast verzweifelt bin :kicher :kicher
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Playmofool
Foren-Moderator
Beiträge: 3185
Registriert: Fr Jun 22, 2007 22:05

Re: KLICKYWELT - Tort(o)ur 2016: Junge Retter

Beitrag von Playmofool » Do Okt 06, 2016 15:58

Mara hat geschrieben:
Aine hat geschrieben: Darf man I... etwa nicht schreiben? :staun1
:kicher :kicher :kicher
Keine Beschimpfungen - du glaubst nicht, wie oft ich schon daran fast verzweifelt bin :kicher :kicher
Wenn ich mal aus dem Nähkästchen plaudern darf: :pfeif
Wenn man es mit Bindestrichen und Großbuchstaben schreibt, geht es meistens. (Pst: Nicht weitersagen)

---> I-D-I-O-T !!
A klicky a day keeps the boredom away.