Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, The Dog-headed Saint, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2664
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Beitrag von Die Osebergs » Mi Nov 15, 2017 9:03

Wenn ihr die Welt sehen würdet,
wie Özcan es sieht... würdet ihr es auch für eine gute Idee halten.
:lmao
Jetzt hast du mir aber eine Vorgabe hinterlassen.

:great
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4379
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Beitrag von Mara » Mi Nov 15, 2017 12:46

Sternzeit 15112017


Özcan hat es geschafft. Auch der letzte Generator ist zerstört.
Wir können guten Gewissens zur Eggsplorer zurückkehren.
Die anderen Teams sind auch schon da.
Nun kommt hoffentlich das Finale.

037.JPG

Alle starren gebannt ins All.
Die Stühle sind wie bei einer Theatervorführung vor dem großen
Panoramafenster aufgestellt.
Und man hat freien Blick auf den Zombiestern.
038.JPG

Wir setzen uns dazu.
»Der Stern pulsiert«, fällt mir auf.
»Er liegt in seinen letzten Zügen.«
»Das heißt, er stirbt?«
Ursid lächelt.
»Stirbt die Raupe, die sich verpuppt?«, antwortet er nachdenklich.
039.JPG

Ein Schwarzes Loch tut sich auf.
Hat Darß Locher doch noch gewonnen?
Angespannt beobachten wir, wie das Loch immer größer wird.
Aber dann scheint der Stern inne zu halten. Überlegt er?
040.JPG

Vermutlich wehrt er sich.
Das Schwarze Loch wird kleiner und kleiner.
Es ist wie eine Eruption, als der Stern dann aufbläht und schließlich
winzig klein, aber mit übergroßer Masse, neu erstrahlt.
»Ein neuer Neutronenstern wurde geboren«, flüstert Ursid ergriffen.
Er ist recht klein, vielleicht 20 km Durchmesser.
Aber er sendet Gravitationswellen aus.
041.jpg
:laola

»Juhu, geschafft!«, rufe ich aufspringend.
Ich freue mich riesig.
Ursid muss sich jetzt einfach eine Umarmung gefallen lassen.
Auch die anderen Teams jubeln.
042.JPG

Jeder umarmt seinen Nachbarn.
Große Erleichterung macht sich breit.
Wir wissen nicht, was aus Darß Locher wurde (womöglich hockt
er immer im Loch auf dem Waldmond), aber wir sind sicher, dass
sein zerstörerisches Werk ein Ende fand. Und allein das zählt.
043.JPG

Auch Kraki und Flatterfee liegen sich in den Armen (wobei
Flatterfee ja mehrfach umarmt wird, weil Kraki da eben im
Vorteil ist). Auch sie sind erleichtert. Immerhin haben sie als
allwissende Renn-Leitung richtig hart für diesen Erfolg gearbeit.
Danke, Flatterfee!
Danke, Kraki!

044.JPG

Und jetzt ist es Zeit für eine Party. Das haben wir uns verdient.


Ende der letzten Etappe
[/b]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4379
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Beitrag von Mara » Mi Nov 15, 2017 12:47

045.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4265
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Beitrag von Artona » Do Nov 16, 2017 6:51

Ein schööööönes Ende des Zombiesterns! :great
Und vieeeeele Gravitationswellen!
:laola :laola :laola :laola
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2664
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Beitrag von Die Osebergs » Do Nov 16, 2017 10:39

So schnell ist die Rallye um.
Deine Geschichte hat viel Spaß gemacht.
:zehn
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4265
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: Das SpaceRace 2017: Möge die Macht und so ...

Beitrag von Artona » Fr Nov 17, 2017 17:31

Mara hat geschrieben:
Und jetzt ist es Zeit für eine Party. Das haben wir uns verdient.


Ende der letzten Etappe
Oder doch nicht :gruebel :pfeif
Du kommst doch hoffentlich mit nach Domeßtos? Das bischen Mief hält doch eine Mara nicht auf! :brille