Das ÖZ-Chaos

Die Rennen und Regatten in der KLICKYWELT.

Moderatoren: KlickyWelt-Team, Knusperkeks, The Dog-headed Saint, KlickyWelt-Team

Benutzeravatar
Meerkoenig
Mega-Klicky
Beiträge: 1429
Registriert: Di Nov 04, 2008 23:45
Gender:

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Meerkoenig » Mi Sep 20, 2017 18:03

:kavalier
Puschel :great und Mom hat bekommen gezeigt ihre Grenze , ob sie verstehen werde :pfeif :gruebel :kicher :wink
:kavalier
HPvSf
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2562
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Moriana » Mi Sep 20, 2017 19:28

Mara hat geschrieben:Bahnt sich etwa eine Romanze zwischen Bergmann und Mylady an? :pfeif
:
kicher, in vielen Filmen ist das so.
erst balllert sie ihm eine und am Schluß liegen sie sich in den Armen und knutsch knutsch knutsch
wozu Mons wahrscheinlich erst einen Fächer oder einen Schirm öffent. :grinsen


Die stärksten Puschel sind bestimmt die Rosanen mit Flitterausstoß und dem unvergleichen Weltraumparfümgeruch "Unendliche Weiten"


ich glaub ja eher, dass Mons in Wirklichkeit eine heimliche Meisterin (vielleicht so gar die Großmeisterin?) ist und Don Kichoti die Handtaschenkampfkunst gelehrt hat.
eben so wie das Stockschirmfechten und Stricknadeln werfen
nicht zu vergessen eine gepfefferte Bratpfannenrückhand.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Sep 21, 2017 12:59

Meine lieben Mitpaddelletten, nichts Genaues weiß man.
Nur eines sei euch versichert.
Der Bergmann ist verheiratet.


"Wie ich sehe, sind in diesem Bereich neue Türen entstanden.
Ich bin mir sicher, dass die Räume dahinter nach unseren Wünschen ausgestattet werden.
Nur höflich fragen und die Wünsche präzise ausdrücken. Ihr glaubt gar nicht was ich am Anfang
für interessante Dinge bekommen habe."
0049.jpg
"In meinem Raumschiff werde ich mir natürlich nur das Beste wünschen.
Mir als Reiseleiterin steht das Dienstgradmäßig zu." Mons konnte es nicht lassen.
"Geht das schon wieder los." Özcan seufzte. "Diese ist eine Wunderlampe und sie gehört einem Dschinn."
"Das werden wir sehen. Ich bin die Großmeisterin von........!"
"Was möchte sie?" wunderte sich der Bergmann und blickte Mons mit großen Augen an.
"Junger Mann, ich werde sie über meinen Stand aufklären müssen, ich......."
"Meine Dame sie sind zu niedlich! Ich bin hier der Cheftechniker und man muss mich nicht aufklären."
0050.jpg
"Lassen sie mich au......."
"Ich störe eure zwischenmenschlichen Beziehungen nur ungern... aber hier ist ihr freundlicher Dschinn.
Wir haben Dagobah erreicht. Bitte finden sie sich im Maschinenraum vor dem großen Monitor ein. Danke für ihre Aufmerksamkeit.”
“So schnell?”
“Unser Geist ist ein Quell der Überraschungen.” lachte der Bergmann und übernahm die Führung.
0051.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Sep 21, 2017 13:19

“Ich habe die wichtigen Daten bereits hochgeladen… knartz…. Piep.” intonisierte C3- Rostus.
0052.jpg
"Dagobah ist ein abgelegener piep.. Planet im gleichnamigen Dagobah-System, knarz... das wiederum dem Sluis-Sektor zugehört.
Er ist der einzige Planet fiep... seines Sternsystems, der als nicht kolonisierbar gilt.
Die Oberfläche pieppiep... des Planeten besteht zu großen Teilen aus Sumpfgebieten und Wildwuchsdickicht."
0053.jpg
“Ein Sumpfplanet? Wie schrecklich. Da versaue ich mir die Garderobe.” entrüstete sich Mon.
“Herzchen, in die Gummistiefel und los!” entfuhr es dem Bergmann.
0057.jpg
“Was erlauben sie sich? Das ist… das ist.. Prust… ich bin entrüstet.”
0056.jpg
“Das hilft nicht gegen Matsch und Sumpf.”
“Hihi!”
“Herr Donar entfernen sie dieses Subjekt von meinem Raumschiff.”
“Hier ist ihr freundlicher Dschinn aus der Wunderlampe.
Ich freue mich sehr über das Schauspiel das ihr mir bietet. Der Bergmann bleibt und ich habe meine Wunderlampe nicht verschenkt.”

"Knarz... piep... Dagobah scheint jegliche Nachforschungen verhindern zu wollen, als ob der Planet lebte.
Er der einzige als unbewohnbar eingestufte Planet seines Systems und macht bereits vom Weltraum aus einen abweisenden Eindruck,
der Besuchern das Gefühl vermittelt, nicht erwünscht zu sein."
0054.jpg
"Das verstehe ich.... Sumpf." bestätigte Mons und nickte dabei.

"Der Planet ist fast durch und durch piep.... von Nebel benetzt,
und die mit dichten Dschungeln aus Knorrenbäumen bedeckte Oberfläche wird von ständigen Regenfällen geplagt."
"Gemütlich!"
"Oh!"
"Da müssen wir hin?"
"Oh ja, das wird ein Spaß." freute sich Donar. "Das alles wird mit vielen giftigen Tieren gewürzt.
Die Sümpfe und Lagunen stellen eine geeignete Heimat unzähliger Kreaturen dar.
Darunter finden sich die Sumpfschnecke, die ihre Beute zwischen Tausenden winzigen Mahlzähnen zermalmt.
Die Drachenschlange, deren Klauen scharf genug sind, um selbst Metalle zu schneiden, und der Scrange,
der seinen stoßzahnbesetzten Schwanz dafür einsetzt, um vorbeigehende Beute mit einem Schlag zu erledigen."
"Donar, dass ist nicht dein Ernst." murmelte Özcan voller Schreck.
0055.jpg
"Ja, wo bleibt den da der Spaß? Hopp hopp, wir gehen alle noch einmal auf´s Kloh und dann fliegen wir los!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Sep 21, 2017 13:36

"Ein gemütlicher Ort. Hier lebt jemand?" Özcan konnte es nicht fassen.
"Wie kann dieser Donkikong alle Teams hier her schicken?"
"Ein bisschen dunkel ist es hier schon. Özcan bleib in meiner Nähe.
Ich fürchte mich."

Die Luft wurde vom Gestank der Fäulnis heimgesucht.
Er war allgegenwärtig.
Um die kleine Gruppe tobte eine Geräuschkulisse von kreischenden Lauten der Milliarden von Kreaturen, die hier wohnten.
0058.jpg
"Wo sollen wir hier den Jogurt finden?"
"Der Teppich hat uns in die Nähe seiner Behausung gebracht.
Es kann nicht weit sein." Donar war voller Zuversicht.

"Mylady vorsicht, eine Rankenschlange!" rief James plötzlich.
Direkt hinter Mons schlängelte sich etwas Grünes vom Baum herunter.
Durch eine schnelle Drehung, wand sich Mons aus der Gefahrenzone.
0059.jpg
"Aus dem Lexikon der erklärungswürdigen Wunder,
Phänomene und Erscheinungen der dunklen Seite des Eierkuchens und Umgebung.

Dagobahrt-System, die:
Rankenschlange, auch Vine-Schlange genannt, ist ein auf Bäumen lebendes Reptil,
das in den Sümpfen der Planeten Dagobah und Wayland vorkommt.

In ihrer Eigenchaft als Würgeschlange lauert die Rankenschlange auf den unteren Ästen des Urwalds auf arglose Lebewesen.
Sobald sie ein potenzielles Opfer entdeckt hat, lässt sich die Schlange dann auf dieses fallen und umschlingt und zerquetscht es.
Außerdem besitzt die Rankenschlange scharfe Fangzähne, die sie zur Verteidigung einsetzt, sobald sie sich provoziert oder bedroht fühlt."

"Mutter? Ist dir etwas passiert?" rief Ayshe.
"Nein mein Kind. Ich lasse mich von so einem kleinen Regenwurm nicht aus der Fassung bringen!"
0060.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Sep 21, 2017 14:01

So liefen sie durch das Dickicht.
Nach wenigen Augenblicken war ihre Kleidung durchnässt.
Es war warm und kalt zugleich.
0061.jpg
"Sind wir bald da? Ich hab Hunger!
Mir ist langweilig." Dieser Wandertag war nichts für Özcan.
"Junge reiß dich zusammen. Das ist eine wichtige Mission."
"Wenn mir doch langweilig ist..."
"Ich teste gleich die Versinkgeschwindigkeit eines Özcans im Moor."
"Das wird meine Laune auch nicht heben. Es ist alles so deprimierend hier."
"Schatz du hast recht. Der ganze Planet scheint traurig zu sein."
"Bei so viel Sumpf wäre ich das auch."
"Laufen wir nicht im Kreis?" fragte James. "Hier sind wir schon einmal vorbei gekommen."
0063.jpg
"Halt! Was ist das da vorne?" Ayshe blieb stehen.
Aus einem Sumpf in ihrer Nähe ragte etwas metallisches aus dem Boden.
0065.jpg
"Sieh aus wie ein Roboter! Der Arme testet gerade die Versinkgeschwindigkeit von Robotern.
Da müssen wir helfen!" kam es vom Bergmann.
0066.jpg
"Das werden wir! Auf dem Planeten gibt es starke Kräfte die wir anzapfen können." verkündete Donar.
"Die starken Kräfte ziehen den Roboter immer weiter runter."

0067.jpg
"Konzentriert euch! Zusammen können wir die Macht fühlen und ihn heraus holen!"
"Schnickschnack! Muss man alles alleine machen?" Geschwind hatte der Bergmann eine Schlange gegriffen und warf ein
Ende zum Roboter hinüber.
0068.jpg
Gleichzeitig kniff er dem Tier in den Schwanz. Entrüstet schlug die Schlange ihre Zähne in die Füße des Roboters.
Das Tier hatte so einen starken Biss, das sie nun mit vereinten Kräften den Roboter heraus ziehen konnten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Do Sep 21, 2017 14:16

Um die Schlange von ihrem Opfer zu lösen kitzelte der Bergmann sie hinter dem Kopf.
Sofort ließ das Tier los und gab Geräusche von sich, das wie Lachen klang.
"Die sind kitzelig!" Mit Schwung warf er das Tier ins Unterholz.
"Kitzelig?"
"So geht es auch."
"Woher wusstest du das?"
"Habe ich gelesen!"
"Gelesen?"
0069.jpg
"So mein Kleiner, stellen wir dich auf die Füße. Du siehst mitgenommen aus.
Wer hat dich hier ausgesetzt? Hier in der Natur.... kein Ort für so einen Kleinen wie dich.
Doch jetzt bin ich ja da."
"Äh Bergmann, das ist eine Maschine."
"Auch Maschinen haben Gefühle."
"Äh!"
0070.jpg
"Piep!"
"Da seht ihr. Er wacht auf!"
"Piep...würg..... piep."
"Ich werde dich auf dem Schiff sauber machen. Versprochen."
"Piep!"
0071.jpg
"Es ist eine Maschine und hat vielleicht eine Nachricht für uns. Jogurt hatte so einen Roboter."
"Würg!"
"Mal sehen ob ich ihn starten kann. Etwas Matsch wegschieben.
Hier etwas Unrat lösen und dem Kleinen über den Kopf streicheln."
"Es ist eine Maschine!"
"Hust.... würg!"
"Du schaffst das mein Kleiner.Gleich gibt es ein Ölbad."
"Hust... keuch..... würg."
Bei den Geräuschen leuchtete der kleine Roboter auf und ein Licht bildete sich
über seinem Kopf. Es flackerte etwas, dann erschien eine Gestalt.
0072.jpg
“An alle Paddelwahne, Paddelwannen und Duschvorhänge,
eigentlich wollte ich euch persönlich treffen.
Leider hat mit Darß Locher einen Strich durch die Rechnung gemacht
und ich kann Don Kichoti nicht erreichen.
Ich habe mich versteckt und meine R2 - Einheit los geschickt.
In ihr sind alle Informationen gespeichert.... würg... hust.... piep." Das Licht erlosch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mara
Mega-Klicky
Beiträge: 4384
Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Gender:

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Mara » Do Sep 21, 2017 15:42

Gaaaaanz großes Kino :great
Aber irgendwie glaube, das ganze schon mal im Kino gesehen zu haben :kicher
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017
Moriana
Mega-Klicky
Beiträge: 2562
Registriert: Fr Mär 15, 2013 19:53

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Moriana » Do Sep 21, 2017 17:58

Herrlich schräg. :lach1
auf der einen Seite Star Wars
auf der anderern Seite auch eine gehörige Portion von per Anhalter durch die Galaxis.

Eigentlich schade, dass der Bergman schon verheiratet ist. :pfeif

bin gespannt was aus diesem Sumpf noch so alles auftaucht.
:great :great :great
Benutzeravatar
Artona
alias Paula Parazzi
Beiträge: 4269
Registriert: Mo Jul 02, 2007 17:21

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Artona » Do Sep 21, 2017 18:29

Wunderbar! :roll :roll :roll Mons in Gummistiefeln! Schön, dass endlich mal jemand die Nervensäge in Schranken weist. :great Man merkt, das ist nicht ohr Stil, sie hat sogar den Südwester falsch herum auf. :kicher

Und die Schlange als Seil, einfach cool! :great
Benutzeravatar
playmolook
Baronin von und zu Attersee
Beiträge: 5432
Registriert: Mo Nov 10, 2008 13:09

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von playmolook » Do Sep 21, 2017 19:52

Herrlich! Herrlich! Herrlich! :great :klatsch2 :hop :zehn Ich kann gar nicht mehr aufhören zu lesen..... :bang1

Süß, die kleinen Wuffis AT-AT und AT-ST. :kicher
Aber wer ist dieser Bergmann? :gruebel Auffallend lässiges T-Shirt und coole Jeans und....abgewinkelte Arme. :gruebel :wink :kicher

Viele Grüße
Maria
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Sep 26, 2017 19:33

@ playmolook, der Bergmann ist ein Freund von Özcan.
Er wollte unbedingt bei einer Rallye dabei sein.
Da Bergmänner alles reparieren können, ist dieser ein guter Scotti Ersatz.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Sep 26, 2017 19:40

Als unserer kleine Raufgemeinde zwischen den Bäumen verschwunden war,
tauchte in grünes Gesicht aus den Zweigen eines Baumes auf.
0073.jpg
"Weg sie sind?"
"Ja, sie sind gegangen. Es war eine gute Idee den Roboter
mit einer Nachricht in den Matsch zu stecken."
"Ich hoffe, die Letzten sie waren.
Eierkuchen ich mache. Nicht teilen ich möchte."
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Sep 26, 2017 19:54

"Hallo hier ist ihr freundlicher Dschinn, schön dass sie wieder meine
Wunderlampe betreten und mich mit ihrer Anwesenheit erfreuen."
Ich hoffe der Ausflug hat sie alle glücklich gemacht.
Ich sehe, die feuchte Oberfläche hat ihre Kleidung durchtränkt.
Soll ich sie entfernen?"
"Nein!" entsetzte sich Ayshe
0074.jpg
"Beim großen Sandsturm, untersteh dich! Das ist ein unverschämter Vorschlag!"
Mylady schnaubte verächtlich. "Ih bin eine Dame!"
"Na und? Auch diese Dame hat nasse Kleidung."

"Junge was hast du geraucht?" entfuhr es Özcan.
"Ich bin Schall und Rauch!"
"Das meinte ich nicht."
"Özcan, quatsch hier nicht rum. Es war ein anstrengendes Abenteuer
und nun wird es Zeit für Käseee- Sahneee. James und, bitte den Dschinn um
einen frischen Maurentrunk."
0075.jpg
"Ja, Mylady!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Die Osebergs
Mega-Klicky
Beiträge: 2668
Registriert: Mo Mär 12, 2012 13:07

Re: DAS WARS 2017 Das ÖZ-Chaos

Beitrag von Die Osebergs » Di Sep 26, 2017 20:06

"Ob der Dschinn uns auch schon Zimmer gebaut hat?
Allmählich wird mir kalt. Eine Dusche und trockene Kleidung könnten mir gefallen." sagte Ayshe.
"Blume des Orients. Natürlich habe ich euch Zimmer geschaffen.
Was wäre ich für ein unhöflicher Dschinn wenn ich nicht für meine Gäste sorge."
0076.jpg
"Junge flirte nicht mit meiner Frau. Sie........" Bevor Özcan ausreden konnte,
flitzte der Bergmann um die Ecke. "Gut das ich euch treffe. Ich habe
einen neuen Raum gefunden. Man ist der Cool!"
"Cool? Was ist Cool?" manchmal verstand Özcan nur Bahnhof.
"Ich als Dschinn würde sagen,... cool ist....."
"Nicht jetzt Junge!" unterbrach ihn der Bergmann.
0077.jpg
"Kommt ich zeige es euch sofort. Es wird euch gefallen."
"Ich als freundlicher Dschinn, freue mich über diesen Eifer.
Es ist als würden meine Kinder ein Geschenk auspacken."
"Jetzt nicht!"

0078.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.