Das SpaceRace 2017: Nach Hause

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4333
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Artona » Mi Sep 27, 2017 8:43

Geniale Episode! :zehn Di Dindong-Tierchen gefallen mir besonders gut.

Ich glaube, Ponko ist enttarnt. Der ist in echt ein Jedi- Meister. :pfeif Vermutlich sogar besser als der alte Suffkopp Yoga. :kicher
Benutzeravatar
Kraki
vormals Nosi
Beiträge: 343
Registriert: Do Jun 15, 2017 9:00
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Kraki » Mi Sep 27, 2017 19:05

Magic mushrooms?! Pardonne-moi, brauchen wir jetzt wirklich eine(n) Drogenbeauftragte(n) ...

Scherzle g'macht!

Eine feine Geschichte. :great

Die Datenkrake
I have crossed oceans of time to find you.
Dzö-nga ♫ To The Great Salt Water.
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Sep 27, 2017 20:40

Die Osebergs hat geschrieben:Hast du extra kleine Pfannkuchen gebacken?
Herrlich.
:great
Hi, hi, die gab es im Internet. :bang1
The Dog-headed Saint hat geschrieben:Magic mushrooms?! Pardonne-moi, brauchen wir jetzt wirklich eine(n) Drogenbeauftragte(n) ...

Die Datenkrake
Nein, nein, :nana , ganz harmlose Pilze. :pfeif
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Sep 27, 2017 21:24

Zwerg Nase: "Wie hieß gleich noch mal die gelbe Suppe?"
Ponko: "Eklogaze."
Zwerg Nase: "Könnte ich mir ja so merken, 'ä Klo Gase' hi, hi,
der Name kommt bestimmt von den Nanuus.
Ponko: "Ha, ha, ha ..... Wir sind gleich bei den Dingdongs.
25.JPG
Zwerg Nase flüstert plötzlich ganz leise und erschrocken:
"Die sind die Dingdongs, sind die gefährlich oder sehen sie nur so aus.
Ponko: "Ganz liebe Dingdongs, hi, hi.
Wie es aussieht, feiern sie gerade eine Hochzeit."
26.JPG
Ponko hatte recht, die beiden werden ganz herzlich und lieb begrüßt.
Jeder einzelne bedankt sich bei ihnen, dass sie den Planeten mit gerettet haben.
27.JPG
Ponko und Zwerg Nase werden eingeladen, mit ihnen zu feiern.
28.JPG
Zwerg Nase bekommt die Früchte und Blätter erklärt
und lässt sich diese Köstlichkeiten schmecken.
29.JPG
Schade, durch einen Funkspruch werden die Beiden
aus diesem Trubel gerissen.
Aber die Freude war groß, als sie Flatterfee am anderem Ende hörten.
Flatterfee: "Ich packe gerade meinen Food-EGGSpress hier ein.
Wie ich sehe, werdet ihr gut versorgt.
Wir wollen uns dann auf EGGSplorer im Partykeller treffen
und es richtig krachen lasse.
Macht euch auf den Weg zum Feten, wir sehen uns gleich."
Ponko: "Prima!"
Zwerg Nase: "Wir sind schon unterwegs!"
Sie verabschieden sich von den Dingdongs herzlich
und ab geht die Post........
30.JPG
..........auf dem schnellsten Wege in den Orbit zum EGGSplorer.
Zwerg Nase und Ponko: "Wir kommen!"
31.jpg



[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Meerkoenig
Mega-Klicky
Beiträge: 1462
Registriert: Di Nov 04, 2008 23:45
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Meerkoenig » Do Sep 28, 2017 7:41

:kavalier
super
deine Dingdons erinnern mich an meine Enkelin Leonie :kicher sie zieht Pm-Figuren mit Knete an oder versteckt sie in einem Kneteball :kicher
:kavalier
mk
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2724
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Die Osebergs » Do Sep 28, 2017 10:15

Auf die Idee mit den Dingdongs muss man ersteinmal kommen.
Benutzeravatar
Floranja89
Herrscherin des Chaos
Beiträge: 3256
Registriert: Di Jan 14, 2014 19:35

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Floranja89 » Do Sep 28, 2017 16:45

Die Osebergs hat geschrieben:Auf die Idee mit den Dingdongs muss man ersteinmal kommen.
:dito :great

Tolle Geschichte...weiter so. :zehn :zehn

LG Susanne :blume
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Do Sep 28, 2017 18:39

Meerkoenig hat geschrieben::kavalier
super
deine Dingdons erinnern mich an meine Enkelin Leonie :kicher sie zieht Pm-Figuren mit Knete an oder versteckt sie in einem Kneteball :kicher
:kavalier
mk
Herrlich, :rockcool
das nächste Mal mache ich auch lieber eine Kugel und lasse den Kopf
raus schauen, da fallen sie wenigstens nicht immer um. :roll
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Daniela
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Beiträge: 3555
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:26

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Daniela » So Okt 01, 2017 10:55

Überbordende Phantasie und Kreativität vom Feinsten! :klatsch2 :klatsch2 :klatsch2

Märchenhafte Geschichte, ich bin ganz gefesselt davon!

TOOOOOOOLLLLLL!!!! :dank

LG
Daniela

P.S. ich liebe die Dingdons auch! :herz
Mein Playmobil Opernhaus und vieles mehr:
https://get.google.com/albumarchive/102 ... 5573914508
Viel Spaß!
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Okt 04, 2017 19:29

Episode III
Auf der EGGSplorer ist inzwischen auch Don Kichoti
mit seinem Raumschiff eingetroffen.
Durch seine Intermitterfunftion war das ganze nur eine Angelegenheit von wenigen Minuten,
tolle Funktion, die er auch auf der EGGSplorer mittlerweile installiert hat.
„Alarm!“, schreit er, nachdem seine Überwachungssysteme verrückt spielten.
„Wir müssen zum Planeten Koldh, er liegt im Sternensystem Nougat, er ist ein öder,
vereister, düsterer Planet, dessen Sonne mit Schwarzen Löchern bedeckt ist.
Ihr könnt, in 10 Minuten starten.
Ponko singt los: „Huh Eis, ich werd verrückt und Nougat Schokolade fein,
die schiebt sich dann Zwerg Nase ein.“
Ponko bekommt einige merkwürdige Blicke zugeworfen
und alle stürzen nach der gesamten Erklärung los.
Ponko, der nächste singende Kommentar: „Ponko. Ponko fliegt ins All,
gleich ist es mit den Schwarzen Löchern vorbei,
Zwerg Nase los geht’s, Ei, Ei…Eierkuchen,
die werden wir jetzt suchen!“
1.png
Ponko und Zwerg Nase haben den Planeten erreicht und sind im Landeanflug.
Zwerg Nase schreit: „Ponko, du musst die Bremsdüsen zünden, wir müssen langsamer werden!!!“
Ponko: „Ä…nö….Ponko spielt jetzt Rutschpartie!“ und weiter singend,
„Nun schießen wir über Schnee und Eis, Ponko wird es vor Vergnügen ganz heiß.“
2.JPG
Zwerg Nase fragt erschrocken: „Ponko geht es dir gut?“
Ponko: „Ja, Rädeln im Kopf haben wieder ratsch gemacht,
Ponko hat schon nachgedacht.
Zwerg Nase: „Ponko kannst du aufhören alles zu singen?
Ponko: „ Nööööööööööööhe und es steht die Raketeeeee!“
3.JPG
Ponko immer singend: „ Zwerg Nase zieh dich warm an,
die Kälte greift deine Nase an, hi, hi, hi.“
Zwerg Nase zieht Kopfschüttelnd seine Winterkleidung an und verlässt mit Ponko das Schiff.
Ponko zeigt auf die Spur mit Vergnügen, die die Rakete hinterlassen hat:
„Ponko kann das auf deiner Erde nicht machen,
da gibt es blöde Sachen, das nennt sich:
Tempogeschwindigkeitsblitzaufnahmefotografiergerät,
da ist alles zu spät.
En Knöllchen wird daraufhin erstellt,
aber die finden doch nicht meine Welt!“
4.JPG
Ponko und Zwerg Nase laufen erst einmal auf die Eisfelsen zu.
Zwerg Nase kann sich Ponkos Verhalten nicht erklären.
Zwerg Nase: „Ponko, kannst du auch noch normal reden?“
Ponko: „Ponko kann nur noch singen,
das wirst du wohl auch bringen.“
Zwerg Nase: „Nö!“
6.JPG
Das Gespräch bricht schlagartig ab und Zwerg Nase schreit: „ Ein Ungeheuer…..!“
7.JPG
Ehe er noch was sagen kann, hat das Fellmonster ihn unter den Arm geklemmt
und zerrt ihn durch Schnee und Eis davon.
8.JPG
[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Ischade
Traumtänzerin
Beiträge: 6444
Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Ischade » Mi Okt 04, 2017 19:39

Das Fellmosterchen ist ja goldig!
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Okt 04, 2017 19:43

Hinter den Eisbergen, in einer Eishöhle, sitzt nun das Monster mit Zwerg Nase in der Ecke.
Ponko: „Fellmonster willst du nur kuscheln fein,
dann lad doch Zwerg Nase freundlich ein.
Ponko, Ponko, Wiedehopf
nun wachs dir mal schnell ein Zopf“
9.JPG
Ponko nimmt seinen Zopf und geht auf das Monster
ganz kampfwütig zu: „Gib ihn mir wieder, du hast gleich zwei blaue Lieder,
du hast wohl eine hohle Nuss im Kopfe, du kriegst gleich eins auf deinen Schopfe.“
Das Monster schaut Ponko lustig an und gibt ganz liebe Töne von sich.
Dabei wird Zwerg Nase gestreichelt.
Zwerg Nase: „Hol mich hier raus!“
10.JPG
Ponko schaut das Monster ganz nachdenklich an:
„Ich hab da eine Idee, ich renne mal schnell durch den Schnee.“ Weg ist er….
11.JPG
… und schon wieder mit einem Hasen auf dem Arm da….
12.JPG
und singt:
„Zwerg Nase, Zwerg Nase, ich habe hier nen Hase,
den tauschen wir mit dir aus und du bist ganz schnell raus.
13.JPG
Wie gesungen so getan.
Das Monster scheint ganz glücklich zu sein
und lässt Ponko und Zwerg Nase ziehen.
14.JPG
Ponko ganz vergnügt: „Zwerg Nase halte dich am Zopf nun fest,
sonst fehlst du gleich wieder und dein Rest, ha, ha, ha.“
15.JPG
[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Okt 04, 2017 19:59

Ein komischer Ton summt plötzlich durch die Luft.
Ponko hebt schlagartig vom Boden ab und wie ein Geschoss,
fliegt er in den Weltraum.
Zwerg Nase kann ihm nur noch hinterher sehen und steht wie versteinert da.
16.JPG
Don Kichoti hat das ganze Treiben mit beobachtet
von der EGGSplorer aus und
hat sofort Ponko mit dem Traktorstrahl eingefangen.
Ponko, ehe er sich versah, stand nun vor Don Kichoti,
der ihm erzählt: „Zwei Schwarze Löcher sind ineinander gestürzt
und haben eine Gravitationswelle ausgelöst, die dich erwischt hat.
17.JPG
Ponko wieder singend: „Don Kichoti ich danke dir sehr,
aber wieso holst du mich denn hier her?
Ohne dich wäre ich sicherlich verloren
und als Ponkosaft im All vergoren.
Bringe mich bitte schnell auf Koldh zurück,
Zwerg Nase wird sicherlich verrückt.
Ponko bleibt gleich stehen,
wir können den Weg durch den Traktorstrahl gleich rückwärts gehen.
Don Kichoti lächelnd: „Und ab geht die Post.“
18.JPG
Ponko landet geradewegs vor Zwerg Nase und singt:
„Ponko, Ponko fort mit Geschrei,
Ponko ist aber kein Brei,
Ponko bei Zwerg Nase wieder ist,
hast du mich schon vermisst?
Zwerg Nase: „Man bin ich froh, darfst gerne nur noch singen!“
Ponko: „Gerne, gerne weiter,
das macht mich völlig heiter.“
19.JPG
Zwerg Nase: „Wir müssen unbedingt zu dieser EGG-O-Basis,
diesem geheimen Stützpunkt von damals als der
galaktische Bürgerkrieg noch tobte.“
Ponko: „Das Wandern ist des Ponkofrust,
wir wandern jetzt und ich hab durst, ja duuurst, ja durst!
Hi, hi, wir sind am Südeingang, hurra, hurra
und auf dem Schilde steht geschrieben: ‚Tanze deinen Namen fein,
dann lässt dich auch die Türe rein.’“
20.JPG
Ponko völlig kläglich schief singend: „Ponko, Ponko Zopf soll weg,
der hat nun wirklich keinen Zweck. Ponko, Ponko tanze fein,
dann lässt dich diese Ruine rein, Zwerg Nase Namen ist zu lang,
da wird es ihm bei dem Gedanken „Tanzen“ bang,
21.JPG
fertig mit dem „O“, die Tür geht auf, so, so
22.JPG
Ponkosaft und ein Lunchpaket, seeeeeht.“
23.JPG
[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Okt 04, 2017 20:34

Gemeinsam lassen die beiden es sich schmecken.
Die 3 Eierkuchen, die auch in dem Lunchpaket waren,
werden eingepackt.
24.JPG
Gestärkt geht es weiter um die Basis, die nicht einmal
ein Dach noch hat, auch die gemauerten Felsen,
die damals als Tarnung dienten, sind teilweise schon
eingestürzt.
25.JPG
26.JPG
Nach einer Weile stehen sie wieder vor einer Tür mit einem Schild,
diesmal an der Nordseite.
Ponko: „Da steht ‚Nimm einen Eierkuchen klein und steck ihn in den Schlitz hinein.’“
27.JPG
Zwerg Nase holt einen aus der Tasche und macht sich ans Werk.
Ponko: „Der Eierkuchen friert,
er ist auskristallisiert,
steck ihn in den Schlitz hinein,
vielleicht wird er wieder fein.“
28.JPG
Es hat geklappt und die Türe öffnete sich.
Beide staunen und Ponko meint:
„Da steht eine Kanone,
die schießt nicht mit ner Bohne,
die bekommt einen Eierkuchen geladen.
der fliegt dann wie ein Fladen,
die Schwarzen Löcher gehen dann entzwei, Ei, Ei.“
29.JPG
Ponko macht erst einmal etwas Platz damit
diese planetare Eierkuchenkanone auch durchpasst.
Ponko: „Türe, Türe ich schieb dich weg,
du erfüllst hier keinen Zweck.
30.JPG


[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link
Benutzeravatar
Zwerg Nase
Super-Klicky
Beiträge: 936
Registriert: So Sep 11, 2016 9:16
Gender:

Re: Das KLICKYWELT-SpaceRace 2017: Nach Hause

Beitrag von Zwerg Nase » Mi Okt 04, 2017 20:47

Nun noch die Kanone in die richtige Richtung.
31.JPG
Ponko: „Zwerg Nase steig auf die Kanone nun,
wir fahren jetzt was Gutes tun, hi, hi.“
32.JPG
Zwerg Nase: „Ich denke so steht sie gut,
da kannst du vom Felsen aus Anlauf nehmen und ich lade sie."
33.JPG
Ponko: „Eierkuchen fliegen zur Koldh Sonne nun,
die hat mit Schwarzen Löchern zu tun,
hoplahop und ab geht er,
aber nicht der Peter.“
6-mal der gleiche Gesang von Ponko
und die Schwarzen Löcher waren besiegt.
Zwerg Nase: „Aufgabe erfüllt, und schnell weg hier.“
34.JPG
Wieder zurück in der Rakete geht es ab zum
EGGSplorer. Don Kichoti hatte ja schon lange
alle Lichter eingeschalten, so leuchtet die Basis wie ein Stern.
Ponko: „Sternlein, Sternlein leuchte fein,
du wirst jetzt gleich mein zu Hause sein.“
35.JPG
Auf der EGGSplorer macht es sich Zwerg Nase erst einmal
im Aufenthaltsraum in einer Ecke gemütlich.
Es dauert nicht lange und Ponko kommt:
„Ponko bringt dir nun ein Bier,
du bist ja noch nicht richtig hier,
O, Ponko wird ganz müde,
seine Augen sind ganz trübe,
Ponko geht jetzt ins Bett,
das findet er ganz nett.
36.JPG
Zwerg Nase, der sich immer noch Sorgen um Ponko macht,
bringt ihn lieber mal ins Bett.
Sitzend an seinem Bett singt diesmal Zwerg Nase:
„Ponko, lieber Ponko, es hat mir Spaß gemacht.
Nun schnell ins Bett und schlaf recht schön,
ich werde jetzt noch zur Fete geh’n,
ich wünsch dir eine gute Nacht.“



[/color]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele liebe Grüße
Zwerg Nase

aus dem Zwergenland :link