Das ÖZ-Chaos

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, Kraki, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4274
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Artona » Sa Feb 10, 2018 10:18

Deine Geschichte wird immer spannender! :great :great :great
Und es ist so schön zu sehen, wie ein Team nach dem anderen auftaucht. :hop Bin schon sehr gespannt, wo du mein Team einbaust. :gruebel
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Feb 13, 2018 13:25

Ich freue mich, das euch meine Geschichte gefällt.
Wenn sie euch den Alltag verschönert, habe ich mein Ziel erreicht.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Feb 13, 2018 13:48

"Ich habe etwas, ... oder besser jemanden der uns helfen kann!" rief Floranja in die Runde.
0437.jpg
"Um wissenschaftliche Analysen einzubeziehen,
haben wir aus dem Team von Artona Professor Conrad zu uns gebeten.
Er hat die schwarzen Löcher genau untersucht! Ich schlage vor ihn anzuhören.
Vielleicht bringen uns seine Worte auf die Spur von Darß Locher!"
Als alle Anwesenden nickten, lief Floranja zur Tür und winkte hinaus.

Kurz darauf näherten sich Schritte und Professor Conrad trat ein.
Er gönnte sich den Luxus den Blick schweifen zu lassen.
0438.jpg
Wann hatte ein normal Sterblicher die Chance ins Heiligtum der Klicky- Ritter zu kommen.
Mylady sah sein Zögern und eilte gleich auf ihn zu.
0439.jpg
"Professor Conrad mein Lieber,
es freut mich das sie sich die Mühe machen uns bei der Aufklärung zu helfen.
Kommen sie herein! Kommen sie!"

"Räusper... ja.... guten Tag. Für alle, die mich nicht kennen,
ich bin Professor Conrad und möchte niemanden die Zeit stehlen.
So fange ich direkt an.
Mit unseren Messinstrumenten haben wir viele schwarze Löcher unter die Lupe genommen.
Yarrs Aussage, die Schwarzen Löcher wären nur Fake, hat uns ziemlich verunsichert."
"Ha, natürlich sind viele der schwarzen Löcher Fake!" rief - dazwischen.
"Das Ungestüm der Piraten.
Mäßigt eurer Temperament,
der Professor hat mit seinen Erläuterungen gerade erst begonnen." brachte Mylady wieder Ruhe in den Saal.
Professor Conrad räusperte sich. "Nach einigen Messungen stand für uns fest: Die Löcher sind keine normalen Löcher!
Erstens man kann nicht hindurch gucken und zweitens enthalten sie keine Luft.
0440.jpg
Die Löcher sind aber auch keine regulären schwarzen Löcher,
denn die würden die ganze Umgebung einsaugen.
Sie sind einfach - nichts. Nicht einmal ein Vakuum, sondern rein gar nichts.
Dies habe ich bei allen gemessenen Löchern festgestellt."
"Nicht sehr erhellend!"
"Trotzdem saugen die Löcher Material an. Auf dem Weg zum Hauptquartier
haben wir die Wirkungsweise eines schwarzen Loches gesehen.
Das Loch saß auf einer Häuserwand und saugte Farbe in sich hinein. Als wir in seine Nähe kamen, spürten wir keinen Sog.
Es war, als wäre das schwarze Loch auf Farbe programmiert." überlegte Mylady laut.
0442.jpg
"Die große Frage ist: wie funktioniert das?" warf Professor Conrad ein.
"Mir ist nichts bekannt das diesen Effekt auslöst."
"Hat einer der Anwesenden davon gehört?" Mylady blickte in die Runde.
Alle schauten sie ernst an.
0441.jpg
Niemand sprach.
"Sollte Darß Locher etwas gefunden haben, das wir nicht erklären können?" fragte Donar.
"Kiki!" protestierte Kiki. Bisher hatte er sich alles nur angehört.
Nun schimpfte er: "Kiki!"
"Nein, wir werden nicht aufgeben.
Ich bin mir sicher das wir kurz vor des Rätsels Lösung stehen!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4274
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Artona » Di Feb 13, 2018 18:46

Cool, Conrad Cleverle darf seine Erkenntnisse vor dem Jedi Rat vortragen! :rockcool
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Fr Feb 16, 2018 16:09

In den folgenden Stunden ging es beim Klicky- Ritter Rat hoch her.
Jeder brachte seine Erfahrungen und Erkenntnisse ein.
Nicht bei allem waren sie einer Meinung und Mylady war gezwungen ihre Stimme zu erheben.
Irgendwann waren alle Worte gesagt und ihre Überlegungen drehten sich im Kreis.
So kamen sie nicht dahinter was Locher mit den Dingen wollte, die er sammelte.

So endete die Zusammenkunft.

"Ich danke ihnen Professor Conrad das sie uns ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse dargelegt haben.
Wir kommen Darß Locher langsam näher.
Wenn wir alle wachsam sind und in Kontakt bleiben, werden wir ihn finden!" rief Donar in die Runde.
0443.jpg
"Immer stellen uns der Frage wir müssen:
Was Locher will mit diesen Dingen. Dann wir sein Ziel werden erkennen.
Doch bis dahin: Aufmerksam und wach wir sein müssen.
Jemand seinen Aufenthaltsort finden muss.
Eine Aufgabe für Mylady und Donar es ist.
0444.jpg
Ich versuchen werde sein nächstes Ziel zu erkunden.
Beginnen wir werden auf dem nächsten Ziel.
Dort mein Gefühl mir sagt, wir etwas finden werden!
Nun gehen ihr müsst!" verkündete Yoga pathetisch.
Yoga hatte gesprochen und alle folgten.
Unter leisem Gemurmel verließen die Klicky- Ritter den Saal.
0445.jpg
Bevor sie zu ihren Schiffen zurück gingen würden sie eine Pause einlegen.
Worte zu schwingen war anstrengender als man glaubte.
Ihre Köpfe waren so voll von alle dem Input, dass sie nicht bemerkten das vier Gestalten zurück blieben.

"Donar, Mylady euer Weg nun schwierig wird!" sagt Yoga und blickte Ernst von einem zu Anderen.
"Ich weiß!" antwortete Donar.
0446.jpg
"Ich bin mir sicher das euer Dschinn euch beschützt!
Ihr habt Weisheit bewiesen als ihn ihn beschworen habt.
Ich werde euch meinen Lebenslauf zukommen lassen.
Vielleicht findet ihr mit seiner Hilfe heraus, wieso Darß Locher mich so hasst!" sprach Don Kichoti.
"Wir ziehen uns nun zurück. Möge die Macht euren Weg begleiten!"
0447.jpg
"Mein Lieber Herr Donar, es sieht so aus als werden wir noch viel Spaß haben!"
"Mylady, ihr solltet nicht so viel Zeit mit - verbringen.
Der Seepferdchenreiter sucht in allem die Wellness."
"Was ist daran falsch Herr Donar, was ist daran falsch?"
"Nichts! Nur diese Worte aus eurem Munde, erstaunen mich!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Mo Feb 19, 2018 10:13

"Oh!
Wouw!
0448.jpg
Unglaublich!"
"Bergmann!"
Was für eine Erscheinung!"
"Bergmann!"
"Oh!"
"BERGMANN!"
"Ah... äh was?"
"Bergmann träumst du?"
0449.jpg
"Diese Frau! Ayshe schau dir diese Frau an!"
"Bergmann, die Versammlung ist beendet, wir können gehen."
"Was für eine hammer Frau." Bergmann rührte sich nicht.
Fasziniert blickte er nach oben und himmelte die Statur an.
0450.jpg
"Du hast eine hammer Frau!"
"Ich weiß, aber die schau..... au!"
Ayshe hatte Bergmann einen Schlag in den Nacken verpasst.
Schlagartig war sein Gehirn wieder eingeschaltet.
"Können wir?" fragte Ayshe lächelnd.
"Natürlich! Ich weiß gar nicht warum du hier herum trödelst!" konterte Bergmann.
"Männer!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2562
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Moriana » Mo Feb 19, 2018 17:30

Ayshe bevor sie Özan kennen lernte :kicher
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Feb 20, 2018 11:42

"Sie an Bergmann! Wohl verlaufen in den heiligen Hallen?" begrüßte Mylady die Nachzügler.
"Es wird Zeit weiter zu ziehen!"
"Sie sind ein echtes Goldstück. Freundlich und liebevoll!" lächelte Bergmann.
"Endlich hat es mal jemand erkannt.
So Kinder, die Pflicht ruft. Wir müssen wieder hinaus in den Weltraum.
Darß Locher aufhalten! Darß Locher dem Gesetz zuführen und ihn für seine Untaten bestrafen!"
0451.jpg
"Oh sie wird pathetisch. Oder heißt das Pastetisch?" warf Özcan dazwischen.
Erst Stundenlang geheimniskrämerisch mit wichtigen Persönlichkeiten die Nasen zusammenstecken und dann in Hektik verfallen.
So waren sie die "hohen" Herrschaften.
0452.jpg
"Mutter was hat die Versammlung ergeben?" brachte Ayshe die Gedanken auf den Grund des Hierseins!
Sie spürte genau das Bergmann und Özcan Flausen ausheckten.
"Wir haben unser Wissen zusammengebracht.
Aber leider entzieht sich Darß Locher unserer Erkenntnis.
Leider ist er uns einen Schritt voraus und wir tappen im Dunklen."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Feb 20, 2018 12:29

"Kinder wir gönnen uns einen kleinen Umweg durch diese kleine Geschäftsstraße.
Die Versammlung war ermüdend, da haben wir uns ein bisschen Kurzweil verdient."
0453.jpg
"Ach ne, wenn Madame es ei......" begann Özcan
"Schatz, ich glaube, ich muss dich umarmen!" warf sich Ayshe dazwischen.
"Aber deine Mu....."
"Sei still Özcan! Schmatz!"
Ayshes Ablenkung funktionierte nur bedingt.
Mylady rief im gleichen Augenblick: "Ayshe mein Kind, wir sollten diesen Laden inspizieren!"
"Özcan, benimm dich! Ich beschäftige Mutter!"
"Schoppen? Echt jetzt?"
"Ja Schatz! Es gibt bestimmt auch etwas mit dem ihr Männer spielen könnt!"
0454.jpg
"Ich habe plötzlich so ein Verlangen nach Möhren!" murmelte Özcan
als er sich einem großen Schaufenster mit Delikatessenauslage näherte.
"Schaut euch die Prachtexemplare an!" schwärmte er, als sein Blick auf
ein paar außergewöhnliche Möhren fiel.
0455.jpg
"Bei uns gibt es so etwas nicht. Hä? Was ist das?
Ich denke an Möhren und habe Hasenohren!
Oh nein! Ich bin krank.
Ich werde zum Hasen!" Entsetzt faste er an seinen Kopf und tastete nach den Auswüchsen.
Dabei merkte er schnell, dass die Ohren nicht echt waren.
0456.jpg
"Wie kommen die Ohren dahin?"
"Keine Ahnung!" Bergmann zuckte mit den Schultern.
"Du hast mich die ganze Zeit mit den Ohren herumlaufen lassen?"
Özcan wusste von wem die Ohren kamen.
"Ach? Ich weiß nicht was du meinst,"
"Ja ne ist klar!" Mit Schwung schlug er Bergmann die Ohren um die Ohren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Feb 22, 2018 15:32

"Ich glaube, ich muss meiner Frau ein Geschenk kaufen!" lachte Bergmann.
"Oh welch Zufall, da ist ein Geschenkeladen!" Mit großer Geste
drehte er sich um und zeigte mit beiden Armen auf das Gebäude vor ihm.
0457.jpg
Kaum ausgesprochen entschwand er im Geschäft und ließ Özcan stehen.
"Öhm!"
"Ein Bunny hat es nicht leicht!" nahm Donar den Faden auf.
"Du als Leiter unserer Mission, solltest dein Team im Griff haben!"
"Soso!"
"Wir haben Wichtigeres zu tun, als shoppen!"
"Aha!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Feb 22, 2018 15:51

Donar blieb für 1 Stunde völlig tiefen entspannt.

Danach scheuchte er seine Teammitglieder aus den Geschäften
und trieb sie regelrecht zusammen.
Obwohl vor allem Mylady ein starkes Verlangen nach weiteren Geschäften hatte,
zitierte er sie zum Shuttle zurück.
"Unsere Zeit ist klein! Darß Locher wartet nicht auf uns!"
"Nach so einem Tag, freut Frau sich nach Hause zu kommen!" frohlockte Mylady.
"Hoffentlich bekommen wir unsere Farbe wieder!" flüsterte Ayshe.
"Ich möchte nicht so farblos bleiben."
"Was für ein heißer Ofen! Mensch Özcan, das ist mal ein schnittiges Gerät!" rief Bergmann
und blieb vor einem Raumschiff stehen, das neben ihrem Teppich parkte.
"Ich sollte meine Garage vergrößern und neben den Autos noch ein paar Raumschiffe sammeln!"
0458.jpg
"Da wird sich deine Frau aber riesig freuen!
Ich bin für Teppiche. Die rollst du zusammen und nehmen wenig Platz weg!"
"Mädels! Husch, rafft die Röcke.... sonst bleibt ihr hier!" rief Donar.
Diese Diskussion konnten die Beiden auf ihrem Schiff weiterführen.
"Hurtig, hurtig!" spornte er sie noch an, als Beide in die Teppichrolle stiegen.
Eilig, die Tür geschlossen und los.
Einmal kurz nachgezählt.
Alle da!
Starten und hinauf!
0459.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Feb 22, 2018 15:51

0460.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Fr Feb 23, 2018 12:31

Mit eiligen Fransen, flog die Teppichrolle hinauf zu den Sternen.
0461.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Fr Feb 23, 2018 12:53

"Bin ich froh wieder in unserer Öllampe zu sein!" seufzte Ayshe.
"Auf diesem Planeten würde ich keinen Urlaub verbringen."
"Mein Kind es gibt auch schöne Ecken dort!"
"Dann haben sie sich gut versteckt. Ah... oh nein!
Ich bin schwarz-weiß. Wir haben die Farben nicht wieder.
Wir müssen ein Leben lang so bleiben. Oh nein!"
0462.jpg
"Hallo, hier ist wieder euer freundlicher Dschinn aus der Wunderlampe.
Wie ich sehe, hat euer Äußeres auf dem Planeten gelitten.
Muss das so?"
"Nein! Darß Locher hat dem ganzen Planten die Farbe gestohlen!" antwortete Özcan und betrachtete seine farblosen Arme.
"Das nenne ich einfallsreich!"
"Ich nenne das unverschämt!" schnaubte Mylady.
"Dschinn!"
"Donar? Dieser Locher hat wirklich alles getan, um euch zu erheitern.
Und seid ihr erheitert?"
"Dschinn!"
"Donar, Meister der wenigen Worte. Oh Erhabener der Wünsche.
Was ist euer Begehr?"
"Na, geht doch! Unser farbloser Zustand darf keine Dauererscheinung sein.
Kannst du das ändern?"
"Ach, das mit der Farbe? Kein Problem.
Welch Farben hättet ihr gern?
Wie wäre es so? Ich habe mich an den Farbkreis gehalten!"
0463.jpg
"Kreisch!" entfuhr es Ayshe. "Kreisch! Ich bin grün!"
"Das steht dir sehr gut!" säuselte der Dschinn.
"Lila? Das ist nicht dein Ernst?" auch Özcan konnte der Farbwahl nichts abgewinnen.
"Deiner Kleidung hat schon immer etwas modisches gefehlt."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2675
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Fr Feb 23, 2018 13:12

"Dschinn! Diese plakativ aufgetragene Farbe bringt zu wenig Tiefe!
Junge, da geht noch was."
"Das ist zu wenig Farbe? Soll ich noch etwas dicker auftragen?
Nein? Für mehr Tiefe hätte ich Muster!"
Von einer Sekunde zur anderen änderte sich das Äußere der Raufgemeinde.
0464.jpg
"Och nee. Punkte? Bin ich ein Dalmatiner?"
"Bergmann du wolltest Muster. Ich als hilfsbereiter, freundlicher Dschinn lasse meine
ganze Fantasie spielen und du willst keine Punkte!"
"Nein!"
"Punkte und Linien sind kleinbürgerliche Kategorien.
Denkt groß. Seht die Schönheit......"
"In Punkten?"
"In Karos?"
"Schottenmuster?"
"Also das Blümchenmuster ist schick. Auf dem Kleid wäre es ein Gewinn."
"Menschen, ihr seit nie zufrieden. Herr Donar mein Herr und Raufbeschwörer,
wie gefällt euch das aparte Tigermuster?"
"Dschinn, wir brauchen unser altes Aussehen!
Keine Blumen, keine Schnörkel und kein Tigermuster!"
"Wenn du das sagst. Bitte!
Aber beschwert euch hinterher nicht!"
0265.jpg
"Ich bin wieder ich! Juhu!"
"Toll!"
"Da steckt wieder Schönheit drin!"
"Und Donar.... dieses einfache Outfit langt dir?
Ich kann euch noch viele, künstlerische Bilder auf den Leib schneidern!"
"Nein!"
"Ich könnte!"
"Nein!"
"Du musst es nur wünschen. Farbwünsche sind leicht!"
"Kannst du dem Planeten und seinen Bewohner die Farbe zurückgeben?
Aber die richtigen Farben!" hatte Ayshe einen Geistesblitz.
"Natürlich!"
"Wenn du die Freundlichkeit hast."
"Erledigt!"
"So einfach?" Ayshe konnte es nicht glauben.
"So einfach!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.